region/gerolstein

Gerolstein

Lahmes Internet, fehlende Freizeitmöglichkeiten: Auch wenn sich viele Jugendliche in der Vulkaneifel wohl fühlen, äußern sie Kritikpunkte. Bei einer Diskussionsrunde im Dauner Kino haben Teilnehmer über Ideen gesprochen, ihr Leben interessanter zu gestalten. Einige Gedanken könnten in die Tat umgesetzt werden. mehr...

Werbung
Werbung
  • GerolsteinKyllprojekt wirft viele Fragen auf

    Der Umbau des Wehrs an der Pfeilsmühle zu einem Damm mit Fischtreppe hat Mehrkosten verursacht (der TV berichtete). Bislang wurde von 25 000 Euro ausgegangen, nun stehen 66 000 Euro im Raum. Um Klarheit zu erhalten, nehmen die Stadtratsfraktionen auf Antrag der Grünen heute im Rathaus Akteneinsicht. mehr...


  • BirresbornIhr Platz ist im Stall bei den Tieren

    Auch im Kreis Vulkaneifel geht die Zahl der Landwirte immer weiter zurück. Grund dafür sind nicht nur die hohen Kosten für Maschinen, Futtermittel und Dünger sowie niedrige Preise für Milch und Fleisch. Oft muss ein Hof auch wegen der fehlenden Nachfolge aufgegeben werden. Die 25 Jahre alte Heike Schifferings aus Birresborn wagt es dennoch und übernimmt den elterlichen Betrieb. mehr...


  • DaunAltes Hausarzt-Modell steht vor dem Umbruch

    Nur eine Revolution des geläufigen Hausarzt-Modells kann die medizinische Versorgung in der Vulkaneifel retten. Davon sind Experten überzeugt, die dem Kreistag ein Konzept vorgestellt haben. Die Zeit drängt, sagt Werner Klöckner, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Daun und CDU-Kreistagsmitglied: "Es ist zwei Minuten vor zwölf." mehr...


  • HillesheimDer Stadtchronist ist wieder umtriebig

    "Lerne deine Heimat kennen, damit du sie lieben kannst." Unter diesem Motto lädt Hillesheims Stadtchronist und Pfarrer i.R. Hermann Meyer (84) an vier Sonntagen im März ins Kulturhaus ein. mehr...


  • DaunUmbau unten und oben fast fertig: KSK in Daun mit neuer Filiale und neuem Vorstand

    Eine gute Jahresbilanz, die erfolgreich abgeschlossene Suche nach einem neuen Vorstandsmitglied und die unmittelbar bevorstehende Fertigstellung des millionenschweren Umbaus des Hauptsitzes in Daun: Bei der Kreissparkasse Vulkaneifel herrscht derzeit beste Stimmung. mehr...




Werbung
  • Oberehe-Stroheich kommt ins Fernsehen

    Oberehe-StroheichEinen Beitrag über die Hauptstraße in Oberehe-Stroheich zeigt das SWR-Fernsehen am Dienstag, 3. März, ab 18.45 Uhr. Der Beitrag wird im Rahmen der "Landesschau Rheinland-Pfalz" gesendet. mehr...


  • Pitter

    Endlich ist die christdemokratische Welt in der Vulkaneifel wieder in Ordnung: Der Frechdachs, der das gottgewollte Personaltableau der CDU-Granden ins Wanken bringen wollte, darf jetzt wieder Brötchen backen - kleine und große. Nominierung geschafft, jetzt kommt er bald richtig raus, der zweite große Held der heimischen Polit-Landschaft (neben unserem Landrat), "Flash" Gordon Schnieder. mehr...


  • Erlebnisspaziergang für Einsteiger

    GerolsteinIm Rahmen des Weltgästeführertags 2015 laden die Kulturlandschaftsführer Eifel und das Team des Naturkundemuseums Gerolstein am heutigen Samstag, 28. Februar, zum Erlebnisspaziergang in Gerolstein ein. Startpunkt der Tour sind die neuen Gerol-Steine an der Helenenquelle, die einen ersten Überblick über die Geologie der Heimat geben. mehr...


  • Korrektur

    Anonyme Unterzeichner unterschlagen: Joachim Schröder aus Pronsfeld, Absender und Unterzeichner des Leserbriefs "Friedensromane statt Eifelkrimis" (TV vom 20. Februar), weist darauf hin, dass in dem Leserbrief ursprünglich hinter seinem Namen noch "13 Eifelfreunde" aufgeführt waren. Aus diesem Grund war das Schreiben auch in der "Wir-Form" verfasst. mehr...


  • GLaube im Alltag

    Die Karnevalstage habe ich in diesem Jahr zusammen mit meinen beiden Schwestern bei Freunden in Dresden verbracht. Es war mein erster Besuch in dieser Stadt, und gerade am Tag unserer Ankunft gab es am Abend eine Gedenkfeier für die 25 000 Menschen, die bei den schrecklichen Bombenangriffen der Engländer und Amerikaner am 13. Februar 1945 ihr Leben verloren hatten. mehr...


  • Zukunftsdialog zum Altern im ländlichen Raum

    GerolsteinStaatssekretär David Langner und die Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt diskutieren mit Bürgern über eines der wichtigsten Zukunftsthemen. Am Montag, 2. März, 18.30 Uhr geht es im Mehrgenerationenhaus in Gerolstein um das Thema: "Heute das Alter von morgen gestalten. mehr...


  • Erst Versammlung, dann Vortrag

    HillesheimDie Ortsgruppe Hillesheim des Eifelvereins lädt alle Mitglieder zur Hauptversammlung für Sonntag, 1. März, 18 Uhr, ins Krimi-Hotel in Hillesheim ein. Themen sind die Berichte sowie die Vorstellung des Jahresprogramms. mehr...


  • Tour führt durch die Strohner Schweiz

    MürlenbachZu einer Wanderung durch die Strohner Schweiz startet der Eifelverein Mürlenbach am Sonntag, 1. März, um 10.30 Uhr in Mürlenbach auf der Kyllwiese. Mit Autos fahren die Teilnehmer nach Strohn. mehr...


  • Burgschauspieler starten mit den Proben

    GerolsteinDie Burgschauspieler beginnen am Dienstag, 3. März, um 19.30 Uhr in der Schwarzbrennerei Gerolstein mit den Proben zum Theaterstück "Der Hauptmann von Köpenick". Dann heißt es Eintauchen ins kaiserliche Preußen, in die Geschichte einer Uniform und wie aus dem Schuster Wilhelm Voigt der "Hauptmann von Köpenick" wird. mehr...


  • Brand in Brauerei: Drei Menschen leicht verletzt.

    mehr...


  • Bestsellerautor liest: Coole Eltern leben länger

    HillesheimBestsellerautor Wladimir Kaminer wird am Donnerstag, 5. März, zu dem Thema "Coole Eltern leben länger" lesen. Die Lesung über Geschichten des Erwachsenwerdens und das Paradox der Pubertät beginnt um 20 Uhr in der Eifel-Film-Bühne in Hillesheim. mehr...


  • Ein Stückchen Lokalgeschichte im Moselkrimi

    Traben-TrarbachDer Autor und Journalist Jens Buchner stellt am Samstag, 28. Februar, 16 Uhr, seinen zweiten Moselkrimi-Stadtführer "Der Schatz des Königs" bei einer Lesung in "Dein Buchladen" in Trarbach vor. Schauplatz des Romans ist die neue Verbandsgemeinde Traben-Trarbach. mehr...


  • Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt

    DaunEin 19-jähriger Autofahrer aus der Verbansgemeinde Daun ist am Dienstag, gegen 15 Uhr, in der Trierer Straße in Daun mit seinem Wagen auf ein anderes Fahrzeug aufgefahren, das verkehrsbedingt anhalten musste. Die Fahrerin dieses Wagens erlitt beim Aufprall leichte Verletzungen. mehr...


  • Eifelverein Gerolstein zieht Bilanz

    GerolsteinZur Jahreshauptversammlung lädt die Eifelvereins-Ortsgruppe Gerolstein alle Mitglieder für Sonntag, 1. März, um 15 Uhr in die Jugendherberge ein. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Berichte des Vorstands sowie Ehrungen. mehr...


  • 90 Jahre alt und seit 81 Jahren im Verein

    DaunSeit 81 Jahren ist Waldemar Hartmann Mitglied im TuS 05 Daun. Nun hat das TuS-Ehrenmitglied seinen 90 Geburtstag gefeiert. mehr...


  • Ausweichmanöver verhindert Kollision

    HörschhausenEin 34-Jähriger war am Montag kurz nach Mittag mit seinem Auto die Landesstraße 67 von Darscheid in Fahrtrichtung Hörschhausen unterwegs. In einer Linkskurve kam ihm ein roter Kleinwagen auf seiner Fahrbahn entgegen. mehr...



Werbung

  • Werbung
  • Heute in der Gerolsteiner Zeitung Ansprechpartner Redaktion
  • Empfehlungen

  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • fotos.volksfreund.de


  • Anzeige
  • Anzeige
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung


volksfreund.de Top Links