region/gerolstein
Gerolstein
Mal ein Rinnsal, mal ein wildes Gewässer

Mal ein Rinnsal, mal ein wildes Gewässer

Der Bolsdorfer Bach sei an manchen Tagen ein reißender Fluß, der zahlreiche Schäden verursache, sagen einige Bürger des Hillesheimer Stadtteils. Sie kritisieren, dass aus ihrer Sicht die Verwaltung nicht genug dagegen tut.

Das letzte Schuhhaus schließt die Pforten: 100-jährige Tradition geht in Hillesheim zu Ende

Das letzte Schuhhaus schließt die Pforten: 100-jährige Tradition geht in Hillesheim zu Ende

"Ein Stück Ladengeschichte geht nach mehr als 100 Jahren zu Ende. Unser alteingesessenes Schuhhaus schließt für immer seine Pforten", sagt Inhaber Günter Nohn (64) schweren Herzens, der das Geschäft aus gesundheitlichen Gründen aufgibt.
Bagger noch bis Winter im Einsatz: Ausbau der K 59 in Niederehe soll Ende 2016 abgeschlossen sein

Bagger noch bis Winter im Einsatz: Ausbau der K 59 in Niederehe soll Ende 2016 abgeschlossen sein

Beim Ausbau der Kreisstraße 59 durch Niederehe hat die zweite Halbzeit begonnen. Bis Ende des Jahres soll die insgesamt 1,7 Kilometer lange Strecke rundum saniert sein. Die Bürger nehmen die Strapazen mit Gelassenheit, schließlich winkt als Lohn auch schnelles Internet.
Wenn Städtepartner zu Freunden werden

Wenn Städtepartner zu Freunden werden

300 Kilometer (in zwei Etappen) sind rund 20 Radsportfreunde aus der Partnerstadt Gilze en Rijen in den Niederlanden nach Gerolstein geradelt. Dort wurde mit weiteren Landsleuten und den Gastgebern aus der Brunnenstadt gefeiert. Es war bereits das 33. Treffen.

"Heute kann ich darüber sprechen": Walsdorfer hält in einem Band seine Kriegserinnerungen fest

Jahrzehntelang konnte Albert Oehmen aus Walsdorf nichts von seinen Erlebnissen während des Zweiten Weltkriegs und der Gefangenschaft erzählen. Dafür quälten ihn schlimme Träume, aus denen er oft schreiend erwachte. Jetzt hat er einen kleinen Band herausgebracht, in dem er seine Erinnerungen festgehalten hat. Es ist ein Appell für Frieden, Demokratie und Toleranz.




  • Morbach-HeinzerathZwei Leichtverletzte nach Zusammenstoß

    Bei einem Unfall auf der K 88 bei Morbach sind am Sonntag zwei Menschen leicht verletzt worden. mehr...


  • Trier-NordDrei Autos gerammt und von der Unfallstelle geflüchtet - Hoher Sachschaden

    In Trier-Nord hat ein Autofahrer am Sonntagmittag drei Autos gerammt und dabei einen hohen Sachschaden verursacht. Er flüchtete von der Unfallstelle. mehr...


  • LandscheidZwei Unfälle auf A60 bei Landscheid - Auto überschlägt sich, Fahrer verletzt

    Am Samstag ist es gegen 18 Uhr auf der Autobahn 60 in Nähe Landscheid (Landkreis Bernkastel-Wittlich) und Spangdahlem zeitgleich zu zwei Alleinunfällen, bei denen der jeweilige Fahrer leicht verletzt worden ist. mehr...


  • Trier/BexbachBundespolizei zur Fußball-EM verstärkt in Grenzregion unterwegs

    In zwei Wochen beginnt die Fußball-EM in Frankreich. An der westdeutschen Grenze bereitet sich die Bundespolizei bereits auf mehr Einsätze vor. Feste Grenzkontrollen wird es aber nicht wieder geben. mehr...




  • ÜxheimKindergarten Üxheim besteht seit 40 Jahren

    Die Kindertagesstätte Sonnenschein in Üxheim gibt es seit 40 Jahren. Und das wird gefeiert: mit einem großen Fest am Sonntag, 5. Juni. mehr...


  • NerothBenefizkonzert für zwei gute Zwecke

    Die Bands Neroburger, Corona, Living Wrecks, Barnicles und Last Solution Breakout veranstalten am Samstag, 11. Juni, ab 18 Uhr gemeinsam ein Benefizkonzert an der Weihnachtsbaumverkaufshalle in der Ackerstraße in Neroth. Es ist die dritte Veranstaltung dieser Art. mehr...


  • HillesheimFrauenbund reist durchs Loire-Tal

    Der katholische deutsche Frauenbund, Ortsgruppe Hillesheim, bietet von Montag, 12. bis Samstag, 17. September, eine spirituelle Studienreise auf den Spuren des Heiligen Martin durchs Loiretal an. Die Reise wird begleitet von Pfarrer Andreas Paul. mehr...


  • KerpenKabarett im kleinen Landcafé

    Der Kabarettist Kai Spitzl tritt am Samstag, 4. Juni, um 20 Uhr im kleinen Landcafé in Kerpen auf. Er präsentiert an diesem Abend sein erstes Programm "Ich sehe was, das du nicht bist". mehr...