region/hunsrueck
Hunsrück
Noch keine Entscheidung über Merschbacher Windräder

Noch keine Entscheidung über Merschbacher Windräder

Bei einer Anhörung haben Vertreter von Behörden und Gutachter Einwände gegen den Bau von Windanlagen auf Merschbacher Gemarkung zurückgewiesen. Kritiker der Pläne bemängeln, dass das Gebiet rund um den Ranzenkopf scheibchenweise und nicht als Ganzes betrachtet wird.

Neue Ausstellung fürs Hunsrückhaus

Neue Ausstellung fürs Hunsrückhaus

Die Ausstellung im Hunsrückhaus soll erneuert werden, eine neu geschaffene Holzkrone von Mainzer Architekturstudenten schmückt das Areal ebenso wie ein in den Rasen gemähtes 30 Meter großes Wildkatzenlogo: Umweltministerin Ulrike Höfken versprach beim Erbeskopf-Besuch die Unterstützung des Landes.
Damit der Verkehr künftig besser rollt: An fünf Stellen werden in Morbach und Thalfang derzeit Straßen saniert

Damit der Verkehr künftig besser rollt: An fünf Stellen werden in Morbach und Thalfang derzeit Straßen saniert

Wo viele Autos unterwegs sind, sind auch Bauarbeiten notwendig. Kreuzungen müssen aufgrund mangelnder Verkehrssicherheit umgebaut, Fahrbahnen und Versorgungsleitungen wegen Verschleißes saniert werden. Derzeit sind in Morbach und Thalfang Projekte mit einem Volumen von 8,5 Millionen Euro in Arbeit.
Unbekannte rauben Rentner in Malborn-Thiergarten aus

Unbekannte rauben Rentner in Malborn-Thiergarten aus

Unbekannte haben am Montag einen 78-Jährigen am Ortsrand von Malborn-Thiergarten ausgeraubt. Wie die Polizei mitteilte, stießen die Täter den Rentner zu Boden und raubten sein Geld.
Die ersten Wandercents kommen an

Die ersten Wandercents kommen an

Einen kleinen Betrag für ein schönes Wandererlebnis spenden: Das ist der Gedanke des Wandercents, den Erholungssuchende für den Wanderweg des Traumschleifen-Angebots spenden können. Das gemeinnützige Projekt ist im April gestartet. Der TV hat nachgehört, wie es sich entwickelt hat.


Frauen an die Macht

Ich will ja nichts sagen, aber wir Frauen, wir starten durch an die Macht. Immer mehr.

Wann wird's mal wieder richtig Sommer?

Ich muss ja sagen, wir leben trotz alledem in der Sonnenstube des Hunsrücks! Was ärgern sich die Leute immer wieder so sehr über das Wetter. Kann ich teilweise ja auch verstehen.

Oh wie schön ist Panama

Liss
Die Panama Papers beschäftigen auch die Liss aus dem Hunsrück. Über das Sparen und ihre Notgroschen berichtet sie in ihrer Kolumne.


  • SefferweichMotorrad fährt in verunglücktes Auto: Zwei Tote bei Unfall in Sefferweich - Autofahrerin schwer verletzt

    Bei einem Unfall bei Sefferweich (Eifelkreis Bitburg-Prüm) sind in der Nacht zum Mittwoch zwei Männer ums Leben gekommen. Eine Autofahrerin wurde schwer verletzt. mehr...


  • TrierSchlägerei in Trier-Mariahof: Polizei rückt vorsorglich mit Großaufgebot aus

    Etliche Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Trier sind am Dienstagabend gegen 21 Uhr nach Mariahof gefahren. Grund war laut Polizei eine tätliche Auseinandersetzung zwischen zwei Gästen einer privaten Geburtstagsfeier. mehr...


  • HermeskeilUnbekannter fährt auf Hermeskeiler Parkplatz gegen Polizeiauto und flüchtet

    Am Mittwoch hat ein unbekannter Autofahrer einen Streifenwagen der Polizei auf dem Parkplatz des Hermeskeiler Krankenhauses beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen. mehr...


  • TrierUnbekannte brechen in zwei Trierer Schulen ein und gehen wieder - ohne Beute

    Bisher unbekannte Täter sind am Wochenende in Trier in die Grundschule Tarforst und die IGS Wolfsberg eingebrochen. Gestohlen haben sie allerdings nichts. Ob die Fälle zusammenhängen, ist laut Polizei bisher nicht geklärt. mehr...




  • Morbach Fotowettbewerb Blende: Zauberhafte Stimmung im Wald

    Der TV-Fotowettbewerb Blende 2016 hat begonnen. Die ersten Bilder sind bereits eingetroffen, wie dieses hier, eingeschickt von Anna Stein aus Morbach. mehr...


  • MorbachWeg frei für Drogeriemarkt in Morbach

    Seit einem halben Jahr müssen die Morbacher auf ein Geschäft mit Drogerieartikeln verzichten. Ende Januar 2016 hatte Anja Klein ihr 250 Quadratmeter großes Drogeriegeschäft im Ortskern geschlossen. mehr...


  • Deuselbach/RorodtTreffen der Rorodter und Deuselbacher

    Das jährliche Freundschaftstreffen der Rorodter und Deuselbacher findet am Sonntag, 31. Juli, statt. Treffpunkt für die Traditionsveranstaltung ist das Deuselbacher Haus des Gastes. mehr...


  • FellFledermäuse, Bergleute und Katzengold

    Das wird spannend! In einer Führung gibt es im Besucherbergwerk in Fell (Kreis Triere-Saarburg) interessante Informationen für Kinder. Wie lebten die Bergleute? Warum überwintern die Fledermäuse im Bergwerk? Wie ist das Katzengold entstanden? Ihr könnt mit einer Goldgräberpfanne am Grubenbrunnen Gold waschen und im Bergwerk auf Schatzsuche gehen. mehr...