home
VLN-Langstreckenmeisterschaft: Regenkönige im Audi R8 LMS triumphieren auf dem Nürburgring

VLN-Langstreckenmeisterschaft: Regenkönige im Audi R8 LMS triumphieren auf dem Nürburgring

Christopher Mies und Connor de Philippi vom Team Land Motorsport haben am Samstag die 47. ADAC Adenauer Deutsche Payment Trophy, den vierten von zehn Läufen zur VLN-Langstreckenmeisterschaft, auf dem Nürburgring gewonnen. Das Rennen verschob sich wegen des schlechten Wetters.
Landesparteitag: FDP-Vorsitzender verteilt zwei Seitenhiebe gegen rheinland-pfälzische Koalitionspartner

Landesparteitag: FDP-Vorsitzender verteilt zwei Seitenhiebe gegen rheinland-pfälzische Koalitionspartner

Für Europa und eine starke Wirtschaft, gegen Nationalismus und Steuerlasten: Die Liberalen bestimmen auf einem Parteitag in Mainz ihren Kurs für die Landespolitik. Landeschef Wissing betont die eigene Handschrift der Partei.
Frontal-Zusammenprall auf Bundesstraße 53 zwischen Enkirch und Traben-Trarbach: Zwei Menschen verletzt

Frontal-Zusammenprall auf Bundesstraße 53 zwischen Enkirch und Traben-Trarbach: Zwei Menschen verletzt

Bei einem schweren Unfall zwischen Enkirch und Traben-Trarbach sind am Samstag zwei Menschen verletzt worden. Zwei Autos prallten frontal aufeinander, der Fahrer eines dritten Wagens konnte nicht mehr ausweichen. Der Grund war möglicherweise starker Regen.
Warum das britische Nein die Immobilienpreise in Luxemburg und der Region Trier anheizen kann

Warum das britische Nein die Immobilienpreise in Luxemburg und der Region Trier anheizen kann

Das Nein der Briten zu Europa hat auch im benachbarten Luxemburg hohe Wellen geschlagen: Politik und Wirtschaft fordern von London ein schnelles politisches Handeln und Klarheit. Dennoch könnte der Finanzplatz Luxemburg Vorteile aus dem Brexit ziehen.

Euro 2016

Wales-Kapitän Williams droht im Viertelfinale auszufallen

Wales-Kapitän Williams droht im Viertelfinale auszufallen

(Paris (dpa)) Wales' Kapitän Ashley Williams hat sich beim EM-Achtelfinalsieg gegen Nordirland (1:0) an der Schulter verletzt und droht für das Viertelfinale auszufallen.
Kroatien mit Modric und Mandzukic - Portugal wechselt

Kroatien mit Modric und Mandzukic - Portugal wechselt

(Lens (dpa)) Kroatien tritt zum EM-Achtelfinale gegen Portugal wieder mit Luka Modric und Mario Mandzukic in der Startelf an. Beide Leistungsträger hatten im letzten Gruppenspiel beim 2:1 gegen Spanien verletzt gefehlt.
Wales gewinnt dank Eigentor «Battle of Britain II»

Wales gewinnt dank Eigentor «Battle of Britain II»

(Paris (dpa)) Das Spektakel findet eher auf den Rängen statt, fast schon bezeichnend wird das britische Bruderduell durch ein Eigentor entschieden. Am Ende jubelt Wales, bei seiner ersten EM-Teilnahme steht das Team um Superstar Gareth Bale gleich im Viertelfinale.

Euro 2016

Liveticker, Tabellen, Fotos und mehr: Alle Informationen zur Europameisterschaft finden Sie hier ...
mehr zur EURO 2016

 


Themen des Tages







Empfehlenswert

Die große Panorama-Moselrundfahrt

Die große Panorama-Moselrundfahrt

Möchten Sie die älteste Stadt Deutschlands aus einer anderen Perspektive erleben? Entscheiden Sie sich für eine Schifffahrt auf der Mosel mit der Personenschifffahrt Kolb! Nutzen Sie diese Gelegenheit und sichern Sie sich zwei Stunden Mosel-Landschaft und das unvergleichbare Ambiente an Bord zum Deal-Vorteilspreis! Für nur 9,80 € statt 14,00 €
Nie wieder ungeschminkt aus dem Haus! Permanent Make-up von Aneta's Beauty Lounge - Augenbrauen in Perfektion

Nie wieder ungeschminkt aus dem Haus! Permanent Make-up von Aneta's Beauty Lounge - Augenbrauen in Perfektion

Lassen Sie Ihre natürliche Schönheit mit Permanent Make-up betonen und sparen Sie sich täglich viel Zeit und Nerven. Sie sehen so Tag für Tag bewundernswert schöner aus.Machen Sie Ihre Augenbrauen zum Highlight. Durch das Permanent Make-up müssen Sie nicht mehr viele Zeit vor dem Spiegel verbringen. Außerdem verschafft es Ihnen eine ganz besondere Ausstrahlung. Für nur 269,00 € statt 390,00 €
Auszeit vom Alltag in Prüm: Übernachtung im ***Superior Hotel zum Goldenen Stern für 2 Personen - inkl. Frühstück, Essensgutschein & Wellnessoase

Auszeit vom Alltag in Prüm: Übernachtung im ***Superior Hotel zum Goldenen Stern für 2 Personen - inkl. Frühstück, Essensgutschein & Wellnessoase

Mit diesem Deal können Sie sich die Auszeit gönnen, die Sie sich verdient haben: Übernachtung für 2 Personen in der Suite des Hotel zum Goldenen Stern, Frühstücksbuffet, Wellnessoase, Essensgutschein im Setz Dich Prüm (2 Mittagsessen und Getränke) Für nur 99,00 € statt 148,60 €

DIE WOCH

Thurn & Taxis Gebäude in Wittlich

Thurn & Taxis Gebäude in Wittlich

Wittlich. Die ehemalige Posthalterei Thurn und Taxis, datiert auf die Jahre 1725/26, wurde saniert und komplett umgstaltet. Nun ist das Gebäude für die Bürger vollständig zugänglich. Bei der Sanierung erfolgte eine Korrektur von Umbauten aus der Nachkriegszeit, die Einkaufspassage wurde zurückgebaut. Das Konzept sieht im Erdgeschoss einen Gastronomiebetrieb vor, im rückwärtigen Innenhof erweitert ein Glaspavillon die Gastraumfläche. Die beiden Obergeschosse will die Stadt Wittlich zu repräsentativen Zwecken sowie als eine Art ?Kunsthalle? nutzen. Bauherr/Standort: Wortelboer Beheer MIJ B.V., CB-Laren, Marktplatz 3, Wittlich. Architekt: Dipl.-Ing. Peter Berdi, Berdi Architekten, Bernkastel-Kues. Foto: Axel Hausberg   Sa 12 – 18 Uhr, So 10 – 18 Uhr, Führungen, Ausstellung zur Geschichte des Gebäudes und den Sanierungsarbeiten. Der Beitrag Thurn & Taxis Gebäude in Wittlich erschien zuerst auf Die Woch.
Preisgekrönte Nachwuchsband „Stagefire“

Preisgekrönte Nachwuchsband „Stagefire“

Wittlich. Die Band Stagefire um Sängerin Emily Valerius, die bei der Fernsehsendung The Voice Kids dabei gewesen ist, erhält den Nachwuchspreis des Landkreises Bernkastel-Kues. Die Formation gründete sich im Jahr 2013 beim Bandcamp der Kreismusikschule. Von Beginn an widmete sie sich den Rock- und Popsongs der aktuellen Charts. Bei mehreren großen Auftritten in der Region konnten die Jungs und Mädels schon die Zuhörer begeistern. Unter der Leitung von Thomas Bracht und Bernd Jakob gewann Stagefire unter anderem den Band-Wettbewerb ?Music Power?, der im Rahmen des Rheinland-Pfalz-Tags 2015 in Ramstein-Miesenbach vom Landesverband der Musikschulen ausgetragen wurde. Ihr nächster Auftritt ist am Samstag, 2. Juli, um 18 Uhr anlässlich der Einweihung des Bolzplatzes in Hetzerath. Dir Band: Emily Valerius (Gesang), Lucca Valerius (Piano), Simeon Oster (Keyboard), Lennart Kappes (E-Bass), Max Wiedemann (E-Gitarre), Jonas Ludwig (Percussion) und Luca Kuhnen (Drums). red/Foto: privat Der Beitrag Preisgekrönte Nachwuchsband „Stagefire“ erschien zuerst auf Die Woch.
Bürger hoch drei

Bürger hoch drei

Trier. Schauspiel von und für junge und ältere Menschen bietet das Theater Trier mit der Sparte 0.1 auch in dieser Saison. Und das alles konzentriert beim Fan-Festival.     Zurzeit erarbeiten die jugendlichen Darsteller des Jugendclubs an dem Stück ?Wüstenkinder?, das am Sonntag, 3. Juli, Premiere feiert. Der Inhalt: Die Welt ist zerfallen, zerstört durch eine Bombe. Gianna, Franziska und Jonathan sitzen jeden Tag auf den Dünen und beobachten den Wüstenwind. Wenn ein Sturm auf die Katakomben zusteuert, alarmieren sie ihre Freunde, damit sie sich in den Tiefen der Gänge verstecken. Denn die sind zur neuen Heimat der letzten Kinder der Erde geworden. Rückblenden erzählen deren Geschichten. Dabei stellt sich die Frage, welche dieser Welten die kinderfeindlichere ist: der Alltag oder die Wüste? ?Wüstenkinder? ist ein Original-Theaterwerk des Jugendclubs. Vom Drehbuch bis zum Spiel haben es die Mitglieder selbständig produziert.   Premiere: 3. Juli. Weitere Termine: 6., 9., 11. Juli, jeweils 19 Uhr, 17. Juli, 18 Uhr, im Studio.Eine weitere der neuen alten Theatergruppen nennt sich ?Szenenwechsel?. Die Wurzeln hat das Theater für lebenserfahrene Menschen in einem Kurs der Volkshochschule, die die damalige Theaterpädagogin Sylvia Martin angeboten hat. Daraus erwuchs die Bühne 60+, bei der ein gutes Dutzend Menschen über 60 Jahre jährlich einen Theaterabend vorbereitet und aufgeführt haben. Die Themen ? so unterschiedlich wie die Menschen auf der Bühne. Nun wird aus der ?Bühne? der ?Szenenwechsel?. Die Gruppe theaterbegeisterter Senioren spielt ab Dienstag, 5. Juli, ein Autobiografie-Stück mit dem Namen ?Orangenbilder?, in dem sie die Zuschauer an ihren Geschichten aus der Vergangenheit und persönlichen Erinnerungen teilhaben lassen. ?Orangenbilder? enthält sowohl den altbekannten Witz der Gruppe, als auch sehr emotionale und bewegende Geschichten. Ihre reiche Lebenserfahrungen kneten die Darsteller in den Teig des Dramas und formen somit einen unglaublich spannenden und mitreißenden Theaterabend.   Premiere: 5. Juli. Weitere Termine: 8., 10., 12., 16. Juli, jeweils 19 Uhr im Studio.   Der Klub der besorgten Bürger, kurz KBB, ist ein Performance-Abend. Auf der Bühne stehen am Mittwoch, 13. Juli, Trierer, die im gleichnamigen Stück ?Klub der besorgten Bürger? darstellen, was ihnen Im Vordergrund des Spiels steht die Frage: ?Was besorgt die Bürger eigentlich wirklich?? Und das geht von den Sorgen um die Privatsphäre bis zu den Sorgen um die Gesellschaft allgemein. Die Darsteller führen das Stück mit unterschiedlichen und vielfältigen Szenecollagen auf ? die privaten und gesellschaftlichen Probleme immer im Blick. KBB ist nicht nur eine Theatergruppe, es ist auch eine Bühne, auf der die Menschen ihr Leben, ihre Probleme, ihre Meinungen durch das Spiel frei äußern können.   Premiere: 13. Juli. Weiterer Termin: 15. Juli, jeweils 19 Uhr im Studio.red   Der Beitrag Bürger hoch drei erschien zuerst auf Die Woch.

Sonderthemen

Chinas vierter Weltraumbahnhof mit Raketenstart eingeweiht

Chinas vierter Weltraumbahnhof mit Raketenstart eingeweiht

(Peking (dpa)) Weltraumbahnhof neu, Rakete neu: Unter dem Jubel Zehntausender Weltraumfans schickt China «Langer Marsch 7» ins All. Es ist nur ein Mosaikstein in Pekings ehrgeizigen Weltraumplänen.
Tote bei Bombenanschlag auf Hotel in Mogadischu

Tote bei Bombenanschlag auf Hotel in Mogadischu

(Mogadischu (dpa)) Wieder trifft es ein Hotel in Mogadischu. Der Anschlag trägt den Schriftzug der Terrororganisation Al-Shabaab. Die Islamisten wollen ihnen verhasste Ausländer und Regierungsvertreter töten.
Russland und China wollen Partnerschaft vertiefen

Russland und China wollen Partnerschaft vertiefen

(Peking (dpa)) Wladimir Putin gibt sich in China als enger Verbündeter der Pekinger Führung. Zahlreiche Abkommen werden unterzeichnet. Sogar ein gemeinsames Verkehrsflugzeug ist geplant. Doch wie rund läuft es zwischen den Großmächten?
Regionaler Fußball
FuPa: Doppelaufstieg im Hochwald

FuPa: Doppelaufstieg im Hochwald

Das erfolgreichste Jahr für die im Jahre 2007 gegründete SG Hochwald soll als künftiger Maßstab auch in der neuen Bezirksligasaison gelten. Das in der letzten Spielzeit so defensivstarke Team will die Sommervorbereitung nutzen, um vor allem nach vorn deutlich mehr Durchschlagskraft zu entfalten. Fupa sprach mit Trainer Florian Lorenz.
FuPa: Nach dem Genießen wartet harte Arbeit

FuPa: Nach dem Genießen wartet harte Arbeit

Nach den ausgiebigen Feierlichkeiten und der Mannschaftsfahrt nach Mallorca rücken beim Bezirksliga-Rückkehrer TuS Ahbach die Vorbereitungen auf die neue Spielzeit in den nahen Fokus. Der Volksfreund fragte bei Spielertrainer Christian Sicken nach, was sich getan hat.
FuPa: Eintracht Trier: Hollmann neuer Geschäftsführer

FuPa: Eintracht Trier: Hollmann neuer Geschäftsführer

Eintracht Trier schafft neue Strukturen im Management. Torge Hollmann, der bis zum Ende der abgelaufenen Saison für den SVE als Spieler aktiv war, wird ab 1. Juli Geschäftsführer. Für den aktuellen Geschäftsführer Jens Schug wird ein neuer Posten geschaffen: Er soll sich in Zukunft auf die Sponsorenarbeit, Vereinsentwicklung und das Marketing spezialisieren.
Trierer Stadtlauf wieder auf Rekordniveau

Trierer Stadtlauf wieder auf Rekordniveau

(Trier) Wohl nur das Wetter verhindert einen weiteren Teilnehmerrekord beim Trierer Stadtlauf. Rund 4000 Läufer werden morgen bei der 33. Auflage der größten Laufveranstaltung im deutschen Teil der Region erwartet.
Ansehnliche Sammlung

Ansehnliche Sammlung

(Trier/Heilbronn) Diese Bilanz der Wasserspringer des SSV Trier lässt sich sehen. Bei den süddeutschen Meisterschaften der Jugend und der offenen Klasse, einem Höhepunkt in der Saison, gewannen die SSV-Starter fünfmal Gold, fünfmal Silber, einmal Bronze und einen Pokal.
Der TV bewegt! - 20 Freistarts für den Kulturlauf Esch

Der TV bewegt! - 20 Freistarts für den Kulturlauf Esch

(Esch/Luxemburg) Gemeinsam mit dem Escher Kulturlauf verlost der Trierische Volksfreund 20 Freistarts über 10 Kilometer, 10 Meilen oder 5 Kilometer (Gesundheitslauf ohne Zeitnahme). Bewerbungen sind bis Donnerstag, 30. Juni, möglich.
Bolts Staffel-Kollege Bailey-Cole mit Zika-Virus infiziert

Bolts Staffel-Kollege Bailey-Cole mit Zika-Virus infiziert

(Kingston (dpa)) Jamaikas Staffel-Olympiasieger Kemar Bailey-Cole hat sich nach eigener Aussage mit dem Zika-Virus infiziert. «Ich hatte Rückenschmerzen und Muskelkater, aber ich dachte, der Muskelkater käme vom Training», sagte der 24 Jahre alte Sprinter der jamaikanischen Zeitung «The Gleaner».
Deutsche Säbelfechter bei EM nur Platz sieben

Deutsche Säbelfechter bei EM nur Platz sieben

(Torun (dpa)) Zum ersten Mal seit 2013 bleiben die deutschen Säbelherren bei einer EM ohne Mannschaftsmedaille. Für den entthronten Titelverteidiger ist Rang sieben eine Enttäuschung.
Kazmirek in Ratingen zur Halbzeit vorn

Kazmirek in Ratingen zur Halbzeit vorn

(Ratingen (dpa)) Bei der WM trumpft er mit Bronze auf - um seinen Olympia-Start muss Rico Freimuth nun bangen. Noch hat der Zehnkämpfer die Hoffnung aber nicht aufgegeben. Das gilt auch für Siebenkämpferin Jennifer Oeser: In Ratingen wahrt sie als Vierte nach dem ersten Tag ihre Chance.

EM-Experten-Kolumne: Was der Linze Paul nicht mehr hören kann

Ich kann das ganze negative Gerede darüber, dass die EM durch die Aufstockung auf 24 Teams an Qualität eingebüßt hat, so langsam nicht mehr hören. Natürlich gab es ein paar langweilige Spiele in der Vorrunde, aber die vielen vermeintlich "kleinen" Fußballnationen haben auch jede Menge Positives gebracht.

EM-Kolumne: Geflügelte Worte

Petra Willems
Es geht beim Fußball fast immer um das eine: Das Runde muss ins Eckige. Dabei ist es völlig egal, ob das Tor, der Treffer oder die Bude aus dem Gewühl heraus erzielt wurde, die Pille nach einer Bananenflanke im Kasten landete oder nach einer Kerze, ob mit der Birne oder der Pike erzielt, ob nach oder vor dem Pausentee, in der siebten und 70. Spielminute oder erst mit dem Schlusspfiff — Hauptsache, das Leder ist im Kasten, die Pflaume in die Maschen gepflanzt, die Pille versenkt.

Wir brauchen Europa!

Damian Schwickerath
Endlich herrscht Klarheit! Die Briten haben in einer demokratischen Wahl entschieden: raus aus der Europäischen Union. Das ist ihr gutes Recht.
Clueso hinterfragt seine Komfortzone

Clueso hinterfragt seine Komfortzone

(Erfurt (dpa)) Den Sänger Clueso (36, «Stadtrandlichter») hat eine Reise nach Äthiopien zum Nachdenken über die eigenen Privilegien angeregt. «Man hinterfragt seine Komfortzone», sagte der Erfurter der «Thüringer Allgemeinen» (Samstag) über seine Erfahrungen in einem der ärmsten Länder der Welt.
Sängerin Zaz gibt Attentätern keine Chance

Sängerin Zaz gibt Attentätern keine Chance

(Leipzig (dpa)) Die Sängerin Zaz (36) glaubt an die Lebensfreude und Widerstandskraft der Franzosen. Überall wo sie hingekommen sei, hätten die Leute sie nach den Anschlägen in Paris gefragt, ob der Pariser Geist und die Leichtigkeit nun verloren seien, sagte die Französin der «Leipziger Volkszeitung» (Samstag).
Artist balanciert über 60 Meter hohe Slackline

Artist balanciert über 60 Meter hohe Slackline

(Straubing (dpa)) In schwindelerregender Höhe ist in Straubing ein Artist hoch über den Dächern des historischen Stadtzentrums über eine Slackline gelaufen. Lukas Irmler balancierte am Freitagabend im Rahmen des Festes zum 700.
Reifen-Industrie geht neue Wege: Volksfreund.de bei  Premiere live dabei

Reifen-Industrie geht neue Wege: Volksfreund.de bei Premiere live dabei

(Korbach.) Die Reifen-Industrie geht bei Forschung, Entwicklung und Produktion neue Wege und investiert dabei viele Millionen. Volksfreund.de war dabei live vor Ort.
Werben um anhängliche Liebhaber

Werben um anhängliche Liebhaber

(Frankfurt) "Romeo und Julia" ist ein Stück von William Shakespeare, das tragisch endet. Anders dürfte das bei Alfa Romeo und Giulia sein. Das neue Mittelklassemodell hat die besten Voraussetzungen dafür, sich als Glücksgriff zu erweisen.
Ein Elektromotor hilft beim Sparen

Ein Elektromotor hilft beim Sparen

(Bensheim) Der neue Suzuki Baleno ist hübsch anzusehen, praktisch, geräumig, vergleichsweise komfortabel und sehr leicht zu fahren. Er erweist sich als attraktive Alternative im reich besetzten Feld der Klein wagen.
Handytarife nach Brexit: Höhere Kosten für Reisende möglich

Handytarife nach Brexit: Höhere Kosten für Reisende möglich

(Berlin (dpa/tmn)) Telefonieren in Großbritannien - Das könnte nach dem Brexit für Deutsche teurer werden. Innerhalb der EU sollen die Roaming-Kosten 2017 zwar entfallen, doch für Großbritannien muss dies dann nicht mehr gelten.
Besser verschlüsseln: WLAN-Teilen bleibt riskant

Besser verschlüsseln: WLAN-Teilen bleibt riskant

(Düsseldorf (dpa/tmn)) Private WLAN-Netze sollten privat bleiben. Wer sein WLAN nicht verschlüsselt oder teilt, kann ganz schön Ärger kriegen.
Hauptsache hart? Was schwere Spiele so populär macht

Hauptsache hart? Was schwere Spiele so populär macht

(Berlin (dpa/tmn)) Jeder Schritt könnte der letzte sein: Während viele Computerspiele immer leichter und zugänglicher werden, regiert anderswo brutale Härte. Doch sind höllisch schwere Spiele wie «Dark Souls» nur etwas für Profis? Oder lohnt sich das Ausprobieren auch für Anfänger?
Werbung
Urlaub in Großbritannien: Krankenversicherung gilt weiterhin

Urlaub in Großbritannien: Krankenversicherung gilt weiterhin

(Berlin (dpa/tmn)) Wer in nächster Zeit Urlaub in Großbritannien macht, muss sich um die Krankenversicherung keine Sorgen machen. Da ändert sich erst einmal nichts.
Anderes Zuhause erleben: Kinder sollten Freunde besuchen

Anderes Zuhause erleben: Kinder sollten Freunde besuchen

(Fürth (dpa/tmn)) In der Schule haben Kinder viel Kontakt zu ihren Mitschülern. Das allein reicht aber nicht. Sie sollten ihre Freunde auch besuchen dürfen. Nur so bekommen sie einen Einblick in das Leben anderer Kinder.
Keine falsche Scham: Fremde helfen Senioren meistens gern

Keine falsche Scham: Fremde helfen Senioren meistens gern

(Bonn (dpa/tmn)) Die Situation ist bekannt: Ein Senior blickt sich hilfesuchend um, traut sich aber nicht, nach Unterstützung zu fragen. Doch Fremde helfen gerne und ältere Menschen sollten sich bei Fragen im Alltag nicht zurückhalten.
Ratgeber-Bestseller: «Das Corssen-Prinzip» ist neu dabei

Ratgeber-Bestseller: «Das Corssen-Prinzip» ist neu dabei

(München (dpa/tmn)) Jens Corssen gehört mit mehr als vierzig Jahren Berufserfahrung zu Deutschlands renommiertesten Trainern für Persönlichkeitsentwicklung. Jetzt hat er ein Buch geschrieben die «Werkzeuge» des Lebens. Das Buch hat es in die Top Ten der Ratgeber geschafft.
Kursschwankungen nach Brexit: Als Anleger Ruhe bewahren

Kursschwankungen nach Brexit: Als Anleger Ruhe bewahren

(Bremen (dpa/tmn)) Das Votum der Briten für einen Ausstieg aus der Europäischen Union hat erst einmal die Aktienmärkte einbrechen lassen. Keiner der Börsianer hatte damit gerechnet, dass die Briten wirklich austreten. Anleger sollte das aber nicht beunruhigen.
Regiomat mit frischer Ware: Grillwürstchen rund um die Uhr

Regiomat mit frischer Ware: Grillwürstchen rund um die Uhr

(Dannenberg (dpa)) Wochenende, bestes Grillwetter - doch die Läden sind bereits geschlossen. In Märkisch-Oderland gibt es dafür jetzt Abhilfe: Würstchen oder Steaks aus dem Regiomaten. Geld einwerfen, Tastenkombination drücken und die gewünschte Ware entnehmen.
Unter Umständen teurer: Studium in Großbritannien

Unter Umständen teurer: Studium in Großbritannien

(Bonn (dpa/tmn)) Ein Auslandssemester in Großbritannien: Viele Studenten aus Deutschland zieht es während ihres Studiums auf die Insel. Doch das könnte nach dem Brexit außerhalb des Erasmus-Programms teurer werden.
Neue Masterstudiengänge: Drei Unis mit neuen Fachbereichen

Neue Masterstudiengänge: Drei Unis mit neuen Fachbereichen

Berlin, Darmstadt und Bayreuth haben an ihren Universitäten und Hochschulen nachgerüstet. Neue interessante Masterstudiengänge werden angeboten, für die sich Absolventen für das kommende Winteremester einschreiben können.
Wenn der Urlaub zu Ende ist: Entspannt in den Job starten

Wenn der Urlaub zu Ende ist: Entspannt in den Job starten

(Hamburg (dpa)) Endlich Urlaub. Und dann ist es auch noch so schön, dass dies am liebsten bis zum letzten Tag ausgekostet wird, ehe einen der Berufsalltag wieder einholt. Damit der Erholungseffekt länger anhält, sollte man sich jedoch nicht sofort wieder in die Arbeit stürzen.
Vorsicht Sonne: Kaninchen sind hitzeempfindlich

Vorsicht Sonne: Kaninchen sind hitzeempfindlich

(München (dpa/tmn)) Für gesunde Kaninchen ist ein Außengehege prima. Allerdings brauchen die Tiere im Freien unbedingt einen Unterschlupf. Vor allem wenn es warm wird, heißt es: Ab in den Schatten.
Mops, Pudel, Retriever: Den passenden Hund finden

Mops, Pudel, Retriever: Den passenden Hund finden

(Dortmund (dpa/tmn)) Vor dem Kauf eines Hundes sollte den künftigen Besitzern klar sein, welche Eigenschaften ihr neuer Mitbewohner haben soll. Rassehunde haben einige Vorteile, doch auch Mischlinge sind nicht zu verachten.
Hund bei Hitze im Auto: Im Notfall Scheibe einschlagen

Hund bei Hitze im Auto: Im Notfall Scheibe einschlagen

(Berlin (dpa/tmn)) In den kommenden Tagen erwartet Deutschland die erste Hitzewelle des Jahres. Hundebesitzer sollten darauf achten, dass sie ihren Vierbeiner nicht im Auto lassen. Passanten dürfen sonst aktiv werden.
Schatten an der Wand: Lukas Irmler balanciert in Straubing auf einer Slackline. Zum 700. Geburtstag des Stadtturmes wurde eine 169 Meter lange Slackline zwischen dem Turm der Basilika St. Jakob und dem Stadtturm gespannt. Foto: Armin Weigel