region/daun
28.07.2010

Frisches Brot aus dem Steinofen beim Darscheider Backfest

Zum 27. Darscheider Backfest lädt der Musikverein Darscheid am Wochenende vom 31. Juli bis 1. August ein. Neben frischen Backwaren gibt es viel Musik und Unterhaltung.

Darscheid. (red) Vom Steinofenbrot über Hefekuchen, Steinofenpizza, Leckerem vom Holzkohlengrill und Deppekoochen bis zu Kartoffelwaffeln aus Großmutters Wendewaffeleisen - beim Darscheider Backfest wird am Wochenende kulinarisch einiges geboten.
 
1978 begann die Geschichte dieser Veranstaltung, die mittlerweile zu einer Tradition geworden und weit über die Grenzen des Dorfes und der Verbandsgemeinde Daun bekannt ist.
 
In diesem Jahr feiert der veranstaltende Musikverein Darscheid zudem sein 45-jähriges Bestehen. Deshalb wird ein umfangreiches Musikprogramm geboten.
 

Zahlreiche Musikvereine zu Gast


 

 
Das Programm des Backfests beginnt am Samstag, 31. Juli, um 18.30 Uhr mit Auftritten der Musikvereine Weiler und Hupperath.
 
Am Sonntag, 1. August, spielen dann ab 11.30 Uhr die Musikvereine aus Mehren, Demerath, Gillenfeld, Berndorf und Bleckhausen.