magazin/job
30.09.2017

Männer verdienen direkt nach der Ausbildung mehr

(Nürnberg) Nürnberg (dpa) Schon direkt nach Ende der Ausbildung gibt es teils große Unterschiede zwischen den Gehältern ehemaliger Azubis. Dabei spielen der gewählte Beruf und die Größe des Betriebs, aber auch der Schulabschluss und das Geschlecht eine Rolle.

Das geht aus einer Untersuchung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung in Nürnberg hervor. Abiturienten verdienen demnach zum Beispiel im Schnitt 15 Prozent mehr als Absolventen einer Ausbildung mit Hauptschulabschluss, Frauen gut zehn Prozent weniger als Männer. Ein Grund dafür ist auch die Berufswahl.