region/hunsrueck

Hunsrück

Die Menschen in der Pfarreiengemeinschaft Thalfang-Heidenburg (Kreis Bernkastel-Wittlich) beklagen wegen der andauernden Abwesenheit ihres erkrankten Pfarrers eine unzureichende Versorgung der Gläubigen. Dechant Georg Moritz hat als Pfarrverwalter Vertretungen für die anfallenden Aufgaben organisiert, doch eine rasche Lösung scheint derzeit nicht in Sicht. mehr...

Werbung
Werbung
  • WederathLuxemburger buddeln in Hunsrücker Erde

    Gemäuer aus römischen Zeiten sind die Leidenschaft seiner Mitglieder: Der luxemburgische Archäologieverein "D`Georges Kayser Altertumsfuerscher" hat zum 25. Mal ein Jugendlager veranstaltet, diesmal im Archäologiepark Belginum. Hierbei haben die Jugendlichen einige interessante Entdeckungen gemacht. mehr...


  • MorbachHits zum Mitsingen und Mittanzen bevorzugt

    Zur Morbacher Kirmes sind auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Besucher in die Straßen rund um die Pfarrkirche St. Anna gekommen. Eine besondere Attraktion der Veranstaltung ist das vielseitige Musikprogramm. mehr...


  • MorbachMorbacher Hausbesitzern winkt bald Fördergeld

    Hausbesitzer aus Morbach können sich bald über zusätzliches Geld freuen, sofern sie damit ihre Immobilie sanieren. Das gilt aber nur für Randbezirke von Morbach - Das eigentliche Zentrum ist von der Förderung ausgenommen, da dort bereits eine Ortskernsanierung stattgefunden hat. mehr...


  • MorbachViele Umleitungen für eine Baustelle: Sanierung der Morbacher Industriestraße beginnt

    In drei Abschnitten werden die oberen Teile der Morbacher Industriestraße und der Hochwaldstraße saniert. Für den LKW-Verkehr werden sowohl großräumige als auch örtliche Umleitungsstrecken eingerichtet. mehr...


  • Thalfang/BreitWassergebühren bleiben konstant

    Die Wasserpreise bleiben in Thalfang vorläufig konstant. Doch sprechen sich Redner im VG-Rat bei den Beratungen zum Wirtschaftsplan der Werke dafür aus, in den kommenden Jahren Gebühren anzupassen. mehr...




Werbung


  • Barocker Hörgenuss in der Walholzkirche

    Hunolstein/WeiperathDer Hunsrückverein Morbach präsentiert am Sonntag, 2. August, um 17 Uhr ein Konzert der besonderen Art. Der aus Funk und Fernsehen bekannte Solist Witthart Malik spielt Werke von Bach auf einem eigens konzipierten Cembalo, dessen Blütezeit das 15. bis 18. Jahrhundert war. mehr...


  • In den Ferien Natur und Umwelt erkunden und erleben

    ErbeskopfDas Sommerferienprogramm rund um den Erbeskopf ist gestartet. Bis Anfang September geht es immer dienstags und donnerstags ab 14 Uhr für Grundschulkinder ins Gelände und mittwochs für die etwas Älteren. mehr...


  • Schulverband befasst sich mit Trägerschaft

    MorbachDer Schulverband IGS Morbach befasst sich heute, Dienstag, mit einer Vereinbarung zwischen dem Kreis und der Gemeinde Morbach. Es geht um die künftige Trägerschaft. mehr...


  • Schönberger beraten über Breitbandangebot

    SchönbergDer Ortsgemeinderat Schönberg befasst sich am Donnerstag, 30. Juli, mit dem Breitbandangebot des RWE für die Ortsgemeinde Schönberg. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr im Pfarrheim Schönberg. mehr...


  • Neuer Bürgersteig für den Morbacher Amselweg

    MorbachDer Engpass am Amselweg ist vorbei: Fußgänger brauchen nicht mehr auf der Straße zu gehen, sondern können einen Bürgersteig nutzen. mehr...


  • Naturpark Saar-Hunsrück geht mit Kindern auf Schatzsuche

    ErbeskopfDer Naturpark Saar-Hunsrück lädt für Freitag, 7. August, 14 bis 16.30 Uhr, zu einer GPS-Schatzsuche rund um die Naturpark-Infostelle Hunsrückhaus im Rahmen des Zukunftsdiploms der Lokalen Agenda 21 Trier ein. Zusammen mit der Naturparkreferentin Anja Eckhardt erkunden sie sehenswerte Landschaftselemente sowie die charakteristische Tier- und Pflanzenwelt. mehr...


  • Burtscheider Kommunalpolitiker beraten über Straßenschäden

    BurtscheidDer Gemeinderat Burtscheid befasst sich am Dienstag, 28. Juli, mit Schäden an der Straße Aufm Fröhling. Es geht auch um die Breitbandversorgung in der Verbandsgemeinde Thalfang. mehr...


  • Es ist geschafft: Morbacher Schüler haben ihren Abschluss in der Tasche

    MorbachDie Schüler des ersten Jahrgangs an der Integrierten Gesamtschule (IGS) Morbach haben den Abschluss Sekundarstufe I geschafft. Fast alle haben einen Ausbildungsvertrag in der Tasche, besuchen weitere Schulen oder wechseln in die Oberstufe der IGS, die nach den Ferien mit der elften Klasse startet. mehr...


  • Schulleiter zieht es von der Mosel an den Ostseestrand

    Traben-TrarbachDer langjährige Leiter der Realschule plus und Fachoberschule Traben-Trarbach geht in den Ruhestand. Gunnar Teuchner hat sich verabschiedet und wird künftig an der Ostseeküste leben. mehr...


  • Liss

    Ich will ja nichts sagen, aber so streitbar kenne ich die Hunsrücker gar nicht. Bürger, die vor dem Rathaus Transparente schwenken mit der Aufschrift "Wir wollen keine Windkraft", so massive Meinungsäußerungen habe ich seit der Fackelparade vor der Morbacher Baldenauhalle zur Infoveranstaltung über den neuen Nationalpark nicht mehr erlebt. mehr...


  • 57 000 Euro für chronisch kranke und behinderte Kinder

    MorbachMaria Solbach hatte einen Wunsch - es war ihr letzter. Bevor die damals 87-jährige Morbacherin 2008 gestorben ist, hatte sie verfügt, dass ihr Vermögen in die Maria-Solbach-Stiftung eingeht. mehr...


  • Unternehmer Eugen Decker ist tot

    MorbachDer Seniorchef und Gründer der Eugen Decker Holzindustrie und der Hochwald Schalungsplatten GmbH, Eugen Decker, ist verstorben. Er war lange Jahre Vorsitzender der Vereinigung deutscher Sägewerksverbände und Vorstandsmitglied der European Organisation of the Sawmill Industry. mehr...


  • Heute beginnt die Morbacher Kirmes

    MorbachUm 18 Uhr ist es soweit: Dann wird Ortsvorsteher Georg Schuh traditionell am Stand des Musikvereins die Morbacher St. Anna-Kirmes eröffnen. mehr...


  • Vorerst kein höheres Gehalt für Bürgermeister

    ThalfangDer Thalfanger Bürgermeister Marc Hüllenkremer ist beim Grundgehalt derzeit in der Gehaltsklasse A 15 eingestuft. Die Entscheidung über eine mögliche Höherstufung in die Klasse A 16 hat der Gemeinderat jetzt verschoben. mehr...


  • Zwei weitere Tatverdächtige nach Brandserie in Pizzeria in Untersuchungshaft

    Idar-ObersteinNach der Festnahme von fünf weiteren Tatverdächtigen im Zusammenhang mit den Brandstiftungen in einer Idar-Obersteiner Pizzeria hat das Amtsgericht in Bad Kreuznach zwei Haftbefehle erlassen. mehr...


  • Für Frieden auf der ganzen Welt - Litauische Jakobswegpilger machten Station in Gräfendhron und Trier

    Gräfendhron/TrierAuf ihrem Weg von Litauen ins spanische Santiago de Compostela haben 20 Pilger in Gräfendhron übernachtet. In den fünf Monaten, die sie zu Fuß unterwegs sind, legen sie insgesamt 4650 Kilometer zurück. mehr...


Werbung


  • Werbung
  • Heute in der Hunsrück Zeitung Liss Ansprechpartner Redaktion
  • Anzeige
  • Werbung
  • Empfehlungen



  • Werbung
  • fotos.volksfreund.de


  • Werbung
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung


volksfreund.de Top Links