home
Präparierte Köder: Hundetrainer raten zu Vorsicht

Präparierte Köder: Hundetrainer raten zu Vorsicht

Mehrere Vorfälle mit präparierten Ködern beunruhigen die Tierhalter im Konz-Saarburger Raum. Der Polizei fehlt immer noch eine Spur zu den Tätern. Der Verein der Hundefreunde Konz und Umgebung empfiehlt gutes Training.
Tempo 90 auf luxemburgischen Autobahnen

Tempo 90 auf luxemburgischen Autobahnen

In Luxemburg gilt derzeit auf allen Autobahnen Tempo 90. Grund sind die erhöhten Ozonwerte.
Unbekannte werfen bei Longuich vermutlich Stein von Brücke auf Auto

Unbekannte werfen bei Longuich vermutlich Stein von Brücke auf Auto

Ein Auto ist am späten Freitagabend bei Longuich auf der L 151 offenbar von einem von einer Brücke geworfenen Stein beschädigt worden. Die Polizei sucht Zeugen.
Rock im Wald: Gute Fans und viel Lebensfreude

Rock im Wald: Gute Fans und viel Lebensfreude

Rock im Wald ist das einzige Musikfestival in Wittlich, das seit 20 Jahren ununterbrochen stattfindet. Mit dabei ist immer eine Band, in der Menschen mit und ohne Behinderung auftreten.

Themen des Tages






Empfehlenswert

Licht aus - Spaß an! Neuer Name, noch mehr Action: In der District One Lasertag-Area: 3 Spiele für 12 € pro Person

Licht aus - Spaß an! Neuer Name, noch mehr Action: In der District One Lasertag-Area: 3 Spiele für 12 € pro Person

In unserem DISTRICT ONE erwarten Euch pure Lasertag Action, jede Menge Spaß und Spannung. Taucht ein in die Welt des Lasertags und zeigt als Team oder alleine was Ihr draufhabt. Macht Euch gefasst auf neue Modi, Testspiele und Infos über Euren Lieblingssport. Ihr wollt nichts verpassen? Dann folgt uns jetzt auf unserer Facebookseite www.facebook.de/district.one.trier und habt somit den Zugang zu exklusiven Gewinnspielen, Vergünstigungen und brandneuen News rund um DEN Lasertag District Eurer Umgebung. Für nur 12,00 € statt 18,00 €
Rundflug im Gyrocopter von Airbase-X ab Flugplatz Trier-Föhren inkl. Überraschungsgeschenk

Rundflug im Gyrocopter von Airbase-X ab Flugplatz Trier-Föhren inkl. Überraschungsgeschenk

Die Faszination Fliegen! Möchten Sie die Welt aus der Vogelperspektive erleben und den Wind spüren, während Sie über die Landschaft hinweggleiten?! Genießen Sie das tolle Flugerlebnis, oder verschenken Sie ein Rundflugticket! 15 Minuten-Rundflug ab Trier-Föhren, inkl. Überraschungs-Geschenk! Für nur 59,00 € statt 109,00 €
Komm ins Traumland aller Frauen – Komm zum Schuh-Fashion-Flash nach Trier

Komm ins Traumland aller Frauen – Komm zum Schuh-Fashion-Flash nach Trier

Es ist noch nicht zu spät. Alle Mädels, die es einrichten können, sollten sich heute noch auf zum Fashion Flash machen. Dort erfüllen sich Träume. Nicht irgendwelche Träume, sondern Schuhträume. Ja, auch in unseren Gesichtern hat sich ein breites Glücksgrinsen breitgemacht, in unseren Augen sind lauter rote Herzchen aufgeploppt. Noch bis 20 Uhr könnt ihr […]

DIE WOCH

Gütesiegel für Klinik

Gütesiegel für Klinik

Bernkastel-Kues. Die Median Klinik Moselhöhe in Bernkastel-Kues ist mit dem Gütesiegel ?Zertifiziertes Diabeteszentrum DDG? ausgezeichnet worden. Das ist das Ergebnis einer mehrwöchigen Bewertung der Klinik, nach den Vorgaben der Deutschen Diabetes?Gesellschaft (DDG). Damit wurde die Klinik für Innere Medizin und Kardiologie in Bernkastel-Kues bis 2020 als Stationäre Behandlungseinrichtung für Typ 2-Diabetes mellitus anerkannt. ?Wir freuen uns sehr, dass wir diese wichtige Auszeichnung erhalten haben?, sagt Dr. Stephan Eddicks, Chefarzt für Innere Medizin und Kardiologie der Klinik. Bevor die Klinik das Siegel verliehen bekam, musste diese fachliche und personelle Voraussetzungen erfüllen. Zu diesen gehört unter anderem die Beschäftigung eines anerkannten Diabetologen und eines Diabetesberaters, examinierter Krankenschwestern mit einer speziellen Weiterbildung sowie erfahrenen Stationspflegepersonales, das 24 Stunden am Tag für die Diabetes-Patienten verfügbar ist und diese auch behandeln kann. red Der Beitrag Gütesiegel für Klinik erschien zuerst auf Die Woch.
Kinder Uni Trier: Chinesisch lernen in Wittlich

Kinder Uni Trier: Chinesisch lernen in Wittlich

Wittlich. An der Kinder-Uni Trier in Wittlich können die Kinder eine neue Sprache lernen. In dem Kurs ?Spielend leichtes Chinesisch?, lernen die Kinder die zwölf Glückstiere des chinesischen Tierkreises kennen. Außerdem Schriftzeichen, Aussprache sowie das Zählen auf Chinesisch von eins bis zehn.   Wie alle Veranstaltungen der Kinder-Uni Trier in Wittlich ist auch diese kostenlos. Für die Teilnahme ist aus Versicherungsgründen aber eine verbindliche Anmeldung unter www.kinderuni.uni-trier.de erforderlich. Anmeldeschluss ist am Mittwoch, 31. Mai. red/Foto: Anette Münzel Der Beitrag Kinder Uni Trier: Chinesisch lernen in Wittlich erschien zuerst auf Die Woch.
Interviewer für Lesesommer gesucht

Interviewer für Lesesommer gesucht

Wittlich. Die Stadtbücherei Wittlich und die Kreisergänzungsbücherei suchen Helfer für den bevorstehenden Lesesommer. Die Leseförderaktion ist in der Zeit vom 20. Juni bis zum 19. August. Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 16 Jahren dürfen während der Sommerferien Bücher aus der Bibliothek ausleihen. Bei der Rückgabe müssen sie in einem kurzen Gespräch beweisen, dass sie diese tatsächlich gelesen haben. Hierfür werden noch Interviewer gesucht. Der Einsatz erfolgt nach Absprache ein- oder mehrmals wöchentlich für etwa zwei bis drei Stunden. Mehr Infos bei Anke Freudenreich, Telefon 06571/27036. red Der Beitrag Interviewer für Lesesommer gesucht erschien zuerst auf Die Woch.

Sonderthemen

Smartphones können Kinder krank machen

Smartphones können Kinder krank machen

(Berlin (dpa)) Kicken statt Klicken, Paddeln statt Daddeln: Geht es nach Experten, sollten Smartphones für Kinder weniger wichtig sein als Sport und Spiel im Freien. Die Realität sieht oft anders aus - mit gravierenden Folgen.
Gericht: Lebensversicherer müssen detailliert informieren

Gericht: Lebensversicherer müssen detailliert informieren

(Frankfurt/Main (dpa)) Lebensversicherer müssen ihre Kunden nach einem Urteil des Landgerichts Frankfurt detailliert über einen wichtigen Teil der Verzinsung - die Überschussbeteiligung - informieren.
Salz, Zucker und Fett: Fertigprodukte sollen gesünder werden

Salz, Zucker und Fett: Fertigprodukte sollen gesünder werden

Was steckt eigentlich in der Quarkspeise? Im Kampf gegen «Dickmacher» will die Regierung Hersteller dazu bewegen, Zutaten zu verändern.
Regionaler Fußball
FuPa: Relegation und Entscheidungsspiele: Weiter Spannung pur

FuPa: Relegation und Entscheidungsspiele: Weiter Spannung pur

In den Fußball-Spielkreisen Trier-Saarburg und Eifel stehen zur Wochenmitte hin weitere Relegations- und Entscheidungsspiele auf dem Programm.
FuPa: Relegation und Entscheidungsspiele: Weiter Spannung pur

FuPa: Relegation und Entscheidungsspiele: Weiter Spannung pur

In den Fußball-Spielkreisen Trier-Saarburg und Eifel stehen zur Wochenmitte hin weitere Relegations- und Entscheidungsspiele auf dem Programm.
FuPa: Kandels wechselt Sieg ein und trifft

FuPa: Kandels wechselt Sieg ein und trifft

450 Zuschauer beschlossen bei hochsommerlichen Temperaturen, auf einen Besuch im Freibad zu verzichten und schauten sich am Samstagnachmittag stattdessen die Kreispokalfinals der D-und C-Ligen (hier hatte Hausherr SG Dasburg II mit 1:0 gegen den FC Bitburg II die Nase vorne, siehe Extra) und der A- und B-Ligen an. Diesen Vergleich entschied die klassenhöhere SG Großkampen/Lützkampen/Üttfeld mit 3:2 gegen die SG Prümer Land Prüm/Wallersheim/Rommersheim für sich.
Heißer Samba-Marathon in Luxemburg (Fotos)

Heißer Samba-Marathon in Luxemburg (Fotos)

(Luxemburg) Die zwölfte Auflage des ING Night Marathon in Luxemburg wird als die bisher heißeste in der Geschichte der seit 2006 durchgeführten Veranstaltung eingehen. Temperaturen um 30 Grad passten aber zu den heißen Sambaklängen am Streckenrand und lockten Zehntausende Zuschauer in die Hauptstadt des Großherzogtums. Olympiateilnehmerin Lisa Hahner brach als Halbmarathon-Siegerin in die Phalanx der Afrikaner ein, die alle übrigen Wertungen gewannen. Yvonne Engel vom Lauftreff Schweich wurde Zweite. 15 000 Läufer waren nach Angaben der Organisatoren am Start.
Nicht nur die Roten stehen kopf!

Nicht nur die Roten stehen kopf!

(Monte Carlo) Formel 1: Während Sebastian Vettel in Monaco gewinnt, haben andere deutsche Fahrer einen rabenschwarzen Tag.
BVB-Co-Trainer Arno Michels

BVB-Co-Trainer Arno Michels "sehr, sehr glücklich" über Pokalsieg

(Berlin/Kasel) Nach dem Schlusspfiff im Berliner Olympiastadion kannte auch bei Arno Michels der Jubel keine Grenzen. Innig herzte der aus Kasel (Kreis Trier-Saarburg) stammende Co-Trainer von Borussia Dortmund erst seinen "Chef" Thomas Tuchel und dann die Spieler.
Schwarz wird neuer Trainer bei Mainz 05

Schwarz wird neuer Trainer bei Mainz 05

(Mainz (dpa)) Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat einen neuen Trainer gefunden. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur übernimmt der bisherige U23-Trainer Sandro Schwarz den Posten. Zuvor hatte die «Bild»-Zeitung über die Personalie berichtet.
Hoffenheim streicht erstes Trainingslager

Hoffenheim streicht erstes Trainingslager

(Zuzenhausen (dpa)) Wegen der zahlreichen Länderspielabbestellungen hat 1899 Hoffenheim sein erstes Sommertrainingslager in Garmisch-Partenkirchen gestrichen. Der Vierte der Fußball-Bundesliga startet somit am 3. Juli im Trainingszentrum in Zuzenhausen in die Vorbereitung auf die neue Saison.
Für Juve-Coach Allegri ist Real Favorit

Für Juve-Coach Allegri ist Real Favorit

(Turin (dpa)) Juventus will das Triple perfekt machen. Der Coach von Italiens Rekordmeister warnt aber vor zu hohen Erwartungen für das Finale der Champions League. Aus Massimiliano Allegris Sicht ist Gegner Real Madrid der Favorit in Cardiff.

Woodstock der Gutmenschen

Werner Kolhoff
Die Botschaft des Kirchentages macht Mut.

Klartext: Kinderlos und doch betrunken

Lars Ross
Saufen, Grölen, Peinlichsein: Was ist daran eigentlich männlich oder gar väterlich? Und warum steht sowas an Vatertag nur so hoch im Kurs?

Vom Zungenkraut im Mundwald

Ich fange mal nach Besserwisser-Art: Sicher wissen Sie, was am heutigen Samstag gewürdigt wird?
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen

Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen

(Berlin (dpa)) Die US-Sängerin kann sich mit ihren 32 Jahren noch an die Zeiten erinnern, als es noch keine Smartphones und Soziale Netzwerke gab. Und dass das Leben damals nicht schlecht war.
John Travolta verschenkt Boeing an Museum

John Travolta verschenkt Boeing an Museum

(Sydney (dpa)) Schon seit Jahrzehnten sitzt John Travolta selbst hinter dem Steuerknüppel. Jetzt trennt sich der leidenschaftliche Pilot von seiner geliebten Boing 707.
Helene Fischer hat ihren Auftritt abgehakt

Helene Fischer hat ihren Auftritt abgehakt

(Berlin (dpa)) Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. Der DFB will den Eklat analysieren. Die Sängerin selbst gibt sich locker - den Auftritt hat sie innerlich offenbar schon abgehakt.
Kindersitze im Test

Kindersitze im Test

(Berlin) Berlin (dpa) Wenn Eltern einen Kindersitz fürs Auto kaufen, stehen die Chancen gut, ein sicheres Exemplar zu bekommen. Bei einem Test von ADAC und Stiftung Warentest (test-Ausgabe 6/2017) schneiden 22 von 37 Modellen "gut" und neun weitere "befriedigend" ab.
Alle Viere

Alle Viere

(TRIER) Mit seiner Allradlenkung bietet der Renault Mégane GT Line in der Kategorie der Kompaktfahrzeuge ein technisches Kabinettstückchen.
Der Fünfer mit dem Ein-Finger-Fahrgefühl

Der Fünfer mit dem Ein-Finger-Fahrgefühl

(München) Ein Touring war schon immer die schönste Form, einen 5er-BMW zu fahren. Und der Bayer verwöhnt mit Oberklasse-Luxus.
Dateien per Bluetooth empfangen

Dateien per Bluetooth empfangen

(Meerbusch (dpa-infocom)) Kleine Datenmengen lassen sich bequem mit Hilfe des Funkstandards Bluetooth austauschen. Das funktioniert auch zwischen Rechner und Handy.
Spiele-Test: «Rime» verzaubert mit Minimalismus

Spiele-Test: «Rime» verzaubert mit Minimalismus

(Berlin (dpa/tmn)) Ein kleiner Junge, eine Insel voller Geheimnisse und traumhaft schöne Bilder: Mehr Zutaten braucht «Rime» nicht. Wer das Spiel richtig genießen will, muss aber über ein paar Schönheitsfehler hinwegsehen.
Neue PC-Spiele: Knüppelharte Action und knifflige Diplomatie

Neue PC-Spiele: Knüppelharte Action und knifflige Diplomatie

(Berlin (dpa/tmn)) Rasante Schlammrallys oder düstere Zukunftsvisionen: Bei den Neuerscheinungen für den PC kommt keine Langeweile auf. Während Puzzle-Freunde einen Blick auf «Rime» werfen sollten, wartet mit «Endless Space 2» ein echtes Strategie-Schwergewicht.
Studie: Smartphones können Kinder krank machen

Studie: Smartphones können Kinder krank machen

(Berlin (dpa)) Kicken statt Klicken, Paddeln statt Daddeln: Geht es nach Experten, sollten Smartphones für Kinder weniger wichtig sein als Sport und Spiel im Freien. Die Realität sieht oft anders aus - mit gravierenden Folgen.
Fertigprodukte: Weniger Salz, Zucker und Fett geplant

Fertigprodukte: Weniger Salz, Zucker und Fett geplant

Was steckt eigentlich in der Tiefkühlpizza, im Joghurt und in der Quarkspeise? Im Kampf gegen «Dickmacher» will die Regierung Hersteller dazu bewegen, Zutaten zu verändern.
Jugendliche stecken Liebes-Aus oft besser weg als Erwachsene

Jugendliche stecken Liebes-Aus oft besser weg als Erwachsene

(Weinheim (dpa/tmn)) Offenbar stecken Jugendliche das Scheitern ihrer ersten Liebe besser weg, als bislang angenommen. So heißt es in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift «Psychologie Heute».
Werbung
Ratgeber-Bestseller: «Bonusjahre» auf Platz eins

Ratgeber-Bestseller: «Bonusjahre» auf Platz eins

(München (dpa/tmn)) Frank Elstner ist zurück an der Spitze. Sein Buch «Bonusjahre» klettert wieder auf den ersten Platz der Ratgeber-Bestsellerliste. Diese präsentiert auch zwei Neueinsteiger.
Anwälte: Rechtsberatung über Internet nimmt zu

Anwälte: Rechtsberatung über Internet nimmt zu

(Essen (dpa)) Der Gang zu einem Anwalt kann in manchen Fällen überflüssig sein. Zum Beispiel wenn es um Schadensersatz bei Flugverspätungen geht. Routine-Aufgaben können auf Internet-Platzformen geprüft werden. Das spart Zeit und Geld.
Was, wann, wo: Wie Versicherte einen Schaden melden

Was, wann, wo: Wie Versicherte einen Schaden melden

(Hamburg (dpa/tmn)) Unfälle passieren. Es ist gut, in einem solchen Fall eine Versicherung zu haben. Doch diese sollte möglichst schnell darüber informiert werden. Worauf Versicherte achten sollten.
Die Guerilla-Bewerbung ist eine Gratwanderung

Die Guerilla-Bewerbung ist eine Gratwanderung

(Berlin (dpa/tmn)) Eine graue Mappe mit Standard-Anschreiben, Lebenslauf und Foto? Langweilig! Warum nicht mal eine Torte als Bewerbung verschicken oder sich auf einer Plakatwand präsentieren? Mit der passenden kreativen Idee fallen Bewerber auf.
Expertin: Bei Geschäftsessen nicht gleich zur Sache kommen

Expertin: Bei Geschäftsessen nicht gleich zur Sache kommen

(Heilbronn (dpa/tmn)) Im Beruf sind Geschäftsessen keine Seltenheit. Wie in allen Lebensbereichen gibt es auch hier bestimmte Verhaltensregeln. Die sollten nicht nur Arbeitnehmer kennen.
Lernen erfordert die richtige Strategie

Lernen erfordert die richtige Strategie

(Berlin (dpa/tmn)) Der eine lernt am besten, wenn er den Stoff sieht. Ein anderer, wenn er ihn hört. Das ist die Idee hinter der Einteilung in verschiedene Lerntypen. Forscher kritisieren das Konzept. Denn beim Lernen geht es um mehr als nur um Informationsaufnahme.
Wenn Katzen nicht mehr fressen

Wenn Katzen nicht mehr fressen

(Bonn (dpa/tmn)) Katzen sind mit ihrem Futter oft wählerisch: Aber steckt eine Krankheit dahinter, oder mag sie das Futter einfach nicht mehr? Manchmal steckt auch etwas ganz anderes dahinter.
Was ins Hunde-Reisegepäck gehört

Was ins Hunde-Reisegepäck gehört

(München (dpa/tmn)) Soll der Hund mit in den Urlaub, dann ist auch an das nötige Gepäck für das Tier zu denken. Doch welche Utensilien und Unterlagen sollten Hundehalter auf jeden Fall einstecken? Ein Überblick.
Pferdehufe täglich auf Schmutz und Steine kontrollieren

Pferdehufe täglich auf Schmutz und Steine kontrollieren

(Frankfurt/Main (dpa/tmn)) Hufpflege ist wichtig für die Gesundheit eines Pferdes. Die tägliche Kontrolle und ein Besuch beim Hufschmied alle sechs bis acht Wochen gehören dazu.
Unverändert wachsam: Schwer bewaffnete Polizisten patrouillieren am St Ann\'s Square in Manchester. Blumen, Kerzen und Luftballons sollen dort an die Opfer des Terroranschlags vom 22. Mai erinnern. Foto: Owen Humphreys