magazin/job

Beruf

Eltern sollten darauf achten, dass ihr Kind von Anfang an eine gut begründete Berufswahl trifft. Denn ein Ausbildungsabbruch kann für junge Menschen weitreichende Folgen haben - etwa wenn sie die berufliche Orientierung verlieren. mehr...

Anzeige
  • Keine frühere Abfindung wegen vorzeitigem Jobausstieg

    Bonn (dpa/tmn)Wollen Arbeitnehmer die Firma verlassen, vereinbaren sie mit ihrem Arbeitgeber oft eine Abfindung. In der Regel ist für den Jobausstieg und für die Auszahlung der gleiche Termin vorgesehen. Wer jedoch früher ausscheiden möchte, hat noch keinen Anspruch auf das Geld. mehr...


  • Mit dem Nachwuchs zu Hause: Regeln zu Elternzeit und -geld

    Essen (dpa/tmn)Elternzeit und Elterngeld: Was ist noch mal was? Das können werdende Mütter und Väter vor dem ersten Kind oft nicht erklären. Hinzu kommt, dass es viele Kombinationsmöglichkeiten gibt. Ein Überblick. mehr...


  • Wie werde ich ...? Notfallsanitäter

    Berlin (dpa/tmn)Notfallsanitäter sind oft die ersten am Unfallort. Wer ein Helfersyndrom ausleben will, ist in dem Beruf verkehrt. Es kommt auf körperliche Fitness und psychische Stabilität an. Das Berufsbild wurde 2014 reformiert. Noch klappt die Umsetzung nicht überall. mehr...


  • Nicht ohne Lebenslauf - So wird die Karrieremesse zum Erfolg

    Duisburg (dpa/tmn)Sich innerhalb eines Tages bei verschiedenen Unternehmen vorstellen: Das geht auf Karrieremessen. Wer bei den kurzen Gesprächen mit Personalern punkten will, muss jedoch vorbereitet sein. Viel Zeit bleibt für das Kennenlernen nicht. mehr...


  • Schüler starten mit Highspeed in den Beruf

    Wittlich80 Unternehmen - Hunderte Ausbildungsplätze - Speed-Dating mit Firmenchefs: Auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz besuchen am Sonntag viele Schüler aus der Region die Ausbildungsmessen "Dein Tag, deine Chance" und "Take-off" in Wittlich. mehr...


  • «Weniger wird's nicht»: Frauen sollten Gehalt verhandeln

    Köln (dpa/tmn)Man könnte, sollte, müsste mal nach mehr Gehalt fragen: Das hat sich manche schon gedacht. Beim «Lean-In-Circle» ermutigen sich Frauen gegenseitig dazu, diesen Schritt zu in die Tat umzusetzen. mehr...


  • Die "Take off" lockt im Eventum über zwei Tage hinweg

    WittlichSchüler und Eltern aus der Region sollten sich Sonntag, 22. März, und Montag, 23. März, unbedingt vormerken. An diesen beiden Tagen dreht sich im Wittlicher Eventum alles um das Thema duale Ausbildung. mehr...


  • 1000 Euro und die passende Lehrstelle

    WittlichSelten waren die Chancen für Jugendliche größer, sich einen attraktiven Ausbildungsberuf zu sichern. Wichtig ist dabei, sich im Vorfeld zu informieren. Eine gute Gelegenheit bieten die beiden Messen "Dein Tag, Deine Chance" und die "Take off" in Wittlich. mehr...


  • Studie: Arbeitszeitkluft zwischen Männern und Frauen

    Duisburg (dpa)Sie bleibt zu Hause, er schafft das Geld heran. Das alte Ernährermodell hat noch immer nicht ausgedient, wie eine Studie der Universität Duisburg-Essen zeigt. Vor allem im Westen arbeiten Frauen weniger als Männer. mehr...


  • Lehrstellen zu vergeben

    Wittlich/TrierWenn am kommenden Sonntag, 22. März, von 14 bis 17 Uhr im Cusanus-Gymnasium Wittlich rund 45 Betriebe ihre Ausbildungen vorstellen, so sind auch die Netzwerkpartner von "Ausbildung jetzt!" mit ihrem Angebot dabei. Denn Arbeitsagentur, Handwerkskammer und Industrie- und Handelskammer bieten viele Aktionen für die duale Ausbildung. mehr...


  • «Bologna-Bericht»: Deutsche Studenten mobil

    Berlin (dpa)Fast 50 Staaten haben sich inzwischen dem vor 16 Jahren gestarteten «Bologna-Prozess» einer europäischen Studienreform angeschlossen. Die Bundesregierung lobt positive Effekte für Deutschland, aber es gibt auch kritische Hinweise. mehr...


  • Probleme beim Prioritätensetzen: Dritte um Hilfe bitten

    Berlin (dpa/tmn)Die Aufgaben stapeln sich, und Mitarbeiter kommen mit der Arbeit nicht hinterher: Dann sollten Beschäftigte ihre Prioritäten besser setzen. Doch nicht allen gelingt das. Sie sollten sich nicht scheuen, Außenstehende um Rat zu fragen. mehr...


  • Hirn-Doping funktioniert auf lange Sicht nicht

    Berlin (dpa/tmn)Ritalin, um den mangelnden Schlaf in der letzten Nacht auszugleichen. Oder ein Betablocker, um die wichtige Konferenz zu überstehen. Immer mehr versuchen, mit Hirn-Doping ihre Leistung im Job zu steigern. Doch das hat gefährliche Nebenwirkungen. mehr...


  • Zahl der tödlichen Arbeitsunfälle leicht gestiegen

    Berlin (dpa/tmn)Wie sicher ist der Arbeitsplatz? Führt ein Arbeitsunfall zu einer dreitägigen Arbeitsunfähigkeit muss das gemeldet werden. Immer wieder kommt es zu Unfällen, welche sogar tödlich ausgehen können. mehr...


  • Studie zu Arbeitsdruck: Mitarbeiter gefährden Gesundheit

    Gütersloh (dpa)Stress am Arbeitsplatz gefährdet die Gesundheit der Mitarbeiter - auch weil sie mit sich selbst nicht pfleglich umgehen. Ausbrechen aus dem Teufelskreis können Arbeitgeber und Arbeitnehmer nur gemeinsam, heißt es in einer Studie. mehr...


  • Lohnkluft zwischen Frauen und Männern unverändert groß

    Wiesbaden (dpa)Bis zum 20. März arbeiten viele Frauen in Deutschland in diesem Jahr rein statistisch gesehen umsonst. Der Stichtag illustriert, wie groß nach wie vor die durchschnittlichen Verdienstunterschiede zwischen den Geschlechtern sind - trotz aller Bestrebungen zur Gleichstellung. mehr...





volksfreund.de Top Links