region/blaulicht
Nachrichten
Laster kippt auf B50neu nahe Altrich um: 28 Tonnen Kies verschmutzen Fahrbahn

Laster kippt auf B50neu nahe Altrich um: 28 Tonnen Kies verschmutzen Fahrbahn

Ein umgekippter LKW sorgt für Behinderungen auf der B50neu bei Altrich. Der Laster war laut Polizei vermutlich wegen eines geplatzten Reifens gegen den Pfeiler einer Brücke geprallt und verlor 28 Tonnen Kies. Die Straße bleibt wegen der Aufräumarbeiten voraussichtlich bis in die Abendstunden gesperrt.

Klöckner hält mehr Personal bei Polizei für nötig

Klöckner hält mehr Personal bei Polizei für nötig

Die rheinland-pfälzische CDU-Oppositionschefin Julia Klöckner dringt auf mehr Investitionen in die Polizei - auch als Konsequenz aus den Anschlägen in Bayern. «Unsere Forderungen nach mehr Personal und besserer technischer Ausstattung wurden in den
Motorradfahrer bei Unfall auf der B 50 nahe Dudeldorf schwerverletzt

Motorradfahrer bei Unfall auf der B 50 nahe Dudeldorf schwerverletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es nach bisherigen Angaben am Mittwochabend gegen 21.35 Uhr auf der B 50 zwischen Beilingen und Dudeldorf gekommen. Aus bislang unbekannter Ursache waren dort ein Auto und ein Motorrad frontal zusammengestoßen. Der Motorradfahrer soll schwerverletzt worden sein.
Motorrad fährt in verunglücktes Auto: Zwei Tote bei Unfall in Sefferweich - Autofahrerin schwer verletzt

Motorrad fährt in verunglücktes Auto: Zwei Tote bei Unfall in Sefferweich - Autofahrerin schwer verletzt

Bei einem Unfall in der Nähe von Sefferweich (Eifelkreis Bitburg-Prüm) sind in der Nacht auf Mittwoch zwei Männer ums Leben gekommen, eine Frau wurde schwer verletzt. Der 18-jährige Motorradfahrer war auf der Landstraße 32 mit dem verunglückten Auto kollidiert.
Mutmaßlicher Räuber von Malborn-Thiergarten vermutlich auch in Hermeskeil-Abtei aktiv

Mutmaßlicher Räuber von Malborn-Thiergarten vermutlich auch in Hermeskeil-Abtei aktiv

Nach dem Überfall auf einen Rentner in Malborn-Thiergarten hat die Polizei einen Hinweis erhalten, dass einer der mutmaßlichen Täter offenbar zuvor am Einkaufszentrum in Hermeskeil-Abtei gesehen wurde. Dort wurde ein älterer Mann von einem Unbekannten in ein Gespräch verwickelt.














Werbung