region/bitburg
Bitburg
Schnelle Flitzer, historische Fords: Zehntes Auto-Festival bietet ein Programm für die ganze Familie

Schnelle Flitzer, historische Fords: Zehntes Auto-Festival bietet ein Programm für die ganze Familie

Am kommenden Wochenende bieten die Händler in der Stadt auf Hochglanz polierte Wagen, historische Fahrzeuge und Unterhaltung im Gewerbegebiet Auf Merlick.

Mit Schwert und Sonnenhut - Hitze macht Besuchern des Burgenfests Manderscheid zu schaffen

Mit Schwert und Sonnenhut - Hitze macht Besuchern des Burgenfests Manderscheid zu schaffen

Mittelalter und Neuzeit sind beim 32. Burgenfest am Wochenende aufeinandergetroffen. Besucher, Darsteller und Händler litten unter hohen Temperaturen. Trotzdem lockten Mittelaltermarkt, Turnier und Feuerwerk viele Gäste auf die Niederburg.
Flugplatz Bitburg: Gutachten zur Pachthöhe liegen vor - Betreibergesellschaft und Bundesanstalt für Immobilien verhandeln noch

Flugplatz Bitburg: Gutachten zur Pachthöhe liegen vor - Betreibergesellschaft und Bundesanstalt für Immobilien verhandeln noch

Weil der Bund als Eigentümer des Bitburger Flugfeldes und die private Flugplatz Bitburg GmbH als Nutzer der Anlage mit ihren Vorstellungen einer angemessenen Pachthöhe weit auseinanderliegen, wurden zwei Gutachten in Auftrag gegeben. Deren Ergebnisse liegen nun vor. Zur ermittelten Höhe schweigen beide Parteien - bis Ende September soll aber feststehen, wie es weitergeht. Und vor allem: ob es weitergeht.
Gekämpft bis zur letzten Sekunde - Zweites Fließemer Rasentraktor-Rennen begeistert Zuschauer und Teilnehmer

Gekämpft bis zur letzten Sekunde - Zweites Fließemer Rasentraktor-Rennen begeistert Zuschauer und Teilnehmer

Fünfzehn Teams kämpften bei knalliger Hitze um den Platz auf dem Treppchen. Trotz mehrerer Unfälle und unzähliger Materialschäden der Rasentraktoren wurde niemand verletzt. 400 Besucher erlebten Action, Staub und motivierte Fahrer.
Petition gegen Tihange und Cattenom: Thömmes übergibt Unterschriften an Dreyer

Petition gegen Tihange und Cattenom: Thömmes übergibt Unterschriften an Dreyer

Der Termin steht fest: Am Dienstag, 30. August, bringt Oliver Thömmes die Stimmen von fast 23 000 Menschen aus der Region nach Mainz. Der Bürger aus Menningen übergibt dann die Unterschriften, die er bei seiner Online-Petition gegen Tihange und Cattenom gesammelt hat, an Ministerpräsidentin Malu Dreyer.


Wetter geht immer

Jetzt kommt sie also doch noch, ganz am Ende der Sommerferien: Die große Hitze – zumindest für ein paar Tage soll es 30 Grad und mehr warm werden. Und glaubt man etwas mutigeren längerfristigen Vorhersagen, könnte sich das Sommerwetter bis tief in den September hineinziehen.

Es grünt so grün …

Dagmar Schommer
… wenn Bitburgs Bäume blühn. Und das ganz ohne Gartenschau. Also, in dieser Stadt mit dem ganzen Baum-, äh, Bau-Boom blüht einem ja ohnehin so einiges. Wohngeschäftshäuser so weit die Brachen reichen.

Klartext: Zeit, vor Ort mal umzudenken

Dagmar Schommer
Fusion – schon allein das Wort löst Beklemmung aus. Fusionieren Betriebe, bedeuten die viel zitierten Synergieeffekte meistens, dass Menschen ihre Arbeit verlieren, andere für das gleiche Geld mehr ranklotzen müssen und es höchstens für einige Wenige besser läuft. Klingt nicht so, als müsste man sich das freiwillig antun. Vielleicht ist das mit ein Grund dafür, warum es auch in den Dörfern Vorbehalte gibt, sich mit zwei, drei Nachbarorten zusammenzuschließen.


  • BurgenFeuerwehr: Der größte Einsatz in diesem Jahr - Vier Verletzte bei Brand in Burgen - Kripo ermittelt

    Großeinsatz in der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues: 260 Einsatzkräfte aus 14 Feuerwehren und weiteren Hilfsdiensten haben am Sonntag einen Großbrand in Burgen bekämpft - weit mehr als bisher berichtet. Wehrleiter Thomas Edringer lobt im Gespräch mit dem TV die gute Zusammenarbeit und blickt auf den buchstäblich heißesten Tag des Jahres zurück, bei dem die Wasserversorgung ein Problem war. mehr...


  • Montabaur (dpa/lrs)Polizeieinsatz mit Schrubber im Streit von AfD und Linken

    Zu einem Polizeieinsatz mit Schrubber und Wassereimer ist es in Montabaur bei einem Streit von AfD und Linken gekommen. Beide Parteien hatten am Samstag in der Fußgängerzone der Kreisstadt im Westerwald nebeneinander einen Infostand aufbauen dürfen, wie die Polizei am Montag mitteilte. mehr...


  • BurgenGroßbrand in Burgen an der Mosel - 160 Feuerwehrleute im Einsatz

    In Burgen an der Mosel ist ein Feuer an einem Gebäude ausgebrochen. 160 Männer und Frauen waren stundenlang im Einsatz. Erst nach mehreren Stunden war der Brand unter Kontrolle. . mehr...


  • Unfall in Ürzig - Fahrradfahrer schwer verletzt

    Ein Fahrradfahrer ist bei einem Unfall in Ürzig an der Mosel schwer verletzt worden Der Fahrradfahrer stieß mit einem Auto zusammen. mehr...




  • Bitburg"Ich bin Bass, vielleicht auch besser"

    Auf Einladung der Kulturgemeinschaft Bitburg findet am Sonntag, 11. September, 17 Uhr, ein klassisches Konzert aus den Bereichen Oper/Operette/Musical, ergänzt durch Melodien der 20er/30er Jahre unter dem Motto "Ich bin Bass…vielleicht auch besser - Liederliches & Arioses" im Haus Beda statt.Mit von der Partie: Horst May, der auf 40 erfolgreiche Jahre als Sänger zurückblickt und mit seinem "schwarzen Bass" inzwischen auch in vielen klassischen Konzerten außerhalb des Eifelkreises mitwirkt. mehr...


  • GentingenMotorradfahrer auf K 5 tödlich verunglückt

    Ein 55-jähriger Motorradfahrer ist laut Polizei am Freitag infolge eines schweren Unfalls auf der K 5 zwischen Gentingen und Ammeldingen an der Our an seinen Verletzungen im Krankenhaus gestorben. Wie die Polizei mitteilt, hat sich der Unfall wie folgt ereignet:Um 16.30 Uhr sei der 55-Jährige aus dem Raum Stuttgart ohne Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, wodurch er eine Böschung hinaufgefahren und dort gegen einen Baum geprallt sei. mehr...


  • BitburgSpannung, Hitze und Schrecksekunden

    Der Lauf zur Deutschen Slalom Meisterschaft und zur Meisterschaft des Deutschen Motor Sport Bundes wurde am Wochenende auf dem Flugplatzgelände ausgetragen. Die Veranstaltergemeinschaft aus Eifel-Motor-Sport-Club Bitburg (EMSC) und Scuderia Solagon setzte 55 Helfer ein, um den 116 Teilnehmern und Zuschauern einen reibungslosen Ablauf zu bieten. mehr...


  • Bitburg/KlausenUnterwegs mit dem Rosenkranz

    Die Fußwallfahrt nach Klausen der Pilgergemeinschaft Bitburg findet in diesem Jahr am Samstag, 10. September, statt. Treffpunkt: 5.30 Uhr an der Liebfrauenkirche. mehr...