region/bitburg

Bitburg

Der Rückbau des Rings ist beschlossene Sache. Was bleibt, ist ein Riss in der Gesprächskultur. Etliche Ratsmitglieder wie auch der Bürgermeister und Verwaltungsmitarbeiter wurden in den vergangenen Wochen immer wieder angefeindet und beleidigt. Beigeordneter Hermann-Josef Jutz ist deshalb zurückgetreten. mehr...

Werbung
Werbung
  • NiederweisTolle Tänze und ein "geplochter Pätta"

    Das Nimsnarrenschiff sticht wieder in stürmische See in der Nimstalhalle in Niederweis. Vor voll besetztem Haus führte Sitzungspräsident Mario Schieben mit seinem gemischten Elferrat durch das Programm. mehr...


  • NeuerburgFrontalzusammenstoß auf der L4 in Neuerburg

    Am Ortsausgang von Neuerburg (Eifelkreis Bitburg-Prüm) sind am frühen Freitagabend gegen 17.15 Uhr zwei Fahrzeuge aus ungeklärter Ursache frontal zusammengestoßen. mehr...


  • BitburgMillionen für die Innenstadt

    Mehr Grün in der City, eine Tiefgarage unter dem Bedaplatz oder kostenlose Parkplätze in der Poststraße: Das sind nur drei Vorschläge, die sich Bitburger Bürger für ihre Stadt wünschen. Alles war Thema am Mittwoch bei einem Informationsabend zum Förderprogramm "Aktive Innenstadt Bitburg". mehr...


  • PreistJung, modern - und doch schon 135 Jahre alt

    Viele traditionsreiche Vereine der Region werden von Nachwuchssorgen geplagt. Nicht so der Musikverein Preist. 82 Musiker, darunter viele Jugendliche, sorgen dafür, dass der Blasmusik noch lange nicht die Luft ausgeht. Der TV war bei einer Probe dabei. mehr...


  • RittersdorfBurgnarren liefern den Beweis: Elvis lebt

    Mit Hüftschwung in die Session: Die Rittersdorfer Burgnarren sind in die närrische Zeit gestartet. Sitzungsmotto: "Elvis lebt". mehr...


  • Der Müll bleibt - ein Dorf sieht gelb

    MalbergMüllposse in Malberg: Da die Firma Remondis seit Wochen die Gelben Säcke nicht abgeholt hat, nahm sich jetzt Bürgermeister Wolfgang Rütz des Problems an und ließ den Abfall von Gemeindemitarbeitern einsammeln. mehr...


  • Handwerk, Kunst und Lichterspiele bei der Trierer Gartenmesse

    TrierZum siebten Mal lockt am Wochenende die Gartenmesse Diga in die Messeparkhalle Trier. 70 Aussteller präsentieren Saatgut, Pflanzen, Kräuter, Gartendekoration, Sonnenschutz, Arbeitsgeräte, Schmuck und Kunsthandwerk. mehr...


  • … und dann sind die Säcke weg

    MalbergWochenlang blieben die Gelben Säcke in Malberg liegen, gestern war es dann endlich soweit: Die Firma Remondis rückte an und sammelte die 300 Säcke am Sportplatz ein - dorthin hatte sie Bürgermeister Wolfgang Rütz zuletzt schaffen lassen. mehr...


  • Miniköche aus der Eifel begeistern in Berlin

    BerlinDie Europa-Miniköche Eifel haben am Abschlusswochenende der Internationalen Grünen Woche in Berlin während zwei Kochshows gezeigt, was sie aus Spezialitäten aus der Eifel zaubern können. Die 18 Kinder, die unter Leitung der beiden Köche Thomas Herrig und Tobias Stadtfeld unter anderem Medaillons vom Eifel-Premium-Schwein unter einer Schlemmerhaube mit Eifel-Räuchergouda mit Serviettenknödel und gebratenem Gemüse zubereiteten, begeisterten in der Sonderschau des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. mehr...


  • Pitter

    Also mit dieser Kehrtvolte in Sachen Ring-Kultur kam Bürgermeister Kandels so derart geschmeidig aus der Ecke, dass selbst erfahrene Dressurreiter vor Neid erblassen müssen. Sensationell auch, wie die Ring-Freunde beim Elfmeter nach Abpfiff der zweiten Halbzeit noch treffsicher einlochen, während die ganzen Ring-Gegner demnächst an den Ampeln vor lauter Freude Purzelbäume schlagen. mehr...


  • Zweckverband spricht über Haushaltsplan

    BitburgDer Zweckverband Kommunaler Wirtschaftspark A60/Fließem trifft sich am Dienstag, 3. Februar, um unter anderem über den Haushaltsplan zu diskutieren. Los geht\'s um 18 Uhr um Besprechungsraum 214 im Rathaus der VG Bitburger Land in Bitburg. mehr...


  • Pädagogisches Konzert für Kinder

    EchternachEin Erzählkonzert für Kinder rund um Klänge und die Stille auf Luxemburgisch und Deutsch gibt es im Trifolion in Echternach. Die musikpädagogische Veranstaltung ist am Sonntag, 8. Februar, um 15 Uhr in deutscher Sprache und am Dienstag, 10 Februar, ebenfalls um 15 Uhr in luxemburgischer Sprache. mehr...


  • Ein Pianist und ein Quintett aus Schlesien

    BitburgPianist Christoph Soldan und das Quintett der Schlesischen Kammersolisten gastieren am Sonntag, 1. Februar, um 19 Uhr im Haus Beda. Sie spielen im ersten Teil des Konzerts Werke von Haydn und Ravel. mehr...


  • In Gegenverkehr geraten: Eine Person bei Unfall leicht verletzt

    NeuerburgBei einem Verkehrsunfall auf der L 4 bei Neuerburg sind am Freitagnachmittag zwei Männer leicht verletzt worden. Ein Audi A 8 und ein Opel Vectra stießen frontal zusammen. mehr...


  • Landgericht Trier: Eifeler wegen sexueller Übergriffe angeklagt

    Bitburg/TrierEin 59-Jähriger aus dem Raum Bitburg muss sich ab Montag, 2. Februar, wegen des Vorwurfs des sexuellen Missbrauchs eines Mädchens vor der Großen Jugendkammer des Landgerichts Trier verantworten. Dem Mann wird vorgeworfen, zwischen 2011 und 2014 in über 20 Fällen "sexuelle Handlungen" an einem unter 14-jährigen Mädchen vorgenommen zu haben. mehr...


  • Orchester spielt sich durch viele Musikrichtungen

    Bitburg/PrümDas Prümer Orchester Projekt (POP) fühlt sich in vielen verschiedenen Musikrichtungen zu Hause. Am Samstag, 31. Januar, treten die Musiker um 20 Uhr in der Bitburger Stadthalle auf. mehr...


  • Linke Spiegel im Vorbeifahren beschädigt

    FerschweilerIm Vorbeifahren sind am Mittwoch gegen 17.30 Uhr zwischen Ferschweiler und Holsthum zwei Autos jeweils mit dem linken Spiegel kollidiert. mehr...


  • Bauprojekte und Ausstattung der Kita sind Themen im Rat

    GondorfDer Gemeinderat Gondorf befasst sich am Dienstag, 3. Februar, ab 18 Uhr im Gemeindehaus mit dem Bebauungsplan für das Teilgebiet "Eifelpark Gondorf - Freizeitpark", mit dem Zukunfts-Check Dorf, mit dem Bauprogramm "Nebenanlagen entlang der K 43", mit dem Erlass einer Satzung zur Erhebung von wiederkehrenden Beiträgen (Ausbaubeitragssatzung), der Teilnahme am Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" 2015, der Neufestsetzung des Sachkostenbudgets für den Kindergarten Dudeldorf, mit Zuschüssen an Vereine, mit den Bauprojekten dieses Jahres sowie mit dem Haushaltsplan für das laufende Jahr. mehr...


  • Glaube im Alltag

    Bei allem Streit und eigener Skepsis mit Blick auf den Bitburger Ring hat mich eines stets fasziniert: Es ist möglich, die Richtung zu ändern. Von heute auf morgen etwas mal auf eine ganz andere Weise zu probieren und nicht bei der eingefahrenen Art und Weise zu belassen, selbst wenn man nach einer Testphase entscheiden sollte, dass die Nachteile der neuen Wegführung deren Vorteile überwiegen. mehr...


  • CDU-Bildungsreise über Pfingsten nach Berlin

    Bitburg/PrümDer CDU Kreisverband Bitburg-Prüm unternimmt vom 16. bis 21. Mai eine Bildungsreise nach Berlin. mehr...


  • Schulanmeldung von "Kann"-Kindern

    WolsfeldDie Grundschule Don Bosco Wolsfeld nimmt am Montag, 23. Februar, von 13.30 bis 14.15 Uhr Anmeldungen von noch nicht schulpflichtigen Kindern entgegen. mehr...



Werbung

  • Werbung
  • Heute in der Bitburger Zeitung Ansprechpartner Redaktion
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • fotos.volksfreund.de


  • Anzeige
  • Empfehlungen

  • Anzeige
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung


volksfreund.de Top Links