archiv
Artikel vom 21.04.2017
Reform: 80 000 Menschen erhalten zusätzlich Pflegeleistungen

Reform: 80 000 Menschen erhalten zusätzlich Pflegeleistungen

Darauf haben viele Menschen gewartet, die allein nicht zurecht kommen. Seit Jahresbeginn können sie mehr Hilfe aus der Pflegeversicherung erhalten. Zehntausendfach haben Betroffene reagiert.

Käse wie eine Praline: Neue Geschmackserlebnisse garantiert

Käse wie eine Praline: Neue Geschmackserlebnisse garantiert

Ein guter Käse kann eine wahre Gaumenfreude sein. Spannend wird es für die Geschmacksnerven, wenn Käse mit eher ungewöhnlichen Lebensmitteln verbunden wird: Wie wäre es beispielsweise mit einer Kombination aus Käse und Kakao oder Honig?
Finanzberatung: Vertrauen ist gut - Kontrolle besser

Finanzberatung: Vertrauen ist gut - Kontrolle besser

Sein Geld richtig anzulegen, ist nicht einfach. Es gibt viele Produkte, die oft nicht einfach zu verstehen sind. Dennoch sollten Sparer nicht unvorbereitet zu einer Finanzberatung gehen. Folgende Punkte sollten sie sich vorher überlegen:
Tag des Bieres: TV zeigt Erinnerungsstücke an die Trierer Löwenbrauerei (Fotostrecke)

Tag des Bieres: TV zeigt Erinnerungsstücke an die Trierer Löwenbrauerei (Fotostrecke)

Pünktlich zum Tag des Bieres am 23. April haben uns TV-Leser Erinnerungen an die Löwenbrauerei geschickt. Sie wurde vor 20 Jahren abgerissen – zum Bedauern vieler Trierer.
Und hier sind die Kandidaten!

Und hier sind die Kandidaten!

Nächste Runde beim Volksfreund-Ehrenamtspreis Respekt!: Jeden Monat präsentiert der TV drei Einzelpersonen und drei Gruppen, die sich herausragend ehrenamtlich engagieren.   Die drei Kandidaten für die Kategorie Gruppe: Der Solidaritätskreis Westafrika aus Hillesheim baut Schulen in Burkina Faso. Vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung bekommt er einen Zuschuss von 75 Prozent. Bis 2018 wird der Verein für 135 000 Kinder Schulplätze geschaffen haben. Rufnummer 0137/8226675-01* (*50 Cent aus dem deutschen Festnetz, abweichende Preise aus Mobilfunk möglich). Dass Bonerath so schön aussieht, hat das Dorf in der Verbandsgemeinde Ruwer dem Heimat- und Kulturverein zu verdanken. Dessen Ziel ist die Dorf- und Heimatpflege. Seit 1999 gibt es das Krompernfest im Oktober. Rufnummer 0137/8226675-02*. Junge Handwerker der Schreinerinnung haben den Verein Handwerk Hilft in Saarburg gegründet. Der Verein bezahlt in Ruanda zwei Lehrkräfte für das Schreinerhandwerk. 260 Jugendliche wurden bislang in Handwerksberufen ausgebildet. Rufnummer 0137/8226675-03*.   Die drei Kandidaten für die Kategorie Einzelpersonen: Heimatforscher Dittmar Lauer aus Kell am See wurde bekannt mit seiner Hexenforschung, bei der er auch an der Universität Trier mitarbeitet. Ein Hexenmuseum in Grimburg ist das Ergebnis. Lauer gilt auch als Erfinder der Hochwälder Kartoffeltage. Rufnummer 0137/8226675-04*. Die Entertainerin Sonja Storz hat ?Music for Help? ins Leben gerufen. Sie unterstützt die Aids-Stiftung Trier, den Verein Nachbarn in Not Schweich, rief Aktionen für Flüchtlingskinder ins Leben, kümmert sich um Senioren oder Menschen in Not. Rufnummer 0137/8226675-05*. Eine in Stein gebaute Erinnerung ist für Hans Greis die ehemalige Synagoge in Wawern/Saar. Mit seinem Förderverein erhält er nicht nur das bedeutende Kleinod, sondern bringt mit Kunst und Kultur wieder Leben ins historische Gemäuer. Rufnummer 0137/8226675-06*. Die Leser können per Telefon oder auf www.volksfreund.de/respekt abstimmen, wer im April Respekt verdient. red Sie möchten auch Kandidaten vorschlagen, die Ihrer Meinung nach den Volksfreund-Ehrenamtspreis verdient hätten? Dann schicken Sie uns eine E-Mail an respekt@volksfreund.de Unter allen Einsendungen kürt eine Jury die jeweils drei Nominierten des Monats. Der Beitrag Und hier sind die Kandidaten! erschien zuerst auf Die Woch.
Fernsehpfarrer liest in Klausen

Fernsehpfarrer liest in Klausen

Klausen. Der Freundeskreis der Klosterbibliothek und die Pfarrgemeinde Klausen laden zur Autorenlesung ?Ungehobelte Gebete? mit ?Fernseh-Pfarrer? Stephan Wahl am Donnerstag, 27. April, 19.30 Uhr, in die Eberhardsklause in Klausen ein. Die Lesung wird musikalisch umrahmt von Christopher Schmitt. Der Eintritt ist frei, Spenden zum Erhalt der Klosterbibliothek sind willkommen. red Der Beitrag Fernsehpfarrer liest in Klausen erschien zuerst auf Die Woch.
Erneuter historischer Fund am Prümer Hahnplatz: Ofen, Holz und eine Scherbe

Erneuter historischer Fund am Prümer Hahnplatz: Ofen, Holz und eine Scherbe

Die Umbau-Arbeiten in Prüm bleiben spannend: Am Freitag wurden am Oberen Hahnplatz weitere Überreste aus vergangenen Jahrhunderten entdeckt
Kommentar zur Festnahme nach dem BVB-Anschlag: Börsenspiele mit der Angst

Kommentar zur Festnahme nach dem BVB-Anschlag: Börsenspiele mit der Angst

Der Bombenanschlag auf die Mannschaft von Borussia Dortmund eröffnet eine neue Dimension von Kriminalität in Deutschland. Dennoch sollte sich die Gesellschaft nicht davon einschüchtern lassen, meint Thomas Zeller in seinem Kommentar.
Schönecken ehrt Flüchtlinge für ehrenamtliche Arbeit

Schönecken ehrt Flüchtlinge für ehrenamtliche Arbeit

Der Gemeinderat Schöneckens hat in geheimer Abstimmung über die Sieger des Bürgerwettbewerbs 2016 befunden. Neben der Junggesellensodalität stehen zwei Projekte rund um das Thema Flüchtlingsarbeit auf der Siegertreppe.
Ein Kino für Wittlich: Gar nicht so einfach

Ein Kino für Wittlich: Gar nicht so einfach

Die Wittlicher hätten gern ein Kino. Aber welche Voraussetzungen braucht ein Lichtspielhaus in der Kreisstadt? Der TV fragte jemanden, der das wissen müsste: den Betreiber des Dauner Kinopalastes, Kurt Römer. Er wird auch als einer von zwei Interessenten für Wittlich gehandelt.
Verdienstorden für Überlebenden des Holocaust in Luxemburg verliehen

Verdienstorden für Überlebenden des Holocaust in Luxemburg verliehen

Der Bundespräsident hat dem in Luxemburg wohnhaften Holocaust-Überlebenden Gerd Klestadt das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Botschafter Heinrich Kreft überreichte Gerd Klestadt vor kurzem in Anwesenheit des luxemburgischen Premierministers Xavier Bettel die hohe Auszeichnung.
Weitere Artikel
Die Zügel fest in der  Hand
21.04.2017 23:00

Die Zügel fest in der Hand

Das Beste kommt zum Schluss
21.04.2017 21:00

Das Beste kommt zum Schluss

Weg mit den Stolperfallen
21.04.2017 10:20

Weg mit den Stolperfallen

Von Fliegern und Türmen
21.04.2017 23:00

Von Fliegern und Türmen

So reich und doch so arm
21.04.2017 00:00

So reich und doch so arm

Fier aal Kriedelleisja
21.04.2017 14:09

Fier aal Kriedelleisja

Trierer Woch 22.04.2017
21.04.2017 10:10

Trierer Woch 22.04.2017

Pruemer Woch 22.04.2017
21.04.2017 16:00

Pruemer Woch 22.04.2017

Bitburger Woch 22.04.2017
21.04.2017 15:20

Bitburger Woch 22.04.2017

21.04.2017 11:18

AUSGEHEN & GENIESSEN

21.04.2017 00:00

Infotag für Pflegekräfte

21.04.2017 00:00

Massive Umweltsünde

Mehr Daten für weniger Geld
21.04.2017 00:00

Mehr Daten für weniger Geld

Süßes Verlangen
21.04.2017 00:00

Süßes Verlangen

Mit dem Vorlesen zum Lesen
21.04.2017 00:00

Mit dem Vorlesen zum Lesen

21.04.2017 00:00

Das schadet Kinderohren

21.04.2017 00:00

Pflanzen bestimmen lernen

21.04.2017 00:00

Altersvorsorge für Frauen

21.04.2017 00:00

REDAKTION BITBURG

21.04.2017 00:00

Montagwanderer unterwegs

Heimat für 577 Sportler
21.04.2017 00:00

Heimat für 577 Sportler

21.04.2017 00:00

Flechten, Moose und Rotalgen

Tierbabys an der Wildenburg
21.04.2017 00:00

Tierbabys an der Wildenburg

Kran ist bald Geschichte
21.04.2017 00:00

Kran ist bald Geschichte

21.04.2017 00:00

Rund um die Hardtburg

Bitburger Woch 15.04.2017
21.04.2017 10:10

Bitburger Woch 15.04.2017

Mosel Woch 15.04.2017
21.04.2017 10:00

Mosel Woch 15.04.2017

Konzer Woch 15.04.2017
21.04.2017 10:00

Konzer Woch 15.04.2017

Saarburger Woch 15.04.2017
21.04.2017 10:00

Saarburger Woch 15.04.2017

Pruemer Woch 15.04.2017
21.04.2017 10:00

Pruemer Woch 15.04.2017

Trierer Woch 15.04.2017
21.04.2017 10:00

Trierer Woch 15.04.2017

Trierer Land Woch 15.04.2017
21.04.2017 10:00

Trierer Land Woch 15.04.2017

Eifel Woch 15.04.2017
21.04.2017 10:00

Eifel Woch 15.04.2017

Wittlicher Woch 15.04.2017
21.04.2017 10:00

Wittlicher Woch 15.04.2017

Archiv

  • 2017
    200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017
    Dezember
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031
     
    November
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    27282930
     
    Oktober
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031
    September
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    252627282930
     
    August
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031
     
    Juli
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31
    Juni
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930
     
    Mai
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031
     
    April
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
     
    März
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031
     
    Februar
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728
     
    Januar
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031