magazin

Magazin

Die klassische Lehre in Betrieb und Berufsschule kommt langsam aber sicher aus der Mode. Dabei lohnt sich für Schulabgänger auch der Blick auf Berufe abseits der Hitlisten. mehr...

  • Berlin (dpa/tmn)«Assassin's Creed Unity» setzt hohe Hardware-Hürden

    Viele Spieler warten schon sehnsüchtig auf «Assassin's Creed Unity». So manchen Nutzer dürfte der Titel jedoch vor ein Problem stellen - wenn seine Hardware nicht entsprechend gerüstet ist. mehr...


  • Berlin (dpa-infocom)Beliebte Games: Minecraft, Angry Birds und Plague Inc.

    Wenig Bewegung in den Gamecharts: Minecraft und Angry Birds halten iOS-Spieler weiterhin auf Trab und sichern sich die Spitzenplätze. Wer nach etwas Abwechslung sucht und Retro-Games mag, der sollte sich einmal «Goblin Sword» anschauen. mehr...


  • Bremen (dpa/tmn)Verbraucherschützer: Ethno-Handytarife mit Fallstricken

    Ethno-Handytarife mit vermeintlich günstigen Minutenpreisen für Verbindungen in ein bestimmtes Land bergen Verbraucherschützern zufolge viele Fallstricke. mehr...


Anzeige
  • Mit Investitionen gegen den Trend

    Für Hunsrück und Hochwald ist der Nationalpark eine Chance, sowohl der Natur als auch dem Tourismus ein wenig unter die Arme zu greifen und gleichzeitig den Bevölkerungsrückgang zu bremsen. mehr...


  • Vom Autozubehör bis zum Zierfisch

    Prüm, die ehemalige Kreisstadt, heute Verwaltungssitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde im Eifelkreis Bitburg-Prüm, ist ein reges Mittelzentrum. Die Geschichte der Stadt hat eine lange Tradition, denn bereits im Jahre 721 n. Chr. wurde ein Kloster gegründet. Das Stadtbild wird geprägt von einer ehemaligen Benediktinerabtei aus dem 18. Jahrhundert. Die Abteistadt bietet den Menschen eine hohe Lebens- und Wohnqualität. mehr...


  • Der Erfolg steht im Vordergrund

    Sabine Plate-Betz von der Vereinigung Trierer Unternehmer (VTU) und Michaela Kirsch von der DGB Rechtsschutz GmbH Büro Trier kommentieren als Vertreterinnen von Arbeitgebern und Arbeitnehmern ein Urteil aus dem Arbeitsrecht. mehr...


  • Münnerstadt (dpa)Ort zum Innehalten: «Trauerhaltestelle» in Bayern erprobt

    Eine Haltestelle zum Trauern? Das Kuratorium Deutsche Bestattungskultur will mit dem Experiment neue Formen des Gedenkens ausprobieren. Der Praxistest startet in Bayern. mehr...


  • Nürnberg (dpa/tmn)Nach sechs Wochen Schmerzen kombinierte Behandlung beginnen

    Anhaltende Schmerzen bekommen Betroffene oft erst in den Griff, wenn sie mit mehrere Heilmethoden parallel behandelt werden. Dazu kann zum Beispiel die Einnahme von Medikamenten in Kombination mit Bewegungs-, Ergo- und Psychotherapie gehören. mehr...


  • Berlin (dpa/tmn)Neue Bewerbungsrunde für Freiwilliges Jahr im Ausland

    Ein Freiwilliges Soziales Jahr im Ausland erscheint vielen jungen Leuten attraktiv. Wer sich dafür bewerben will, kann das ab sofort bis zum 2. Dezember machen. mehr...


  • Potsdam (dpa/tmn)Schwere Böden schon im Herbst umgraben

    Die Böden in den Gartenbeeten werden normalerweise erst im Frühjahr umgegraben. Es sei denn, es handelt sich um besonders schwere Erde, erklärt Wolfgang Härtel, Mitglied im Bund deutscher Staudengärtner. mehr...


  • Berlin (dpa/tmn)Bauabnahme sollte bei Ortstermin stattfinden

    In wenigen Wochen ist Weihnachten. Für viele Bauherren genau der Termin, den sie im neuen Eigenheim verbringen möchten. Vor dem Einzug kommt allerdings die Bauabnahme. Und für die braucht man Zeit. mehr...


  • Berlin (dpa/tmn)75 Euro sparen: Fenster abdichten senkt Heizungskosten

    Fensterrahmen, durch die Heizluft ins Freie gelangen kann, kosten Geld. Wer sich die Mühe macht, alle Fenster einmal auf undichte Stellen zu überprüfen, kann jährlich viel sparen. mehr...