region/gerolstein
Heute in der Gerolsteiner Zeitung
Ballsport, Bäche, Behaglichkeit

Ballsport, Bäche, Behaglichkeit

Acht Millionen Euro ist das Bauprogramm schwer, das sich die VG Hillesheim für die nächsten vier Jahre vorgenommen hat. Der größte Batzen ist der Neubau einer Turnhalle, der mit mindestens 2,6 Millionen Euro zu Buche schlägt.

Zuständig für mehr als 8000 Beschäftigte der Bundeswehr

Zuständig für mehr als 8000 Beschäftigte der Bundeswehr

Das Dienstleistungszentrum mit Sitz in Mayen ist auch für die Standorte Büchel, Daun, Gerolstein, Höchstberg, Trier und Ulmen verantwortlich.
Ein Klangkörper mit großen Erfolgen

Ein Klangkörper mit großen Erfolgen

Der Kirchenchor St. Cäcilia Lissingen feiert am Sonntag sein 130-jähriges Bestehen. Das ist Grund genug, um den Chor bei der Probe zu besuchen und durch die Chronik zu streifen.
Kommunalreform: Auch Hillesheim will den Dreier

Kommunalreform: Auch Hillesheim will den Dreier

Der Rat der Verbandsgemeinde spricht sich mit knapper Mehrheit für ein Zusammengehen mit Gerolstein und der Oberen Kyll aus. Die Bürgermeisterin stimmt gegen die Vereinbarung.
Knappes Votum: Auch Hillesheim ist für die Dreier-Fusion in der Eifel

Knappes Votum: Auch Hillesheim ist für die Dreier-Fusion in der Eifel

Der Rat der Verbandsgemeinde Hillesheim hat am Montagabend mehrheitlich für die Dreier-Fusion Gerolstein-Hillesheim-Obere Kyll gestimmt.




  • UersfeldRadmuttern an Auto in Uersfeld gelöst

    Am Freitag sind laut Polizeiangaben zwischen 7.30 Uhr und 10.00 Uhr an einem in der Schulstraße in Uersfeld geparkten, schwarzen Audi A 4 Avant die Radmuttern eines Rades gelöst worden. mehr...


  • HillesheimFehlalarm in Hillesheim wegen angeblicher Waffe

    In Hillesheim ist am Montagmorgen um 9.50 Uhr ein Mann von Polizisten überprüft worden, der laut einem Zeugenhinweis eine Waffe getragen haben soll. mehr...


  • Hillesheim-BolsdorfLKW stürzt in Grube bei Hillesheim ab - Fahrer tot (Update und Fotos)

    Bei einem folgenschweren Unfall in einem Steinbruch bei Hillesheim stirbt am Mittwochnachmittag ein Mensch. mehr...


  • GerolsteinSachbeschädigung an Gerolsteiner Gaststätte

    Eine junge Frau hat in der Nacht zum Freitag für Chaos rund um eine Gaststätte in der Hauptstraße gesorgt. mehr...


  • HillesheimZigarettenpause verursacht Küchenbrand in Hillesheim - Drei Leichtverletzte

    Während der Bewohner eine Zigarettenpause gemacht hat, fing es in der Küche einer Hillesheimer Wohnung an zu brennen. Drei Menschen wurden wegen einer Rauchgasvergiftung ärztlich behandelt. mehr...




  • Daun/Manderscheid/UlmenTourismus bringt 190 Millionen Euro Umsatz ins Gesundland

    Daun/Manderscheid/Ulmen "Wir müssen sehr viel mehr den Blick auf die Nachfrage und die Bedürfnisse der Touristen richten. Ich bin Buchhändlerin in Ulmen und habe sehr viel Kontakt mit den Gästen", sagt Andrea Horst. mehr...


  • JünkerathVerwaltungsreform: Herbst einer Eifeler Kommune

    Der Rat der Verbandsgemeinde Obere Kyll hat die Vereinbarung über eine Fusion mit Hillesheim und Gerolstein beschlossen. Nicht ohne Diskussion. mehr...


  • DaunFür eine Dauner Institution kommt das Aus nach 46 Jahren

    Nur ein Mitglied war für den Fortbestand: Der Zweigverein des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB) ist aufgelöst. mehr...


  • Zwischentitel

    mehr...



  • DaunPolizei setzt Pfefferspray gegen Randalierer ein

    Daun (sts) Die Polizei hat am Samstag einen 30 Jahre alte Mann aus der Verbandsgemeinde Daun ins Inspektionsgebäude gebracht. Ihm wird Hausfriedensbruch, Widerstand gegen Polizeibeamte und versuchter Körperverletzung vorgeworfen. mehr...


  • Daun-RengenSperrholz-Provisorium hat ausgedient

    Für die Rengener geht mit ihrem neuen/gebrauchten Altar ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. mehr...


  • Gönnersdorf/Hillesheim/DaunErst Turnhalle, jetzt Tartanbahn

    Es gibt eine neue Wendung in der Diskussion, welche Sportstätte 2018 saniert werden soll. Ein Dauner Projekt hat nun gute Chancen - aber nicht das, das zunächst im Gespräch war. mehr...


  • StrotzbüschEin Dorf rückt näher zusammen

    Zukunftskonferenz und Dorfmoderation sind abgeschlossen. Nun arbeiten die Strotzbüscher an der Umsetzung ihrer Ideen für die Ortsentwicklung. Das Motto: "Gemeinsam in eine lebenswerte Zukunft". mehr...


  • Daun/Gerolstein/UlmenRegulärer Zugverkehr? Keine Chance!

    Das Land sieht keine Möglichkeit, sich finanziell an der Eifelquerbahn-Reaktivierung zu beteiligen. mehr...


  • SchalkenmehrenSchalkenmehrener planen Entwicklung des Orts

    Seit März befasst sich die Maargemeinde intensiv mit der Zukunft. Zahlreiche Bürger haben sich bereit erklärt, Ideen und Gedanken einzubringen. So soll die Tourismus-Hochburg schöner und die Lebensqualität der Bewohner erhöht werden. mehr...