kindernachrichten

Wissen

  • Herzballons für Verliebte

    Wenn zwei Menschen heiraten, haben die Hochzeitsgäste sich häufig Überraschungen für das Paar überlegt. Dazu gehören Luftballons in Herzform. Die lassen die Gäste bei der Feier in den Himmel steigen. mehr...


Anzeige
  • Der Sonne hinterher!

    Die Sonnenblume sieht nicht nur aus wie eine Sonne. Sie bewegt sich auch wie die Sonne. Das heißt, sie dreht ihren Kopf mit dem Verlauf der Sonne. Abends, wenn die Sonne untergeht, schließt die Sonnenblume ihre Blätter. Sie öffnet sie erst am nächsten Morgen wieder. mehr...


  • Den Schwimmer im Schlepptau

    Der Mann im Wasser muss dringend an Land, sonst könnte er ertrinken! Allein schafft er es nicht mehr zu schwimmen. Wie bringen Rettungsschwimmer in so einem Fall einen Menschen an Land? mehr...


  • Mit dem Fahrstuhl an Fischen vorbei

    In der Stadt Berlin steht ein besonderes Aquarium. Es ragt wie eine gläserne Säule in die Höhe. Das Becken ist riesengroß: Eine Million Liter Wasser sind hineingefüllt. Mehr als 1000 Fische schwimmen darin herum. mehr...


  • Teure Schiffe in der Werft

    In den Hallen arbeiten viele verschiedene Menschen. Manche bauen große Teile zusammen. Andere tüfteln eher an Kleinigkeiten. Sie alle arbeiten für eine Werft. In solchen Anlagen werden Schiffe gebaut und repariert. mehr...


  • Lecker, hübscher Rotkohl

    Wie ein Meer aus blauen Blumen stehen Kohl-Köpfe auf dem Feld. Sie sind aber nicht nur hübsch zum Ansehen. Rotkohl schmeckt auch lecker. Zum Beispiel, wenn man ihn in kleine Streifen schnibbelt und zusammen mit einigen Zutaten kocht. mehr...


  • Am Strand gefunden

    Im Strand kann man so einiges entdecken. Muscheln zum Beispiel, Schneckenhäuser - oder auch Blasentang. Das ist eine Pflanze, die im Meer wächst. Dort kann sie einen Meter groß werden. mehr...


  • Ein Fußball als Lampe

    Willst du ein neues Wort kennenlernen? Dann aufgepasst: Upcycling (gesprochen: apsaikling). Damit ist gemeint, wenn aus Müll ein neues Produkt entsteht. Die Idee dahinter ist: Dinge, die niemand mehr will, müssen nicht recycelt werden. mehr...


  • Wenn der Satz nicht herauskommen will

    Stottern ist nicht schlimm. Es dauert meist einfach nur ein bisschen länger, bis die Sätze herauskommen. Für Stotterer selbst ist das oft aber nicht so einfach. Viele leiden unter ihrer Sprech-Störung. mehr...


  • Dächer mit Schilf

    Wusstest du, dass auf manchen Häusern Pflanzen-Halme liegen? Man sagt: Diese Dächer sind mit Reet oder Ried gedeckt. Damit ist eine Pflanze gemeint, die in Sumpfgebieten oder am Rand mancher Seen und Flüsse wächst. Du kennst sie vielleicht auch als Schilf. mehr...


  • Wenn man einen Schatz entdeckt

    Einen wertvollen Schatz zu finden, davon träumen viele Menschen. Einem Mann im Bundesland Rheinland-Pfalz ist das vor Kurzem gelungen. Er war mit einem Metall-Detektor unterwegs. Dieses Gerät zeigt Metall im Boden an. mehr...


  • Muscheln fischen

    Was liegt am Strand und ist schlecht zu verstehen? Richtig, eine Nuschel! Aber jetzt mal ohne Witz: Eigentlich sollten Muscheln nicht am Strand herumliegen. Die Tiere leben normalerweise im Meer. mehr...


  • Eine Ente mit Rädern

    Wusstest du, dass ein Auto den Spitznamen Ente trägt? Es ist ein kleines Auto, das heute nicht mehr gebaut wird. Trotzdem düsen noch viele der alten Wagen durch die Gegend. mehr...


  • Experten steuern den Verkehr

    Wusstest du, dass Experten den Verkehr vom Büro aus steuern können? Diese Leute arbeiten in sogenannten Verkehrs-Leit-Zentralen. Sie haben den Verkehr auf den Straßen immer im Blick. mehr...


  • Eine vielseitige Pflanze

    Sie hat grüne Blätter, schmeckt besonders intensiv und wird schon seit vielen Hundert Jahren als Heilmittel benutzt: die Pflanze Salbei. Salbei benutzen Leute zum Beispiel als Tee zum Trinken oder Gurgeln bei Halsschmerzen. mehr...


  • Im Ballon aufs Wasser

    Große Kugeln schwimmen auf dem Fluss. Darin sind Menschen. Das Ganze nennt sich Zorbing. Die Leute befinden sich dabei in einem mit Druckluft gefüllten Ballon. Damit können sie auf dem Wasser schwimmen. Das nennt man Water Zorbing. mehr...


  • Eine besondere Art zu kegeln

    Helbra (dpa)Hast du schon mal von Platzbahnkegeln gehört? Wenn nicht, ist es kein Wunder! Diese Sportart ist in einer kleinen Region im Bundeslandes Sachsen-Anhalt beliebt. Die Region heißt Mansfelder Land. mehr...


  • Diese Tipps helfen, ein Gesicht zu zeichnen

    In den Ferien hast du viel Zeit - und vielleicht auch Lust, ein neues Hobby auszuprobieren. Du könntest zum Beispiel Zeichnen lernen. Besonders schwer ist es, das Gesicht eines Menschen zu zeichnen. Aber mit ein paar Tipps klappt es gleich besser. mehr...


  • Gemüse-Parade: Der Brokkoli

    Was geht, alles klar bei dir? Ich bin Brisko, der Brokkoli. Mich kann man gar nicht übersehen. Ich habe eine ziemlich auffällige Frisur: Viele grüne Knäuel wachsen auf meinem Kopf. Das sind meine Blütenknospen. Man nennt sie auch Brokkoli-Röschen. mehr...


  • Die Menschen und ihre Hühner

    Für viele Landwirte gehören Hühner zum Hof dazu. Sie laufen etwa im Hühner-Garten herum, scharren im Boden, sitzen im Stall auf der Stange, gackern - und legen viele Eier. mehr...





volksfreund.de Top Links