meinung/auszeit

Der Pionier für Trier

Zum Saisonende läuft der Vertrag von Henrik Rödl, Trainer der TBB Trier, aus. Lieber Henrik, ich liefere dir heute zehn Gründe, warum du deinen Vertrag unbedingt verlängern solltest. (Anm. d. Redaktion: am 16. Dezember 2012 gab Henrik Rödl bekannt, dass er seinen Vertrag bis 2016 verlängert hat).
Podcast
Du musst bleiben, weil …
 
1. … Trier dir die Plattform bietet, um dein Konzept, das auf Nachhaltigkeit und Langfristigkeit basiert, umzusetzen.
 
2. … du in Trier nicht dem extremen Erfolgsdruck wie bei anderen Vereinen ausgesetzt bist und „in Ruhe“ arbeiten kannst.
 
3. … du den Basketballstandort Trier wieder zu einer attraktiven Adresse gemacht hast.
 
4. … du dich in Trier zu einem heißen Kandidaten für den Bundestrainerposten entwickelt hast. Aber das hat ja noch Zeit!
 
5. … dir junge, deutsche Talente nach Trier folgen und sie hier die Möglichkeit haben, sich durch hohe Spielanteile zu entwickeln.
 
6. … du in Trier Philip Zwiener und Maik Zirbes zu Nationalspielern geformt hast.
 
7. … dir Trier und die TBB ein angenehmes und familiäres Umfeld bieten.
 
8. … die Synergie zwischen dir und der TBB Trier auf eine offensichtliche Win-win-Situation hinausläuft.
 
9. … nur Trier einen Aggy hat.
 
10. … Trier „schöner ist als wie alles andere“ und nichts über ein paar Flieten und ein kühles Stubbi geht.
 
P.S.: Bei Vertragsverlängerung lade ich dich zu den unter Punkt zehn genannten kulinarischen Köstlichkeiten ein.

In seiner Kolumne „Auszeit“ blickt der frühere Trierer Bundesliga-Spieler Helge Patzak (38) hinter die Kulissen des aktuellen Basketball-Geschehens.
 


Das könnte Sie auch interessieren






Anzeige