magazin/familie

Familie

Stuttgart (dpa)Heiligabend im Hospiz - «Hier ist es besonders emotional»

Fürchtet euch nicht, denn euch ist heute der Heiland geboren.» Wenn das Weihnachtsevangelium im Hospiz St. Martin zitiert wird, dann herrscht eine ganz besondere Atmosphäre. Hier gehört der Tod zum Alltag. mehr...



Anzeige
  • In acht Schritten zum perfekten Steak

    Schlüchtern (dpa/tmn)Wie gelingt das perfekte Steak in der Pfanne? Nichts ist ärgerlicher, als wenn das teure Stück Fleisch durch kleine Fehler nicht gelingt. Wie so oft beim Kochen gilt: Das richtige Timing ist gefragt. mehr...


  • Aus Grünkohl eine knallgrüne Soße kochen

    Berlin (dpa/tmn)Grünkohl ist gerade in aller Munde. In den USA hat «Kale», wie man den Kohl dort nennt, in der Gastroszene ein rasantes Comeback gefeiert. Aus dem Wintergemüse lässt sich schnell eine knallgrüne Soße machen. mehr...


  • Schmaus ohne Gans: Veganes Weihnachtsmenü für Feinschmecker

    Berlin (dpa/tmn)Vegetarische und vegane Ernährung findet immer mehr Zuspruch. Dabei geht es nicht nur um Tierschutz und Gesundheit. Die vegane Gourmetküche hat einiges zu bieten. Etwa Gerichte mit viel Geschmack und Raffinesse - auch zu den Festtagen. mehr...


  • Dauerlächeln und Handy-Fotos - Knochenjob Christkind

    Nürnberg (dpa)Christkind zu sein, das ist harte Arbeit. 150 Termine in knapp vier Wochen, kein Tag Pause, oft kalte Hände und Füße - und das ganz ohne Bezahlung. mehr...


  • Trendforscher Horx warnt vor ständigem Onlinesein

    Frankfurt/Main (dpa)Ständiges Onlinesein mit dem Smartphone ist nach Ansicht des Trend- und Zukunftsforschers Matthias Horx (59) schädlich. mehr...


  • Blumenkohlsuppe mit schwarzem Sesam und Koriander-Croutons

    Der Winter ist die ideale Jahreszeit für Suppen. Oft lassen sich bekannte Rezepte ohne großen Aufwand variieren. Sie bieten dann ganz andere Geschmackserlebnisse als gewohnt. mehr...


  • Geistig fit bleiben: Ausdauersport ist gut fürs Hirn

    München (dpa/tmn)Sport ist gut für den Körper, klar. Aber dass regelmäßige Bewegung auch das Gehirn auf Trab hält, wie eine aktuelle Studie nahe legt, dürfte weit weniger bekannt sein. mehr...


  • Woher die Babys kommen: Internetseiten für Kinder

    Mainz (dpa/tmn)Wo werden die Spermien gebildet? Und wie groß ist eigentlich der Durchmesser einer Eizelle? Auf kindgerechten Infoseiten dreht sich alles um die Frage: Woher kommen eigentlich die Babys? mehr...


  • Das nehmen sich die Deutschen für 2015 vor

    Hamburg (dpa)Wenn die Silvesterraketen den Himmel erleuchten, nehmen sich viele vor, im neuen Jahr vieles besser zu machen. Doch oft sind die guten Vorsätze schnell vergessen. mehr...


  • Eisbären-Nachwuchs in Rostock

    Rostock (dpa)Erstmals seit zehn Jahren ist im Rostocker Zoo ein Eisbär geboren worden. Seine Mutter Vilma kümmere sich intensiv um das Baby, sagte ein Zoosprecher am Donnerstag. mehr...


  • Fällig werdende Lebensversicherungen: Wie am besten reinvestieren?

    Im Jahr 2013 haben die Lebensversicherer über 80 Millionen Euro an die Deutschen ausgeschüttet. Doch in Zeiten niedrig verzinster Sparkonten fragt man sich: Wohin mit dem schönen warmen Geldregen? Auf diese Frage gibt es hier ein paar Antworten. mehr...


  • Nur gut jedes zweite neue Medikament hat echten Mehrwert

    Berlin (dpa)Neue Arzneimittel erzeugen oft große Hoffnungen - bei Patienten auf Besserung ihrer Leiden, bei der Industrie auf Umsatz. Doch viele der Mittel wirken nicht besser als bereits eingeführte Präparate. mehr...


  • Ein Kleidungsstück nach Wunsch

    Wer ein individuell bedrucktes T-Shirt erwerben möchte, braucht bloß die nächstgelegene Textil-Druckerei aufsuchen. Dort erfährt man dann womöglich, dass die mitgebrachte Textilie der Wahl für den gewünschten Aufdruck nicht infrage kommt, sei es die Beschaffenheit des Materials oder andere Gründe. Nun kann sich vielleicht etwas ausgesucht werden, das hier vorrätig gehalten wird. mehr...


  • Alnatura ruft erneut Getreidebrei zurück

    Bickenbach (dpa)Nach dem Vier-Korn-Brei ruft Alnatura den Hirse-Getreidebrei mit Reis zurück. Auch dieser könne Spuren von Tropanalkaloid enthalten. Die betroffenen Produkte zurückgeben werden ersetzt. mehr...


  • Trockenfrüchte statt Schokolade? Tipps zur Kinderernährung

    Nahezu alle Kinder lieben Süßigkeiten. Ganz besonders zu festlichen Anlässen darf Schokolade und Co. nicht fehlen. Jedoch haben diese stark zuckerhaltigen Lebensmittel insbesondere für Kinder negative Auswirkungen auf den Körper. Trockenfrüchte oder Trockenobst hingegen bieten eine gesündere Alternative, um den straken Drang nach Süßigkeiten zu mildern. mehr...


  • Frischen Rosenkohl rasch verarbeiten

    Bonn (dpa/tmn)Schnell verzehren oder blanchieren und einfrieren: Frischer Rosenkohl sollte rascht verbraucht werden. Ansonsten welken die Deckblätter und verfärben sich gelb. mehr...



  • | Artikel
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Fotostrecken

  • Anzeige
  • Anzeige
  • Wetter
  • Anzeige