archiv

A-LIGA-RELEGATION: Noch einmal Vollgas

RIVENICH. (F.Z.) Das letzte Spiel der Saison: Sowohl die SG Sehlem als auch die SG Landscheid können sich noch ein A-Liga-Ticket erkämpfen.
Podcast
Die Voraussetzungen vor dem entscheidenden Spiel des Jahres sind für den Teammanager der SG Sehlem, Klaus-Alfred Keich, alles andere als optimal. Seine Elf spielte bei der SG Altlay weit unter ihren Möglichkeiten und unterlag mit 1:2. Dieses Ergebnis konnten die Altlayer vor mehr als 400 begeisterten Zuschauern in Großlittgen aber nicht nutzen: Sie verloren mit einer völlig desolaten Vorstellung sang- und klanglos mit 0:3 und sind somit bereits aus dem Aufstiegsrennen für die A-Liga ausgeschieden.

Trotz aller Querelen in der Winterpause (Wechsel von Spielern zum Erzrivalen SV Niederkail) sowie der kurzfristig vor dem vergangenen Spiel erfolgten Trennung von Trainer Olaf Wagner haben sich die Spieler der SG Landscheid noch einmal berappelt und die SG Altlay dank einer geschlossenen Mannschaftsleitung besiegt. Großen Anteil an diesem Aufbäumen haben der Trainer der Reserve, Ralf Henkes, sowie der überragende Spielmacher Thomas Schäfer, die sich und das Team nach der Entlassung von Trainer Wagner Anfang Mai auf die Relegationsrunde sehr gut vorbereitet haben.

Matchwinner beim 3:0-Sieg gegen Altlay waren aber zwei Abwehrrecken aus dem Eifelort Schladt - Torwart Thorsten Engel und Libero Michael Schmitz, dem mit einem Freistoß aus mehr als 20 Metern bereits in der zweiten Minute die eminent wichtige 1:0-Führung gelang. Nach Aussage des Geschäftsführers der SG Landscheid, Norbert Heinz, "setzt die Elf auch in Rivenich voll auf Sieg und will sich mit einem knappen 1:0 den Klassenerhalt sichern".

Um eine weitere Zittersaison zu verhindern, wurde für die Saison 2004/2005 mit Jürgen Dinchel ein erfahrener Spielertrainer aus Burg/Salm verpflichtet. Da bis auf den verletzten Spielmacher Michael Schlösser der komplette Kader zur Verfügung steht, reisen die Mannschaft und die Fans der SG Landscheid/B/G siegessicher nach Rivenich.

Die Begegnung der Relegationsrunde A/B mit den Tipps von Klaus-Alfred Keich, Teammanager der SG Sehlem, Hermann Klippel, Vorsitzender des SV Sehlem sowie Norbert Heinz, Geschäftsführer der SG Landscheid/B/G:Sonntag, 27. Juni, 14.30 Uhr:SG Sehlem - SG Landscheid 2:0, 2:0, 0:1(in Rivenich)

Das könnte Sie auch interessieren






Anzeige



volksfreund.de Top Links