meinung/ls

Liss

  • Verkaufsschlager Hoxeler Luft

    Ich will ja nichts sagen, aber gute Luft haben wir ja wirklich auf dem Hunsrück. In Thalfang ja angeblich sogar die beste in Deutschland. Nicht umsonst sind Thalfang und Morbach Luftkurorte. mehr...


  • Bundesrepublik Hunsrück

    Ich will ja nichts sagen, aber fünf vor zwölf, wie es die Uhr am Morbacher Pfarrheim jetzt immer anzeigt, das hat wirklich Symbolkraft. mehr...


  • Präsidenten gehören in den Hunsrück

    Ich will ja nichts sagen, aber warum zieht es unsere Staatsoberhäupter immer in die Eifel? Jetzt ist mit Joachim Gauck der dritte Präsident in vier Jahren nach Bitburg gekommen. Dabei ist der Hunsrück doch viel interessanter. mehr...


  • Ein dickes Dankeschön

    Liss mehr...


  • Kalte Dusche

    Am liebsten dusche ich mit heißem Wasser. Wenn da nur ein Grad fehlt an meiner Wohlfühltemperatur, dann bin ich grätig. Und jetzt laufen im Internet dauernd die Filme, wo sich irgendwelche Prominente mit Eiswasser überschütten. mehr...


  • Von alten Schinken und alten Autos

    mehr...


  • Mit dem Staubwedel die Rutsche runter

    Ich will ja nix sagen, aber was habe ich schon nicht alles unternommen, um weltberühmt zu werden? Ich habe mein Streuselkuchenrezept allen möglichen Verlagen angeboten. mehr...


  • Größtes Tor

    Ich will ja nix sagen, aber der Nationalpark lässt mir keine Ruhe. In einem Gutachten steht ja drin, dass es keine große Attraktion gibt, die Touristen anzieht. Also muss man etwas Phantasievolles schaffen. Wie wäre es mit einem 300 Meter hohen Turm aus Fichtenholz, den man auf den Erbeskopf setzt? mehr...


  • Kartoffelranger und Erbeskopfbier

    Also, ich will ja nichts sagen, aber in meinem nächsten Leben werde ich Gutachter für Nationalparks. Was die Fachleute mit hochwissenschaftlicher Arbeit herausgefunden haben, das weiß eigentlich jedes Kind, das hier aufgewachsen ist. Es fehlt eine herausragende Naturattraktion im Hunsrück, heißt es. mehr...


  • Der Zentralschlüssel der Macht

    Also, wir Frauen, wir wissen gar nicht, wie mächtig wir sind, und welche Möglichkeiten wir haben. Ihr wisst doch, die Möhnen holen sich an Weiberfastnacht doch immer die Rathausschlüssel und übernehmen die Macht. mehr...