region/bitburg
Bitburg
Großes Wohnprojekt am Beda-Platz in Bitburg: Die Planung für das Beda-Carree reift

Großes Wohnprojekt am Beda-Platz in Bitburg: Die Planung für das Beda-Carree reift

In der Bit-Galerie einkaufen und im Beda-Carree wohnen: Der Stadtrat will diese unterschiedliche Nutzung für die beiden Großprojekte am Beda-Platz möglich machen.

Speicherer Narren feiern ausgelassen

Speicherer Narren feiern ausgelassen

KARNEVALSpeicherer Narren feiern ausgelassenSpeicher (red) Bei der ersten Kappensitzung der KG Schnipp-Schnapp 1905 war auch die Jugendgarde mit von der Partie. Der große Umzug mit mehr als 30 Gruppen findet am Samstag, 25. Februar, statt.
Neuerburger Kinder feiern Fastnacht

Neuerburger Kinder feiern Fastnacht

karneval Neuerburger Kinder feiern FastnachtNeuerburg (red) "Kinderkarneval Helau" tönte es aus allen Ecken in der mit 500 Narren vollbesetzten Stadthalle. Die rund 120 aktiven Kinder aus 16 Gemeinden zeigten, was sie von ihren Trainerinnen gelernt hatten.
Von Dichtern, Denkern und tanzenden Männern

Von Dichtern, Denkern und tanzenden Männern

Mit mehr als 450 Besuchern haben die Neidenbacher Frösche fröhlich und bunt Kappensitzung gefeiert.
B 51 bleibt gefährlichste Strecke

B 51 bleibt gefährlichste Strecke

Im Schnitt kracht es im Altkreis Bitburg sechs Mal am Tag: Die Polizeiinspektion legt ihre Verkehrsstatistik für das Jahr 2016 vor. Insgesamt gab es 2402 Unfälle, 117 weniger als noch im Vorjahr.


Ein Schwank aus der Antike

Pitter
Kyllhafen, Nimsphilharmonie, Passagierflughafen, römisches Theater und nun auch noch ein Kinopalast auf der Bit-Galerie: Manchmal frage ich mich, ob ich noch alle Bitburger Großprojekte – ganz gleich, ob sie noch in der Planung, schon wieder begraben, geschreddert oder einfach frei erfunden sind – zusammenbekomme.

Die keifende Dummheit!

Eine Frau darf mit ihren beiden Kindern in der Eifel bleiben. Sie sind Roma und ihnen drohte die Abschiebung nach Kosovo. Vor zehn Monaten starb der Vater der Familie, die seit 2014 in der Eifel lebt. Nun hat die Härtefallkommission in Mainz entschieden, dass es zunächst keine Abschiebung geben wird. Eine Entscheidung, der die meisten positiv oder zumindest neutral gegenüberstehen.

Schön mild mit großem Abgang

Leute, was habe ich mich gefreut: Das Stubbi 1817 ist zurück. Klar ist doch, dass es bestimmt auch noch andere Jahrgangs-Stubbis gibt, die eben nur noch nicht gefunden wurden.


  • SchönbergSchwerer Verkehrsunfall: Fahrzeuge brennen auf der L150 im Hochwald - Ein Schwer-, ein Leichtverletzter

    Auf der L150 ist es am Donnerstagmorgen gegen 5.30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Zwei Autos kollidierten und gingen in Flammen auf. Dabei wurde ein Mensch schwer- und ein weiterer leichtverletzt. mehr...


  • Trier/KlüsserathPolizei sucht nach vermissten 16 und 17 Jahre alten Freundinnen aus Trier und Klüsserath

    Seit Montagmorgen fehlt jede Spur von einer 16-Jährigen aus Trier und einer 17-Jährigen aus Klüsserath. Auch die Polizei sucht nun nach den beiden Vermissten. mehr...


  • TrierNach Brandstiftung in Trierer Jugendamt: 25-Jähriger und 16-Jähriger angeklagt

    Die Staatsanwaltschaft Trier hat nach dem Brand im Trierer Jugendamt im Oktober vergangenen Jahres gegen zwei aus Trier stammende Tatverdächtige, einen 25- jährigen Mann und einen 16-jährigen Jugendlichen, Anklage wegen Brandstiftung und Diebstahls erhoben. mehr...


  • AndernachDie Kamele sind los! - Fünf Höckertiere türmen aus Zirkus in Andernach

    In Andernach sind fünf Kamele aus einem dort derzeit gastierenden Zirkus ausgebüchst. Sie schafften es auf die Landstraße. Bis auf die Bundesstraße 9 gelangten sie dank des beherzten Einsatzes von Polizei und Besitzer nicht. Verletzt wurde laut Polizei niemand. mehr...




  • BitburgOffener Kanal zeigt Beitrag über Festkonzert

    Bitburg (red) Der Offene Kanal Bitburg zeigt am Donnerstag, 23. Februar, von 19.30 bis 21 Uhr einen Beitrag über das Haus Beda. Dabei erinnert der OK an die Jubiläumsfeier vor zehn Jahren, als das Haus Beda 30 Jahre alt wurde. mehr...


  • Bitburg/BerlinBusreise: Mit der CDU nach Berlin

    Bitburg/Berlin (red) Ku’damm, Kadewe und Brandenburger Tor: Berlin hat viel zu bieten. Die CDU-Partei Bitburg lädt für den Frühsommer zu einer Busreise in die deutsche Hauptstadt ein. mehr...


  • Bitburg/WallersheimNeues Buch fürs Kreisarchiv

    Bitburg/Wallersheim (red) Das Kreisarchiv des Eifelkreises Bitburg-Prüm, zuständig für die Überlieferungen des Kreises, der zugehörigen Verbandsgemeinden und für die Stadt Bitburg, hat ein Buch mit Gemeinderechnungen der ehemaligen Bürgermeisterei Wallersheim aus den Jahren 1806 bis 1849 bekommen. Ein Bürger hatte dieses auf dem Dachboden seiner Eltern gefunden, die genaue Herkunft ist unbekannt. mehr...


  • DarscheidKräuter-Workshop mit Expertin

    Darscheid (red) Zu einem Kräuter-Workshop lädt das Natur-Erlebnis-Zentrum Darscheid für Samstag, 18. März, von 14 bis 17 Uhr ein. Natur-Erlebnispädagogin Trudi Osiewacz zeigt, wie man "Gründonnerstags- oder Neun-Kräutersuppe" und "Wildkräuter-Pesto" aus Kräutern zubereitet. mehr...