/dossier/default

Dossier: Kommunalreform in Rheinland-Pfalz

Nachrichten
Kommunalreform: Straffer Zeitplan bis zur Fusionsentscheidung von Saarburg und Kell am See

Kommunalreform: Straffer Zeitplan bis zur Fusionsentscheidung von Saarburg und Kell am See

Die Bürgermeister Jürgen Dixius und Martin Alten haben bei einem Pressegespräch angekündigt, dass bis Mitte des Jahres eine erste Einschätzung zur möglichen Fusion ihrer beiden Verbandsgemeinden Saarburg und Kell am See möglich sein soll.

Wenn der Bräutigam die Braut unter Druck setzt ... -

Wenn der Bräutigam die Braut unter Druck setzt ... - "Hochzeit" von Büdlich, Breit und Heidenburg mit der VG Schweich ist noch nicht besiegelt

Etwa 60 Bürger aus Büdlich, Breit und Heidenburg verfolgten eine Diskussion im Verbandsgemeinderat Schweich über den möglichen Wechsel der drei Gemeinden an die Mosel. Ein Beschluss wurde nicht gefasst; man wartet darauf, dass sich die VG Thalfang bei der Kommunalreform bewegt.
Fusion von VG Wittlich-Land und VG Manderscheid: Jetzt haben die Verfassungsrichter das Wort

Fusion von VG Wittlich-Land und VG Manderscheid: Jetzt haben die Verfassungsrichter das Wort

Die Verbandsgemeinde Wittlich-Land ist am 1. Juli 2014 deutlich größer geworden. Das Land hatte ein halbes Jahr zuvor per Gesetz die Eingliederung der ehemaligen VG Manderscheid verfügt. Doch sowohl die ehemalige VG Wittlich-Land als auch die VG Manderscheid haben dagegen geklagt. Am heutigen Montag verhandelt der Verfassungsgerichtshof über beide Klagen.
Rechtmäßig oder nicht? Urteil über Zwangsfusion der VG Irrel fällt in zwei bis drei Wochen

Rechtmäßig oder nicht? Urteil über Zwangsfusion der VG Irrel fällt in zwei bis drei Wochen

Ist die Fusion der beiden Verbandsgemeinden Irrel und Neuerburg zur VG Südeifel verfassungswidrig? Der rheinland-pfälzische Verfassungsgerichtshof (VGH) hat sich heute mit dieser Frage beschäftigt. Gegen die Eingliederung hatte die VG Irrel geklagt. Das Urteil wird in zwei bis drei Wochen schriftlich zugestellt.
Hillesheimer Stadtrat stimmt gegen die Fusion: Gegner setzen sich mit neun zu acht Stimmen durch

Hillesheimer Stadtrat stimmt gegen die Fusion: Gegner setzen sich mit neun zu acht Stimmen durch

Denkbar knapp, mit neun zu acht Stimmen bei zwei Enthaltungen, hat sich der Hillesheimer Stadtrat am Montagabend gegen die Fusion der Verbandsgemeinde Hillesheim mit der Verbandsgemeinde Gerolstein ausgesprochen. Am Fusionsbeschluss, den die beiden Verbandsgemeinden bereits getroffen haben und der in einem Landesgesetz verankert ist, ändert sich damit aber nichts.
Hillesheimer Stadtrat stimmt gegen die Fusion mit Gerolstein

Hillesheimer Stadtrat stimmt gegen die Fusion mit Gerolstein

Denkbar knapp, mit neun zu acht Stimmen bei zwei Enthaltungen, hat sich der Hillesheimer Stadtrat gestern Abend gegen die Fusion der Verbandsgemeinde Hillesheim mit der Verbandsgemeinde Gerolstein ausgesprochen.
Her mit den Dörfern! - Kreistag Bitburg-Prüm stimmt Eingliederung zu

Her mit den Dörfern! - Kreistag Bitburg-Prüm stimmt Eingliederung zu

Nach dem Willen des Landes sollen zum 1. Juli 2016 elf Gemeinden aus der VG Obere Kyll im Kreis Vulkaneifel zur benachbarten VG Prüm wechseln. Unabhängig von der noch zu klärenden rechtlichen Frage hat sich der Kreistag des Eifelkreises für diesen Wechsel ausgesprochen.
Verbandsgemeinde Gerolstein wächst: Drei Dörfer wollen wechseln

Verbandsgemeinde Gerolstein wächst: Drei Dörfer wollen wechseln

Der Weg ist frei für Steffeln, Lissendorf und Birgel: Die drei Dörfer aus der Verbandsgemeinde Obere Kyll haben voraussichtlich ab 1. Januar 2016 eine neue Heimat in der Verbandsgemeonde Gerolstein.
Manderscheider geben noch lange nicht auf

Manderscheider geben noch lange nicht auf

Die Angliederung der Verbandsgemeinde Manderscheid an Wittlich-Land rückt immer näher. Dennoch haben die Mitglieder des Verbandsgemeinderats Manderscheid noch Flächennutzungspläne geändert, Baugebiete vorangetrieben und geben sich weiterhin selbstbewusst und kämpferisch.
Verbandsgemeinde Kröv-Bausendorf klagt gegen Fusion mit Traben-Trarbach

Verbandsgemeinde Kröv-Bausendorf klagt gegen Fusion mit Traben-Trarbach

Die Verbandsgemeinde Kröv-Bausendorf (Kreis Bernkastel-Wittlich) wird gegen die vom Land verordnete Fusion mit der VG Traben-Trarbach Klage einlegen. Das hat der VG-Rat mit großer Mehrheit (eine Gegenstimme) beschlossen.
Fusionsplan stößt auf Gegenliebe

Fusionsplan stößt auf Gegenliebe

Bei einem ersten von acht Informationsabenden sind die Planungen für eine freiwillige Fusion der Verbandsgemeinden Obere Kyll und Prüm den Bürgern vorgestellt worden. Das Konzept überzeugte die meisten Gäste.
Weitere Artikel
Steffeln tanzt aus der Reihe
11.02.2014 20:34

Steffeln tanzt aus der Reihe

Sie kämpfen sich nach Prüm
22.11.2013 20:36

Sie kämpfen sich nach Prüm

Kraftprobe um Einladung
15.11.2013 20:34

Kraftprobe um Einladung

Kyllburg contra Kyllburg
29.07.2013 20:34

Kyllburg contra Kyllburg

25.07.2013 20:35

Thalfang am Scheideweg

04.07.2013 20:36

"Wir haben das Ohr am Volk"

28.06.2013 20:37

Keine Fusion um jeden Preis

Die Hängepartie geht weiter
19.06.2013 20:37

Die Hängepartie geht weiter

Der Kampf geht weiter
31.01.2013 20:34

Der Kampf geht weiter

Deutlich zu kurz gesprungen
21.08.2012 20:35

Deutlich zu kurz gesprungen

07.08.2012 20:34

Sie wehren sich weiter

22.02.2011 20:34

Zweites Ja zur Fusion

Reform: Ja, aber nicht so!
10.02.2011 20:37

Reform: Ja, aber nicht so!

Alles Eifel
04.02.2011 22:39

Alles Eifel

01.09.2010 21:37

Bernkastel-Wittlich

01.09.2010 21:37

Vulkaneifel

01.09.2010 21:37

Eifelkreis