region

Lokalausgaben

ImageMap Prüm Gerolstein Daun Mosel Wittlich Bitburg Trier Land Trier Hunsrück Hochwald Konz Saarburg

Werbung
  • BalesfeldVerkehrsunfall bei starkem Regen: Zwei Menschen verletzt

    Bei einem Unfall auf der L 32 in der Nähe von Balesfeld (Eifelkreis Bitburg-Prüm) ist gestern die Beifahrerin eines Autos schwer verletzt worden. mehr...


  • HermeskeilAuto prallt gegen Baum: 20-Jähriger schwer verletzt

    Auf der Autobahn A1 ist am frühen Sonntagmorgen ein Auto im Bereich Hermeskeil (Kreis Trier-Saarburg) von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der 20-jährige Fahrer wurde dabei schwer verletzt. mehr...


  • BüdesheimDiebstahl einer Ruhebank

    mehr...


  • WittlichMotorradfahrer schwer verletzt

    Ein junger Kradfahrer ist am Samstagmittag bei einem Unfall in Wittlich schwer verletzt worden. mehr...


  • DaunUnfall auf der Autobahn A1: Kind leicht verletzt

    Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn A1 ist ein Kind leicht verletzt worden. Der mutmaßliche Unfallverursacher fuhrt weiter ohne anzuhalten. mehr...


Werbung
Werbung
  • Trier111 Geheimtipps entlang der Mosel

    Orte an der Mosel, die man gesehen haben muss: Im neuesten Band aus der Reihe des Emons-Verlags widmet sich die Autorin Anke Müller 111 bemerkenswerten Zielen am Rande der ausgetretenen Touristenpfade. mehr...


  • LuxemburgEinstieg ohne Paukenschlag

    Gewiss, zum Auftakt der Spielzeit kommt John Eliot Gardiner mit dem London Symphony Orchestra in die Philharmonie. Aber sonst fällt der Saisonstart auf dem Kirchberg wenig spektakulär aus. Die Vorzüge sind anderer Art. mehr...


  • Wittlich"Durch die Bratsche spricht meine innere Stimme"

    Nils Mönkemeyers Begeisterung für die spanische Barockmusik geht auf das Jahr 2006 zurück. Damals trat der Bratschist und Echo-Klassik-Preisträger an der Madrider Musikhochschule "Escuela Superior de Musica Reina Sofia" eine Assistenzprofessur an. Bei der Vorbereitung für das Antrittskonzert lernte er den Reichtum der spanischen Musik kennen, die sich immer wieder der Tanz- und Volksmusik bediente. mehr...


  • TrierSommerflaute auf dem regionalen Arbeitsmarkt

    Das in den vergangenen Wochen trübe Sommerwetter schlägt auch dem Arbeitsmarkt aufs Gemüt: Das teilt die Arbeitsagentur Trier mit. Nach den neuesten Zahlen klettert die Arbeitslosigkeit auf eine Quote von 4,2 Prozent. Demnach suchen 11 661 Menschen - 469 mehr als im Juli, aber 17 weniger als ein Jahr zuvor - derzeit in der Region Trier einen Job. mehr...


  • TrierUnternehmen buhlen weiterhin um Bewerber

    Bei einer Online-Umfrage der Industrie- und Handelskammern ist festgestellt worden, dass 14 Prozent der Betriebe in der Region Trier in diesem Jahr mehr Ausbildungsplätze anbieten wollen. Damit liegt die Region über dem Durchschnitt. Die Gründe sind simpel: Fachkräfte sollen gesichert werden. Doch geeignete Bewerber fehlen. mehr...


  • TrierFeinstaub-Diskussion verunsichert Verbraucher – Experte: Neue Kaminmodelle problemlos

    Der Sommer macht Pause. In vielen Haushalten lodert am Abend bereits Feuer im Kaminofen. Dabei sind Holzöfen wegen ihres Feinstaubausstoßes in die Kritik geraten. Zu Unrecht, sagt die Schornsteinfegerinnung. mehr...