kindernachrichten

Aktuelle Nachrichten

  • Ein Spieler verteilt den Ball

    Oft flattert dieser Ball durch die Luft. Ihn zu fangen, ist gar nicht so leicht. Und wenn er auf den Boden fällt, hoppelt er erst mal ein ganzes Stück weiter. Gemeint ist ein Football (gesprochen: futtborl). mehr...


Anzeige
  • Es sieht gut aus für Bayer Leverkusen

    «Wir können etwas Großes erreichen!» Der Fußballer Stefan Kießling hat sich offenbar viel vorgenommen. Er spielt für den deutschen Verein Bayer Leverkusen. Am Mittwoch kickt er mit seinem Team in der Champions League (gesprochen: tschämpiens liig). mehr...


  • Blöd gelaufen!

    Kurze Nachrichten oder Fotos schnell verbreiten. Dafür nutzen viele Menschen im Internet Twitter. Dabei kann man unterscheiden, ob nur eine Person den Inhalt sehen kann oder ganz viele Menschen. Das ist eigentlich ziemlich einfach. mehr...


  • Weniger Abfall ist besser für die Umwelt

    Weißt du, wie viel wir jeden Tag wegschmeißen? Eine ganze Menge! Experten schauen regelmäßig, wie viel Abfall in den Mülltonnen landet. Und wie viel jeder Deutsche im Durchschnitt wegwirft. mehr...


  • Viele Züge kamen zu spät

    Verspätung! Über diese Information ärgern sich viele Reisende, wenn sie am Bahnhof auf den Zug warten. In letzter Zeit ist das wohl besonders oft vorgekommen. Denn im Laufe des Jahres sind immer mehr Züge, die lange Strecken fahren, zu spät gekommen. mehr...


  • Mit Geduld zum Sieg

    Puh, das hat aber lange gedauert! Stunde um Stunde saßen sich die beiden Männer gegenüber und heckten schlaue Züge aus. Nach elf Spielen stand der Sieger schließlich fest: Magnus Carlsen ist wieder Schach-Weltmeister! Er sagte nach der letzten mehr...


  • Die Adler aus Frankfurt

    Wenn diese Mannschaft spielt, drückt auch ein berühmter Mann die Daumen: der Rennfahrer Sebastian Vettel. Er ist Fan des Fußball-Clubs Eintracht Frankfurt. Hier erfährst du weitere Dinge über den Verein: mehr...


  • Auf der anderen Bank

    Roberto Di Matteo jubelte und streckte den Pokal in die Höhe. Mit dem Team FC Chelsea hatte der Trainer gerade die Champions League (gesprochen: tschämpiens liig) gewonnen. mehr...


  • Erfinde ein Wort

    Sprache ist nicht wie Mathematik. Bei Mathe gibt es feste Zahlen, zum Beispiel von der Eins bis zur Zehn. Kein Mensch würde die Sechs wegstreichen, nur weil diese Zahl vielleicht nicht mehr so oft benutzt wird. mehr...


  • Angekommen

    Seit Montag gibt es auf der Raumstation ISS eine besondere Kaffeemaschine. Denn Samantha Cristoforetti ist eingezogen, und sie hat eine mitgebracht. In der Nacht zum Montag ist die Astronautin aus Italien in einer Sojus-Kapsel ins All geflogen. mehr...


  • Lewis Hamilton ist neuer Formel-1-Weltmeister

    Der neue Weltmeister in der Formel 1 liebt Hunde und ist 29 Jahre alt. Der neue Weltmeister in der Formel 1 heißt? Lewis Hamilton . Das steht seit Sonntag fest. mehr...


  • Steckbrief: Lewis Hamilton

    Alter: 29 Geburtstag: 7. Januar Geboren in: Großbritannien Größe: 1,74 Meter Erfolge: Zweimal Formel-1-Weltmeister, im Jahr 2008 und in diesem Jahr 2014 Freundin: Sängerin Nicole Scherzinger mehr...


  • Lewis und die Hunde

    mehr...


  • Die Eis-Schrubber

    Diese Eisfläche ist nicht etwa total schmutzig. Die Leute wollen mit ihren komischen Besen auch gar keinen Dreck wegschrubben. Sie lenken damit einen schweren Stein. Die Leute auf dem Eis machen die Sportart Curling. mehr...


  • Ein Schloss aus Eis

    In diesem Schloss ist es immer schweinekalt. Es ist nämlich aus Eis. Es ist gerade im Land Belgien auf einer Veranstaltung zu sehen. Das Schloss ist eine Eis-Skulptur. Eis-Skulpturen sind Kunstwerke aus Eis. mehr...


  • Schlittschuh-Laufen in Amsterdam

    Eigentlich ist es dort viel zu warm und der Winter nicht in Sicht. Das hat Menschen in Amsterdam trotzdem nicht von einer Sache abgehalten. Sie gingen am Samstag Schlittschuh-Laufen. mehr...


  • Das Problem mit der Vogelgrippe

    Diese Grippe bereitet Fachleuten Sorgen: die Vogelgrippe. Sie macht vor allem Vögel wie etwa Hühner und Puten krank. Die Vogelgrippe wird von speziellen Viren ausgelöst. mehr...


  • Überall Schnauzbärte

    Im Fernsehen und auf der Straße sind gerade viele Schnauzbärte unterwegs. Viele Männer lassen sich nämlich momentan so einen Bart auf der Oberlippe wachsen. Es ist Movember! mehr...


  • Die Bilder in Gedanken

    Ohren spitzen - und auf geht's in die Märchenwelt. Sich Geschichten vorlesen lassen macht vielen Spaß. Dabei können tolle Bilder in Gedanken entstehen. Fachleute sagen auch: Vorlesen macht schlau. mehr...


  • Viel Geld für einen Diamanten

    Er wiegt etwa so viel wie ein 1-Cent-Stück, ist aber viel mehr wert: ein kleiner blauer Diamant. Dieses tropfenförmige Schmuckstück wurde am Donnerstag in der Stadt New York versteigert. mehr...


  • Ein Bart, viele Namen

    Schnäuzer, Schnurri, Schnauz. Manche Männer tragen einen Oberlippenbart, weil er ihnen gefällt. Andere tragen ihn nur zum Spaß. Scherzkekse haben jede Menge lustige Namen für den Schnauzbart parat: Popelbremse, Suppensieb oder Bröselbesen zum Beispiel. mehr...


  • Riesiges Gummibärchen auf dem Fluss

    Eigentlich ist es so spät schon stockfinster. Doch auf der Themse leuchtete es am Donnerstagabend in vielen Farben. Der Fluss fließt durch Großbritanniens Hauptstadt London. mehr...


  • Wie Lehrer ihre Schüler begeistern

    Manchmal fällt es gar nicht schwer, in der Schule aufzupassen. Da erzählt der Lehrer Geschichten oder macht mit den Schülern Aufgaben - und es ist immer spannend. Bei anderen Lehrern aber ist jedes Thema irgendwie öde. mehr...


  • Eine Tanne für Frau Merkel

    Sie ist so hoch wie ein Haus mit mehreren Stockwerken und so schwer wie ein kleines Auto. Diese riesige Tanne wird demnächst bei einer berühmten Frau im Hof stehen: bei der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel. mehr...


  • Ein besonderes Spiel im Norden

    Mit Derbys gegen den Hamburger SV kennt sich dieser Fußballer gut aus. Er heißt Fin Bartels und spielt für den Verein Werder Bremen. Derbys nennt man Spiele, bei denen Mannschaften aus derselben Region oder derselben Stadt gegeneinander antreten. mehr...


  • Sebastian Vettel wechselt den Flitzer

    Schon als Kind hat er den Mann im roten Rennwagen bewundert. Jetzt darf Sebastian Vettel bald selbst in das Auto einsteigen. Denn am Donnerstag wurde bekannt: Der deutsche Rennfahrer wechselt zum Team Ferrari mit den roten Autos. mehr...


  • Kinder zu Besuch beim Bundespräsidenten

    Sie haben Plakate gebastelt, Filme gedreht und kleine Shows einstudiert. Ihre Projekte stellten die Kinder einem bekannten Mann vor: dem deutschen Bundespräsidenten Joachim Gauck. mehr...