region/bitburg

Bitburg

Drama vor der Haustür: Onkel und Neffe wollten eine Garage an einem Wohnhaus in der Ortsmitte von Gondorf abreißen, als plötzlich die Decke eines Anbaus einstürzte. Der ältere der beiden Männer konnte nur noch tot aus den Trümmern geborgen werden. Der Jüngere wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. mehr...

Werbung
Werbung
Werbung
  • BitburgBitburg: Weniger Unfälle oder Schluss mit dem Ring

    Der Langzeitvergleich der Polizei Bitburg zeigt, dass sich die Zahl der Unfälle auf der Strecke des Innenstadtrings von rund 60 Unfällen pro Jahr auf voraussichtlich 120 Zusammenstöße in 2014 etwa verdoppelt hat. Fünf Menschen wurden leicht verletzt. Gelingt es nicht, die Unfallzahl zu senken, wird der Ring zurückgebaut. mehr...


  • Bitburg/Daun/WittlichHegen statt ballern: Drei Kreisjagdmeister berichten aus dem Alltag des Jägerlebens

    Herbstzeit ist Jagdzeit. Die Schonzeit der meisten Wildtiere ist vorbei, und für viele Tiere beginnt die Paarungszeit. Das bringt einige Gefahren gerade auch für Autofahrer mit sich. Jäger müssen nun die geforderten Abschusszahlen sorgen. mehr...


  • LießemMit dem Frachter über Dänemark in die Eifel

    Die Eifel ist längst ihr Zuhause geworden. Rosemarie Nafziger ist als 14-Jährige mit ihrer Familie aus Westpreußen mit dem Frachtdampfer Lappland geflüchtet - und nach vielen Stationen in Ließem gelandet, wo ihr Mann herstammt. Dort macht sie noch heute Feuer auf ihrem Kohlenherd, der für sie zum Leben gehört. mehr...


  • BitburgBunte Stücke in der Verwaltung

    Kunstwerke, die in Kursen der Volkshochschule Bitburg unter der Leitung der freischaffenden Künstlerin Tanja Niederprüm enstanden sind, werden ab heute in der Verbandsgemeindeverwaltung Bitburger Land ausgestellt. Dort sind bis zum Jahresende mehr als 100 Bilder zu sehen. mehr...


  • SpangdahlemSchwerer Unfall auf der B 50 bei Spangdahlem: Drei Menschen verletzt - Straße gesperrt

    Zu einem schweren Unfall ist es am Mittwochabend, 22. Oktober, gegen 18.20 Uhr auf der B 50 bei Spangdahlem gekommen. Zwei Autos kollidierten. Dabei wurden zwei Menschen in einem Opel Kadett eingeklemmt, ein anderer Fahrer wurde leicht verletzt. Die B 50 bleibt während der Rettungsarbeiten gesperrt. mehr...


  • Brand im Euro-BBW: 90 000 Euro Schaden

    BitburgUrsache des Feuers, das am Dienstag im Europäischen Berufsbildungswerk (Euro-BBW) ausgebrochen ist (der TV berichtete), ist nach Auskunft der Polizei Bitburg Brandstiftung oder fahrlässiges Handeln - wie etwa eine weggeworfene brennende Zigarette. Ausgebrochen ist das Feuer nach ersten Erkenntnissen unter einem Dachvorbau des Sport- und Freizeithauses, wo mehrere Möbelstücke gelagert haben. mehr...


  • Unfall auf B 50: Drei Menschen verletzt

    SpangdahlemZu einem schweren Unfall ist es gestern auf der B 50 bei Spandahlem gekommen. Nach Angaben der Polizei sind gegen 18.20 Uhr zwei Autos kollidiert, weil ein Fahrer, der in Richtung Trier unterwegs war, die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, auf die Gegenfahrbahn geriet und mit einem Opel Kadett kollidierte. mehr...


  • Offener Kanal zeigt Sylvia Nels und Bienen

    BitburgDer Offene Kanal Bitburg sendet am heutigen Donnerstag ab 19.30 Uhr einen Beitrag über das "Hansenfest 2014 in St. Goar am Rhein", bei dem wieder einige Akteure aus Bitburg teilgenommen haben. mehr...


  • Ute Bales präsentiert neues Buch im Schloss Weilerbach

    WeilerbachAutorin Ute Bales liest am Sonntag, 9. November, 11 Uhr, im Schloss Weilerbach aus ihrem neuen Roman "Großes Ey. Die Lebensgeschichte der Johanna Ey". mehr...


  • Rat befasst sich mit Dorfgemeinschaftshaus

    UppershausenDer Ortsgemeinderat Uppershausen wird in seiner Sitzung am Freitag, 24. Oktober, ab 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus langjährige Ratsmitglieder ehren, eine Resolution gegen die flächendeckende Einführung einer Biotonne beraten und sich mit verschiedenen Angelegenheiten des Dorfgemeinschaftshauses befassen. Auch die Freistellung von Waldwegen ist Thema im Rat. mehr...


  • Mettendorfer Kirmes mit Spieleabend

    MettendorfMettendorf feiert Kirmes vom 24. bis 26. Oktober. Geplant ist auf Einladung des Musikvereins am Freitagabend die zweite Looping-Louie-Night mit den Beat-Brother DJs. mehr...


  • Resolution gegen die Biotonne Thema im Rat

    DauwelshausenDer Ortsgemeinderat Dauwelshausen befasst sich am Donnerstag, 23. Oktober, ab 20 Uhr in der Wohnung des Ortsbürgermeisters mit dem Jahresabschluss 2013, dem Lehrerwohnhaus Rodershausen sowie einer Resolution gegen die flächendeckende Einführung einer Biotonne. mehr...


  • Starke Böen, leichte Schäden, keine Verletzten

    Bitburg/Prüm/DaunDie Sturmböen am Dienstagabend haben offenbar nur geringe Schäden in der Region verursacht. Grund für die zahlreichen Einsätze von Feuerwehren und Straßenmeistereien waren meist umgestürzte Bäume. Menschen sind nicht verletzt worden. mehr...


  • Neuer Eifel-Krimi: "Die Sau ist tot"

    BitburgAm heutigen Donnerstag erscheint der neue Eifel-Krimi "Die Sau ist tot" von Rudolf Jagusch. Erstmals verlegt er den Schauplatz der Handlung aus der Nordeifel nach Rheinland-Pfalz. mehr...


  • Herbstsonne taucht die Südeifel in ein sanftes Licht

    HolsthumDer Eifeler Herbst hat seinen Reiz. Besonders wenn die Sonne scheint und der Blick über unendlich scheinende Wiesen mit knorrigen Obstbäumen schweift. mehr...


  • Eine Musikvorstellung voller Magie

    BitburgEin Show voller Magie gibt es am Samstag, 25. Oktober, in der Stadthalle Bitburg zu sehen. Seit über 12 Jahren nimmt Musical-Magics seine Zuschauer mit auf eine emotionale Reise durch die Welt der Musicals. mehr...


  • Gruselige Lichtertour am Bitburger Stausee

    BiersdorfMythen, Sagen, Geisterwesen und kulinarische Gruselgenüsse am Bitburger Stausee: Das erwatet Besucher bei den See-Lichtertouren am Samstag, 25. Oktober, und Samstag, 1. November. Veranstaltet wird das Ganze von den Naturpark-Rangern Südeifel. mehr...


  • (Update) Brand in Turnhalle des Bitburger Berufsbildungswerks - Keine Verletzten, 90.000 Euro Schaden

    BitburgAus bisher ungeklärter Ursache ist es gestern Abend zu einem Brand in einem Nebengebäude des Europäischen Berufsbildungswerks in Bitburg gekommen. Verletzt wurde niemand. Die Polizei geht von einem Sachschaden von mindestens 90.000 Euro aus. mehr... [Fotostrecke]


  • Jede Menge Schotter für den Radweg

    BitburgFür rund eine Million Euro baut der Bund eine Radwegeverbindung von Bitburg zum Kylltalradweg bei Albachmühle. Wenn die Witterung hält, könnten die Arbeiten Ende des Jahres abgeschlossen sein. Solange wird der Verkehr auf der B 50 einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. mehr...


  • Beamte im Ruhestand reisen nach Mayen

    BitburgZu einer Tagesfahrt nach Mayen bricht der Bund der Ruhestandsbeamten, Rentner und Hinterbliebenen im Deutschen Beamtenbund am Dienstag, 28. Oktober, auf. Nach Besichtigung der Innenstadt geht die Fahrt weiter nach Polch, wo der Fabrikbetrieb eines bekannten Gebäckherstellers besichtigt wird. mehr...


  • Skatspielen für den guten Zweck

    Bitburg/WißmannsdorfDer Skatclub "Herz Bube" Bitburg veranstaltet am Freitag, 24. Oktober, um 20 Uhr ein Preisskatturnier in den Westeifelwerken in Wißmannsdorf-Hermesdorf. Alle Einnahmen, wie die Startgelder von jeweils 10 Euro, Abreizgelder, Spenden und Einnamen vom Getränke und Essenverkauf werden den Westeifelwerken zur Betreuung Schwerstbehinderter gespendet. mehr...