home
Parteivize: SPD muss sich neu ausrichten und erneuern

Parteivize: SPD muss sich neu ausrichten und erneuern

Nach dem dramatischen Absturz der Sozialdemokraten hat sich Parteivize Scholz für eine Erneuerung der SPD ausgesprochen. Parteichef Martin Schulz müht sich derweil um eine zügige Neuaufstellung. Zumindest in der Fraktion. Eine Frau soll es dort richten.
Wo sich die Nichtwähler treffen... - Stammtischplausch in einer Kneipe in Bitburg

Wo sich die Nichtwähler treffen... - Stammtischplausch in einer Kneipe in Bitburg

Nicht alle haben am Sonntag gewählt. Die einen wollten nicht, die anderen durften nicht. Etwas zu sagen, haben sie trotzdem. Warum Flüchtlinge Merkel als „Mutter“ bezeichnen und Nichtwähler der Kanzlerin an allem die Schuld geben. Zu Besuch in einer Kneipe in Bitburg.
Wahlen 2017: Alle Zahlen im Wahlportal von volksfreund.de

Wahlen 2017: Alle Zahlen im Wahlportal von volksfreund.de

Ergebnisse aus der Region: Alle wichtigen Zahlen zur Bundestagswahl und den Direktwahlen im Eifelkreis und im Kreis Trier-Saarburg finden Sie in unserem Wahlportal.
Bundestagswahl: Merkel macht’s. Kommt jetzt Jamaika?  (Update III)

Bundestagswahl: Merkel macht’s. Kommt jetzt Jamaika? (Update III)

Sechs Abgeordnete vertreten zukünftig die Region in Berlin. Die Union bleibt im neuen Bundestag stärkste Fraktion und wird wohl mit FDP und Grünen die nächste Regierung bilden. Die SPD will sich in der Opposition erneuern, Nahles soll zukünftig die Fraktion führen. Die AfD wird drittstärkste Kraft, Frauke Petry sorgt aber für einen Eklat.
mehr zum Thema
Top-Ergebnis für Andreas Kruppert als Bürgermeister der VG Arzfeld

Top-Ergebnis für Andreas Kruppert als Bürgermeister der VG Arzfeld

Der Bürgermeister der VG Arzfeld ist in seinem Amt bestätigt. Die Bürgermeisterwahl in Irrhausen gewinnt Edgar Krings mit 65 Prozent der Stimmen.
Konzert von Rolf Zukowski:

Konzert von Rolf Zukowski: "Trier ist die Kinderhauptstadt"

Rolf Zuckowski wird 70 Jahre alt - und alle feiern mit. Mit dem Trierer Chor über Brücken gab er das größte Konzert seiner Jubiläumstour.
Viel Prominenz in Daun: Roland-Preis bei Tatort Eifel überreicht

Viel Prominenz in Daun: Roland-Preis bei Tatort Eifel überreicht

Viel Prominenz aus der deutschen Krimiszene gibt sich bei "Tatort Eifel" die Klinke in die Hand. Höhepunkt des Festivals ist die Gala.
Landrat Joachim Streit erhält fast 90 Prozent

Landrat Joachim Streit erhält fast 90 Prozent

Keiner wollte es gegen ihn aufnehmen und das Ergebnis zeigt warum: 88,44 Prozent der Wähler haben Landrat Joachim Streit in seinem Amt bestätigt.

Themen des Tages






Empfehlenswert

Personal-Training: Machen Sie sich fit und gesund - mit Hammerschmidt Sports!

Personal-Training: Machen Sie sich fit und gesund - mit Hammerschmidt Sports!

Einzel- oder Familientraining für 1 Stunde mit verschiedenen Trainingstools: Schlingentraining, Kettlebell-Training, Körpergewichtstraining, Anfänger-Lauftraining (Laufen lernen von Anfang an/Grundlagen Lauftechnik) Für nur 49,00 € statt 70,00 €
Ticket für die Bühnenshow 'Witz vom Olli - die Liveshow' am 15.12.2017 in der Europahalle Trier

Ticket für die Bühnenshow 'Witz vom Olli - die Liveshow' am 15.12.2017 in der Europahalle Trier

Endlich ist Olli live auf der Bühne zu sehen! Der smarte Witzeerzähler Oliver Gimber hat mit seiner sympathischen Art, Witze zu erzählen, inzwischen schon über 18,5 Mio Klicks und über 50 Millionen Views auf "YouTube" generiert. Für nur 19,00 € statt 28,90 €
Ticket für die Premiere von Bertolt Brechts 'Die Dreigroschenoper' am 30. September 2017 im Theater Trier

Ticket für die Premiere von Bertolt Brechts 'Die Dreigroschenoper' am 30. September 2017 im Theater Trier

Die Dreigroschenoper von Bertolt Brecht mit Musik von Kurt Weill gehört zu den erfolgreichsten modernen Theaterklassikern und zieht scharfe Bilanz über die Gesetze der globalen Weltordnung – mit bekannten Songs wie „Moritat von Mackie Messer“. Für nur 19,00 € statt 28,00 €

DIE WOCH

Schülerwettbewerb: Trier und das Trierer Land

Schülerwettbewerb: Trier und das Trierer Land

Trier. Die Gesellschaft für nützliche Forschungen Trier zeichnet in diesem Jahr Facharbeiten und besondere Lernleistungen von Schülern der Jahrgangsstufen 12 und 13 aus, die sich mit Trier oder dem Trierer Land beschäftigen. Die besten Arbeiten werden von einer Jury ausgewählt und mit einem Preisgeld belohnt. Die drei Preisträger erhalten die Gelegenheit, ihr Thema der Öffentlichkeit vorzustellen. Mit ihrem Wettbewerb will die Gesellschaft Schüler an Gymnasien anregen, mit ihren Facharbeiten die Geschichte, Archäologie, Geographie, Geologie, Biologie, Kunst und Kultur der Region Trier zu erforschen. Abgabetermin für den Wettbewerb zum Thema ?Trier und das Trierer Land? ist am Freitag, 1. September. red Teilnahmebedingungen und weitere Informationen: www.gfnf-trier.de   Der Beitrag Schülerwettbewerb ?Trier und das Trierer Land? erschien zuerst auf Die Woch.
180 Jahre Chormusik

180 Jahre Chormusik

Traben-Trarbach. Im Jahr 1837 wird die 18-jährige Prinzessin Victoria Königin von England, in St. Petersburg stirbt der junge russische Dichter Alexander Puschkin bei einem Duell, in München wird die spätere Kaiserin Sissi von Österreich geboren ? und im beschaulichen Moselort Traben gründen 20 Männer einen Gesangverein. Der Gesangverein 1837 Traben-Trarbach gehört zu den ältesten Chören Deutschlands. Am Samstag, 2. September, feiert er bereits seinen 180. Geburtstag. Zu diesem Anlass kommen um 15 Uhr zehn Chöre aus der Region in die katholische Kirche St. Nikolaus in Traben-Trarbach. Die mehr als 20 Sängerinnen und Sänger zwischen Mitte 50 und Ende 80 unter Leitung von Dirigentin Angelika Schmidt proben donnerstags um 19.30 Uhr im Haus der Awo in der Trabener Kirchstraße. red/Foto: Veranstalter   Der Beitrag 180 Jahre Chormusik erschien zuerst auf Die Woch.
So ein Theater ?Monty Python’s Spamalot?

So ein Theater ?Monty Python’s Spamalot?

Schräg und zum Schreien komisch: Das Comedy-Musical ?Monty Python’s Spamalot? hält nun mit seinem schwarzen Humor Einzug im Zeltpalast Merzig. Nach der Uraufführung 2005 am Broadway gewann das Spektakel bislang drei Tony Awards, unter anderem für das beste Musical der Spielzeit 2004/2005, und ging danach mit seiner mitreißenden Musik um die Welt. ?Spamalot? parodiert die Legende von König Artus und den Rittern der Tafelrunde auf der Suche nach dem Heiligen Gral. Mit Unterstützung durch die Fee aus dem See erlebt die kleine Ritterarmee die verrücktesten Abenteuer: Sie begegnet dem schwarzen Ritter und dem grausamen Kaninchen, die Burg Camelot sieht aus wie ein Nachtclub aus einem wahr gewordenen Männertraum, und Ritter Lancelot entpuppt sich als leidenschaftlicher Tänzer à la Copacabana. Selbstverständlich gibt es auch eine Liebesgeschichte ? und die Kunstform Musical wird mit viel Herz auf die Schippe genommen. Die britische Komikergruppe Monty Python wurde durch ihren unvergleichlich-schrägen schwarzen Humor, die Fernsehserie ?Monty Python’s Flying Circus? und ihre Filme ?Das Leben des Brian? und ?Der Sinn des Lebens? weltberühmt. ?Spamalot? vermengt Motive aus dem eigenen Spielfilm ?Die Ritter der Kokosnuss? mit Songs wie ?Always Look on the Bright Side of Life? der Monty Pythons. König Artus spielt in Merzig Uwe Kröger, der seit 2014 in der Rolle des Gomez in ?The Addams Family? in Merzig, Bremen, Zürich und zuletzt in Wien Erfolge feierte. Ab 2017 wird er in dieser Rolle auch in München und Berlin zu sehen sein. Die Fee aus dem See verkörpert Franziska Becker, die Engagements an zahlreichen deutschsprachigen Theatern mitbringt. Zuletzt stand sie als Fee aus dem See in ?Monty Python’s Spamalot? auf der Buhne des Salzburger Landestheaters. red Termine: 26., 29., 30., 31. August, 1., 2. September, 20 Uhr, 27. August, 3. September, 16 Uhr. Der Beitrag So ein Theater ?Monty Python’s Spamalot? erschien zuerst auf Die Woch.

Sonderthemen

EU-Defizitverfahren gegen Griechenland offiziell beendet

EU-Defizitverfahren gegen Griechenland offiziell beendet

(Brüssel/Athen (dpa)) Acht Jahre nach dem Beginn der dramatischen Finanzkrise in Griechenland hat die Europäische Union ihr Defizitverfahren gegen Athen eingestellt.
Forscher finden Belege für Ur-Meer vor 400 Millionen Jahren

Forscher finden Belege für Ur-Meer vor 400 Millionen Jahren

(Hannover (dpa)) Wissenschaftler haben in der kanadischen Arktis Belege für die Existenz eines Ozeans vor 400 Millionen Jahren entdeckt.
Deutsche Wirtschaft geht mit Stimmungsdämpfer in den Herbst

Deutsche Wirtschaft geht mit Stimmungsdämpfer in den Herbst

(München (dpa)) Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im September eingetrübt. Die vom Ifo-Institut befragten Unternehmen waren sowohl mit ihrer aktuellen Geschäftslage als auch mit dem Ausblick für die kommenden Monate weniger zufrieden als im August.
Regionaler Fußball
FuPa: Jetzt hat es auch den Spitzenreiter erwischt

FuPa: Jetzt hat es auch den Spitzenreiter erwischt

Auch der Tabellenzweite FC Bitburg strauchelte.
FuPa: Viel Zoff im Sauertal

FuPa: Viel Zoff im Sauertal

Fünf Tore, ein Platzverweis, etliche umstrittene Schiedsrichter-Entscheidungen und jede Menge hitziger Diskussionen: Beim Duell am Sauerstaden in Godendorf zwischen der SG Ralingen und der SG Geisfeld ging’s am Sonntagnachmittag ordentlich zur Sache. Nach insgesamt 96 Minuten hatte schließlich die Hochwald-Spielgemeinschaft aus Geisfeld mit 3:2 (2:1) das bessere Ende für sich.
FuPa: Kampf stimmt, Ergebnis nicht

FuPa: Kampf stimmt, Ergebnis nicht

Nach einem in der zweiten Halbzeit interessanten Spiel gegen den punktgleichen Mehlentaler SV setzte sich der SV Fortuna Ulmen letztendlich verdient durch und führt damit die Tabelle an.
Nebel verhindert Blick auf die Eifellandschaft

Nebel verhindert Blick auf die Eifellandschaft

(Kerpen/Hillesheim) Der Gerolsteiner Eifelsteiglauf verzeichnete ein Teilnehmerplus von mehr als 100 Finishern auf 331. Mit Carina Bungard und Yannik Duppich siegten zwei Läufer aus dem Mittelgebirge bei der neunten Auflage des Landschaftslaufs. Nebel versperrte die meiste Zeit den Blick über die Höhen.
Schüchtern, aber voller Hoffnung

Schüchtern, aber voller Hoffnung

(Trier) Nach der 80:83-Auftaktniederlage in Vechta richtet sich der Blick der Gladiators Trier bereits auf Samstag.
Eifeler durchbricht Schallmauer

Eifeler durchbricht Schallmauer

(Berlin) Hauptstadt-Marathon: Kenianer triumphiert, junger Sportler aus der Region bester Deutscher.
Cottbus-Spieler beleidigt: Stadionsprecher verliert Job

Cottbus-Spieler beleidigt: Stadionsprecher verliert Job

(Berlin (dpa)) Die Beleidigung der Spieler von Gegner Energie Cottbus als «Söldner» hat den Stadionsprecher des Fußball-Regionalligisten Berliner AK den Job gekostet.
Eintracht-Torjäger Meier wird erneut am Fuß operiert

Eintracht-Torjäger Meier wird erneut am Fuß operiert

(Frankfurt/Main (dpa)) Eintracht Frankfurts Torjäger Alexander Meier muss erneut am rechten Fuß operiert werden und fällt weiter auf unbestimmte Zeit aus.
Bayern nominiert Keeper Starke für Champions League

Bayern nominiert Keeper Starke für Champions League

(München/Paris (dpa)) Wegen des langen Ausfalls von Torhüter Manuel Neuer hat der FC Bayern München Tom Starke für die weiteren Spiele der Champions League nachnominiert. Die UEFA gab dem Ansuchen des deutschen Fußball-Rekordmeisters statt, wie der Verband auf Anfrage mitteilte.

Meinung: Gewinn trotz Niederlage: Alles Merkel – oder was? (Video)

Thomas Roth
Nach Sonntag ist Jamaika erste Wahl.

An der CDU kommt niemand vorbei

Winfried Simon
Im Wahlkreis Mosel/Rhein-Hunsrück dominiert seit Bestehen der Bundesrepublik eine Partei: die CDU. Mal triumphiert sie - wie vor vier Jahren, als sie fast 50 Prozent der Stimmen holte, mal muss sie sich mit weniger Stimmen begnügen - wie diesmal.

Ein junger Mann mit Zukunft

Fritz-Peter Linden
Vor sieben Jahren traten sage und schreibe fünf Männer an, um Bürgermeister der Verbandsgemeinde Arzfeld zu werden und das Erbe von Patrick Schnieder anzutreten. Darunter ein Jungspund, den die CDU-Renegaten gegen den offiziellen Parteivertreter Klaus Juchmes ins Rennen geschickt hatten: Andreas Kruppert.
Schweden-Prinz Gabriel: Tauftermin steht fest

Schweden-Prinz Gabriel: Tauftermin steht fest

(Stockholm (dpa)) Es wird sein erster großer öffentlicher Auftritt sein: Prinz Carl Philip und seiner Frau Sofia werden den kleinen Gabriel Carl Walther am 1. Dezember taufen lassen.
Kim Kardashian hatte Angst vor Fehlgeburt

Kim Kardashian hatte Angst vor Fehlgeburt

(Los Angeles (dpa)) Kim Kardashian spricht über ihre Ängste während der Schwangerschaft - sie glaubte an eine Fehlgeburt.
Volker Bruch hat in Berlin manchmal Fluchtgedanken

Volker Bruch hat in Berlin manchmal Fluchtgedanken

(Berlin (dpa)) Diese Stadt raubt ihm die Luft, aber von Berlin kommt der Schauspieler Volker Bruch dennoch nicht los.
Der Polo rückt dem Golf dicht auf die Pelle

Der Polo rückt dem Golf dicht auf die Pelle

(Wolfsburg) Der neue VW Polo hat sich beim Raumangebot und bei der Technik dem Golf genähert. Er ist aber handlicher und viel preiswerter.
Der Micra: Eine Neu-Definition

Der Micra: Eine Neu-Definition

(TRIER) Im TV-Fahrbericht heute die japanische Kompakt-Limousine mit dem 90-PS-Diesel.
Im kleinen Gleiter auf großer Tour

Im kleinen Gleiter auf großer Tour

(Stuttgart) Der Roadster Mercedes-Benz SLC im Alltagstest: Starker Diesel mit akzeptablem Verbrauch sowie Klappverdeck mit Panoramascheibe.
Trippelschritt vor dem großen Sprung: Das iPhone 8 im Test

Trippelschritt vor dem großen Sprung: Das iPhone 8 im Test

(Berlin (dpa/tmn)) Die neue iPhone-Generation ist in den Läden angekommen. Der Hype darum hält sich in Grenzen, obwohl Apple mit dem iPhone 8 einige interessante Verbesserungen umgesetzt hat. Die Hardcore-Fans fiebern aber dem iPhone X entgegen, das erst im November startet.
Tabs in Chrome stummschalten

Tabs in Chrome stummschalten

(Meerbusch (dpa-infocom)) Wenn eine Webseite aufdringliche Musik spielt oder Werbevideos aufpoppen, können Chrome-Benutzer einfach den Sound abstellen. Das geht sogar ohne Ad-Blocker.
Rechtliche Situation von Casinos und Spielbanken

Rechtliche Situation von Casinos und Spielbanken

Ob in edlen Spielbanken, kleinen Zockerbuden oder im Internet, Glückspiel ist in Deutschland beliebt.
Probleme beim Lesen der Armbanduhr: Augenkrankheit abklären

Probleme beim Lesen der Armbanduhr: Augenkrankheit abklären

(Berlin (dpa/tmn)) Im Alter werden die Augen schwächer, das ist vielen klar. Hinnehmen muss man es allerdings nicht. Im Gegenteil: Sieht jemand zum Beispiel Dinge verzerrt, kann dahinter eine Krankheit stecken, die sich unter Umständen gut behandeln lässt.
Kindern keine fertigen Lösungen präsentieren

Kindern keine fertigen Lösungen präsentieren

(Frankfurt/Main (dpa/tmn)) Bei Schulaufgaben kommen Kinder nicht immer schnell auf die Lösung. Eltern neigen dann dazu, sie ihnen vorzusagen. Aus pädagogischer Sicht sind jedoch andere Methoden sinnvoller.
Wellness-Urlaub mit Naturheilmitteln

Wellness-Urlaub mit Naturheilmitteln

(Berlin (dpa/tmn)) Ein wohltuendes Bad im Heu oder in Schafswolle? Viele Wellness-Orte arbeiten mit Heilmitteln, die schon vor Jahrhunderten genutzt wurden. Das ist manchmal kurios - aber immer entspannend.
Werbung
Hartz-IV-Empfänger können Kfz-Freibetrag nur einmal nutzen

Hartz-IV-Empfänger können Kfz-Freibetrag nur einmal nutzen

(Celle (dpa/tmn)) Hartz-IV-Empfänger dürfen zwar ein Auto haben, allerdings darf der Zeitwert einen bestimmten Wert nicht überschreiten. Dabei hilft es auch nicht, wenn das Fahrzeug von mehreren Personen im Haushalt genutzt wird.
Sie lohnt sich doch - Wer von der Riester-Rente profitiert

Sie lohnt sich doch - Wer von der Riester-Rente profitiert

(Berlin (dpa/tmn)) Die Riester-Rente hat keinen guten Ruf. Doch nüchtern betrachtet lohnt sie sich für viele - finden zumindest die Experten der Stiftung Warentest. Die Voraussetzung: Versicherte wählen den richtigen Vertrag und nutzen die staatliche Förderung voll aus.
Anleger investieren verstärkt in Aktienfonds

Anleger investieren verstärkt in Aktienfonds

(Frankfurt/Main (dpa/tmn)) Die Zinsen auf gespartes Geld sind seit langer Zeit gering. Daher neigen viele Anleger nun dazu, ihr Kapital an der Börse in Aktienfonds zu investieren.
Aufteilung in mehrere Gesellschaften: Kein Kündigungsgrund

Aufteilung in mehrere Gesellschaften: Kein Kündigungsgrund

(Düsseldorf/Berlin (dpa/tmn)) Wenn ein Unternehmen sich in meherere Gesellschaften aufteilt, bleibt ein Arbeitsverhältnis bestehen. Manche Firmen kündigen trotzdem ihren Angestellten. Doch diese sitzen rechtlich gesehen am längeren Hebel.
Das Phänomen der Bumerang-Mitarbeiter

Das Phänomen der Bumerang-Mitarbeiter

Abschiedsumtrunk, Abschlusszeugnis, und dann auf Nimmerwiedersehen. Eine Trennung von Arbeitgeber und Arbeitnehmer war früher oft eine Trennung für immer. Doch heute kehren Berufstätige immer häufiger an ihre alte Wirkungsstätte zurück - als Bumerang-Mitarbeiter.
Sieben Rhetorik-Tipps: So gelingen spannende Vorträge

Sieben Rhetorik-Tipps: So gelingen spannende Vorträge

(Berlin (dpa/tmn)) Gähnend langweilig. Verwirrend und verworren. Endlos lang. Es gibt viele Arten, einen Vortrag zu vermasseln. Für die Karriere ist es aber unerlässlich, bei Präsentationen und Ansprachen eine gute Figur abzugeben. Sieben Rhetorik-Tipps im Überblick.
Kuchen essen und Katzen kraulen: Zu Besuch im Katzencafé

Kuchen essen und Katzen kraulen: Zu Besuch im Katzencafé

(Berlin (dpa/tmn)) Wer Katzen liebt, aber keine halten darf, kann in einem Katzencafé vorbeischauen. Dort gehen Besucher bei Kaffee und Kuchen mit den Vierbeinern auf Tuchfühlung.
Arthrose bei Katzen: Was den Schmerz lindern kann

Arthrose bei Katzen: Was den Schmerz lindern kann

(Bonn (dpa/tmn)) Die Leidenszeit beginnt mit der kalten, nassen Jahreszeit: Bei Katzen mit Arthrose schmerzen die Gelenke dann besonders. Halter haben verschiedene Möglichkeiten, den Vierbeinern das Leben zu erleichtern.
Katze knabbert Kabel an: Zahnprobleme können Ursache sein

Katze knabbert Kabel an: Zahnprobleme können Ursache sein

(Bonn (dpa/tmn)) Katzenbesitzer kennen das: Die Vierbeiner kauen an Kabeln herum. Das tun sie oftmals deswegen, weil sie Zahnschmerzen haben oder sich langweilen. Viel schlimmer sind jedoch die Folgen.
Kostümierte Hunde nehmen am jährlichen Hunderennen und der Dackel-Parade in Melbourne teil. Die Veranstaltung ist Teil des Oktoberfests in der australischen Metropole. Foto: Joe Castro