region/gerolstein

Gerolstein

Die TV-Dorffotoaktion führt in diesem Sommer durch die Gerolsteiner Stadtteile. In Roth, wo 86 der 161 Bürger teilnehmen, sind die Dorfgemeinschaft, das rege Vereinsleben und der starke Nachwuchs top. mehr...

Werbung
Werbung
Werbung
  • GerolsteinJob und Schule: Was es für Jugendliche so gibt

    Nach dem Erfolg vor zwei Jahren präsentieren zahlreiche Betriebe der Region und die Berufsbildende Schule Gerolstein (BBS) sich und ihr Angebot erneut gemeinsam. Die zweite Auflage der Eifeler Bildungsmesse wird am 12. Oktober von 11 bis 17 Uhr in der BBS in Gerolstein veranstaltet. mehr...


  • GerolsteinMit Atemschutz durchs Treppenhaus

    Großes Aufgebot, gutes Zusammenspiel: Die Feuerwehren aus Gerolstein und Lissingen sowie die Jugendfeuerwehr und das Jugendrotkreuz haben gemeinsam im Krankenhaus in Gerolstein den Ernstfall geprobt. mehr...


  • Kerpen/HillesheimSozialkritik mit kräftigen Farben

    Erstmals wird das im August neu eröffnete Glaskunst-Studio B&C in Hillesheim zur Galerie. Dort sind von Donnerstag, 2. Oktober, bis Sonntag, 2. November, die expressiven Bilder mit den sozialkritischen Botschaften der Kerpener Künstlerin Marlies Jostkleigrewe zu sehen. mehr...


  • BerndorfJäger der abgestürzten Flugzeuge: Johann Meyer aus Berndorf spürt Wracks aus dem Krieg auf und recherchiert die Geschichte dahinter

    Der Zweite Weltkrieg ist zwar schon 69 Jahre vorbei, doch noch immer erinnern die Wracks abgeschossener oder abgestürzter Flugzeuge, die verborgen in der Erde liegen, an ihn. Johann Meyer aus Berndorf, der am Dienstag 80 Jahre alt wird, hat bereits viele davon aufgespürt und die Geschichte der Besatzung recherchiert - ein unermüdlicher Jäger. mehr...


  • HillesheimHobel und Hammer an alter Stätte

    Die Kette Hagebaumarkt zieht in das Gebäude des ehemaligen Praktikermarkts in der Kölner Straße ein und öffnet nach zehn Monaten Leerstand am Montag die Pforten. Nach Firmenangaben sind 2,5 Millionen Euro investiert und 18 Leute eingestellt worden. 42 Menschen hatten durch die Praktiker-Insolvenz in Hillesheim ihren Job verloren. mehr...


  • Oktoberfest der Kylltalmusikanten

    DensbornDie Kylltalmusikanten Densborn feiern am Samstag, 4. Oktober, Oktoberfest im Gemeindesaal. Der Königliche Musikverein Meyerode/Belgien, die Harmonie Hupperath und der Musikverein Tell Malberg bieten Blasmusik. mehr...


  • Polizei meldet Unfallflucht, Diebstahl und Einbruch

    Daun/GerolsteinEin unbekannter Autofahrer hat am Dienstag gegen 6.30 Uhr auf der B 257 zwischen Wallenborn und Oberstadtfeld den linken Außenspiegel eines entgegenkommenden Autos touchiert. Die Polizei schätzt den Schaden auf 700 Euro. mehr...


  • 2,10 Meter Wels an Obermosel aufgetaucht

    WellenArno Schmidt angelt seit 30 Jahren. Bei einer Angeltour auf der Obermosel, bei Wellen, machte er mit einem 2,10 Meter langem Wels einen großen Fang. mehr...


  • Verbraucherzentrale zeigt Wege zum Stromsparen auf

    HillesheimDie Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz und die Energieagentur zeigen eine Ausstellung "Stromkosten runter - Wir zeigen Ihnen, wo es langgeht!" in der Verbandsgemeindeverwaltung Hillesheim. Auftakt ist am 2. Oktober, 15 Uhr. mehr...


  • Unfall, Diebstahl, Fahrerflucht

    Daun/GerolsteinDie Beamten der Dauner Dienststelle sind in den letzten Tagen zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Es gilt zwei Diebstähle und zwei Fälle von Unfallflucht aufzuklären. mehr...


  • Erfolgreich beim Marathon

    Gerolstein/KölnZwei Staffeln des St. Matthias-Gymnasiums haben erfolgreich am 16. Schulmarathon in Köln teilgenommen. mehr...


  • Musik aus Europa und Amerika

    Gerolstein"Musik aus der alten und neuen Welt" lautet das Motto des neuen Programms im gemeinsamen Konzert der Musikschulen Daun und Cochem, in dem sinfonische Musik aus Europa und Amerika vom Orchester der beiden Musikschulen unter der Leitung von Lisa Henn präsentiert wird. Das Konzert ist am Samstag, 4. Oktober, um 17 Uhr in der Erlöserkirche in Gerolstein. mehr...


  • MGV Hillesheim feiert sein 175-jähriges Bestehen

    HillesheimDer Männergesangverein (MGV) Hillesheim kann in diesem Jahre auf sein 175-jähriges Bestehen zurückblicken. Der Verein will dieses Jubiläum gebührend feiern und der Gründerväter und aller ehemaligen Sänger gedenken. mehr...


  • Die Birresborner Narren ziehen Bilanz

    BirresbornDie Jahreshauptversammlung des Birresborner Karnevalsvereins Bubikaba findet am Freitag, 17. Oktober, um 19.30 Uhr im Hotel zur Krone statt. Dazu sind Mitglieder und Interessierte eingeladen. mehr...


  • Gesangverein beginnt wieder mit den Proben

    BirresbornNach Ende der Probenferien beginnen die wöchentlichen Proben des Männergesangvereins (MGV) Birresborn wieder heute, Donnerstag, 2. Oktober, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Birresborn. Da nun die Proben für das Adventskonzert im Vordergrund stehen, wäre das eine gute Möglichkeit für einen Einstieg in den MGV. mehr...


  • Grüne reden übers Brunnenareal

    GerolsteinDer Gerolsteiner Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen lädt für Dienstag, 30. September ab 19.30 Uhr in die Championsbar (Mossweg 41) in Gerolstein zu einer Mitgliederversammlung ein. Auf der Tagesordnung stehen die Perspektiven für die Verbandsgemeinde Gerolstein bei der Kommunalreform sowie die Planungen für das Areal des Gerolsteiner Brunnens. mehr...


  • Schlager bei der Kirmes in Niederehe

    Üxheim-NiedereheDie Kirmes in Niederehe startet bereits am Donnerstag, 2. Oktober, mit einem Disco- und Schlagerabend. Am Kirmes-samstag spielen ab 19 Uhr die "Neroburger" auf. mehr...


  • Wanderung durch den Eifelwald

    GerolsteinDer Eifelverein Gerolstein veranstaltet am Mittwoch, 2. Oktober eine Seniorenwanderung von Büscheich nach Michelbach. Wanderführerin ist Margret Poster (Telefon 06591/7752). mehr...


  • Letzte Burgführung in diesem Jahr

    MürlenbachDer Knappe Wollibert lädt zur letzten Führung in diesem Jahr auf die Bertradaburg in Mürlenbach für Sonntag, 5.Oktober, 15 Uhr, ein. In einer einstündigen Führung wird die Geschichte der 683 Jahre alten Burganlage dargestellt. mehr...


  • Gesprächskreis für trauernde Eltern

    BitburgZum fünfjährigen Bestehen des Gesprächskreises für trauernde Eltern findet am Mittwoch, 1. Oktober, 18 Uhr, ein offenes Trauercafé beim Caritasverband in Bitburg statt. Eltern, die ein Kind verloren haben, sind zum Austausch eingeladen. mehr...


  • Fritz-Peter Linden liest in Hermeskeil

    HermeskeilJetzt rennt er mit seinen Eifel-Einsichten sogar schon runter bis nach Hermeskeil: TV-Redakteur Fritz-Peter Linden liest am Donnerstag, 2. Oktober, um 19 Uhr in der Sparkasse aus seinen Kolumnenbüchern "Et jit net jerannt" und "Et jit noch immer net jerannt". Ein Experiment: Zum ersten Mal will der Autor seine schönsten Eifeler Geschichten dem Publikum aus dem Hochwald näher bringen. mehr...