region/gerolstein
  • GerolsteinDie Gerolsteiner Feten-Fusion

    Die Stadt Gerolstein streicht eine Feier aus ihrem Veranstaltungskalender: Ab diesem Jahr werden die St. Anna-Kirmes und das Stadtfest zusammengelegt. Gefeiert wird künftig Ende Juli/Anfang August - in diesem Jahr vom 31. Juli bis 3. August. Das Motto lautet: Kräfte und Budgets bündeln. mehr...


  • GerolsteinEin Leben für sauberes Wasser

    Der Gerolsteiner Klärwärter und Abwassermeister Ernst Krämer geht in Rente. 32 Jahre arbeitete er für die Verbandsgemeindewerke Gerolsteiner Land. Sein Nachfolger ist ein erfahrener Mann: Wilfred Back, der seit 2005 Krämers Stellvertreter war. mehr...


  • Gerolstein-MüllenbornSchlamm, Gestank und noch viel mehr Frust

    Der Weiher im Ortskern ist seit Jahren verschlammt und stinkt daher vor allem im Sommer unerträglich. Nachdem die Müllenborner schon mehrfach bei der Stadt um eine Lösung des Problems erfolglos vorstellig geworden sind, haben sie nun selbst Pläne beauftragt und Kostenvoranschläge für das Ausbaggern und eine Verkleinerung des Sees eingeholt. Kostenpunkt: eine Viertelmillion Euro. mehr...


  • WiesbaumSchneeglätte: Autofahrerin bei Unfall in der Vulkaneifel schwer verletzt

    Aufgrund von Schneeglätte ist eine Autofahrerin am Montag auf der K 69 bei Wiesbaum (Landkreis Vulkaneifel) mit ihrem Fahrzeug von der Straße abgekommen. Sie verletzte sich dabei schwer und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. mehr...


  • Gerolstein-MüllenbornSchlamm, Gestank und noch viel mehr Frust

    Der Weiher im Ortskern ist seit Jahren verschlammt und stinkt daher vor allem im Sommer unerträglich. Nachdem die Müllenborner schon mehrfach bei der Stadt um eine Lösung des Problems erfolglos vorstellig geworden sind, haben sie nun selbst Pläne beauftragt und Kostenvoranschläge für das Ausbaggern und eine Verkleinerung des Sees eingeholt. Kostenpunkt: eine Viertelmillion Euro. mehr...


  • GerolsteinGegenverkehr ist kein Thema mehr

    Nächstes Straßenbauprojekt in der Innenstadt: Noch in diesem Jahr wird die Mühlenstraße ausgebaut - ein Vorhaben, das schon lange auf der Agenda der Stadt steht. Entgegen früherer Planung bleibt die Einbahnstraßenregelung aber bestehen. mehr...


Anzeige
  • Anklage: Schwerer Raub

    Trier/GerolsteinSchwerer Raub wirft die Staatsanwaltschaft Trier vier Angeklagten vor, die am 2. September 2014 in Gerolstein einem Mann den Rucksack gestohlen haben sollen. Der erste Termin vor dem Landgericht Trier findet morgen, Mittwoch, 15 Uhr, statt. mehr...


  • "Wir wollen nicht in der Grube sitzen"

    PelmNeue Stühle für die Mehrzweckhalle und die Fortsetzung einer beliebten Buchreihe: Große Ausgaben bleiben in diesem Jahr in Pelm aus. Dafür kämpfen die Menschen weiter um den Erhalt der Natur vor ihrer Haustür. mehr...


  • Landleben zwischen Fluch und Segen

    DaunLahmes Internet, fehlende Freizeitmöglichkeiten: Auch wenn sich viele Jugendliche in der Vulkaneifel wohl fühlen, äußern sie Kritikpunkte. Bei einer Diskussionsrunde im Dauner Kino haben Teilnehmer über Ideen gesprochen, ihr Leben interessanter zu gestalten. Einige Gedanken könnten in die Tat umgesetzt werden. mehr...


  • Kyllprojekt wirft viele Fragen auf

    GerolsteinDer Umbau des Wehrs an der Pfeilsmühle zu einem Damm mit Fischtreppe hat Mehrkosten verursacht (der TV berichtete). Bislang wurde von 25 000 Euro ausgegangen, nun stehen 66 000 Euro im Raum. Um Klarheit zu erhalten, nehmen die Stadtratsfraktionen auf Antrag der Grünen heute im Rathaus Akteneinsicht. mehr...


  • Ihr Platz ist im Stall bei den Tieren

    BirresbornAuch im Kreis Vulkaneifel geht die Zahl der Landwirte immer weiter zurück. Grund dafür sind nicht nur die hohen Kosten für Maschinen, Futtermittel und Dünger sowie niedrige Preise für Milch und Fleisch. Oft muss ein Hof auch wegen der fehlenden Nachfolge aufgegeben werden. Die 25 Jahre alte Heike Schifferings aus Birresborn wagt es dennoch und übernimmt den elterlichen Betrieb. mehr...


  • Altes Hausarzt-Modell steht vor dem Umbruch

    DaunNur eine Revolution des geläufigen Hausarzt-Modells kann die medizinische Versorgung in der Vulkaneifel retten. Davon sind Experten überzeugt, die dem Kreistag ein Konzept vorgestellt haben. Die Zeit drängt, sagt Werner Klöckner, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Daun und CDU-Kreistagsmitglied: "Es ist zwei Minuten vor zwölf." mehr...


  • Der Stadtchronist ist wieder umtriebig

    Hillesheim"Lerne deine Heimat kennen, damit du sie lieben kannst." Unter diesem Motto lädt Hillesheims Stadtchronist und Pfarrer i.R. Hermann Meyer (84) an vier Sonntagen im März ins Kulturhaus ein. mehr...


  • Umbau unten und oben fast fertig: KSK in Daun mit neuer Filiale und neuem Vorstand

    DaunEine gute Jahresbilanz, die erfolgreich abgeschlossene Suche nach einem neuen Vorstandsmitglied und die unmittelbar bevorstehende Fertigstellung des millionenschweren Umbaus des Hauptsitzes in Daun: Bei der Kreissparkasse Vulkaneifel herrscht derzeit beste Stimmung. mehr...


  • Der neue Vorstand der Sparkasse steht

    DaunStephan Alt (52), bislang stellvertretendes Vorstandsmitglied der Kreis- und Stadtsparkasse Unna-Kamen, wird neues Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Vulkaneifel. Er tritt die Nachfolge von Helmut Sicken an, der am 31. März vorzeitig und auf eigenen Wunsch ausscheidet. Vorstandsvorsitzender bleibt Dietmar Pitzen. mehr...


  • Feuer gegen den Winter

    NerothNeroth glänzt durch Brauchtum: Neben der Eierlage ist das traditionelle Radschieben der Jugendfeuerwehr im Volksmund "Radscheewen" genannt, am ersten Fastensonntag ("ScheeweSunnech") zu einem beliebten Brauch in Neroth geworden. Mit dabei sind viele Bürger des Dorfes, aber auch besonders viele Auswärtige. mehr...


  • Wo Kinder stark gemacht werden

    DaunNach den Sommerferien fängt für viele Schüler ein neuer Lebensabschnitt an. Dann nämlich wechseln die derzeitigen Viertklässler auf weiterführende Schulen. In einer Serie stellt der TV die entsprechenden Angebote des Vulkaneifelkreises vor. Heute: das Geschwister-Scholl-Gymnasium in Daun. mehr...


  • Dreiste Masche: Falsche Polizisten kontrollieren Auto in Gerolstein und kassieren Bußgeld

    GerolsteinIn Gerolstein sind am Samstagnachmittag falsche Polizeibeamte unterwegs gewesen. Bei einer angeblichen Kontrolle in Zivil kassierten die zwei Unbekannten von einer Autofahrerin ein Bußgeld. Die Polizei sucht Zeugen, die die falschen Polizisten, die mit einem Alfa Romeo unterwegs waren, gesehen haben. mehr...


  • Zeitung lesen schafft mehr Wissen über die Region

    Daun/Gillenfeld/KelbergMit insgesamt neun Lesepatenschaften für sechs Schulen ist die Volksbank RheinAhrEifel eG größter Partner des Volksfreund-Projekts "Paten machen Schule" im Vulkaneifelkreis. Für Bankdirektor Herbert Thelen ist dieses Engagement eine Ehrensache. mehr...


  • Zwölf neue Warzenschweine für die Eifel

    SpangdahlemSie tragen den Spitznamen Warzenschweine: die Kampfjets vom Typ A 10 Thunderbolt II. Seit dieser Woche sind zwölf dieser Flugzeuge und 300 Armeeangehörige aus Arizona auf der Airbase Spangdahlem stationiert. Sie sollen sechs Monate bleiben und sind Teil eines Programms, mit dem die US-Armee unter anderem auf Bedrohungen aus Russland reagiert. mehr...


  • Autoren fürs Heimatjahrbuch 2016 gesucht

    DaunBei dem Heimatjahrbuch 2016 dreht sich alles um das Thema Heimat. Deswegen sind alle Bürger, Zugezogene und ehemalige Eifler dazu aufgerufen, das Buch mit interessanten Themen, Fotos und Geschichten zu füllen. mehr...


  • Die vielen Kinder sind der größte Reichtum

    Wiesbaum-MirbachDie Ortsgemeinde Wiesbaum-Mirbach, die den Industrie- und Gewerbepark der Verbandsgemeinde Hillesheim beherbergt, kann trotz hoher Gewerbesteuereinnahmen ihren Haushalt nicht ausgleichen. Das liegt aber nicht an massiven Investitionen, sondern primär an der hohen Umlagenbelastung. mehr...



  • Werbung
  • Heute in der Gerolsteiner Zeitung Ansprechpartner Redaktion
  • Empfehlungen

  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • fotos.volksfreund.de


  • Anzeige
  • Anzeige
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung


volksfreund.de Top Links