region/gerolstein
Gerolstein
Hilfe für die Ärmsten der Armen

Hilfe für die Ärmsten der Armen

Fast jede Woche eine neue Schule: Das ist dank des Vereins Solidaritätskreis Westafrika in Burkina, Faso, einem der ärmsten Länder der Welt, möglich. Was der Verein in Zukunft plant und wo weitere Hilfe benötigt wird, können Interessierte am 4. Juli im Pfarrheim in Hillesheim erfahren.

Her mit dem kaputten Kram

Her mit dem kaputten Kram

Sollten alte Geräte nicht mehr funktionieren, müssen sich nicht gleich weggeworfen werden. Warum auch, wenn es doch Menschen gibt, die in sogenannten Repair-Stationen Hilfe leisten können. In Daun befindet sich eine solche Station, auch Reparatur-Café genannt, und ab jetzt auch im Katharinenstift in Hillesheim. Zum Angebot gehören Reparaturen an kleineren Haushaltsgeräten und Spielzeug.
Ratatazong und weg ist der Beton

Ratatazong und weg ist der Beton

Die marode Brücke am Ortsausgangs Hillesheims in Richtung Berndorf ist weg. Innerhalb von zwei Tagen hat die beauftragte Baufirma das Bauwerk aus Beton und Stahl abgerissen. Nun wird - unter anderem mit dem Abbruchmaterial der alten Brücke über die B 421 in Richtung Birgel - ein Wall aufgeschüttet, über den die Straße künftig geführt wird.
Junge Kreative räumen ab

Junge Kreative räumen ab

Die Volksbank Eifel Mitte gratuliert. Wem? Alina Lenzen und Helena Steffes vom St.-Matthias-Gymnasium. Denn sie haben beim 46. Internationalen Jugendwettbewerb "jugend creativ" Preise eingeheimst.
Prozess um Kupferklau in der Eifel: Vier Angeklagte, vier Geständnisse

Prozess um Kupferklau in der Eifel: Vier Angeklagte, vier Geständnisse

Eine Vierer-Bande soll Kupfer gestohlen und dafür ganze Windkraftanlagen in der Eifel ausgeschlachtet haben. Vor dem Landgericht Trier legen die Angeklagten größtenteils Geständnisse ab. Ein Zeuge belastet sich selbst.




  • OberweisAuto fährt gegen Gartenmauer - Ein Verletzter

    Ein Auto ist am Freitag auf der L 400 in Oberweis (Eifelkreis Bitburg-Prüm) von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Gartenmauer geprallt. Ein Insasse wurde verletzt. mehr...


  • MorbachWenn der Fahrer mal muss: LKW droht Abhang abzustürzen

    Ein LKW ist am Freitagmorgen in Morbach (Kreis Bernkastel-Wittlich) innerhalb kürzester Zeit in aufgeweichtem Erdreich versunken und drohte abzustürzen. Das er dort überhaupt abgestellt wurde, hatte was mit einem Bedürfnis des Fahrers zu tun, mehr...


  • Kaiserslautern (dpa/lrs)Kinderleiche entdeckt: Mutter und zwei Bekannte in Haft

    In einem Wald findet die Polizei die Leiche eines Mädchens. Nach Einschätzung der Ermittler musste es sterben, weil seine Mutter und zwei Bekannte ihm in einer Notlage nicht halfen. mehr...


  • ZüschZiegenlamm in Züsch gestohlen

    Ein Ziegenlamm ist von einer Weide in Züsch (Kreis Trier-Saarburg) gestohlen worden. mehr...




  • GerolsteinLesung und Musik in der Erlöserkirche

    Zu einem Literatur- und Musikabend lädt die Evangelische Kirchengemeinde Gerolstein für Sonntag, 3. Juli, um 18 Uhr in die Erlöserkirche Gerolstein ein. Texte von Antoine de Saint-Exupéry werden von Heidi Hermann und Kerstin Mähler-Goubelmann vorgetragen, an der Orgel begleitet Yuliana Weis. mehr...


  • GerolsteinSportabzeichen beim SV Gerolstein ablegen

    Der SV Gerolstein bietet allen am Samstag, 2. Juli, die Möglichkeit, mehrere oder alle Prüfungen zum Erwerb des Sportabzeichens an einem Tag abzulegen. Hans-Josef Pohs und sein Team stehen von 10 bis 16 Uhr auf dem Sportplatz in Gerolstein zur Abnahme bereit. mehr...


  • UlmenAudi gestreift und einfach abgehauen

    Ein Unbekannter hat laut Polizei am Donnerstag, 30. Juni, einen grauen Audi A 6, der vor dem Anwesen Eifel-Maar-Park 6 geparkt war, beschädigt. Wie die Polizei mitteilt, habe der Unfallverursacher den Audi beim Ein- oder Ausparken auf der gesamten rechten Fahrzeugseite gestreift. mehr...


  • NiederbettingenK 47 wegen Hangrutsch halbseitig gesperrt

    Wegen eines Hangrutsches musste die K 47 vor Niederbettingen halbseitig gesperrt werden. Das teilt der Landesbetrieb Mobilität Gerolstein mit. mehr...