meinung/multi
Auslese
Problemfall Eiswein

Problemfall Eiswein

Die eine Nacht mit klirrendem Frost hat gereicht. Bis zu minus neun Grad war die Temperatur in der Nacht zum Mittwoch in zahlreichen Weinbergen gesunken. Kalt genug, um Eiswein zu ernten. Diesmal hatte sich das Risiko gelohnt.

Genesung mit den richtigen Rebsorten

Genesung mit den richtigen Rebsorten

Wie viel Wein wird in Rheinland-Pfalz angebaut? Welche Rebsorten bevorzugen die Winzer? Das Statistische Landesamt veröffentlicht dazu jedes Jahr die aktuellen Zahlen. Für mich die wohl wichtigste Zahl: Die Rebfläche an Mosel-Saar und Ruwer ist binnen Jahresfrist nur unerheblich zurückgegangen.
Ein Kaiser unter den Winzern

Ein Kaiser unter den Winzern

Ihnen ist bestimmt auch schon aufgefallen, dass Franz Beckenbauer sich auf den Fernsehschirmen rar macht. Was heißt rar macht? Er taucht dort als Interviewpartner überhaupt nicht mehr auf. Das war einmal ganz anders.
Da fehlen einem die Worte

Da fehlen einem die Worte

Am Monatsanfang und am Donnerstag dieser Woche haben wir über die Winzer berichtet, die in den Augen der beiden Weinführer Gault&Millau und Eichelmann beim Jahrgang 2015 Herausragendes geleistet haben.
Wer zu früh kommt......

Wer zu früh kommt......

Einst war der dritte Donnerstag im November ein ganz besonderer Tag für die Weinbranche. Der Beaujolais Primeur, ein Rotwein des neuen Jahrgangs aus der südostfranzösischen Weinbauregion Beaujolais, kam auf den Markt.














Werbung