home
Wie nach einem Schneesturm: LKW verliert in Luxemburg 10.000 Liter flüssige Kreide

Wie nach einem Schneesturm: LKW verliert in Luxemburg 10.000 Liter flüssige Kreide

Beim Anblick der Straße dachte wohl so mancher Autofahrer am Montagabend auf der Luxemburger A 13 zunächst an einen Schneesturm. Doch der weiße Belag entpuppte sich als flüssige Kreide, von der ein LKW etwa 10.000 Liter verloren hatte. Lange blieb die Kreide nicht flüssig.
Max-Ophüls-Filmfestival eröffnet

Max-Ophüls-Filmfestival eröffnet

Mit dem surreal-mysteriösen Krimi «Die Nacht der 1000 Stunden» ist am Montagabend das 38. Filmfestival «Max Ophüls Preis» (MOP) in Saarbrücken eröffnet worden. Dabei wurde Produzent Peter Rommel für seine Verdienste um den jungen deutschsprachigen Film mit dem Ehrenpreis ausgezeichnet.
Trotz Negativzinsen weiter auf Wachstumskurs

Trotz Negativzinsen weiter auf Wachstumskurs

Die Kreissparkasse (KSK) Vulkaneifel blickt zufrieden auf 2016: Die Bilanzsumme ist auf mehr als 850 Millionen Euro gesteigert worden. Während mittlerweile mehr als die Hälfte der Konten via Online-Banking geführt werden, ist das klassische Filialnetz ausgedünnt worden. Vier Zweigstellen wurden im vergangenen Jahr geschlossen, dafür ist aber nach wie vor die mobile Geschäftsstelle im Kreis unterwegs.
Zwölfjähriger brachte Polizei auf Spur von Verdächtigen in Wien und Neuss

Zwölfjähriger brachte Polizei auf Spur von Verdächtigen in Wien und Neuss

Die Festnahme von zwei Terrorverdächtigen in Deutschland und Österreich geht einem Medienbericht zufolge auf einen Zwölfjährigen zurück, der vergangenes Jahr einen Anschlag in Ludwigshafen geplant haben soll.

Themen des Tages







Empfehlenswert

Mein liebster Winterlook

Mein liebster Winterlook

2017 hat begonnen und ich möchte euch ab sofort gerne meine Lieblingslooks für das neue Jahr zeigen. Anfangen möchte ich mit einem gemütlichen Casual-Look für einen Winterspaziergang oder einen Shoppingtrip bei kühleren Temperaturen…. …denn es ist ganz schön kalt draußen, oder? Die Wiesen sind weiß und auch die Bäume erinnern an Winterwunderlandschaften, da muss man […]
Das brauchen wir jetzt! Frostschutz für Haut und Haar

Das brauchen wir jetzt! Frostschutz für Haut und Haar

Trockene Haut, aufgerauhte und statisch aufgeladene Haare, Dauerfrösteln… Wir stecken momentan im tiefen Winter. Also was tun gegen Wind und Wetter? Ich steige in den Ring gegen Minusgrade, Feuchtigkeit und Wind und trotze dem Ganzen mit nährenden Pflegeprodukten, die speziell auf bedürftige Winterhaut und -haare ausgelegt sind. Außerdem habe ich noch ein paar Beautytipps für […]
Dauerhafte Haarentfernung für Frauen im Intimbereich mit IPL-Lichttherapie

Dauerhafte Haarentfernung für Frauen im Intimbereich mit IPL-Lichttherapie

Dauerhafte Haarentfernung für Sie mit IPL-Lichttherapie. Unerwünschter Haarwuchs wird schonend, professionell und effizient entfernt. Nie wieder wertvolle Zeit mit rasieren verschwenden! Gönnen Sie sich diesen Luxus! Für nur 99,00 € statt 250,00 €

DIE WOCH

Zu gefährlich: Stadt warnt vor Betreten der Seen

Zu gefährlich: Stadt warnt vor Betreten der Seen

Trier. Schlittschuhfahrer und Spaziergänger tummelten sich am Wochenende auf dem Mattheiser Weiher in Trier ? und auch auf anderen zahlreichen Seen in der Region. Und das, obwohl Schilder vor dem Betreten der Eisfläche warnen. ?Keine der vereisten Wasserflächen im Stadtgebiet ist zum Betreten freigegeben?, darauf weist das Grünflächenamt ausdrücklich hin. Es bestehe die Gefahr des Einbrechens, da das Eis nicht durchgängig dick genug sei, um der Belastung standzuhalten. Am Montagmorgen hatten sich nach Angaben der Stadtverwaltung einige Trierer zum Weiher begeben, um dort Schlittschuh zu laufen oder auf der Eisfläche zu spazieren. Die Berufsfeuerwehr hat am Montag deshalb Absperrband angebracht, in der Hoffnung, die Menschen so von der zugefrorenen Fläche fernzuhalten. Offenbar mit Erfolg, denn am Montagnachmittag tummelt sich niemand mehr auf dem Eis. Die Stadtverwaltung bittet darum, die Warnungen ernst zu nehmen und die Absperrungen nicht zu ignorieren. red/bec Der Beitrag Zu gefährlich: Stadt warnt vor Betreten der Seen erschien zuerst auf Die Woch.
Exhaus-Sanierung ist gesichert

Exhaus-Sanierung ist gesichert

Trier. Gute Nachricht für die Trierer Jugend: Gut 3,9 Millionen Euro Fördermittel hat das Land für den Stadtteil Trier-Nord und die Sanierung des Exhauses bewilligt. Begoña Hermann, Vizepräsidentin der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD), überreichte Oberbürgermeister Wolfram Leibe die beiden Förderbescheide im Balkensaal des Exhauses. Die Summe entspricht einer Förderquote von 90 Prozent. Eingeschränkte Nutzung wegen Brandschutzmängeln Dem Land sei die Bedeutung des Jugend- und Kulturzentrums Exhaus für die ganze Stadt deutlich gewesen, sagte Hermann. 3,4 Millionen Euro fließen allein in die Sanierung des Gebäudes, vor allem in den Brandschutz und die Barrierefreiheit. 500 000 Euro sind für das unmittelbare Umfeld und den Ausbau der Benediktinerstraße vorgesehen. 2015 waren erhebliche Brandschutzmängel am Exhaus festgestellt worden. Experten beanstandeten unter anderem zu schmale Fluchttreppen und Notausgänge sowie Mängel bei Notbeleuchtung und Alarmsystemen. Die Bauaufsicht verhängte daraufhin erhebliche Nutzungsbeschränkungen, darunter eine Begrenzung auf 100 Besucher für die einzelnen Veranstaltungsräume. Da diese Auflagen das Exhaus in seiner Existenz bedrohten, beschloss der Stadtrat eine Sanierung. Der Stadtvorstand sei sich einig gewesen, sagt Leibe, alles tun, um das Haus zu retten. Absage erweist sich als Glücksfall Das nun zugesagte Fördergeld stammt aus dem Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm ?Soziale Stadt?. Ursprünglich hatte die Stadt Mittel beim Investitionsstock des Landes beantragt, der für solche Fälle die erste Anlaufstelle ist, doch der Topf war bereits leer. Ein Glücksfall, wie sich im Nachhinein herausstellte, denn damit wäre nur eine Förderquote von 60 Prozent möglich gewesen. In Absprache mit dem Land weitete die Stadt daraufhin das Fördergebiet der ?Sozialen Stadt? auf das Gelände des Exhauses aus und beantragte anschließend eine Förderung über dieses Programm, diesmal über 90 Prozent der veranschlagten Kosten. red   Der Beitrag Exhaus-Sanierung ist gesichert erschien zuerst auf Die Woch.
Motto gesucht für Nationalparkfest

Motto gesucht für Nationalparkfest

Hermeskeil/Birkenfeld. Zwei Jahre nun gibt es den Nationalpark Hunsrück-Hochwald. Das muss gefeiert werden: Das zweite Nationalparkfest steigt am Sonntag, 11. Juni. Dieses Mal werden die Gemeinde Nohfelden zusammen mit den Ortschaften Sötern, Eisen und dem Freundeskreis die Feier am Bostalsee organisieren. Nur eines fehlt noch: ein Motto. Das erste Fest im vergangenen Jahr stand unter dem Titel: ?1 Jahr Nationalpark, 100 Jahre National Park Service?. Und auch Nummer zwei soll ein Motto erhalten. Es sollte sich um das Thema ?Zu Gast im Nationalpark und der Region? drehen. Deshalb ruft der Freundeskreis Nationalpark Hunsrück-Hochwald die Bürger dazu auf, einen Titel für die Feier zu kreieren. Denn wenn ein Umstand besonders gelungen gewesen sei, so der Förderverein, ?dann war es die großartige Bürgerbeteiligung, die diesen Park zu so einer erfolgreichen Sache machte?. Wer eine gute Idee für ein Festmotto hat, kann diese an folgende E-Mail-Adresse schicken: geschaeftsstelle@fknph.de Alle Vorschläge werden auf der Internetseite www.fknph.de veröffentlicht. Und jeder ist aufgerufen, bis Dienstag, 31. Januar, darüber abzustimmen, wie das Motto des Festes heißen soll. red   Der Beitrag Motto gesucht für Nationalparkfest erschien zuerst auf Die Woch.

Sonderthemen

Abschied von Roman Herzog - Staatsakt im Berliner Dom

Abschied von Roman Herzog - Staatsakt im Berliner Dom

(Berlin (dpa)) Mit einem Trauergottesdienst und einem Staatsakt im Berliner Dom nimmt Deutschland heute Abschied vom früheren Bundespräsidenten Roman Herzog. Er war am 10. Januar im Alter von 82 Jahren gestorben.
Ära Ecclestone beendet - F1-Geschäftsführer entmachtet

Ära Ecclestone beendet - F1-Geschäftsführer entmachtet

(London (dpa)) Aus und vorbei - Bernie Ecclestone ist abgesetzt. Nach mehr als 40 Jahren beendet der neue Formel-1-Besitzer Liberty Media eine Ära. Ecclestone wird nun Ehrenpräsident. Die Formel 1 erlebt eine Zäsur.
Streit um Unterhaltsvorschuss beigelegt

Streit um Unterhaltsvorschuss beigelegt

(Berlin (dpa)) Was, wenn der Ex-Partner oder die Ex-Partnerin keinen oder zu wenig Unterhalt zahlt? Dann springt der Staat ein. Der sei aber bisher zu kurz gesprungen, meinte Familienministerin Schwesig.
Regionaler Fußball
FuPa: Strahlender Cupverteidiger beim Lauer-Cup: FSV Tarforst

FuPa: Strahlender Cupverteidiger beim Lauer-Cup: FSV Tarforst

Rheinlandligist FSV Trier-Tarforst hat seinen im Vorjahr errungenen Titel beim 4. Dachdecker-Lauer-Hallencup in der Osburger Hochwaldhalle verteidigt. Im Finale gegen den starken A-Ligisten FSG Ehrang/Pfalzel gewann das Team von Christian Esch mit 4:3 und strich erneut die Siegprämie von 1.500 Euro ein.
FuPa: Testspieler trifft zum 1:0-Sieg

FuPa: Testspieler trifft zum 1:0-Sieg

Fußball-Regionalligist Eintracht Trier hat auch sein zweites Testspiel der Vorbereitung gewonnen. In Grevenmacher siegte der SVE am Samstagnachmittag mit 1:0 gegen den luxemburgischen Erstligisten Union Titus Pétange.
FuPa: FC Könen lädt für die Offensive deutlich nach

FuPa: FC Könen lädt für die Offensive deutlich nach

A-Liga-Aufsteiger FC Könen hat personell nachjustiert: Mike Weich von der SSG Kernscheid und Florian Can Kucklick verstärken die Offensive und gaben bereits beim Lebenshilfe-Turnier in Konz bereits eine erste Kostprobe ihres Könnens. Zudem ist Jens Waschburger neu. Trainer Stefan Reifenberg sprach mit FuPa.
Nachwuchsathleten gewinnen fünf Landestitel

Nachwuchsathleten gewinnen fünf Landestitel

(Ludwigshafen) Fünf Landesmeistertitel, zwei mehr als vor einem Jahr, gewann der Nachwuchs der Leichtathletikvereine des Bezirks Trier bei den rheinland-pfälzischen Jugendhallenmeisterschaften am Sonntag. Dazu kamen noch der 60-Meter- und 200-Meter-Titel der für die LG Rhein-Wied startende Sophia Junk aus Konz.
Leichtathletik: Schmitz und Fitwi gewinnen Hallen-Titel

Leichtathletik: Schmitz und Fitwi gewinnen Hallen-Titel

(Ludwigshafen) Doppelt so viele Titel wie vor einem Jahr gewannen die Läufer aus Trier und der Vulkaneifel bei den rheinland-pfälzischen Hallenmeisterschaften am Samstag in Ludwigshafen. Die Langstrecke war fest in der Hand der Region.
Tarforster Titelhamster

Tarforster Titelhamster

(Osburg) Rheinlandligist FSV Trier-Tarforst hat seinen im Vorjahr errungenen Titel beim 4. Dachdecker-Lauer-Hallencup in der Osburger Hochwaldhalle verteidigt. Im Finale gegen den starken A-Ligisten FSG Ehrang/Pfalzel gewann das Team von Christian Esch mit 4:3 und strich erneut die Siegprämie von 1500 Euro ein.
Vereine geben den WM-Verlierern Zeit zum Verschnaufen

Vereine geben den WM-Verlierern Zeit zum Verschnaufen

(Berlin (dpa)) Erst einmal gibt es kein richtiges Handball-Training für die Nationalspieler. Die Bundesliga-Clubs lassen ihren Profis viel Raum, um die Pleite in Frankreich zu verarbeiten.
Oberbürgermeister: Wirkung von RB Leipzig ist gewaltig

Oberbürgermeister: Wirkung von RB Leipzig ist gewaltig

(Leipzig (dpa)) RB Leipzig bereichert die Stadt. Endlich wieder Bundesliga-Fußball. Und was für welcher?! Auch Oberbürgermeister Jung erfreut sich am RB-Spektakel. In einem dpa-Interview spricht er über den geplanten Stadionausbau, die Vorbildfunktion des Clubs und den Rathausbalkon.
Bernie Ecclestones Erklärung zur Entmachtung

Bernie Ecclestones Erklärung zur Entmachtung

(London (dpa)) Die Erklärung von Bernie Ecclestone zu seiner Absetzung als Geschäftsführer der Formel 1.

Chance vertan: Die AfD schafft bei Björn Höcke keinen klaren Schnitt

Hagen Strauß
Das war wohl eher eine "Fake"-Beratung, die der AfD-Vorstand da vorgenommen hat. Der Parteiausschluss von Björn Höcke ist nie ernsthaft geplant gewesen.

Sie können nur Hass

Werner Kolhoff
Was von der Machtdemonstration der neuen Rechten zu halten ist

Ein Pokerspieler namens Donald Trump

Frank Herrmann
Optimisten sehen es so: Was immer Donald Trump im Moment tut, entspringt dem Kalkül eines Spielers, der ein hohes Risiko eingeht, der blufft und ein Pokerface zur Schau stellt und dabei versucht, das Optimale für sich herauszuholen. So mache man nun mal Geschäfte im New Yorker Immobiliensektor mit seinen harten Bandagen, sagen die Optimisten.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans

Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans

(Airdrie (dpa)) Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Für Nicole Mieth ist Schluss im Dschungelcamp

Für Nicole Mieth ist Schluss im Dschungelcamp

(Berlin (dpa)) Und wieder kann ein Kandidat nach Hause fligen. Gestern abend traf es Schauspielerin Nicole Mieth.
Lily Collins spricht über Anorexie

Lily Collins spricht über Anorexie

(Park City (dpa)) Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Selbstbewusst gekleideter Stadtfloh mit Stammbaum

Selbstbewusst gekleideter Stadtfloh mit Stammbaum

(Bensheim) Suzuki steigt ins Segment be sonders kleiner sportlicher Mehr zweck fahr zeuge ein - kurz Mikro-SUV genannt. Das neue Modell heißt Ignis. Unter diesem Namen hatte der japanische Hersteller bereits von 2000 bis 2007 einen Klein wagen angeboten.
Mehr SUV, mehr Premium: Der Volvo XC90 im TV-Fahrbericht

Mehr SUV, mehr Premium: Der Volvo XC90 im TV-Fahrbericht

(Trier.) Mehr SUV, mehr Premium: Der Volvo XC90 ist nicht nur wegen seiner äußeren Erscheinung eine schwedische Kampfansage an die deutsche Konkurrenz. Der TV-Fahrbericht. in der Ausstattungs-Varainte R-Design.
Luftkurort einmal anders

Luftkurort einmal anders

(Stuttgart) Den ganz großen Luxus verspricht das Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet. Die auf 300 Exemplare limitierte Auflage lockt mit einem standesgemäßen Zwölfzylindermotor und feinster Ausstattung.
Konsolenspiele: Fantasie, Abenteuer, Aufbauen

Konsolenspiele: Fantasie, Abenteuer, Aufbauen

(Berlin (dpa/tmn)) Gemächliches Tempo, Beziehungsgeschichten und ungewöhnliche Spielkonzepte: Bei den aktuellen Titeln für die Konsolen kommen Abenteuer und Tiefgang vor kurzweiliger Action.
Neue mobile Games: Smartphone-Spiele auf dem Retro-Trip

Neue mobile Games: Smartphone-Spiele auf dem Retro-Trip

(Berlin (dpa/tmn)) Nintendo schickt Maskottchen Mario erstmals auf Smartphones und weiß zu überzeugen. Gleich zwei Neuerscheinungen wurden von GTA inspiriert, haben jedoch ihren ganz eigenen Charme. Und «Dawn of Titans» überzeugt mit grafischen Höchstleistungen.
Flieger-Asse und Schattenschleicher: Neue PC-Spiele

Flieger-Asse und Schattenschleicher: Neue PC-Spiele

(Berlin (dpa/tmn)) Hoch in die Luft, ob mit dem Flieger oder auf dem Snowboard - alles kein Problem. Die neuen PC-Spiele bringen ordentlich Action. Doch auch Taktikfans und Abenteurer kommen auf ihre Kosten.
Werbung
Raucherhusten - woher er kommt und wann er gefährlich wird

Raucherhusten - woher er kommt und wann er gefährlich wird

(Ulm (dpa/tmn)) «Das bisschen Husten ist doch ganz normal»: So denken viele Raucher. Doch aus dem, was gemeinhin als Raucherhusten bezeichnet wird, kann sich eine gefährliche Krankheit entwickeln. Regelmäßige Kontrollen beim Arzt sind deshalb unerlässlich.
Schlechte Noten sorgen immer wieder für Familienzoff

Schlechte Noten sorgen immer wieder für Familienzoff

(Berlin (dpa/tmn)) Bringt das Kind schlechte Zensuren aus der Schule mit, hängt der Haussegen laut einer Forsa-Umfrage schon mal schief. Bei mehr als Eindrittel der befragten Eltern kommt es aus diesem Grund zu Streit.
Magensäureblocker in Massen - eine riskante Praxis

Magensäureblocker in Massen - eine riskante Praxis

(Frankfurt/Main (dpa)) Millionen Deutsche nehmen regelmäßig Tabletten, die die Säureproduktion im Magen herunterregeln. Was bei manchen Krankheiten sinnvoll ist, erweist sich auf Dauer und ohne Not als Risiko - trotzdem verschreiben Ärzte solche Pillen in Massen.
Augenarzt muss nicht immer Blindengeld zahlen

Augenarzt muss nicht immer Blindengeld zahlen

(Hamm (dpa/tmn)) Nach Behandlungsfehlern kann Patienten Schadenersatz zustehen. Sozialleistungen wie Blindengeld muss ein Arzt aber nicht ohne weiteres übernehmen. Das zeigt ein Urteil aus Hamm.
Versicherung getäuscht - Fristlose Kündigung rechtens

Versicherung getäuscht - Fristlose Kündigung rechtens

(Oldenburg (dpa/tmn)) Versicherungsbetrügereien zahlen sich nicht aus. Wer Leistungen zu Unrecht kassiert, muss damit rechnen, dass seine Versicherung den Vertrag kündigt - im Zweifel sogar fristlos.
Verbraucherschützer warnen vor Versandkosten-Tricks

Verbraucherschützer warnen vor Versandkosten-Tricks

(Düsseldorf (dpa/tmn)) Versandkosten können ein vermeintliches Schnäppchen beim Online-Shopping zum überteuerten Fehlkauf machen. Manche Händler berechnen auf unterschiedlichen Plattformen rund 50 Euro mehr beim Versand. Wie können Verbraucher den besten Gesamtpreis finden?
Rollen spielen im Job verringert die Leistungsfähigkeit

Rollen spielen im Job verringert die Leistungsfähigkeit

(Hamburg (dpa/tmn)) Um im Job Erfolg zu haben, muss man sich immer dem Firmengeist anpassen? Diese Annahme wird von einer Studie in Frage gestellt. Ein Vorteil ist es demnach, sich nicht zu verbiegen.
Arbeiten, wenn andere schlafen: Was gilt bei Nachtarbeit?

Arbeiten, wenn andere schlafen: Was gilt bei Nachtarbeit?

Wer nachts arbeitet, ist besonderen Belastungen ausgesetzt. Der Biorhythmus ist häufig völlig durcheinander - und auch soziale Kontakte können leiden. Für Nachtarbeiter gelten daher besondere Regelungen. Welche sind das?
Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

(Frankfurt/Berlin (dpa/tmn)) Yoga, Zumba oder Aerobic: Wer Fitnessstudios mag, ist in diesem Beruf richtig. Sport- und Fitnesskaufleute kümmern sich dort um alles Organisatorische. Die Ausbildung ist eine Verbindung aus Sport und kaufmännischen Inhalten.
Hunde von getrenntem Paar zusammenlassen

Hunde von getrenntem Paar zusammenlassen

(Nürnberg (dpa)) Haben Paare gemeinsam Tiere in ihrer Obhut, kann das nach einer Trennung zu Problemen führen. Ein Gericht hat nun etwa entschieden, dass ein Hunderudel zusammenbleiben soll.
Snacks für Kaninchen dürfen nicht zu viel Eiweiß enthalten

Snacks für Kaninchen dürfen nicht zu viel Eiweiß enthalten

(München (dpa/tmn)) Zwischenmahlzeiten für Kaninchen gibt es in großer Auswahl. Wer die Gesundheit der Tiere erhalten will, sollte jedoch genau auf die Inhaltsstoffe achten. Besonders bei Eiweiß ist Vorsicht angebracht - andere Bestandteile sind dagegen harmlos.
Radikale Diät schadet Katzen

Radikale Diät schadet Katzen

(Berlin (dpa/tmn)) Wiegen Hauskatzen ein paar Pfunde zu viel, sollten Halter die Futtermenge verringern. Wichtig ist jedoch, dass sie dabei nicht zu radikal vorgehen. Denn eine extreme Rationierung kann dem Tier schaden.
Surfer genießen die riesigen Wellen vor der kalifornischen Santa Barbara. Durch einen Wintersturm sind die Wellen noch gewaltiger als gewöhnlich. Foto: Mike Eliason