region
aus unserem Archiv vom 09. Mai 2012
Kommentare: Kommentare zeigen Ort: Trier/Oberkail Drucken

Wie die kleine Lara zum Heiligen Rock kam

Es ist gerade mal drei Wochen her, da wurde Lara Vorderwülbecke am 18. April geboren. „Ganz bewusst“, erzählt ihr Vater Michael, habe sich die Familie, zu der noch Laras Mutter Anke und Schwester Hanna gehören, am 9. Mai auf den Weg zum Heiligen Rock gemacht.
Podcast
Fotostrecke
Auch für die Eltern ist es ist erste Wallfahrt zur Tunika Christi. Und als die Familie aus Oberkail am Heiligen Rock ankommt, freut sich auch Wallfahrtsleiter Dr. Georg Bätzing mit Lara eine der wohl jüngsten Pilgerinnen der diesjährigen Wallfahrt begrüßen und segnen zu können.


Inhalt teilen:
Kurz-URL:




Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren


Kommentare via facebook



Anzeige
3151894
Wie die kleine Lara zum Heiligen Rock kam
Wie die kleine Lara zum Heiligen Rock kam
Es ist gerade mal drei Wochen her, da wurde Lara Vorderwülbecke am 18. April geboren. „Ganz bewusst“, erzählt ihr Vater Michael, habe sich die Familie, zu der noch Laras Mutter Anke und Schwester Hanna gehören, am 9. Mai auf den Weg zum Heiligen Rock gemacht.
http://www.volksfreund.de/3151894
1336581000
http://www.volksfreund.de/storage/scl/fotostrecken/magazin/heilig_rock_2012_trier_wallfahrt/impressionen/2368046_m1t1w298q90v61236_Kronenburg_Junge-Pilgerin.jpg?version=1336581203
heiligrock, trier, wallfahrt, bistum, religion, kirche
Berichte

  • Werbung
  • Anzeige
  • fotos.volksfreund.de


    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Wetter
    • Anzeige
    • Werbung
    • Aktuelle Themen
    • Anzeige
    • Werbung