region/daun

Sachschaden bei Brand in Gewerbegebiet Darscheid

(Darscheid) Im Gewerbegebiet Darscheid ist am Dienstagvormittag ein großer Holzstapel aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten. Das Holz lagerte auf der Fläche zwischen zwei Firmengebäuden.

14.06.2017
Redaktion
Zunächst versuchten Mitarbeiter den Brand mit einem Feuerlöscher zu löschen. Die Feuerlöscher konnten aber nicht viel ausrichten und hatten nur "kurzfristigen Effekt" - so heißt es in der Meldung der Polizei. Die gegen 11 Uhr zur Hilfe gerufene Freiwillige Feuerwehr brachte das Feuer zügig unter Kontrolle und verhinderte ein Übergreifen auf die Gebäude. Durch die Hitze des Feuers entstand an einem Gebäude Schaden an der Außenfassade und den Fenstern. Menschen wurden nicht verletzt.