region/hochwald

Hochwald

Auf einer der wichtigsten Verkehrsadern in Hermeskeil kehren voraussichtlich ab Frühjahr 2015 die Bagger zurück. Der Ausbau der Koblenzer Straße (B 327) wird auf dem 530 Meter langen Teilstück zwischen der Stichstraße in Höhe der Hausnummer 51 bis zur Einmündung Züscher Straße fortgesetzt. mehr...

Werbung
Werbung
Werbung
  • Kell/HermeskeilRan an die tollen Knollen!

    Der kulinarische Klassiker der Region feiert Jubiläum. Zum 20. Mal tischen bei den Hochwälder Kartoffeltagen die Küchenchefs von 23 Restaurants in Rheinland-Pfalz und im Saarland in der Zeit vom 11. bis 26. Oktober wohlschmeckende Gerichte rund um den Erdapfel auf. Eingeläutet werden die Kartoffeltage aber schon am Freitag, 3. Oktober, ab 16 Uhr mit einer Veranstaltung im Keller Hotel Zur Post. Dort, wo 1995 alles begann. mehr...


  • SchweichDaten von 580 Kunden ausgespäht

    So wie bereits vor einigen Monaten in Kell sind nun auch Kontendaten von Bankkunden in Schweich ausspioniert worden. Verdächtige Abbuchungen aus Jamaika haben den Betrugsversuch auffliegen lassen. mehr...


  • Kell/HermeskeilRan an die tollen Knollen!

    Der kulinarische Klassiker der Region feiert Jubiläum. Zum 20. Mal tischen bei den Hochwälder Kartoffeltagen die Küchenchefs von 23 Restaurants in Rheinland-Pfalz und im Saarland in der Zeit vom 11. bis 26. Oktober wohlschmeckende Gerichte rund um den Erdapfel auf. Eingeläutet werden die Kartoffeltage aber schon am Freitag, 3. Oktober, ab 16 Uhr mit einer Veranstaltung im Keller Hotel Zur Post. Dort, wo 1995 alles begann. mehr...


  • Ayl/PellingenHochexplosive Fundstücke

    Die Männer des rheinland-pfälzischen Kampfmittelräumdienstes sind in der Region aktuell viel unterwegs. Außer den Munitionsresten bei Ayl musste er gestern auch einen Fundort bei Pellingen untersuchen. mehr...


  • HermeskeilKoblenzer Straße wird wieder Großbaustelle

    Auf einer der wichtigsten Verkehrsadern in Hermeskeil kehren voraussichtlich ab Frühjahr 2015 die Bagger zurück. Der Ausbau der Koblenzer Straße (B 327) wird auf dem 530 Meter langen Teilstück zwischen der Stichstraße in Höhe der Hausnummer 51 bis zur Einmündung Züscher Straße fortgesetzt. Autofahrer müssen sich nicht nur auf eine Vollsperrung einstellen. Nach Abschluss der Arbeiten gilt auch eine geänderte Verkehrsführung. mehr...


  • Baldringer Bürger für Windanlagen

    BaldringenDie Windkraftpläne der Gemeinde Baldringen finden bei den meisten Bürgern im Ort Unterstützung. In einer Umfrage hat sich eine klare Mehrheit der abstimmenden Einwohner für die Nutzung von Windkraft auf Baldringer Gemarkung ausgeprochen. Dem Bau der Anlagen stehen aber noch hohe Hürden im Weg. Und aus einem Nachbarort kommt deutliche Kritik. mehr...


  • Warum frühzeitige Vorsorge so wichtig ist

    HermeskeilViele Menschen sind der Meinung, dass es in jungen Jahren nicht nötig ist, sich auf gesundheitlich schwerere Zeiten vorzubereiten. Sie sind gesund, fit - und halten Vorsorge nur für eine Angelegenheit für Ältere. mehr...


  • Wanderer wagen sich zum Quellmoor

    Kell am SeeKell am See. Eine Fachexkursion zum Quellmoor Weyrichsbruch ist am Sonntag, 5. Oktober, 10 Uhr. mehr...


  • Viezfest am Geisfelder Gerätehaus

    GeisfeldDie Freiwillige Feuerwehr lädt am Freitag, 3. Oktober, zum Kelterfest nach Geisfeld ein. Das Programm am Feuerwehrgerätehaus beginnt um 10 Uhr mit einem Frühschoppen. mehr...


  • Damfloser Rat diskutiert über Tennisplätze

    DamflosDer Gemeinderat Damflos trifft sich am Donnerstag, 2. Oktober, ab 19.30 Uhr zur Sitzung im Bürgerhaus. Das Gremium befasst sich dann mit der geplanten Sanierung der Tennisplätze im Ort. mehr...


  • Französische Chansons in der Hochwaldhalle

    HermeskeilMit dem Gastspiel einer Künstlerin aus Frankreich wird am Freitag, 3. Oktober, der 22. Hermeskeiler Kulturherbst fortgesetzt. Florence Absolu stammt aus Orleans, einer Stadt an der Loire. mehr...


  • Kunstwerk aus Tausenden Körnern: Neuer Erntedankteppich schmückt Reinsfelder Kirche

    Reinsfeld Die Frauengemeinschaft Reinsfeld hat wieder ganze Arbeit geleistet. Sie hat das neue Exemplar eines Kunstwerks geschaffen, das die Gruppe weit über die Grenzen des Hochwalds bekannt gemacht hat. mehr...


  • Wanderer erkunden Panoramaweg

    Weiskirchen-RappweilerEine Ganztagswanderung auf dem Georgi-Panoramaweg bietet die Touristinformation Weiskirchen am Samstag, 4. Oktober, an. Die 16 Kilometer lange Strecke führt nach Weierweiler, vorbei am Reiterhof bis zu den Schwarzrinder Seen. mehr...


  • Eine Reise in die Zeit der alten Kelten

    OtzenhausenOtzenhausen. Der Keltische Ringwall Otzenhausen (Landkreis St. mehr...


  • Fritz-Peter Linden bringt die Eifel nach Hermeskeil

    HermeskeilDer 22. Hermeskeiler Kulturherbst wird am Donnerstag, 2. Oktober, mit dem Auftritt eines ausgesprochen vielseitigen Journalisten fortgesetzt. Fritz-Peter Linden ist TV-Redakteur und dort für die Lokalausgabe Prüm zuständig. mehr...


  • Gewerbeverband wählt neuen Vorstand

    HermeskeilDie Mitglieder des Hochwald-Gewerbeverbands (HGV) treffen sich am Donnerstag, 2. Oktober, ab 18.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus Hermeskeil zur Jahreshauptversammlung. Wichtigster Tagesordnungspunkt ist dabei die turnusmäßige Neuwahl des Vorstands. mehr...


  • Reinsfelder feiern Remigiuskirmes

    ReinsfeldVier Tage mit einem abwechslungsreichen Programm: Das erwartet die Besucher bei der Remigiuskirmes in Reinsfeld. Im Festzelt am Radweg und dem Rummelplatz davor wird vom 3. bis 6. Oktober ausgiebig gefeiert. mehr...


  • Ein Hauch von Phil Collins in Primstal

    PrimstalStill Collins macht es wie Phil Collins: Die Cover-Band des Starsängers spielt am Freitag, 10. Oktober, in der Mehrzweckhalle Primstal die Welthits des bekannten Interpreten. mehr...


  • 71 Kinder, 516 Bücher, 76 780 Seiten

    HermeskeilMit 34 Buben und 37 Mädchen, die zusammen 516 Bücher mit 76 780 Seiten gelesen haben, schloss der diesjährige Lesesommer ab. Zum fünften Mal war unter den 150 Bibliotheken auch Hermeskeil dabei. Mit Hilfe von Sponsoren waren dafür eigens neue Bücher angeschafft oder welche aus der Landesbüchereistelle Koblenz ausgeliehen worden. mehr...


  • Spaß und Spiel zum Jubiläum

    LampadenAuch die Jugend-Feuerwehr wird älter: In Lampaden feiert sie schon den 25. Geburtstag. Eine der Feierlichkeiten des Jahres lautete "Lampaden spielt". Und das Motto griffen die Jubilare und bunt gemischte Gruppierungen aus dem Ort bei einem sportlich-humoristischen Wettbewerb auf. mehr...


  • Queen, Carlos Santana und das Märchen von den drei Schweinchen

    HermeskeilWie Musik in der Grundschule erklingt und was weiterführend aus den ersten Talenten werden kann, ist in einem gemeinsamen Konzert im Gymnasium Hermeskeil deutlich geworden. Die Gymnasiasten, die in der Bigband oder einer Bläserklasse spielen, hatten Viertklässler zu Besuch. Diese führten ein kleines Musical auf. mehr...