region/hochwald

Hochwald

Auffallend viele Blumen, ein auch sonst buntes Angebot und ein Wetter wie im Bilderbuch hat die Besucher des verkaufsoffenen Sonntages nach Hermeskeil gelockt. 25 Stände, weitere 20 teilnehmende Geschäfte und viele fröhliche Menschen prägten das Bild am Sonntagmittag. mehr...

Werbung
Werbung
  • LampadenNach 70 Jahren klärt sich ein Soldatenschicksal

    Bei dem gefallenen Soldaten, dessen Überreste am vergangenen Wochenende bei Lampaden gefunden wurden, könnte es sich um einen Mann aus der Nähe von Ulm handeln, der im März 1945 im Alter von 22 Jahren von einer Granate tödlich getroffen wurde. Die Arbeitsgruppe Vermisstenforschung hat weitere Indizien gefunden, die diese Vermutung stützen. mehr...


  • Kell/GreimerathBeschluss über Entwicklungskonzept vertagt

    Weitere zwei bis drei Wochen werden vergehen, bis sich die beiden Ortsgremien von Kell und Greimerath erneut treffen können, um ein Förderprogramm des Landes auf den Weg zu bringen, in dem die Zusammenarbeit ein wesentliches Element darstellt. Von der CDU Greimerath wurde moniert, dass sie keine Unterlagen zum Konzept und der Planung des Büros BBP (Kaiserslautern) erhalten habe. mehr...


  • LampadenNach 70 Jahren klärt sich ein Soldatenschicksal: Vermisstenforscher bergen bei Lampaden Überreste eines SS-Gebirgsjägers

    Bei dem gefallenen Soldaten, dessen Überreste am Wochenende bei Lampaden gefunden wurden, könnte es sich um einen Mann aus der Nähe von Ulm handeln, der im März 1945 im Alter von 22 Jahren von einer Granate tödlich getroffen wurde. Die Arbeitsgruppe Vermisstenforschung hat am Donnerstag weitere Indizien gefunden, die diese Vermutung stützen. mehr...


  • SchillingenHistorischer Führungswechsel an der Spitze

    Kein erster Vorsitzender, sondern ein Präsidium übernimmt ab sofort den Vorsitz beim Turn- und Sportverein Schillingen. Christian Breit, Thomas Grundhöfer und Richard Jost ersetzen den langjährigen Präsident Norbert Grundhöfer. Er trat auf eigenen Wunsch nicht mehr zur Wiederwahl an. mehr...


  • LampadenNur noch zwölf Leute dürfen rein

    Im Bürgerhaus Lampaden fehlt ein zweiter Fluchtweg: Deshalb dürfen sich ab sofort nur noch zwölf Menschen im Obergeschoss des Gebäudes aufhalten. Das hat der Kreis nach einem Vorort-Termin angeordnet. "Wir sind jetzt in einer misslichen Lage und müssen schnell klären, wie wir das Brandschutzproblem lösen können", sagt Ortsbürgermeister Martin Marx. mehr...




Werbung
  • Gesundheitspark bietet Qi Gong in Kell

    KellUnter dem Motto "Qi Gong - ganzheitliche Methode zur Vorbeugung und Heilung" bietet der Gesundheitspark Trier, Außenstelle Hochwald in Kell am See, ab Dienstag, 5. Mai, 19 Uhr, im DRK Seniorenzentrum einen Qi Gong Kurs an. redAnmeldungen werden von 8 bis 12 Uhr unter der TelefonnummerS 0651/4629864 oder E-Mail mehr...


  • Schüler führen Theaterstück auf

    HinzertAus Anlass des 70. Jahrestages des Kriegsendes lädt der Förderverein der Gedenkstätte Hinzert für Freitag, 8. Mai, ab 18 Uhr zu einer Theateraufführung ins Dokumentations- und Begegnungshaus des früheren SS-Sonderlagers ein. Die Theaterschüler der IGS Morbach zeigen unter der Spielleitung von Uschi Moog das Stück "Koffer gepackt und überlebt? Kindheit im Nationalsozialismus - Theaterszenen zu Büchern". mehr...


  • Abendlob in der Kirche St. Remigius

    ReinsfeldDas Dekanat Hermeskeil-Waldrach lädt zum nächsten Abendlob am Sonntag, 3. Mai, um 18 Uhr in die Katholische Kirche St. Remigius in Reinsfeld ein. mehr...


  • Familientag im Mehrgenerationenhaus

    HermeskeilDas Hochwälder Familiennetzwerk Hafen lädt für Samstag, 30. Mai, in Kooperation mit den Kitas in Hermeskeil und Beuren sowie mit dem MGH Johanneshaus zu einem Familientag ein. Am Montag, 11. Mai, ist um 16 Uhr im MGH ein Planungstreffen angesetzt. mehr...


  • Outdoormesse: Alles für die Freizeit an der frischen Luft

    mehr...


  • Hermeskeiler Händler läuten Frühling ein

    HermeskeilDie Fußgängerzone in Hermeskeil wird am Sonntag, 26. April, eine Flaniermeile, in der es grünt und blüht. Beim fünften Hochwälder Frühlingsmarkt bieten die Händler ab 13 Uhr an ihren Ständen unter anderem Blumen und Dekoartikel an. mehr...


  • Neues Netzwerk für Flüchtlinge

    Kell/ZerfEin Netzwerk zur Begleitung von und zum Austausch mit Flüchtlingen und Migranten soll in der Verbandsgemeinde Kell und Pfarreiengemeinschaft Schillingen geschaffen sowie eine Willkommenskultur entwickelt werden. Daher laden Verbandsgemeinde, Pfarreiengemeinschaft und Caritasverband Bürger zu einem Treffen am Mittwoch, 6. Mai, 19.30 Uhr ins Pfarrheim Mandern ein. mehr...


  • Theater im der Gedenkstätte: Giftgas-Einsatz im Ersten Weltkrieg

    Hinzert/PölertEinen kulturellen Leckerbissen bietet die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz mit der Aufführung des Theaterstücks "Vergiftete Liebe" des odos-Theaters am Sonntag, 26. April, um 17 Uhr in der Gedenkstätte SS-Sonderlager/KZ Hinzert.Im Mittelpunkt des Stücks steht das Ehepaar Fritz Haber und Clara Immerwahr, deren Ehe und deren Auseinandersetzung mit Giftgas und Moral. mehr...


  • Die Jugend spielt in Reinsfeld

    ReinsfeldJunge Musiker und Sänger gestalten ein Konzert des Musikvereins Lyra Reinsfeld. Am Sonntag, 26. April, 16 Uhr, stellen in der Kulturhalle die Mitglieder eines Projektorchesters sowie verschiedene Ensembles und Chorformationen ihr Können unter Beweis. mehr...


  • Kölsche Nacht und Schlagershow

    HenternEine Kölsche Nacht mit der Band "Die Dompiraten" ist einer der Höhepunkte bei der traditionellen Kirmes in Hentern. Die Gruppe sorgt am heutigen Samstagabend, 24. April, ab 20 Uhr im Festzelt für Stimmung. mehr...


  • Hexenparty mit Livemusik am Rathaus

    HermeskeilDie traditionelle Hexenparty am Maibaum steigt am Donnerstag, 30. April, ab 17 Uhr in der Hermeskeiler Fußgängerzone. Auf dem Programm stehen Live-musik mit dem Duo Capris, Tanz, Gaudi und ein Schwedenfeuer. mehr...


  • Wanderung mit Frühstück im Landgasthof

    NaurathDer Verein Erholungsgebiet Hochwald lädt alle Wanderfreunde am Samstag, 2. Mai, nach Naurath/Wald ein. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Bürgerhaus in Naurath. mehr...


  • Mit Musik Flüchtlingen helfen

    HermeskeilKrieg, Terror, Flucht und Vertreibung fehlen heute in keinen Nachrichten mehr. Nicht nur zuschauen, sondern etwas für die Flüchtlinge tun, wollen 22 junge Musiker bei einem Benefizkonzert im Hermeskeiler Mehrgenerationenhaus. Auch die Betroffenen selbst sind dazu eingeladen. mehr...


  • Motorradfahrer kommt von Fahrbahn ab

    GrimburgEin leicht verletzter Motorradfahrer und hoher Sachschaden ist die Bilanz eines Unfalls in der Gemarkung Grimburg am Mittwoch, 22. April, gegen 17.20 Uhr. Der über 60-jährige Motorradfahrer fuhr auf der K 76 von Kell kommend in Richtung Grimburg, als er nach rechts von der Fahrbahn abkam und stürzte, wie die Polizei mitteilt. mehr...


  • Hermeskeiler Händler läuten Frühling ein

    HermeskeilDie Fußgängerzone in Hermeskeil wird am Sonntag, 26. April, in eine Flaniermeile, in der es grünt und blüht. Beim fünften Hochwälder Frühlingsmarkt bieten die Händler ab 13 Uhr an ihren Ständen unter anderem Blumen und Dekoartikel für den Garten an. mehr...


  • Wandern mit allen Sinnen und dabei Pilze und Kräuter bestimmen

    WeiskirchenEin Vogelchor gibt in den Morgenstunden wahre Meisterkonzerte, und überall grünt und blüht es. Genießen mit den Sinnen heißt daher eine Wanderung am Freitag, 1. Mai. mehr...



Werbung


  • Werbung
  • Heute in der Hochwald Zeitung Ansprechpartner Redaktion
  • Anzeige
  • Werbung
  • Empfehlungen



  • fotos.volksfreund.de


  • Werbung
  • Werbung
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Werbung
  • Anzeige
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung


volksfreund.de Top Links