region/daun

Vier Bürger bei Neujahrsempfang der Stadt Daun ausgezeichnet

(Daun) Seit dem Jahr 2000 gibt es den Neujahrsempfang der Stadt Daun. Fester Bestandteil der Veranstaltung ist die Würdigung des Ehrenamts. Stadtbürgermeister Martin Robrecht hat vier Bürger ausgezeichnet, die sich besonders fürs Allgemeinwohl und den Bekanntheitsgrad der Stadt eingesetzt haben.

17.02.2016
Stephan Sartoris
Darunter war der frühere Dauner Stadtbürgermeister Wolfgang Jenssen, der das Amt von 1999 bis 2014 innehatte. Er bekam die zweithöchste Auszeichnung, den Ehrenteller der Stadt. Zum Empfang gehört immer auch eine Ansprache, die diesmal von einem Dauner Jung gehalten wurde. Peter Siebenmorgen, geboren 1961, promovierter Politikwissenschaftler, arbeitete nach Stationen im Bundeskanzleramt und am International Institute for Strategic Studies in London als Redakteur für Die Zeit, den Tagesspiegel und die Welt am Sonntag. Seit 2005 arbeitet er als freier Journalist und Autor für Printmedien und Fernsehen. Großes mediales Echo fand sein 2015 erschienenes  Buch "Franz Josef Strauß: Ein Leben im Übermaß".

Empfehlungen

Kommentare