region/hochwald

Hochwald

Es sollte ein gemütlicher Familienausflug nach Trier werden. Dann sah Wolfgang Marbach im Vorbeifahren einen schweren Unfall. Er setzte auf der Autobahn zurück und betreute mehrere verletzte und unter Schock stehende Personen. Erst nach über einer Stunde kamen Rettungskräfte hinzu. mehr...

Werbung
Werbung
Werbung
  • Hinzert-PölertMit Hanas Koffer wandert eine unauslöschliche Erinnerung um die Welt

    Etwa 100 Menschen haben zum Internationalen Holocaust-Gedenktag die Gedenkstätte SS-Sonderlager/KZ Hinzert besucht. Eine Lesung und ein Theaterstück erinnern an Menschen, die Opfer des nationalsozialistischen Rassenwahns geworden sind. mehr...


  • ZerfWeinbaudomäne kauft Zerfer Kreiselkunstwerk

    Das Kunstwerk aus Metalstangen, das bis vor gut drei Jahren auf dem Kreisel in Zerf (Verbandsgemeinde Kell am See) stand, hat einen neuen Besitzer. Die Skulptur Kleines Rasenstück, die einst unter Motorradfahrern eine Protestlawine provozierte, wird künftig komplett an der Staatlichen Weinbaudomäne in Trier gezeigt. Allerdings erst nach einer Verwandlung durch die beiden Künstler. mehr...


  • RascheidBeim Rascheider Vorzeigeprojekt Sanierungsgebiet kann es nun losgehen

    Der Ortsgemeinderat Rascheid hat mit der Satzung die endgültigen Grenzen des Sanierungsgebietes Rascheid beschlossen. Damit ist der Weg frei für Eigentümer, die in alte Bausubstanz investieren möchten. mehr...


  • ZerfZerf verkauft Kreiselkunstwerk nach Trier

    Die Gemeinde Zerf hat sich endgültig von ihrem früheren Kunstwerk auf dem Kreisel getrennt. Die Skulptur Kleines Rasenstück, die einst unter Motorradfahrern eine Protestlawine provozierte, wird künftig komplett an der Staatlichen Weinbaudomäne in Trier gezeigt. Allerdings erst nach einer Verwandlung. Dabei spielen zwei Künstler und ein Heuballen die Hauptrollen. mehr...


  • HermeskeilKein Bürgerentscheid über Asylbewerberheim

    Die Stadt Hermeskeil wird nicht mit Hilfe eines Bürgerentscheids klären, ob sie einem Asylbewerberheim in der Ex-Kaserne zustimmt. Das war am Mittwochabend eine der wichtigsten Aussagen im Verlauf der Einwohnerversammlung mit 700 Besuchern (der TV berichtete bereits). Das Stimmungsbild zu diesen Plänen war im Publikum zwar unentschieden. Es wurde aber bemerkenswert sachlich über das sensible Thema diskutiert. mehr...


  • Bilder-Vortrag: "Eine Reise durch Chile" mit Waltraud Berners

    WeiskirchenEin Bilder-Vortrag zum Thema "Eine Reise durch Chile" beginnt am heutigen Dienstag, 27. Januar, um 19 Uhr in der Saarlandhalle der Hochwald-Kliniken. Alle Interessenten sind dazu willkommen. mehr...


  • Steinzeitamazonen erobern sich die karnevalistische Bühne Gusenburgs

    Gusenburg"Mit Vollgas durch die Steinzeit!" ist das Motto der Gala-Sitzung des Gusenburger Karnevalsvereins Die Schlauhausener gewesen. Mit den Gastgebern lebten sich daher auch viele Besucher als keulenschwingende menschliche Vorfahren aus. mehr...


  • 41-Tonner rutscht auf A 62 in Leitplanke

    Otzenhausen/HermeskeilEin Schwertransporter ist am Montagmorgen auf der A 62 auf schneeglatter Fahrbahn ins Rutschen geraten und in die Mittelleitplanke geknallt. Nach Auskunft der Türkismühler Polizei war der 41-Tonner nach dem Unfall, der sich zwischen den Anschlussstellen Otzenhausen und Türkismühle ereignete, nicht mehr fahrbereit. mehr...


  • Lernförderung: Info-Abend für Eltern

    Hermeskeil"Wie unterstütze ich mein Kind beim Schreiben, Rechnen und Konzentrieren?" lautet das Thema eines kostenlosen Info-Abends für Eltern schulpflichtiger Kinder. Referent ist der Hermeskeiler Lerncoach Matthias Leo Webel. mehr...


  • Närrischer Spaß in der Dollbergklinik

    NeuhüttenBei der Prunksitzung am Samstag, 31. Januar, verwandelt die Kultur- und Karnevalinitiative (Kuki) Neuhütten das Bürgerhaus in eine medizinische Anstalt, in der es lustig zugeht. Denn das Motto der "Heddema Faasend" lautet in dieser Session: "In der Dollbergklinik". mehr...


  • Stadtrat Hermeskeil spricht heute über Sanierungsgebiet

    HermeskeilDer Stadtrat Hermeskeil kommt am heutigen Dienstag, 27. Januar, ab 19 Uhr zu einer Sitzung im Rathaus zusammen. Die Tagesordnung im öffentlichen Teil umfasst nur drei Punkte. mehr...


  • Keller Neujahrsempfang mit Annalen und beeindrucktem Bürgermeister

    Kell am SeeRund 80 Gäste sind zum traditionellen Neujahrsempfang des Heimatvereins und der Vorstellung der Keller Annalen in die Alte Mühle in Kell gekommen. Es sind die 30. Keller Annalen, die in diesem Jahr präsentiert wurden. mehr...


  • Winter im Hunsrück: Autofahren schwierig, Rodeln gut

    ThalfangDie Mitarbeiter der Straßenmeistereien hatten wie hier in der Verbandsgemeinde Thalfang, mit ihren Schneeräumfahrzeugen am Wochenende viel zu tun. Trotz der Räumarbeiten haben sich einige Unfälle wegen Straßenglätte ereignet. mehr...


  • Unfallserie wegen Schneeglätte auf der Autobahn 1

    Mehring/ReinsfeldAcht Unfälle und mehr als 100 000 Euro Schaden sind die Folge des Schneefalls am Samstag auf der A 1 zwischen Mehring und Manderscheid. Fünf Menschen wurden verletzt. mehr...


  • Wickies Abenteuer als Puppentheater

    HermeskeilDie Puppenbühne Paletti gastiert am Mittwoch, 28. Januar, im Hermeskeiler Mehrgenerationenhaus Johanneshaus. Dort werden ab 16 Uhr Wickie und seine neue Abenteuer gezeigt. mehr...


  • Ein Geschäft, das den Bürgern gehört

    MandernWas mit einem privaten Betreiber nicht funktionierte, sollen jetzt die Bürger von Mandern ermöglichen. Der dort entstehende Dorfladen, bei dessen Bau kürzlich eine große Kostensteigerung bekannt wurde, soll durch eine Genossenschaft betrieben werden. Diese soll das Gefühl vermitteln: "Ich gehe in mein Geschäft einkaufen." mehr...


  • Bürgermeister Hülpes: Maßvolle Forderungen gerechtfertigt

    HermeskeilMichael Hülpes, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Hermeskeil, sagt zur Diskussion um die geplante Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber (Afa) in der Ex-Hochwaldkaserne: "Hermeskeil darf vom Land noch etwas mehr erwarten." mehr...


  • Jane Austen-Abend mit Michael Schikowski

    Losheim am SeeLosheim am See. Im Rahmen des dritten Literaturfestivals im Saarschleifenland wird Michael Schikowski am Mittwoch, 28. Januar, ab 19 Uhr, das literarische Werk Jane Austens im Bistro im Park der Vierjahreszeiten in Losheim am See vorstellen. mehr...


  • Versuchter Einbruch in Wohnhaus

    ReinsfeldBisher unbekannte Täter versuchten laut Polizei in der Zeit von Samstag, 17. Januar, 13 Uhr, bis Mittwoch, 22. Januar, 17 Uhr, in ein Haus in der Gottwies einzubrechen. Einer Nachbarin, die während der Abwesenheit der Hausbesitzerin mit dem Blumengießen beauftragt war, stellte fest, dass ein Fenster im Esszimmer beschädigt war. mehr...


  • Kartenvorverkauf zum Närrischen Dreiakter

    WaldweilerDer Heimatverein Waldweiler verkauft am Sonntag, 25. Januar, ab 14 Uhr, in der Bücherei der Kirche Karten zum Närrischen Dreiakter Bordsteinschwalben & Friends. Die Aufführung ist am Fastnachtssonntag, 15. Februar, 19.33 Uhr, in der Teufelskopfhalle. mehr...


  • Unbekannte versuchen in Reinsfelder Wohnhaus einzubrechen - Polizei sucht Zeugen

    ReinsfeldUnbekannte haben versucht, in ein Wohnhaus in Reinsfeld (Kreis Trier-Saarburg) einzubrechen. Die Polizei gibt den Tatzeitraum mit Samstag, 17. Januar, 13 Uhr, bis Mittwoch, 22. Januar, 17.05 Uhr an. Die Täter haben ein Fenster eingeschlagen, wurden aber laut Polizei gestört. mehr...



  • Werbung
  • Heute in der Hochwald Zeitung Ansprechpartner Redaktion
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • fotos.volksfreund.de


  • Anzeige
  • Anzeige
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung


volksfreund.de Top Links