region/hochwald

Hochwald

Warum ein Autofahrer auf der B 407 bei Zerf die Kontrolle über seinen Wagen verloren hat, ist noch unklar. Fest steht: Die Leitplanke am Straßenrand wirkte in diesem Fall wie eine Sprungschanze - mit tödlichem Ausgang. mehr...

Werbung
Werbung
Werbung
  • Kell am SeeIn Zerf kommt's zum Wahlkrimi

    Jetzt ist es amtlich: CDU-Kandidat Martin Alten tritt am 25. Mai bei der Wahl des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde (VG) Kell als Solist an. Einen viel größeren Konkurrenzkampf gibt es hingegen in Zerf, wo sich ein Bewerbertrio um den Posten des Ortsbürgermeisters rangelt. In Lampaden und Greimerath kommt\'s jeweils zu einem Duell. In zwei Dörfern tut sich ein Personalproblem auf, weil keiner die scheidenden Amtsinhaber beerben will. mehr...


  • HermeskeilDreikampf in der Stadt und Duelle in zwei Dörfern

    Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen. Damit ist klar, welche Kandidaten und politischen Gruppen am 25. Mai bei der Kommunalwahl in den 13 Orten der Verbandsgemeinde Hermeskeil (VG) antreten. Neben einem Dreikampf in der Stadt und zwei Duellen um den Chefposten im Dorf gibt es auch eine Gemeinde, in der niemand neuer Ortsbürgermeister werden will. mehr...


  • HermeskeilMessdienerstunde mit 1000 Fragen

    Die Messdiener der Pfarreiengemeinschaft Hermeskeil haben sich auf dem Friedhof mit dem Tod und dem Sterben auseinandergesetzt. Neun Kinder und fünf Erwachsene waren dabei. mehr...


  • HermeskeilHimmlische Klänge zur Osterzeit

    Entspannung, lauschen, die Gedanken ziehen lassen - das war am zweiten Osterfeiertag in St. Martinus Hermeskeil möglich. Werke von Händel, Mendelssohn-Bartholdy und Vivaldi erstrahlten mit Sopran, Querflöte und der großen Oberlinger-Orgel. mehr...


  • Zerf57-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

    Bei Zerf ist am frühen Mittwochmorgen ein 57-jähriger Saarländer bei einem Autounfall ums Leben gekommen. mehr...


  • HermeskeilEinbrecher fahren mit Gabelstapler Rolltor hoch

    Im Hermeskeiler Industriegebiet sind Diebe auf ungewöhnliche Art in ein Firmengebäude eingedrungen. mehr...


  • Osterrallye als Volksfest zwischen Zerf und Mandern

    Österliches Rallyespektakel in Zerf, dem Ruwertal und dem angrenzenden Hochwald: Die 25. Osterrallye am Samstag übertrifft die bisher bekannten Maßstäbe. Für die Bewohner der umliegenden Gemeinden wird die Jubiläumsveranstaltung zum Volksfest. mehr...


  • Krimiabend mit Mundartdialogen

    DamflosUnter dem Motto "Kriminalgeschichten, rund um den Erbeskopf" ´hat in Damflos eine multimediale Krimilesung des Neuhüttener Krimiautors Hans-Peter Lorang stattgefunden.Ortsbürgermeister Joachim Wellenberg begrüßte zahlreiche Gäste im Bürgerhaus. mehr...


  • Kinder auf den Spuren der Wildkatze

    HermeskeilWie unterscheidet sich eine Wildkatze von der verschmusten Hauskatze? Wie leben diese scheuen Räuber im Wald? Antworten auf solche und andere Fragen bekommen Kinder im Workshop des Naturparks Saar-Hunsrück "Der Wildkatze auf der Spur" am Freitag, 9. Mai. Der Workshop, bei dem es auch um Mythen geht, dauert von 15 bis etwa 17.30 Uhr. mehr...


  • Diebe heben mit Gabelstapler Tor an

    HermeskeilDiebe sind im Hermeskeiler Industriegebiet auf ungewöhnliche Art in ein Firmengebäude eingedrungen. Wie die Polizei Hermeskeil berichtete, nutzten Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag einen Gabelstapler, um ein Rolltor gewaltsam anzuheben. mehr...


  • Erlebnistag für Kinder in Kell am See

    Kell am SeeKell am See. Im Rahmen des Zukunftsdiploms der Lokalen Agenda 21 veranstaltet die AG Jugendpflege im Kreis Trier-Saarburg am Samstag, 10. Mai, ein Training für Grundschulkinder ab der 2. Klasse zur Stärkung des Selbstbewusstseins. mehr...


  • Finanzamt bietet Sprechtag an

    HermeskeilDer nächste Sprechtag des Finanzamts Trier in Hermeskeil ist am Donnerstag, 24. April. Von 8.30 bis 12 Uhr sowie von 13.30 bis 16 Uhr nehmen Finanzbeamte in der Verbandsgemeindeverwaltung Hermeskeil Anträge entgegen und beantworten Fragen. mehr...


  • Musiker machen sich fit für die Zukunft

    Kell am See180 Delegierte haben sich im Hochwald zur Versammlung des Landesmusikverbands getroffen. Neben der Präsidiumsneuwahl am Vortag trafen die Musiker weitere weitreichende Entscheidungen. mehr...


  • Vorfahrt missachtet: Drei Verletzte bei Unfall auf der B 407

    Kell am See. Ein Unfall bei Kell am See forderte am Karsamstag drei Verletzte und verursachte hohen Sachschaden. mehr...


  • L 146 zwischen Reinsfeld und Holzerath ab heute gesperrt

    Reinsfeld Die Bauarbeiten an der L 146 gehen im ersten Bauabschnitt in die letzte Phase. Dazu wird die Straße ab dem heutigen Dienstag voll gesperrt. mehr...


  • Blitzschneller Sieger heißt Frank Görgen

    Frank Görgen aus Trier hat das traditionelle Karfreitags-Blitzschachturnier des Schachvereins Kell am See im Gasthaus "Zum friedlichen Landmann" gewonnen. 14 Teilnehmer zwischen 9 und 41 Jahren waren dabei. mehr...


  • Carport und Wohnwagen zerstört, Haus beschädigt

    AbentheuerIn Abentheuer (Kreis Birkenfeld) sind am Samstagnachmittag bei einem Feuer ein Carport und ein Wohnwagen zestört sowie ein Haus beschädigt worden. Verursacht wurde das Feuer vermutlich durch den 77-jährigen Bewohner des Grundstücks. mehr... [Fotostrecke]


  • Drei Verletzte nach Zusammenstoß in Kell am See - 20.000 Euro Schaden

    Kell am SeeNach einem Zusammenstoß auf der Bundesstraße 407 zwischen der Ortseinfahrt Kell am See und der Abfahrt nach Schillingen (Kreis Trier-Saarburg) sind am Samstagmorgen drei Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Die Bundesstraße war für etwa eine Stunde voll gesperrt. mehr...


  • Die neue Werkstatt soll sparen helfen

    Kell am See/ZerfVier Jahre hat es vom Antrag bis zur endgültigen Genehmigung gedauert. Nun erfolgte der erste Spatenstich zum Bau der Atemschutzwerkstatt der Feuerwehren in der Verbandsgemeinde Kell am See. mehr...


  • Schilderdiebe schlagen schon wieder zu

    Grimburg"Willkommen in Rheinland-Pfalz!" Auf diesen freundlichen Empfang müssen Autofahrer, die zwischen Wadrill und Grimburg die Grenze vom Saarland aus überqueren, derzeit verzichten. Unbekannte haben an der Landesstraße 147 zwei Begrüßungsschilder abmontiert und mitgehen lassen. Die Polizei schließt nicht aus, dass dieselben Täter kürzlich schon an anderer Stelle auf Beutezug waren. mehr...


  • Autorenduo liest aus Heimatkrimi "Tief im Hochwald"

    Hoppstädten-WeihersbachFür Simon und Moni Reinsch war klar: Für einen Heimatkrimi bietet der idyllische Hochwald die perfekte Kulisse. Anlässlich des Welttages des Buches am Mittwoch, 23. April, hat die Bibliothek am Umwelt-Campus Birkenfeld (Campusallee 9922, Zentraler Neubau, 1. Stock) das Autorenduo eingeladen, aus seinem Debütroman "Tief im Hochwald" zu lesen. mehr...


  • Pinguine, Seepferdchen und goldene Abzeichen

    Kell am SeeKell am See. 17 Wasserratten haben am Schwimmkurs 2013/2014 der DLRG Kell am See im Hallenbad in Wadern teilgenommen. mehr...


  • Drei Tage Workshop: Mädchen drehen einen Film

    Kell am SeeKell am See. Selbst einen Film drehen - diese Möglichkeit haben Mädchen im Alter von zwölf bis 16 Jahren in der Jugendbildungswerkstatt Kell am See vom 2. bis 4. Mai. mehr...



  • Werbung
  • Heute in der Hochwald Zeitung Ansprechpartner Redaktion
  • Anzeige
  • fotos.volksfreund.de


    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Wetter
    • Anzeige
    • Werbung
    • Aktuelle Themen
    • Anzeige
    • Werbung