/dossier/default

Thema

  • 11. Juli 2012

    Eine eigenwillige Wittlicherin

    WittlichSie war eine resolute Frau und eine Oma, die ihren Enkel eindrucksvoll verteidigte. Das zeigt die Geschichte über Maaßen Dort, die Karl-Heinz Kaspari in der heutigen Stadtgeschichte erzählt: einmal im Wittlicher Dialekt, einmal in der Übersetzung. mehr...


  • 09. Juli 2012

    Die Welt der Brüder

    Zemmer/TrierDie fast 100-jährige Geschichte des Schönfelderhofs bei Zemmer spiegelt die sich wandelnde Betreuungskultur gegenüber Menschen mit Behinderungen wider. Was Ordensbrüder als "Arbeitstherapie" mit geistig behinderten Männern in der Landwirtschaft anstießen, ist heute Teil eines Gesundheits- und Sozialkonzerns, der Selbstbestimmung und Teilhabe in den Mittelpunkt stellt. mehr...


  • 06. Juli 2012

    Zeit im Museum um 67 Jahre zurückgedreht

    Konz-RoscheidGeschichte hautnah erleben, das können die Besucher des Freilichtmuseums Roscheider Hof an diesem Wochenende. Der Studienkreis Militärgeschichte stellt dann die Besatzungszeit im Juli 1945 nach. mehr...


  • 11. September 2011

    Niederkail feiert seinen 800. Geburtstag

    Landscheid-NiederkailMit einem großen Straßenfest hat Niederkail am Wochenende sein 800-jähriges Bestehen gefeiert. Ein traditioneller Handwerkermarkt und historische Kostüme erinnerten an die Geschichte des Dorfes. mehr...


  • 25. August 2011

    Ein Eifeldorf plant seinen Geburtstag

    EisenachEisenach hat schon viele Jahre auf dem Buckel: Am 26. August 2012 feiert es seinen 1250. Geburtstag. Seit ein paar Monaten planen die Eisenacher fleißig ihr Jubiläum. Vorgesehen ist zum Beispiel eine Festmeile, die den Besuchern einen Einblick in die Geschichte des 350-Seelen-Ortes geben soll. mehr...


  • 23. August 2011

    Ein Stück Eifeler Geschichte

    MettendorfVon der Altsteinzeit bis zur Römerzeit war das Gebiet rund um Mettendorf dicht besiedelt. Noch heute schlummern römische Villen und Schätze im Boden. Wie ein einfaches Stück Holz aus dem vierten Jahrhundert nach Christus, das in Mettendorf gefunden wurde. mehr...


  • 10. August 2011

    Pensionierter Studiendirektor zeigt Zeltingen-Rachtiger Geschichte auf Glanzpapier

    Zeltingen-RachtigIn zweijähriger Arbeit hat der pensionierte Studiendirektor Werner Weber Karten von Zeltingen und Rachtig um 1830 erstellt. Die Pläne enthalten nicht nur alle damaligen Gebäude, sondern auch die Namen ihrer Eigentümer und deren Berufe. mehr...


  • 09. August 2011

    Bürgerhaus - einst Volksschule, Badeanstalt und Gefrieranlage

    LösnichNur wenige Bürger des Weinorts Lösnich wissen um die Geschichte ihres Bürgerhauses. Als das ortsprägende Gebäude kürzlich aus substanzerhaltenden Gründen saniert und mit einem hellen, freundlichen Außenanstrich versehen wurde, forschte Ortsbürgermeister Winfried Gassen nach der Geschichte dieses stattlichen Gebäudes und entdeckte dessen äußerst wechselvolle Vergangenheit. mehr...


  • 01. August 2011

    Kinder erleben Geschichte auf der Grimburg

    GrimburgDas Leben im Mittelalter ist für die Kinder auf der Grimburg erlebbar geworden. Die Jugendpflege der Verbandsgemeinde Hermeskeil führte die Acht- bis Zwölfjährigen zurück auf eine Zeitreise. mehr...


  • 29. Juli 2011

    Festspiele auf dem Schloss: Vianden feiert eine Woche lang

    Vianden/Luxemburg"Geschichte zum Anfassen": Unter diesem Motto feiern die Festspiele auf dem luxemburgischen Schloss Vianden von heute an eine Woche lang ihr zehntes Jubiläum. Historische Darbietungen, alte Handwerkskunst und ein großer Markt sollen bis Sonntag, 7. August, einen Besuch im Schloss zum Erlebnis werden lassen. mehr...


Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 >> (7 Seiten)

  • Anzeige
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Wetter
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Anzeige