archiv
Artikel vom 23.04.2017
10 000 Hertz gegen den Schmerz - Trierer Ärzte machen es möglich (Video/Fotos)

10 000 Hertz gegen den Schmerz - Trierer Ärzte machen es möglich (Video/Fotos)

Chronisch kranke Patienten werden in der Region Trier besser versorgt als im Bundesdurchschnitt. Eine neue Therapie bringt Hoffnung für viele, denen sonst nichts helfen kann.

Tierteller hilft Tierbesitzern

Tierteller hilft Tierbesitzern

Jünkerath. Um Menschen zu unterstützen, die sich das Futter für ihre Haustiere nicht leisten können, soll ein Verein gegründet werden: der Tierteller Eifel. Ziel ist es, diesen Menschen nach dem Vorbild der Tafeln zu helfen, dass sie ihre Tiere nicht in einem Tierheim abgeben müssen. Gesucht werden ehrenamtliche Mitglieder, die das Vorhaben unterstützen möchten sowie Sponsoren und Spenden. Der Ausgabeort der Spenden soll an der Oberen Kyll sein. Infos bei Dieter Budick, Telefon 0162/6008736, E-Mail tiertellereifel@freenet.de red   Der Beitrag Tierteller hilft Tierbesitzern erschien zuerst auf Die Woch.
Kinokolumne: Zu guter Letzt - Eine Ode an das Leben

Kinokolumne: Zu guter Letzt - Eine Ode an das Leben

Sie ist zynisch, schonungslos ehrlich und ein Kontrollfreak. Niemand mag die ruppige Diva Harriet Lauler – weder ihre Ex-Kollegen, noch ihre Nachbarn und auch nicht ihre eigene Familie. Das findet Anne Sherman (Amanda Seyfried), die für eine Provinzzeitung eigentlich positive Nachrufe schreibt, schnell heraus.
„Die Operation war meine letzte Hoffnung”

„Die Operation war meine letzte Hoffnung”

Mit einer neuen Therapie bringt das Brüderkranken?haus Trier verzweifelten Schmerzpatienten wie Harald Schmitt Lebensqualität zurück.
Unbekannte überfallen behinderten Mann am Bahnhof in Luxemburg

Unbekannte überfallen behinderten Mann am Bahnhof in Luxemburg

Einen gehbehinderten Mann haben zwei Unbekannte am Bahnhof Luxemburg beraubt. Wie die Polizei Luxemburg am Sonntag mitteilte, hatten die Täter den Mann am Samstagabend gegen 21.30 Uhr angesprochen.
Motorrad-Symposium in Wiesbaum: Sicherheit gewinnen und den Spaß nicht vergessen

Motorrad-Symposium in Wiesbaum: Sicherheit gewinnen und den Spaß nicht vergessen

Mit niederländischer und luxemburgischer Beteiligung: Das Motorrad-Symposium in Wiesbaum ist längst ein Beispiel internationaler Zusammenarbeit. Die Teilnehmer schätzen die mittlerweile bewährte Mischung aus Theorie und Praxis.
Frühlingswanderung in Thalfang eröffnet die Wandersaison rund um den Erbeskopf

Frühlingswanderung in Thalfang eröffnet die Wandersaison rund um den Erbeskopf

Seit einem Vierteljahrhundert wird mit der Frühlingswanderung in Thalfang die Wandersaison rund um den Erbeskopf eröffnet, jeweils in einem anderen Ort in der Verbandsgemeinde.
Hakenkreuz an Steinkreuz an der L96 bei Uersfeld

Hakenkreuz an Steinkreuz an der L96 bei Uersfeld

Unbekannte haben in der Nacht auf Freitag das zwei Bänke und ein Steinkreuz an der L 96 am Ortseingang Uersfeld mit schwarzer Farbe mit Hakenkreuzen und einem laut Polizei nicht ganz leserlichen Schriftzug besprüht.
Verletzungen trüben Ulmer Sieg - FCB weiter auf Erfolgskurs

Verletzungen trüben Ulmer Sieg - FCB weiter auf Erfolgskurs

Platz eins ist den Ulmer Basketballern kaum noch zu nehmen. Doch ob der Spitzenreiter den Favoriten aus Bamberg und München in den Playoffs wirklich gefährlich werden kann, hängt von den Diagnosen bei zwei weiteren verletzten Spielern ab.
Ausbildungsmesse in Bernkastel-Kues: 1000 Euro und eine Lehrstelle

Ausbildungsmesse in Bernkastel-Kues: 1000 Euro und eine Lehrstelle

Die heimische Wirtschaft präsentiert ihre Ausbildungskompetenz am 5. Mai in der Güterhalle in Bernkastel-Kues. Die gemeinsame Ausbildungsmesse von Industrie- und Handelskammer (IHK), Handwerkskammer (HWK), Arbeitsagentur Trier und dem Trierischen Volksfreund bietet allen jungen Menschen an dem Freitag Gelegenheit, ins Berufsleben zu starten. 40 Unternehmen stellen mehr als Hundert unterschiedliche Ausbildungsberufe vor.
Fünf Autos in Auffahrunfall auf der B 410 im Vulkaneifelkreis verwickelt - Frau verletzt

Fünf Autos in Auffahrunfall auf der B 410 im Vulkaneifelkreis verwickelt - Frau verletzt

Bei einem Auffahrunfall auf der Bundesstraße 410 zwischen Hohenfels-Essingen und Rockeskyll, an dem mehrere Fahrzeuge beteiligt waren, ist am Samstag gegen 10 Uhr eine 29 Jahre alte Frau verletzt worden.

Archiv

  • 2017
    200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017
    Dezember
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031
     
    November
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    27282930
     
    Oktober
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031
    September
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    252627282930
     
    August
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031
     
    Juli
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31
    Juni
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930
     
    Mai
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031
     
    April
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
     
    März
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031
     
    Februar
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728
     
    Januar
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031