archiv
Artikel vom 23.01.2005
Züscher sagen

Züscher sagen "Ja" zum Bürgerhaus

ZÜSCH. Mit einem deutlichen Erfolg für die Befürworter endete gestern der Bürgerentscheid in Züsch. 261 Bewohner des Hochwald-Orts sagten "Ja" zum Umbau des Anwesens Biehl, 170 Wahlberechtigte stimmten mit "Nein". Damit kann im Frühjahr mit den Bauarbeiten für das 713 000 Euro-Projekt begonnen werden.

Fleringer haben die Nase vorn

FLERINGEN/MAINZ. (red) Integration ist Spitze! Das gilt für die Fleringer Firma Meikowe Elektrotechnik. Sie hat einen zweiten Platz beim Landeswettbewerb für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen erreicht.
Schräglage in Westernatmosphäre

Schräglage in Westernatmosphäre

DREES/KELBERG. Neuer Besitzer des bisherigen Outdoor- und Offroad-Center Nürburgring in einer Lavagrube bei der Gemeinde Drees (Verbandsgemeinde Kelberg) ist ab März die Firma "Camp4fun", die dort auch ein Freizeitzentrum errichten möchte. Allerdings steht noch die Zustimmung des Rats aus.
Im Wohnzimmer wackeln die Wände

Im Wohnzimmer wackeln die Wände

Von unserem Redakteur MARCUS HORMES PRÜM. Mit akrobatischen Tänzen und frechen Büttenreden haben die Aktiven der Karnevalsgesellschaft (KG) Prüm rund 500 Jecken in der neuen Karolingerhalle zum Toben gebracht. "Prüm Juch-hei!" DIE KEULENSCHWINGER: Ein fulminantes Comeback feierte fünf Jahre nach seinem Auftritt bei der Herrensitzung Büttenredner Jakob Mießeler. Dem rüstigen Sunnyboy aus Mechernich genügte zwischendurch ein Blick in seinen Korb, um die nächste verrückte Geschichte frisch und frei und typisch Kölsch zu erzählen. Da wurde jedes Wort zum Ausrufezeichen. Inhaltlich blieb er konstant unter der Gürtellinie und schwang die Holzkeule. Beispiel gefällig? Eine ältere Dame gesteht bei ihrer Lebensbeichte, sie sei nur zweimal fremdgegangen: "Einmal mit der KG und einmal mit der Feuerwehr." Deftig ging es auch beim Auftritt von Marita Laures als biederes "Bäbchen" und Karl-Heinz Kuhn als überdrehter "Heini" zu. DIE FLORETTFECHTER: Mit feineren Waffen kämpften Berthold Thies und Udo Baur. Als "Jahn und Heinzen" (in Anlehnung an das Planungsbüro Heinz & Jahnen) stichelten sie gnadenlos gegen Kommunalpolitiker und sonstige Promis. Beispiele: "Die Mitglieder im Kirmesausschuss beraten völlig wertneutral, weil sie nie auf einer Kirmes gewesen sind." - "Die Weihnachtsmarkt-Häuschen wurden zum Taubenschlag umgewandelt, damit endlich mal richtig Leben in der Bude ist." Ebenfalls eher leise, aber lange nachklingende Töne schlug "Hanswurst" Jürgen Knie an. "Ohne Karneval kann ich nicht" DIE STRAHLEMÄDCHER: Das Gardeballett der KG überraschte mit einem Showtanz in Uniform. Zur Musik der "Blue Man Group" marschierten die feschen Mädels mit bunten Leuchtstäben durch die dunkle Halle zur Bühne. Dort wirbelten sie zum Klassiker "Crying at the discothek". "Wir wollten mal was Peppiges reinbringen", erklärte Katrin Malburg im Gespräch mit demTV . Die 22-Jährige ("Ohne Karneval kann ich nicht") stand selbst schon 1985 zum ersten Mal auf der Bühne und trainiert im zweiten Jahr das Gardeballett. Ihr Geheimplan: "Wenn wir einen Übungsraum finden, können wir das ganze Jahr über tanzen." Bisher trainiert das Ballett jeweils ab Ende August zweimal wöchentlich mindestens zwei Stunden lang. DIE UNSCHLAGBAREN: Die Band "Sockenschuss" bleibt das Nonplusultra des Prümer Karnevals. So lange den Jungs um Sänger Peter Baur niemand den Stecker heraus zieht, garantieren sie mit Kölschen Liedern für Mega-Stimmung. Bei ihrem Auftritt platzte endgültig der Knoten. DIE ZAUNGÄSTE: Die wohl weiteste Anreise hatte das Jugendsinfonieorchester Bad Mergentheim aus Baden-Württemberg. Die 50 Mitglieder klemmten erst am Geländer beim Übergang zwischen Jugendgästehaus und Stadthalle, strömten aber dann unaufhaltsam in die Halle und feierten spontan mit. DAS WOHNZIMMER: "Dat es us jut Stuff", lobte KG-Urgestein Herbert Baur die neue, allerdings nur spärlich geschmückte Karolingerhalle. KG- und Sitzungspräsident Berthold Thies bat höflich, sich bei Begeisterungswellen nur ohne Schuhe auf die gepolsterten Stühle zu stellen. Die Bedienungen spurteten derweil wie bei Olympia, aber der Durst der Narrenschar schien unstillbar. WEITERE MITWIRKENDE: Prinzengarde mit Kommandant Markus Fischbach, Rote Funken (Leitung: Kerstin Lenz), Funkengarde (Leitung: Areane Willems), Showtanzgruppe Niederprüm (Leitung: Nina Hontheim) mit Rock-n-Roll-Medley, Jugendtanzgruppe "Kammerkätzchen und Kammerdiener" aus Köln, Elferrat mit Showtanz "Space Taxi", Tollitäten befreundeter Vereine, Musikverein Prüm (Leitung: Rainer Raskopp).
Weitere Artikel
Islekjecken im Fieber
23.01.2005 21:07

Islekjecken im Fieber

23.01.2005 21:07

EXTRA

23.01.2005 21:07

David gegen Goliath

DER <i>TV</i> GRATULIERT
23.01.2005 21:07

DER TV GRATULIERT

23.01.2005 21:07

Grenzen überwinden

23.01.2005 21:07

buz karneval

Funken auf Chinesisch
23.01.2005 21:07

Funken auf Chinesisch

23.01.2005 21:07

ETXRA

23.01.2005 21:07

KURZ

23.01.2005 21:07

TV -UMFRAGE

Ein Saal voller Närrinnen
23.01.2005 21:07

Ein Saal voller Närrinnen

23.01.2005 21:07

AUSSCHUSS

23.01.2005 21:07

Gut Holz

<i>TV</i> -BILDERRÄTSEL
23.01.2005 21:07

TV -BILDERRÄTSEL

23.01.2005 21:07

KURZ

23.01.2005 21:07

Haft für Tierquäler

23.01.2005 21:07

MPG-Schüler zeigen Herz

23.01.2005 21:07

Hebamme wird zur Patientin

23.01.2005 21:07

KURZ

23.01.2005 21:07

HINTERGRUND

23.01.2005 21:07

Patienten Eule und Igel

23.01.2005 21:07

Schmieriges Geschäft

23.01.2005 21:07

Ins normale Leben

23.01.2005 21:07

"Euro-Eddys" geheime Mission

23.01.2005 21:07

"Pinke Pinke" für Paula

23.01.2005 21:07

Vielen Dank!

23.01.2005 21:07

Vier Mal "Rotkäppchen"

23.01.2005 21:07

mmm

Swing bis halb zwei
23.01.2005 21:07

Swing bis halb zwei

Abschluss in zwei Sprachen
23.01.2005 21:07

Abschluss in zwei Sprachen

23.01.2005 21:07

SITZUNGEN

Extra-Fete für Extra-Hilfe
23.01.2005 21:07

Extra-Fete für Extra-Hilfe

23.01.2005 21:07

Schwierige Berechnung

23.01.2005 21:07

POLIZEI

23.01.2005 21:07

Geisterfahrer im Glück

Neustart mit Dünnbier
23.01.2005 21:07

Neustart mit Dünnbier

23.01.2005 21:07

POLIZEI

Die Stunde der Patrioten
23.01.2005 21:07

Die Stunde der Patrioten

23.01.2005 21:07

Treue Mitarbeit anerkannt

Christlich und weltoffen
23.01.2005 21:07

Christlich und weltoffen

23.01.2005 21:07

POLIZEI

23.01.2005 21:07

Neue Helfer gesucht

Abkehr vom Kirchturmdenken
23.01.2005 21:07

Abkehr vom Kirchturmdenken

Querköpfe gefragt
23.01.2005 21:07

Querköpfe gefragt

23.01.2005 21:07

EXTRA

Tröstliches Fazit
23.01.2005 21:07

Tröstliches Fazit

Schwab-Gastspiel in Enkirch
23.01.2005 21:07

Schwab-Gastspiel in Enkirch

23.01.2005 21:07

Lücken schließen

Göttliche Kappensitzung
23.01.2005 21:07

Göttliche Kappensitzung

IN EIGENER SACHE
23.01.2005 21:07

IN EIGENER SACHE

Ramazotti Ottmar dreht auf
23.01.2005 21:07

Ramazotti Ottmar dreht auf

23.01.2005 21:07

KURZ

23.01.2005 21:07

DER TV GRATULIERT

23.01.2005 21:07

KURZ

23.01.2005 21:07

Eine bunte Geburtstagstorte

23.01.2005 21:07

KURZ

23.01.2005 21:07

EXTRA

<i>TV</i> -BILDERRÄTSEL
23.01.2005 21:07

TV -BILDERRÄTSEL

23.01.2005 15:11

Daun: Engel ohne Konkurrenz

23.01.2005 15:10

Trier: Das Dritte im Bunde

Archiv

  • 2005
    200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017
    Dezember
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031
     
    November
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930
     
    Oktober
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31
    September
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930
     
    August
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031
     
    Juli
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031
     
    Juni
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    27282930
     
    Mai
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031
    April
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    252627282930
     
    März
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031
     
    Februar
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28
     
    Januar
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31