region/gerolstein

18-Jähriger bei Unfall auf L91 bei Darscheid verletzt

(Darscheid) Ein 18 Jahre alter Fahrer eines Ford Fiestra war am Freitag auf der L 91 von Darscheid kommend in Richtung Ulmen unterwegs, als er gegen 15 Uhr ausgangs einer Rechtskurve aufgrund zu hoher Geschwindigkeit ins Schleudern geriet.

19.11.2016
shk
Wie die Polizei mitteilt, half eine Notbremsung nicht mehr, das Fahrzeug kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte zunächst mit einem Leitpfosten. Anschließend prallte es beifahrerseitig gegen einen Baum. Der Fahrer erlitt diverse Verletzungen, die in einem Krankenhaus behandelt werden mussten. Der nicht mehr fahrbereite Wagen wurde abgeschleppt.