region/hunsrueck
Hunsrück
Holz bringt den Gemeinden Geld

Holz bringt den Gemeinden Geld

Das Forstamt Hochwald in Dhronecken feiert am 7. Mai sein 200-jähriges Bestehen. Von dort aus werden 20.000 Hektar Wald verwaltet.

Ein Hauch von Freiheit und Abenteuer beim Wanderreiten im Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Ein Hauch von Freiheit und Abenteuer beim Wanderreiten im Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Die Verwaltung des Nationalparks Hunsrück-Hochwald bietet Wanderreiten an. Zum Schluss heißt es allerdings absteigen.
Frühlingswanderung in Thalfang eröffnet die Wandersaison rund um den Erbeskopf

Frühlingswanderung in Thalfang eröffnet die Wandersaison rund um den Erbeskopf

Seit einem Vierteljahrhundert wird mit der Frühlingswanderung in Thalfang die Wandersaison rund um den Erbeskopf eröffnet, jeweils in einem anderen Ort in der Verbandsgemeinde.
Die Zügel fest in der Hand

Die Zügel fest in der Hand

Ich will ja nichts sagen, aber jetzt nach Ostern beginnt wieder die Zeit der vielen Feste. Und da werden wie immer Helfer gesucht.


Auf der Suche nach dem Ei

Über Eier und Kommunalpolitik hat sich die Liss so ihre (eigenen) Gedanken gemacht

Eine Liss für die Ewigkeit

Liss
Ich will ja nichts sagen, aber die Trierer haben Probleme, die können wir uns hier nicht vorstellen. Erst bekommen sie von den Chinesen eine Statue von Karl Marx geschenkt, und jetzt von den Indern einen Mahatma Gandhi.


  • Unbekannte verwüsten Toiletten am Morbacher Busbahnhof

    Unbekannte Vandalen haben zwischen Dienstagvormittag und Mittwochmorgen die Toilettenanlage des Busbahnhofs in Morbach verwüstet. Dies teilt die Polizei mit. mehr...


  • MalbornStall brennt auf Bauernhof im Hunsrück

    Ein Feuer auf einem Hof bei Malborn (Kreis Bernkastel-Wittlich) hat einen größeren Feuerwehreinsatz ausgelöst. Verletzt wurde niemand. mehr...


  • Morbach/HinzerathVermisste Teenager aus Morbach wieder da

    Aufatmen in Morbach: Die beiden Mädchen aus Morbach sind unversehrt wieder aufgetaucht. Sie waren seit vier Tagen nicht mehr zuhause aufgetaucht. Das Jugendamt hat die Mädchen in ihre Obhut genommen mehr...


  • MorbachVermisste Teenager aus Morbach wieder da

    Aufatmen in Morbach: Die beiden Mädchen aus Morbach sind unversehrt wieder aufgetaucht. Sie waren seit vier Tagen nicht mehr zuhause aufgetaucht. Das Jugendamt hat die Mädchen in ihre Obhut genommen mehr...


  • Trier/Idar-ObersteinDie Polizei warnt vor dreisten Betrugsmaschen in der Region

    Falsche Polizeibeamte, falsche Handwerker, falsche taubstumme Bettler – immer wieder tauchen solche Betrüger auf, die es nur auf eines abgesehen haben: auf das Geld ihrer Opfer. Deshalb rät die Polizei zur Vorsicht. mehr...




  • MorbachVerlassene Heimat an der Mosel

    Morbach (red) Die Autorin Monika Traut-Bonato aus Hetzerath liest aus ihrem Buch "Verlassene Heimat Mosel - Niemand geht freiwillig" am Freitag, 28. April, ab 19.30 Uhr im Café Heimat in Morbach. Derzeit ist Deutschland Ziel zahlreicher Menschen, die vor Krieg und Hunger fliehen. mehr...


  • ThalfangThalfanger Rat spricht über Kommunalreform

    Eine Bürgergruppe wendet sich gegen einen Mehrheitsbeschluss des Gemeinderats. mehr...


  • ThalfangVeranstaltung zu Dialekten muss ausfallen

    Thalfang (red) Die für den heutigen Dienstag, 25. April, geplante Veranstaltung "Die Dialekte in der Verbandsgemeinde Thalfang" im Haus der Begegnung in Thalfang muss aus Krankheitsgründen ausfallen. Die Verbandsgemeindeverwaltung wird einen neuen Termin rechtzeitig bekannt geben. mehr...


  • HorathHorath feiert in den Mai hinein

    Horath (red) Die Jugendfeuerwehr Horath lädt zum traditionellen Maifest ein. Am Samstag, 29. April, wird um 10 Uhr der Maibaum in der Ortsmitte aufgestellt. mehr...