magazin/job
Beruf
Kleine Stühle, großer Lärm: Die fordernde Arbeit in der Kita

Kleine Stühle, großer Lärm: Die fordernde Arbeit in der Kita

Tränen, Streit, Glücksmomente und ständiges Geplapper: Was Erzieher in der Kita jeden Tag an Dramen erleben, würde an den meisten Arbeitsplätzen für ein ganzes Jahr reichen. Kein Wunder, dass der Beruf enormen Stress bedeutet - für Geist und Körper.

Deutsche Hochschulen - Jeder achte Student ist Ausländer

Deutsche Hochschulen - Jeder achte Student ist Ausländer

Deutsche Hochschulen haben magnetische Anziehungskraft - angesichts von 2,8 Millionen Studierenden wohl keine Übertreibung. Das gilt auch für Ausländer. Hier wurde soeben eine Schallmauer durchbrochen.
Verurteilter Betrüger charakterlich ungeeignet fürs Lehramt

Verurteilter Betrüger charakterlich ungeeignet fürs Lehramt

Ob Polizist oder Richter - für einige Berufe muss man charakterlich geeignet sein. Diese Anforderung besteht auch für Lehrer. Was das im Einzelnen bedeuten kann, zeigt ein Urteil aus Berlin-Brandenburg.
Nicht ohne Ausbildung: Energieberater sind gefragte Experten

Nicht ohne Ausbildung: Energieberater sind gefragte Experten

Energieberater sind in aller Munde. Förderprogramme für effizientes Bauen und eine strenge Verordnung sorgen für eine gute Auftragslage. Den einen Weg in den Job gibt es nicht - viel Zeit brauchen Interessenten aber fast immer.
Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Verkehrsingenieure sind für die Planung und den Bau von Straßen, Schienen und anderen Wegen zuständig. Freie Stellen gibt es zum Beispiel bei der Bahn, beim Bund und bei Bauunternehmen. Für Mathe-Nerds ohne Kommunikationsvermögen ist der Job aber nichts.














Werbung