region/bitburg

Bitburg

Es gibt viele Themen, über die sich Einzelhändler und Gastronomen in der Bitburger Innenstadt den Kopf zerbrechen. Aber meist tut das jeder für sich allein. Eine neue Gruppe des Gewerbevereins will das ändern. Das Team Innenstadt setzt sich für mehr Austausch und Zusammenarbeit ein. Erste Aktion ist die Braderie am Samstag. mehr...

Werbung

Anzeige

  • Aus alt mach neu: aus IKEA FAKTUM wird IKEA METOD

    Die Küche ist häufig das Herz einer Wohnung. Sie ist zum Leben da, sie ist Treffpunkt, ein Ort der Kommunikation. Oftmals ist der Kauf einer Küche auch mit einem besonderen Anlass verbunden. Um den Ansprüchen seiner Kunden gerecht zu werden, entwickelt IKEA sein Produktsortiment kontinuierlich weiter. mehr...


Werbung
Werbung
  • Brauneberg/MülheimÖkumene unterm Zwiebelturm

    Die Brauneberger Kirche wird von Katholiken und Protestanten gemeinsam genutzt. Derzeit arbeiten sie Hand in Hand, um Spenden für die Sanierung zu bekommen. Helfen soll dabei auch ein ökumenisches Pfarrfest. mehr...


  • NeuerburgEs knistert hinter den Kulissen

    Postengerangel um die Stellvertreter: In der Verbandsgemeinde (VG) Speicher ging die SPD bei der Wahl der Beigeordneten leer aus. Ebenso erging es den Genossen in der VG Arzfeld. Ob sie einen Beigeordneten in der VG Südeifel (hervorgegangen aus der VG Irrel und VG Neuerburg) stellen werden, ist fraglich, denn die CDU will die Kandidatin der FWG-Fraktion, Suzette Weber, unterstützen. mehr...


  • WaxweilerVom Rettungswagen zur Ente

    Markus Kremer ist aus dem Ruhrgebiet in die Eifel gekommen und geblieben. Er betreibt seit 1995 eine Praxis für Allgemeinmedizin und Naturheilkunde in Waxweiler. Dort stehen 180 Modelle von Notarzt- und Rettungswagen, Feuerwehrautos, Polizeiautos und Rettungshubschraubern aus ganz Europa. mehr...


  • WittlichTatwaffe Bilderrahmen: Rentner muss zahlen

    Bei einem Nachbarschaftsstreit schlägt ein heute 74-Jähriger seinem Kontrahenten einen Bilderrahmen auf den Kopf. Die Folge: eine Anklage wegen Körperverletzung. Das Verfahren vor dem Amtsgericht Wittlich wird gegen Zahlung eines Geldbetrages eingestellt. mehr...


  • Irrel/Neuerburg/KoblenzDie ungewisse Zukunft der Südeifel

    Zwar wurde die Verbandsgemeinde (VG) Irrel zwangsweise zum Juli in die VG Südeifel eingegliedert. Doch noch ist völlig offen, ob das Fusionsgesetz des Landes überhaupt rechtmäßig ist. Irrel klagt gegen dieses Gesetz beim Verfassungsgericht. Der Anwalt der VG Irrel geht davon aus, dass die Richter die Fusion wieder rückgängig machen. mehr...


  • Nabucco abgesagt: Oper am Eventum fällt aus

    WittlichEs sollte eine Premiere für Wittlich auf dem Freigelände des Eventum werden: Am Sonntag, 27. Juli, 20 Uhr, stand "Nabucco: Die große Freiheitsoper zum 200. Geburtsjahr von Giuseppe Verdi" als "Das große Klassik Open Air " auf dem Programm. Der Veranstalter hat jetzt mit Verweis auf "Sturmschäden vom 20. Juli" abgesagt. mehr...


  • Gemeinsam frühstücken in Limbourgs Garten

    BitburgDas DRK lädt zu einem Frühstück im Mehrgenerationenhaus Limbourgs Garten in Bitburg ein. Termin ist am Mittwoch, 30. Juli, ab 8.30 Uhr. mehr...


  • Macht mit beim Kinderflohmarkt!

    Bitburg/Wittlich/PrümHabt ihr Kuscheltiere, Bücher oder Spielsachen, die ihr nicht mehr braucht? Dann verkauft die Sachen doch einfach. Das Autohaus Eifel-Mosel bietet euch die Möglichkeit dazu. mehr...


  • Sommerfest mit Tanz und Cocktails

    ScharfbilligDer Förderverein der Feuerwehr Scharfbillig lädt am Wochenende, 26. und 27. Juli, zum Sommerfest ein.Das Fest beginnt am Samstag um 19 Uhr mit der Eröffnung des Bierstands. mehr...


  • Jazz von New Orleans bis nach Chicago

    BitburgZu einer musikalischen Reise lädt die Jazzinitiative Eifel am Mittwoch, 30. Juli, ab 19 Uhr, im Bedagarten in Bitburg ein. Dann bietet die Band "Running Wild" ein breites Repertoire - angefangen von Jazz im New-Orleans-Style über Dixieland und Swing bis hin zum Chicago-Jazz sowie dem heutigen Bar-Jazz. mehr...


  • Infos rund ums Herz und die Gefäße

    BitburgDer Offene Kanal Bitburg zeigt heute, 24. Juli, von 19.30 bis 21 Uhr eine Aufzeichnung aus dem Haus Beda, wo der Film "Neue Wege für das Leben - moderne Herzchirurgie" von Adolf Winkler präsentiert wurde. Im Film werden die Funktion der Herzkranzgefäße erklärt und Möglichkeiten der chirurgischen Therapie bei Erkrankungen aufgezeigt. mehr...


  • Unsere Tipps: Film, Schwimmen und Sommerspaß

    Heute: Die Eifelbühne Hillesheim zeigt um 20 Uhr "Die zwei Gesichter des Januars", die Verfilmung eines Kriminalromans von Patricia Highsmith. Demnächst: Die DLRG Oberweis feiert am 26. und 27. Juli ihr alljährliches Schwimmbadfest. mehr...


  • Neue Betreuungskräfte für Pflegebedürftige

    DaunVier Monate Büffeln, nun haben sie es geschafft: Elf Frauen und zwei Männer aus der Vulkaneifel sind jetzt Betreuungskräfte für pflegebedürftige Menschen mit demenzbedingten Fähigkeitsstörungen, psychischen Erkrankungen oder geistigen Behinderungen. Die Qualifizierung bestanden haben Christian Nohn (Strohn), Michael Magenreuter (Wittlich), Erna Feilen (Darscheid), Renate Gaber (Daun), Rita Fuchshofen (Hausten), Brunhilde Kremer (Daun) Denise Schniedel (Mannebach), Nadine Mick (Neroth), Nicole Müller (Kelberg), Gabriele Hoffmann (Waxweiler), Traudel Meinen (Berlingen), Heike Willems (Strohn) und Melanie Schied (Gerolstein). mehr...


  • Schulung für Ehrenamtliche

    BitburgSchutz vor sexualisierter Gewalt auf Kinder- und Jugendfreizeiten: In der Jugendarbeit des Bistums Trier werden die Verantwortlichen zu diesem Thema geschult. Die Mitarbeiterinnen der Fachstelle für Kinder- und Jugendpastoral Bitburg bieten regelmäßig Weiterbildungen zu den Themen Kindeswohlgefährdung und Prävention gegen sexualisierte Gewalt an. mehr...


  • Gäste aus der französischen Partnerstadt besuchen Speicher

    SpeicherGäste aus der Bretagne in der Eifel: 42 Teilnehmer einer Delegation aus der Speicherer Partnerstadt Caudan in Frankreich haben einige schöne, interessante Tage in der Verbandsgemeinde und der Region verbracht. Unter den Gästen waren auch zwölf Jugendliche im Alter zwischen zwölf und 18 Jahren. mehr...


  • Lauter Jubilare bei der Brauerei

    BitburgDie Bitburger Braugruppe hat zahlreichen Mitarbeitern zum Dienstjubiläum gratuliert: Drei Beschäftigte der Gruppe feierten bereits 40 Jahre im Unternehmen, 18 Mitarbeiter wurden für 25 Jahre im Unternehmen ausgezeichnet. Geschäftsführung und Betriebsrat der Braugruppe gratulierten gemeinsam den Jubilaren und bedankten sich bei allen für die gute Zusammenarbeit, die langjährige Verbundenheit und die Unterstützung des Unternehmens. mehr...


  • Festival der Tanzsport- und Folkloregruppen

    DahlemZahlreiche Tanzgruppen haben beim Dist-Waldfest in Dahlem, einem der größten Open-Air-Tanzfestivals der Region, auf der Sport- und Freizeitanlage der DJK Eintracht Dist mitgetanzt. Ein Wochenende lang veranstaltete die Tanzsportabteilung der DJK Eintracht Dist das beliebte Treffen der Tanzsportler des Eifelkreises und befreundeter Winzertanzgruppen von der Mosel. mehr...


  • Attacke mit Bierglas: 18-Jähriger verletzt Polizisten im Gesicht

    MeerfeldDie Polizei stellt einen jungen Mann, der wehrt sich mit einem Bierglas: Ein Beamter muss mit einer Schnittwunde ins Krankenhaus. Der 18-Jährige Angreifer ist wegen Sachbeschädigung und Eigentumsdelikten polizeibekannt. mehr...


  • Heute beginnt das Kino-Open-Air

    WittlichDer Stadtpark verwandelt sich ab heute bis Sonntag, 27., Juli, in ein Kino. Bevor gegen 21.45 Uhr die Filme beginnen, gibt es ab 20.30 Uhr Livemusik. mehr...


  • Einzelhändler laden zur ersten Braderie ein

    BitburgDie Einzelhändler der Bitburger Innenstadt laden für Samstag, 26. Juli, unter der Regie des Gewerbevereins von 10 bis 18 Uhr zur ersten Bitburger Braderie (Straßenverkauf) ein. Es gibt ein großes Programm für Jung und Alt: tolle Angebote, viel Musik, Kinderunterhaltung, leckeres Essen und Getränke. mehr...


  • Kolumne

    Woran müssen wir nicht alles denken, wenn wir in Urlaub fahren: Sonnencreme, Impfpass, Wanderschuhe … Wer in Frankreich, Italien, Polen oder auch in Deutschland Urlaub macht, hat übrigens eine Sorge weniger. Er oder sie muss sich keine Gedanken über Fremdwährungen machen. mehr...



  • Werbung
  • Heute in der Bitburger Zeitung Ansprechpartner Redaktion
  • Anzeige
  • fotos.volksfreund.de


  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung