kindernachrichten

Aktuelle Nachrichten

  • Weitspringer darf nicht mitmachen

    Markus Rehm ist ein ziemlich guter Weitspringer. Er kann mehr als acht Meter weit springen. Also ungefähr so weit wie die Länge von zwei Autos, die hintereinander stehen. mehr...


Anzeige
  • Nasser Juli

    Regen, Regen und noch einmal Regen. Der Monat Juli war ziemlich nass. Wetter-Experten sagen sogar: Es war einer der nassesten Juli-Monate seit mehr als 130 Jahren. So lange erfassen Experten nämlich schon das Wetter. mehr...


  • Ein Löwe aus Elfenbein

    Eine Figur aus dem Elfenbein eines Mammuts - das ist ziemlich selten. Mammuts sind ja längst ausgestorben. In einem Museum im Bundesland Baden-Württemberg kann man sich jetzt ein besonders schönes Elfenbein-Kunstwerk anschauen. Es ist eine Löwenfigur. mehr...


  • Die Flughunde und das Ebola-Virus

    Das Ebola-Virus kennen Fachleute schon seit fast 40 Jahren. Immer mal wieder erkranken Menschen an Ebola. Und zwar fast ausschließlich in Afrika. Das liegt daran, dass sich das Ebola-Virus normalerweise nur in bestimmten Flughunden verbirgt, die in Afrika leben. mehr...


  • Das Ebola-Virus in Afrika

    Ebola - das Wort hört man zurzeit häufig in den Nachrichten. Es ist der Name einer Krankheit, die sich momentan in West-Afrika ausbreitet. Ebola wird durch ein Virus hervorgerufen, das Ebola-Virus. Eigentlich ist es nicht sehr ansteckend. mehr...


  • Titel holen wie die Großen

    Anfang des Jahres ist Davie Selke 19 Jahre alt geworden. Er kommt aus einer kleinen Stadt im Bundesland Baden-Württemberg. Doch mittlerweile lebt er in der Stadt Bremen in Norddeutschland. mehr...


  • Ein Brief für den besten Freund

    Wer ist dein bester Freund - oder deine beste Freundin? Das fällt dir bestimmt schnell ein. Denn wirklich gute Freunde, davon hat man nur ganz wenige. Einen richtig guten Freund zu finden, ist gar nicht so einfach. Dafür braucht man auch Glück. mehr...


  • Wenn warme Luft auf kalte trifft

    Keller stehen unter Wasser, umgeknickte Bäume liegen auf der Straße. So sah es am Dienstag an einigen Orten im Bundesland Nordrhein-Westfalen aus. Dort hatte es heftige Unwetter gegeben, mit viel Regen und Gewittern. mehr...


  • Ein Hafen in Blau

    Der Hamburger Hafen erstrahlt zurzeit in Blau. Viele Tausend Lichter lassen Schiffe, Häuser, Brücken, Bäume und Kräne blau leuchten. Das Ganze ist eine Aktion eines Lichtkünstlers. mehr...


  • Fliegende Pferde

    Ein Flugzeug voller Pferde - bitte was? So eine Maschine ist am Dienstag in dem Land Iran gelandet. An Bord waren 65 Pferde! Während des Flugs saßen die natürlich nicht auf Sitzen wie wir Menschen das tun. Sondern sie standen in Containern. mehr...


  • Raketen und Sirenen: In den Kinderdörfern ist jetzt vieles anders

    Schwimmen gehen, Ausflüge machen, ins Sommercamp fahren. Das machen die Kinder in den SOS-Kinderdörfern in Israel und dem Gazastreifen normalerweise zu dieser Jahreszeit. mehr...


  • Sami Khedira ist stolz

    Ein Autogramm von einem Weltmeister hätten viele Fußball-Fans gerne. Aber worauf würdest du den Star unterschreiben lassen? Auf deinem Trikot? Oder auf deinem Arm? Der Nationalspieler Sami Khedira hat am Mittwoch jede Menge Autogramme gegeben. mehr...


  • Polizeihund erschnüffelte nassen Einbrecher

    Dieser Einbrecher hatte sich ein schlechtes Versteck ausgesucht: Bis zu den Schultern stand er in einer Regentonne. Doch das war kein Problem für Polizeihund Dino. Dino schnüffelte zuerst an den Socken und dann an der Jacke des Mannes. Die Sachen hatte der Einbrecher unterwegs verloren. mehr...


  • Außerirdischer Rekord

    40 Kilometer Strecke in zehn Jahren - das klingt nicht gerade nach einem Rekord. Für ein Roboter-Fahrzeug auf dem Planeten Mars ist es aber genau das. «Opportunity» ist so weit gefahren wie kein anderes Roboter-Fahrzeug außerhalb der Erde. mehr...


  • Von den Bergen ins Meer

    Im Urlaub stürzen sich manche Menschen gerne ins Abenteuer. Die einen wandern durch die Berge. Andere planen eine längere Fahrrad-Tour. Der Professor Andreas Fath hat sich etwas Besonderes ausgedacht. mehr...


  • Zum Arbeiten verließen viele Türken ihre Heimat

    Fußballer rennen über den Rasen oder Musiker spielen auf einer großen Bühne: Für Fußballspiele und Konzerte ist das Olympiastadion bekannt. Es steht in der Hauptstadt Berlin. mehr...


  • Deutschlands Schulen sind dicht

    Geschafft - das können in dieser Woche auch die letzten Schüler in Deutschland jubeln. Am Mittwoch beginnen die Sommerferien in Bayern. Am Donnerstag folgen dann die Bundesländer Baden-Württemberg, Bremen und Niedersachsen. mehr...


  • Die Regeln beim Tauziehen

    Beim Tauziehen treten zwei Mannschaften gegeneinander an. Jedes Team besteht in der Regel aus acht Tauziehern. Auf dem Boden ist eine Mittellinie. Die Mannschaften ziehen jeweils an einem Ende des Seils. mehr...


  • Harz an die Hände, stabile Schuhe an die Füße

    Zum Tauziehen braucht man als Erstes: ein Seil. Es sollte so dick sein, dass man es sich mit den Händen gut umgreifen lässt. Damit Tauzieher das Seil besser festhalten können, reiben sie vor vielen Wettkämpfen ihre Handflächen mit Harz ein. Das klebt dann richtig! mehr...


  • Eine uralte Sportart

    Tauziehen ist eine sehr alte Sportart. Schon vor vielen Hundert Jahren sollen die Menschen bei diesem Wettkampf ihre Kräfte gemessen haben - zum Beispiel in Griechenland. mehr...


  • Tauziehen bei Olympischen Spielen

    Wusstest du, dass es Tauziehen früher bei den Olympischen Spielen gab? Das ist aber schon ungefähr 100 Jahre her. Von 1900 bis 1920 war Tauziehen ein Teil der Wettkämpfe. mehr...


  • Abwechslung auf der Rennstrecke

    Die Gewinner bei den Autorennen der Formel 1 waren zuletzt fast immer dieselben. Meist standen bei der Siegerehrung in dieser Saison Nico Rosberg oder Lewis Hamilton ganz oben auf dem Treppchen. mehr...


  • Kaputtes Schiff erreicht sein Ziel

    Hunderte Zuschauer schauten sich das Spektakel an. Dabei ging es nur sehr langsam vorwärts. Im Hafen der Stadt Genua in Italien ist am Sonntag ein riesiges Schiff angekommen. Es heißt Costa Concordia. mehr...


  • Schatzsuche im Park

    Sie schauten in Hecken, zwischen Blumen und im Wasser: In der Stadt Berlin hat es am Sonntag eine ungewöhnliche Schatzsuche gegeben. Ein Mann hatte in einem großen Park 24 Briefumschläge versteckt. mehr...


  • Wenn die Waffen ruhen

    Die Waffen sollen ruhen - wenn auch nur für kurze Zeit. In dem Land Israel und dem Gebiet Gazastreifen hoffen die Menschen das immer wieder. Denn zwischen beiden Seiten gibt es seit mehreren Wochen Krieg. mehr...


  • Mit dem Rollstuhl von Frankreich nach Deutschland

    Mehr als 2000 Kilometer! Diese lange Strecke ist ein Franzose mit einem Rollstuhl gefahren. Der Mann war in seiner Heimat vor etwa sieben Wochen aufgebrochen. Am Wochenende erreichte er sein Ziel: die Gedenkstätte Sachsenhausen in der Nähe von Berlin. mehr...


  • Für Flüge gibt es starke Kontrollen

    Mit dem Flugzeug über den Wolken fliegen. Für viele Menschen ist das ein tolles Erlebnis. Im Moment haben aber einige Leute ein mulmiges Gefühl, wenn sie ans Fliegen denken. mehr...