magazin/familie
Gesundheit
Nächtlicher Husten: Asthmatiker sollten mit Arzt sprechen

Nächtlicher Husten: Asthmatiker sollten mit Arzt sprechen

Wenn Asthmatiker nachts von Hustenattacken gequält werden, sollten sie immer einen Arzt aufsuchen. Denn hinter nächtlichem Husten kann vieles stecken.

Ritalin für Erwachsene: Wenn der Vorhang verschwindet

Nicht nur Kinder leiden an ADHS, auch Erwachsene bekommen Medikamente gegen Aufmerksamkeitsstörungen verschrieben. Vielen verhelfe das Medikament zu einem besseren Leben, sagen Mediziner. Manchmal stecken aber andere Motive dahinter, wenn Patienten um ein Rezept bitten.

Resilienz: So trainiert man die eigene Widerstandskraft

Manche Menschen wirft nichts aus der Bahn. Von Natur aus gegeben ist das nicht. Wer sich also bei Krisen am liebsten tot stellt und so nicht weiterkommt, sollte sich ein paar Strategien für die eigene psychische Widerstandskraft aneignen.

Broken-Heart-Syndrom: Wenn das Herz aus dem Takt gerät

Manchen Menschen schlägt Stress im wahrsten Sinne des Wortes aufs Herz. Sie reagieren mit Beschwerden, die denen bei einem Herzinfarkt gleichen. Das vor etwas mehr als 20 Jahren entdeckte, sogenannte Broken-Heart-Syndrom ist gefährlicher als lange angenommen.

25 Jahre Feldversuch: Bewegung hält jung

Vor 25 Jahren fing alles an: Forscher der Karlsruher Universität begannen mit einer einmaligen Langzeitstudie zu Gesundheit und Bewegung. Viermal werteten sie die Ergebnisse über die Jahre aus. Jetzt kommt der fünfte Aufschlag - und manch neue Erkenntnis.














Werbung