region/hochwald

Hochwald

Die Lücke zwischen den Radwegenetzen zweier Bundesländer ist geschlossen. Ein 870 Meter langer Weg, parallel zu einer Kreisstraße, die auch von schweren Lastwagen genutzt wird, bringt sicheres Radvergnügen für Touristen wie Einheimische. Der Ausbau hat 280 000 Euro gekostet. mehr...

Werbung
Werbung
  • WaldhölzbachWillkommen im Paradies

    Nach dem Nationalpark Hunsrück-Hochwald haben Saarland und Rheinland-Pfalz ein weiteres Projekt zum erfolgreichen Abschluss gebracht: Jetzt wurde im Losheimer Ortsteil Waldhölzbach, Kreis Merzig-Wadern, offiziell das Traumschleifenland Saar-Hunsrück eröffnet. mehr...


  • HinzerathTraumschleife kommen die Figuren abhanden

    Drei von elf Figuren eines Künstlerehepaares, die entlang der LandZeitTour landwirtschaftliche Tätigkeiten darstellen, sind zerstört, andere werden immer wieder beschädigt. Zur Neuzertifizierung im kommenden Jahr soll der Weg aufgewertet werden. Denn die bisherige Punktzahl reicht nicht mehr aus für den Titel Traumschleife. mehr...


  • ReinsfeldDrei Saxofonistinnen geben ihr Debüt

    Zum ersten Mal bei einem Jahreskonzert des Musikvereins Lyra Reinsfeld dabei sind drei junge Musikerinnen, die das Saxofon-Register verstärken: Marie Neufing, Marie Neumann und Jil Trampert. Ihre Ausbildung erhielten sie bei Fabian Gilles, Dirigent des Reinsfelder Blasorchesters. mehr...


  • ZerfZerfer kämpfen um ihre Realschule

    Die Entscheidung des Kreistages für einen statt zwei Standorte für die Realschule Kell-Zerf will die Ortsgemeinde Zerf nicht hinnehmen. Eine für die jüngste Sitzung am Mittwoch angekündigte Resolution wurde auf die Sitzung am nächsten Mittwoch verschoben, aber intensiv diskutiert. Die Formulierung soll so gestaltet werden, dass sie alle Fraktionen unterschreiben können. mehr...


  • WaldhölzbachWillkommen im Wanderparadies!

    Nach dem Nationalpark Hunsrück-Hochwald haben Saarland und Rheinland-Pfalz ein weiteres Projekt zum erfolgreichen Abschluss gebracht: Am Sonntag wurde im Losheimer Ortsteil Waldhölzbach offiziell das Traumschleifenland Saar-Hunsrück eröffnet. mehr...


Anzeige

  • Laufen richtig gelernt - Bitburger 0,0% und Volksfreund starten professionelle Laufschule

    Eigentlich ist es ganz einfach. Um ein Läufer zu werden, braucht man nur ein Paar gute Laufschuhe, Sportklamotten und die Lust, sich draußen an der frischen Luft zu bewegen. Laufen ist fast die einfachste Sache der Welt – aber nur dann, wenn man weiß, wie es richtig geht. Ausgestattet mit dem nötigen Know-how fällt es leicht, genussvoll und entspannt unterwegs zu sein und so mit Freude dabeizubleiben. mehr...




Werbung
  • Greimerather und Keller arbeiten gemeinsam an ihrer Entwicklung

    GreimerathKell und Greimerath wollen sich gemeinsam weiterentwickeln. Für die Zusammenarbeit mit Einzelprojekten in den beiden Dörfern und mögliche Synergieeffekte will das Land 5,6 Millionen Euro zur Verfügung stellen. mehr...


  • Kreative Schüler gewinnen Bundeswettbewerb

    HermeskeilFranzösischunterricht einmal anders erleben: Der Bundeswettbewerb des Klett-Verlages "Chefs de Cuisine" reizte die Jungen und Mädchen der IGS Hermeskeil. Die Vorgabe: Fünf Rezepte auf Französisch zu entwickeln, diese auf Din-A4 Seiten zu gestalten und anhand eines Videos die Arbeit zu dokumentieren. mehr...


  • Stadtkapelle spielt für den Glockenstuhl der Martinuskirche

    HermeskeilZu einem Benefizkonzert für die Martinuskirche lädt der Förderverein "Freunde von St. Martinus Hermeskeil für Freitag, 10. Juli, um 20 Uhr in die Martinuskirche ein. mehr...


  • Eintopf und Freifahrten auf dem Stadtfest

    HermeskeilEintopfessen gehört zur Tradition auf dem Hermeskeiler Stadtfest. Am Donnerstag, 16. Juli, ab 12 Uhr laden der Förderverein des St. mehr...


  • Kräuterwanderung mit Barfußlaufen

    SchillingenZu einer Kräuterwanderung lädt der Naturpark Saar-Hunsrück am Samstag, 4. Juli, von 15 bis 17 Uhr um Schillingen ein. Naturparkreferentin Sigrid Ertl führt die Teilnehmer in die Welt der heimischen Wildkräuter und erklärt Nutzen und Heilanwendungen der Gewürzkräuter, Heil- und Giftpflanzen. mehr...


  • Sprechstunden des Sozialverbandes VdK

    HermeskeilDer Außensprechtag des Sozialverbandes VdK (Verband der Kriegsbeschädigten), ist am Montag, 6. Juli, zwischen 9 und 10 Uhr in der Verbandsgemeindeverwaltung Hermeskeil. In der Verbandsgemeinde Kell am See findet der Sprechtag ebenfalls am Montag, 6. Juli, zwischen 10.30 und 11.30 Uhr in der Verbandsgemeindeverwaltung statt. mehr...


  • Benefizkonzert für Flüchtlingsarbeit

    HermeskeilZu einem Benefizkonzert für die Flüchtlingsarbeit lädt die Pfarreiengemeinschaft Hermeskeil für Sonntag, 5. Juli, um 15.30 Uhr ins MGH Johanneshaus nach Hermeskeil ein. Dorothea Herzog (Gesang) und Katharina Komenda (Konzertgitarre) sowie der Chor Ton in Ton aus Hermeskeil haben Beiträge vorbereitet. mehr...


  • Sporttag am Bostalsee wegen Hitze abgesagt

    St WendelWendel. Wegen der zu erwartenden Hitze ist der Sporttag am Bostalsee am Sonntag, 5. Juli, abgesagt. mehr...


  • Beatles-Revue beim Waldbühnenfest

    KonzDas erste Waldbühnenfest des Freilichtmuseums Roscheider Hof wird am Sonntag, 5. Juli, von 12 bis 18 Uhr gefeiert. Die Band Out Of Time tritt ab 14 Uhr mit einer Beatles-Revue auf der neuen Waldbühne auf. mehr...


  • Diebe stehlen Wohnwagen und brechen in Auto ein

    Kell am SeeKell am See. Unbekannte haben im Gewerbegebiet Grammert in Kell am See einen Wohnwagen gestohlen und ein Auto aufgebrochen. mehr...


  • Kinder helfen Nationalpark-Rangern

    Mainz/BirkenfeldWichtige Naturschutzthemen und Natur hautnah erleben können Kinder und Jugendliche in einem neuen Projekt des Nabu Rheinland-Pfalz. Seit Juni läuft das zunächst einjährige Bildungsprojekt in Kooperation mit dem Nationalpark Hunsrück-Hochwald. Das Projekt wird von der Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz gefördert. mehr...


  • Musik und Tanz beim Baldringer Dorffest

    BaldringenDer Musikverein Baldringen lädt Samstag, 4. Juli und Sonntag, 5. Juli zum traditionellen Dorffest in Baldringen, Verbandsgemeinde Kell am See, ein. Verschiedene Musikvereine und Tanzgruppen treten auf. mehr...


  • Hans Muth stellt neuen Thriller mit dem Thema Super-Gau vor

    ReinsfeldHans J. Muth stellt seinen neuen Thriller am Freitag, 3. Juli, 19 Uhr, im Reinsfelder Gemeindehaus vor. mehr...


  • Senioren singen und trainieren ihr Gedächtnis

    HermeskeilEinen Tag lang mit anderen in geselliger Runde etwas unternehmen, jede Menge Spaß haben und nebenbei noch etwas lernen. Tagespflege-Angebote werden rege genutzt - auch von Menschen, die an Demenz erkrankt sind. Die alten Männer und Frauen blühen jedes Mal regelrecht auf. mehr...


  • Es fehlt nur noch die Sonnenterrasse

    MandernDas ehemals triste Gebäude in der Manderner Schulstraße 1 strahlt inzwischen in einem hellen Cremeton in der Sommersonne. Der Umbau des Hauses zu einem Dorfladen mit integriertem Bauhof und Mehrzweckraum steht vor der Fertigstellung. 850 000 Euro sind in dieses Kleinod dörflicher Infrastruktur investiert worden. mehr...


  • Unbekannte stehlen Wohnwagen und passende Zulassungspapiere in Kell am See - Polizei sucht Zeugen

    Kell am SeeDiebe haben Dienstagnacht in Kell am See einen Wohnwagen im Wert von 18.000 Euro entwendet. Doch damit nicht genug. Sie brachen laut Polizei auch das Zugfahrzeug auf und entwendeten die Zulassungspapiere für Auto und Wohnwagen. Die Polizei sucht Zeugen. mehr...



Werbung


  • Werbung
  • Ansprechpartner Redaktion
  • Anzeige
  • Werbung
  • Empfehlungen



  • Werbung
  • fotos.volksfreund.de


  • Werbung
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung


volksfreund.de Top Links