/dossier/default

Dossier: Bau der Berliner Mauer vor 50 Jahren

Nachrichten
Mauerfall: Zeitzeugen erinnern sich

Mauerfall: Zeitzeugen erinnern sich

Vor 20 Jahren fiel die Berliner Mauer - welche Erinnerungen Zeitzeugen aus der Region an die Öffnung der DDR-Grenze haben, lesen Sie im Regio-Wiki, unserem Mitmach-Lexikon

Zum Nachlesen: Bücher zum Mauerfall

Mit dem Bau der Berliner Mauer vor 50 Jahren beschäftigen sich in diesem Jahr viele Publikationen. Die dpa stellt eine Auswahl von Neuerscheinungen vor.

Chronik: Der Mauerbau vor 50 Jahren

Wenige Jahre nach dem Arbeiteraufstand vom 17. Juni 1953 kämpft die DDR im Jahr 1961 wirtschaftlich ums Überleben. Immer mehr Bewohner kehren dem Land den Rücken. Allein 1960 flüchten 200.000 Menschen in den Westen, die meisten über die offene Grenze nach West-Berlin. Eine Chronik der Ereignisse rund um den Mauerbau.

volksfreund.de-Archiv: Wie ein Märker seine Heimat verlor

Wie eine Familie durch den Bau der Berliner Mauer entzwei gerissen wurde und wie unterschiedliche sich die Bürger der DDR gegen das System zur Wehr gesetzt haben, erzählt Horst Fetzer aus Thalfang.