region/bitburg

Betrunkener attackiert zwei Menschen am Bitburger Busbahnhof

(Bitburg) Ein offenbar alkoholisierte 29-Jähriger hat am Samstagabend eine Frau und einen 53-Jährigen am Busbahnhof in Bitburg geschlagen und verletzt.

13.08.2017
Nach Angaben der Polizei schlug der 29-Jährige die ihm offenbar flüchtig bekannte Frau ohne Grund ins Gesicht. Sie erlitt dabei eine blutende Wunde. Ein Passant wollte der Frau zur Hilfe kommen, daraufhin schlug der Angreifer ihn ebenfalls nieder. Der 53-Jährige trug eine Wunde im Gesicht und einen Bruch des Fußgelenkes davon.

Der Angreifer flüchtete anschließend. Die Polizei nahm ihn kurz darauf in der Kölner Straße fest. Weil er sich gegen die Festnahme wehrte, setzten die Beamten Pfefferspray ein.

Der Mann wurde über Nacht in Gewahrsam genommen. Auf ihn wartet nun ein Strafverfahren.