region/bitburg

Bitburg

Die Saison im Naturpark Teufelsschlucht bei Ernzen ist gestartet. Zeit für Rüdiger und seine Freunde, nach der langen Winterpause ihren Job als Wanderführer wieder aufzunehmen. Der TV hat die etwas andere Tour mit rund 20 Kindern und Erwachsenen begleitet und beobachtet, was die Wanderführer wirklich drauf haben. mehr...

Werbung
Werbung
Werbung
  • Hallschlag/Daun/TrierFrühzeitiges Aus für Piraten und Pro Bürgerwille im Kreistag

    Das Projekt einer gemeinsamen Listenaufstellung der Piratenpartei und der Initiative Pro Bürgerwille ist gescheitert. Es konnten zwar 240 Unterschriften von Unterstützern gesammelt werden. Für eine Kandidatennominierung, deren Rahmen die eigene Satzung vorgibt, reichte die Zeit am Ende aber nicht mehr. mehr...


  • Bitburg-ErdorfSPD wählt Kandidaten für Ortsbeirat Erdorf

    Die SPD hat ihre Kandidaten für den Ortsbeirat Bitburg-Erdorf nominiert. Als Kandidaten treten Norbert Rees, Adelheit Nathaus und Winfried Müller an. mehr...


  • BitburgDamit am Petersplatz mal was passiert

    Der Peterplatz in Bitburg wird weit unter seinen Möglichkeiten genutzt. Zentral in der Fußgängerzone gelegen, könnte dort mehr Stadtleben pulsieren. So sieht es die CDU-Fraktion, die nun mit einer Konzeptstudie in die Offensive geht. Sie will mit ihren Ideen die Diskussion über einen neuen Platz für mehr Stadtleben eröffnen. mehr...


  • BitburgNeue Angebote für junge Menschen

    Während im gesamten Kreisgebiet in den vergangenen Jahren viel in die Betreuung der Klein- und Kindergartenkinder investiert wurde, lässt das Angebot für Jugendliche allgemein stark zu wünschen übrig. Um an dieser Situation etwas zu ändern, will der Kreis nun ein Konzept erarbeiten, das ab dem kommenden Jahr in zwei Verbandsgemeinden getestet werden könnte. mehr...


  • RittersdorfEin Platz zum Essen für 70 Ganztagskinder

    Als einzige Grundschule in der Verbandsgemeinde Bitburg-Land verfügt die Einrichtung in Rittersdorf nicht nur über ein verpflichtendes Ganztagsangebot, sondern seit kurzem auch über eine Mensa. Knapp 490 000 Euro wurden in den Anbau investiert. mehr...


  • BitburgAbschied und Neubeginn

    Das St.-Willibrord-Gymnasium Bitburg hat 145 frischgebackene Abiturienten entlassen. Niclas Eich, Linda Tanner und Helena Thiel erreichten einen Notendurchschnitt von 1,0. mehr...


  • SpeicherMathematikerin mit politischen Ambitionen

    Sollte sie gewählt werden, will Agnes Tillmann-Steinbuß schnellstmöglich eine freiwillige Fusion der Verbandsgemeinde (VG) Speicher auf den Weg bringen. Die 61-jährige SPD-Politikerin aus Speicher bewirbt sich als freie Kandidatin um das Amt des Bürgermeisters. mehr...


  • Unsere Tipps: Gesundheitsminister, Konzert und Vortrag

    Heute: Krimiautor Ralf Kramp liest heute um 19.30 Uhr im Café Sherlock in Hillesheim. Titel: "Mord und Totlach". mehr...


  • 24 Gemeinden sollen noch dieses Jahr schnelles Internet bekommen

    Bitburg-PrümDas schnelle Internet ist sowohl für die Wirtschaft als auch für die Bürger in den Gemeinden ein wichtiger Teil der Infrastruktur. Der Eifelkreis Bitburg-Prüm will in diesem Jahr im Rahmen seiner Breitbandinitiative 24 Gemeinden an das bestehende Netz anschließen. mehr...


  • Skat-Turnier in Sinspelt

    Bitburg/SinspeltDer Skatclub Herz-Bube Bitburg veranstaltet am Freitag, 25. April, ab 20 Uhr ein Skatturnier in Sinspelt "bei Margret". Gespielt werden zwei Serien zu je 48 Spielen. mehr...


  • Rotes Kreuz bittet um Kleiderspenden

    Bitburg/DaunDas Deutsche Rote Kreuz (DRK) sammelt am Samstag, 26. April, ab 8.30 Uhr Kleiderspenden. Mit den Textilien wie Kleidung, Gardinen, Bettwäsche und Schuhen werden die Kleiderkammern des Roten Kreuzes für Bedürftige in der Region aufgefüllt. mehr...


  • Gemeinde will sich an Windkraft beteiligen

    KarlshausenDer Ortsgemeinderat Karlshausen befasst sich am Donnerstag, 24. April, ab 20 Uhr in der Grillhütte mit einer Spende an die Kita Karlshausen, mit einem Nutzungsvertrag zwischen der Ortsgemeinde Karlshausen und dem Sportverein sowie mit der Gründung einer Anstalt des öffentlichen Rechts für den Bereich der erneuerbaren Energien unter Beteiligung der Gemeinde. mehr...


  • Die Bedeutung des Glaubens

    Großlittgen"Gesellschaft ohne Glaube" lautet der Titel eines Vortrags in der Reihe "Leben - Wissen - Glauben" der Abtei Himmerod am Freitag, 25. April, 20 Uhr, im Refektorium des Konventgebäudes. Referent ist der Politikwissenschaftler Andreas Püttmann aus Köln. mehr...


  • Bluesmusik im Jazzclub

    BitburgDie Mitch Kashmar Band ist am Donnerstag, 8. Mai, 20 Uhr, im Bitburger Jazzclub zu Gast. Die internationalen Musiker um Mitch Kashmar präsentieren Bluesmusik. mehr...


  • Krammarkt auf dem Bedaplatz

    Bitburg´Bitburg Krammarkt der Stadt Bitburg ist am Freitag, 9. Mai, 8 bis 16 Uhr, auf dem Bedaplatz in Bitburg. mehr...


  • "Guter Vorschlag" oder "Wahlkampfgetöse"

    BitburgDie CDU ist nicht die einzige Fraktion im Stadtrat, die einen großen Architektenwettbewerb im Vorfeld der Umgestaltung der Fußgängerzone gerne vermeiden würde. Einige Fraktionsvertreter werfen der CDU aber in Sachen Petersplatz Wahlkampfgetöse vor. mehr...


  • Mann mit 4,65 Promille aufgegriffen

    BitburgWas die Polizei bei dem 49-jährigen Beifahrer eines betrunkenen Autofahrers festgestellt hat, hielt diese nach eigenen Aussagen für unglaublich. Der Beifahrer hatte einen Blutalkoholwert von satten 4,69 Promille. mehr...


  • Bulgarische Sopranistin gibt Klassikkonzert

    DockendorfUnter dem Motto "Belcanto pur - Mozart, Verdi und Puccini, Arien und Lieder" gibt es am Samstag, 26. April, um 20 Uhr ein Konzert im Künstleratelier Jacobi in Dockendorf, Zur Mühle 1. Singen wird die bulgarische Sopranistin Doroteya Doroteeva. 2011 erhielt sie den "Springiersbacher Förderpreis für junge Talente". mehr...


  • Spende für Bitburger Special Olympics Team

    BitburgIm Rahmen der sogenannten Powertage der Würth-Niederlassungen Bitburg, Wittlich und Trier haben deren Mitarbeiter Spenden für einen guten Zweck gesammelt. Über 500 Kunden spendeten zugunsten der St. mehr...


  • Gesundheitsminister spricht in Daun

    Neuerburg/DaunDer Bundesminister für Gesundheit, Hermann Gröhe, referiert am Donnerstag, 24. April, um 17 Uhr im Forum Daun zum Thema "Medizinische Versorgung im ländlichen Raum". Die Interessensgruppe "Bürger pro Krankenhaus" aus Neuerburg organisiert eine Fahrt dorthin. mehr...


  • REGIONALMARKE EIFEL PRÄSENTIERT SICH IN ZÜLPIch

    Zülpich180 Tage steht die Römerstadt Zülpich unter dem Motto "Zülpicher Jahrtausendgärten - von der Römerzeit bis ins 21. Jahrhundert". Passend dazu gibt es ein Gastronomieangebot für gehobene Ansprüche. mehr...


  • BIESDORFER SCHÜLER SPENDEN FÜR ARME KINDER

    BiesdorfSchüler des St.-Josef-Gymnasiums Biesdorf haben 1134,49 Euro für die Opfer des Taifuns "Haiyan" auf den Philippinen gespendet. mehr...


  • Gemeinsam spielen im Haus der Begegnung

    IrrelEin offener Spieletreff ist am Dienstag, 29. April, um 14 Uhr im Caritashaus der Begegnung in Irrel. mehr...



  • Werbung
  • Heute in der Bitburger Zeitung Ansprechpartner Redaktion
  • Anzeige
  • fotos.volksfreund.de


    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Wetter
    • Anzeige
    • Werbung
    • Aktuelle Themen
    • Anzeige
    • Werbung