region/gerolstein

Gerolstein

Kaum Personalprobleme nach der Kommunalwahl: In den Verbandsgemeinden Gerolstein, Obere Kyll und Hillesheim haben alle Orte einen wiedergewählten oder neuen Bürgermeister. Anders sieht es in den Verbandsgemeinden Daun und Kelberg aus. mehr...

Werbung

Anzeige

  • Aus alt mach neu: aus IKEA FAKTUM wird IKEA METOD

    Die Küche ist häufig das Herz einer Wohnung. Sie ist zum Leben da, sie ist Treffpunkt, ein Ort der Kommunikation. Oftmals ist der Kauf einer Küche auch mit einem besonderen Anlass verbunden. Um den Ansprüchen seiner Kunden gerecht zu werden, entwickelt IKEA sein Produktsortiment kontinuierlich weiter. mehr...


Werbung
Werbung
  • Daun/Gerolstein"Wir sind in einer Selbstblockade"

    Zum Stichtag 1. Juli hat es in Rheinland-Pfalz mehrere Zusammenschlüsse von Verbandsgemeinden gegeben. Der Kreis Vulkaneifel war davon noch nicht betroffen, aber das Thema Fusion steht nach wie vor auf der Tagesordnung. Der TV-Redakteur Stephan Sartoris hat mit Landrat Heinz-Peter Thiel über die aktuelle Situation gesprochen. mehr...


  • Von der Vulkaneifel bis zum Moselwingert

    Radler im Radar: An sieben Radwegen in der Region zählen seit 2012 graue Kästen jeden Drahtesel-Fahrer, der an ihnen vorbeikommt. Die ersten Ergebnisse liegen nun vor: Streckenprimus ist der Maare-Mosel-Radweg. mehr...


  • Daun/TrierJäger wehrt sich gegen Zwang zum Abschuss

    Weil er auf Anordnung der unteren Jagdbehörde in seinem Revier verstärkt auf Rotwild schießen soll, erhebt ein Jagdpächter aus dem Vulkankreis am heutigen Mittwoch Klage vor dem Verwaltungsgericht Trier. Die von der Behörde zum Schutz des Waldes vorgegebenen Abschusszahlen seien unrealistisch, so der Kläger. mehr...


  • DaunSchockanrufe: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

    Nach einem erneuten so genannten Schockanruf in der Vulkaneifel hat die Polizei am Montag einen 53-jährigen Tatverdächtigen festgenommen. mehr...


  • DockweilerFreude in Dockweiler: Der Schandfleck ist weg!

    Binnen weniger Tage ist der frühere Gasthof zur Post in Dockweiler dem Erdboden gleich gemacht worden. Das Verschwinden des verfallenen Gebäudes bietet der Gemeinde die Möglichkeit, die Ortskernentwicklung voranzutreiben. mehr...


  • Absolventen

    Bitburg/PrümNeue Pflegefachkräfte für die Caritas-Sozialstation Südeifel: Erfolgreich haben Daniela Zeimetz und Angelika Hahn ihre Ausbildung zu Altenpflegerinnen und Christoph Hoffmann seine Ausbildung zum Altenpflegehelfer beendet. Von nun an können sie ihr Wissen und ihre Fähigkeiten für pflege- und hilfsbedürftige Menschen im Eifelkreis einsetzen. mehr...


  • Missglückter Einbruch: Zeugen gesucht

    BerlingenUnbekannte haben in der Zeit zwischen Dienstag, 19. August, 12 Uhr, und Donnerstag, 21. August, 9.30 Uhr, versucht, in ein Einfamilienhaus in der Berlinger Straße in Berlingen einzubrechen. Sie wollten mit einem Schraubendreher das Wohnzimmerfenster aufhebeln. mehr...


  • Polizei erwischt betrunkenen Fahrer

    HillesheimDie Polizei Daun hat in der Nacht zum Freitag einen betrunkenen Autofahrer aus der Verbandsgemeinde Hillesheim gestellt. Sie führte gegen Mitternacht in Hillesheim eine Kontrolle in der Aachener Straße durch. mehr...


  • Trödelmarkt in Hillesheim

    HillesheimDer Eifeler Veranstaltungs-Service PROPSON veranstaltet am Wochenende des 30. und 31. August einen Trödelmarkt in Hillesheim. Die Stände sind in der Markthalle und auf dem Freigelände aufgebaut. mehr...


  • Auf Tuchfühlung mit den BAYERN-Stars

    Gerolstein/MünchenSchüler des Hubertus-Rader-Förderzentrums in Gerolstein haben die Allianz Arena in München besucht. Grund war eine Einladung der Allianz für die Jugend. mehr...


  • KINDER GENIESSEN FERIENWOCHE IM GEROLSTEINER LAND

    GerolsteinGerolstein Eine Woche lang haben 43 Kinder Abenteuer, Bewegung und Spaß bei in und um Gerolstein bei "Ferien mit Stern" erlebt. "Uns hat die Schatzsuche bei den Höhlen am meisten Spaß gemacht", erzählen Felix und Collin. mehr...


  • Flicken statt wegwerfen: Informationen zu Repair-Café

    CochemDer Arbeitskreis Seelsorge und Beratung für den Kreis Cochem Zell´ will ein Repair-Café einrichten. Die Idee wird am Mittwoch, 10. September, um 19 Uhr in der Kreisverwaltung vorgestellt. mehr...


  • Anmeldung zur Ausstellung

    GerolsteinInteressierte können sich noch zur Ausstellung am Informationstag rund um die Themen energetische Gebäudesanierung, erneuerbare Energien und barrierefreie Wohnraumgestaltung anmelden. Termin ist am 2. November im Rondell in Gerolstein. mehr...


  • Eifelverein wandert rund um Wiesbaum

    RipsdorfDer Eifelverein Ripsdorf bietet am Sonntag, 24. August, eine Halbtagswanderung an. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Parkplatz Kirche Ripsdorf zur Fahrt mit Privat-Autos zur Wanderhütte Thiel in Mirbach. mehr...


  • Sanierung der Bundesstraße in zwei Etappen

    Daun/MehrenDie Bundesstraße 421 zwischen der Einmündung B 257/B 421 bei Daun und Mehren wird nach Mitteilung des Landesbetriebs Mobilität (LBM) Gerolstein in zwei Bauabschnitten saniert, weil der Belag starke Rissbildungen aufweist. Im ersten Schritt wird das Stück von der Kreuzung B 257/B 421 und der Einmündung B 421/K 15 bei Mehren bis heute und noch einmal vom 25. bis zum 27. August gesperrt. mehr...


  • Entscheidung über Strohner Deponie-Vorhaben ist nicht in Sicht

    Strohn/KoblenzWer sich detailliert über die umstrittenen Deponiepläne in Strohn informieren will, kann das auf der Internetseite der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord tun. Dort steht das Protokoll des sogenannten Erörterungstermins, der im April in Strohn stattfand. Wann die Behörde über das Vorhaben entsteht, ist weiter offen. mehr...


  • Strafverfahren gegen drei junge Fahrer

    BirresbornBei einer Verkehrskontrolle in der Gemarkung Birresborn sind Beamten der Polizeiwache Gerolstein drei Rollerfahrer ohne Führerschein ins Netz gegangen.Die drei Fahrer im Alter von 15 bis 16 Jahren waren auf der L 24 unterwegs, als sie kontrolliert wurden. mehr...


  • Diebe brechen in Schutzhütte ein

    RetterathUnbekannte sind in der Zeit vom Sonntag, 19.30 Uhr, bis Montag, 16 Uhr, in die Schutzhütte von Retterath unterhalb der Ortschaft Salcherath eingebrochen. Wie die Polizei gestern mitteilte, haben sie ein Portemonnaie gestohlen. mehr...


  • Eifelverein wandert auf Erlebnis Schneifelpfad

    GerolsteinDer Eifelverein Gerolstein lädt für Sonntag, 24. August, zu einer Wanderung auf dem Erlebnis Schneifelpfad ein. Auf dieser leichten, für den August idealen Waldetappe, können sich die Teilnehmer den kleinen Dingen links und rechts des Weges widmen. mehr...


  • Diebe stehlen Tasche aus Hausflur

    GillenfeldUnbekannte Täter sind in der Zeit vom Samstag, 20 Uhr, bis Sonntag, 11 Uhr, in ein Wohnhaus in der Straße "Im Brühl" in Gillenfeld eingedrungen. Die Haustüre war laut Polizei nicht abgeschlossen. mehr...


  • Mehr Geld für Kreistagsmitglieder

    Wer im Kreistag sitzt und sich auch noch in dem einen oder anderen Ausschuss engagiert, bekommt dafür eine Aufwandsentschädigung. Auch Fahrtkosten und Lohnausfall können abgerechnet werden. Je nach Engagement kommen da pro Kreistagsmitglied im Jahr zwischen 800 und 1200 Euro zusammen. mehr...



  • Werbung
  • Heute in der Gerolsteiner Zeitung Ansprechpartner Redaktion
  • Anzeige
  • Werbung
  • fotos.volksfreund.de


  • Werbung
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuell häufig gelesen
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung