meinung
  • Forum

    Ein Leser aus der Südeifel schreibt anonym: Immer wieder wundere ich mich, wenn ich in der Zeitung die Formulierung "Wir entschuldigen uns" lese. Wenn ihr euch schon entschuldigt habt, warum dann noch die Erklärung? Ihr meint gewiss: Wir bitten die Leser um Entschuldigung! Bei so viel liebenswerter Erklärung bin ich gerne bereit, die Redaktion von Schuld freizusprechen. mehr...


Anzeige
  • Medien

    Zu verschiedenen Fotos im Trierischen Volksfreund: mehr...


  • ENERGIE

    Zum Artikel "Grüner Strom und jede Menge Streit: So läuft die Energiewende im Land" (TV vom 8. April) diese Meinungen: mehr...


  • KRIMINALITÄT

    Zu den Texten "Trierer Polizeipräsident lehnt härtere Strafen gegen Einbrecher ab" (TV v. 14. April) und "Kampf gegen Raser" (TV v. 15. April): mehr...


  • Bildung

    Zum Artikel "Lehrer und Unternehmer warnen: Zu viele Kinder machen Abitur" (TV vom 16. April): mehr...


  • Frühlingshaiku

    Wenn der Kuckuck ruft, wächst uns Blüte für Blüte der Frühling ins Herz. mehr...


  • Die Kromba

    Den die Kromba hot afonn,de woa sicha hell wie en Sonn.Den as alla Ehre weat,weil die Kromba su begeat Krombanzopp mat Poredden dran,esst hautzedochs doch jedermann. mehr...


  • Hinter Glas

    Helle Lichter, dunkle Lichter. Frohe Gesichter, traurige Gesichter. mehr...


  • Die Internet-OP

    In heutiger Zeit, rasant und schnell, da geht fast alles virtuell. Wäre es da nicht bequem, man würde, was unangenehm, jenseits der Wirklichkeit erfassen und per Computer machen lassen? So könnten demnach bange Knaben, die Angst vor Krankenhäusern haben, statt als Patient dort einzurücken zu Haus, ohn\' dass sie Sorgen drücken, wohlig ruhn im eigenen Bett mit Therapie per Internet. mehr...


  • Baderegel

    Störe meine Bahnen nicht, Rücksicht ist hier erste Pflicht. mehr...


  • Frühlingsgefühle

    Ich rieche schon den Frühling, ich spür\'s an meiner Lust. Vorüber sind die Zeiten von Melancholie und Frust. mehr...


  • Rückenwind im April

    Gib jedem Tag die Chance, der Schönste deines Lebens zu werden, hat einst einmal Mark Twain gesagt. Und ich frag mich heimlich: Was hat er sich wohl dabei gedacht? Ich würde sagen ich hab da nur ein Problem. mehr...


  • Verzettelt

    Vergiss nicht deinen Hochzeitstag. Schreib ihn auf einen Zettel. mehr...


  • KABARETT

    Zum Artikel "Dubbeschoppe und Gebabbel ohne Atempause" (TV vom 24. März): mehr...


  • ENERGIE

    Zum Kommentar "Das Fracking-Vielleicht-Gesetz" und zum Interview "Der Widerstand ist inzwischen irrational" (TV vom 2./3. April): mehr...


  • GESELLSCHAFT

    Zum Leserbrief "Schröders Agenda war notwendig" (TV vom 7. April) und zur Griechenland-Krise: mehr...


  • BAHN

    Zur Stippvisite von Bahnchef Grube in Trier (TV vom 30. März): mehr...


  • INFRASTRUKTUR

    Zum Artikel "Ist der Zug zum Hahn abgefahren?" (TV vom 8. April): mehr...


  • POLITIK

    Zum Artikel "Parteien sorgen sich um Wahlbeteiligung" und zu den Kommentaren "Überfällige Vorschläge" und "Abstruse Vorschläge" (TV vom 11./12. April): mehr...


  • POLITIK

    Zum Kommentar "Glückwunsch, Dobrindt!" (TV v. 28./29. März): mehr...


  • ENERGIE

    Zum Kommentar "Immer einen Schritt voraus" (TV vom 8. April) und zum Thema Windkraft: mehr...


  • BAHN

    Zum Artikel "Bahnchef erzürnt den Zweckverband" (TV vom 31. März): mehr...


  • GESELLSCHAFT

    Zum Artikel "Frankreichs Nationalversammlung will Mager-Models verbieten" (TV vom 4./5. April): mehr...


  • GESELLSCHAFT

    Zum Artikel "Mainzer streiten über berühmtes Logo" (TV vom 1. April) schreibt dieser Leser: mehr...


  • BAHN

    Zum Artikel "Konzernboss geht auf Tuchfühlung mit der Basis" (TV vom 30. März): mehr...


  • BILDUNG

    Zum Artikel "Kinder verlernen das Schreiben von Hand" (TV vom 2./3. April): mehr...


  • POLITIK

    Zu den Leserbriefen zur Maut-Einführung (TV vom 4./5. April): mehr...


  • FINANZEN

    Zum Artikel "Mehr Geld für Beamte ist teures Wahlgeschenk" (TV vom 31. März): mehr...


  • EUROPA

    Zum Leserbrief "Deutschland profitiert" (TV vom 28./29. März) diese Meinung: mehr...


  • Die Blaumeisen

    Bei Monika Monzel hat ein Blaumeisenpaar einen Nistkasten bezogen. Das hat sie zu diesem Gedicht inspiriert. mehr...





volksfreund.de Top Links