magazin/multimedia

Neuheiten

Brüssel (dpa)Fahrdienst-Vermittler Uber beschwert sich bei EU

Der Fahrdienst-Vermittler Uber hat sich bei der Europäischen Kommission in Brüssel wegen geplanter Auflagen für Chauffeurdienste in Frankreich beschwert. Das Gesetz soll im Januar in Kraft treten und legt Mindeststandards für Fahrdienste fest. mehr...



Anzeige