region/hunsrueck

Hunsrück

Erstmals bieten die Touristinfos aus Morbach und Thalfang eine gemeinsame Wanderwoche für Touristen und Einheimische an. Im Mittelpunkt steht die frühlingshafte Natur. Die geführten Touren werden durch kulinarische oder kulturelle Beiträge ergänzt. mehr...

Werbung
Werbung
Werbung
  • Morbach/HermeskeilHunsrücker wollen Bahn fahren, Saarländer lieber Rad

    Nachdem sich keine Nachpächter für die Bahnlinie auf dem Hunsrück gemeldet haben, ist unklar, wie es mit der Strecke weitergeht. Vertreter rheinland-pfälzischer Kommunen und das Land sprechen sich für den Erhalt der Gleise aus, während man im Saarland bereits die Möglichkeiten prüft, auf der Trasse einen Radweg zu bauen. mehr...


  • HerrsteinKünftig Edelsteinkönig statt Königin?

    Auf dem nicht öffentlichen Teil ihrer Jahreshauptversammlung hat der Förderverein Deutsche Edelsteinstraße (DES) eine Satzungsänderung vorgenommen, die mit einer Tradition bricht. In Zukunft werden sich nicht nur Frauen um die Krone des Vereins bewerben. Auch Männer bekommen nun die Chance die Region zu repräsentieren. mehr...


  • Idar-ObersteinUnbekannter legt Brand in Hecke

    Aufmerksamen Anwohner gelang es am Mittwoch Abend, einen Heckenbrand im Bereich Hohltreppe/Halber Mond, dem Verbindungsweg zwischen Wasenstraße und dem Stadtteil Hohl, zu löschen. mehr...


  • Idar-Oberstein21-Jährige weicht aus und fährt gegen Mauer - Verursacher flüchtet

    Eine 21-jährige Autofahrerin fuhr am Donnerstag in Idar-Oberstein von der Nordtorstraße kommend gegen eine Mauer in der Friedensstraße. Gegenüber der Polizei gab sie an, dass ihr ein Auto auf ihrer Fahrspur entgegen gekommen sei und sie deshalb nach rechts habe ausweichen müssen. Dort stieß sie gegen die Mauer. mehr...


  • Thalfang/MorbachJede Tour hat ihre Besonderheit

    Erstmals bieten die Touristinfos aus Morbach und Thalfang eine gemeinsame Wanderwoche für Touristen und Einheimische an. Im Mittelpunkt steht die frühlingshafte Natur. Die geführten Touren werden durch kulinarische oder kulturelle Beiträge ergänzt. mehr...


  • Liss

    Ich will ja nichts sagen, aber wieso behauptet unser Landrat Gregor Eibes, der Moselsteig wäre der schönste Wanderweg Deutschlands? Ja, ist der denn kein Hunsrücker Jung mehr? Wie kann der Moselsteig schöner sein als unser Saar-Hunsrück-Steig? Dem Hermann sein Kumpel, der Wilbert aus Wittlich, hat sich auch schon beklagt. Der hält natürlich den Eifelsteig für den schönsten Weg, aber das kann gar nicht sein, das ist nur lokalpatriotisch gefärbt. mehr...


  • Gemeinderat Gielert spricht über Haushalt

    GielertDie Haushaltssatzung und der Haushaltsplan für 2014: Das werden unter anderem Themen sein, die der Ortsgemeinderat Gielert auf seiner Sitzung am Dienstag, 29. April, besprechen wird. Beginn der Versammlung ist um 19.30 Uhr im Gemeindehaus in Gielert. mehr...


  • Heidenburger gehen Risse in Ortsstraßen an

    HeidenburgDer Ortsgemeinderat Heidenburg tagt am Donnerstag, 24. April. Beginn ist um 20 Uhr im Gasthaus "Zur Linde". mehr...


  • Gutenthaler Schule wird 50: Spannende und lustige Zeitreise

    GutenthalDer Countdown läuft. Im Juli feiert die Grundschule Gutenthal ihren 50. Geburtstag. Ehemalige Schüler oder deren Eltern können dafür Erinnerungsstücke beisteuern. mehr...


  • Suche nach dem verschwundenen Medizinbuch

    Idar-ObersteinMartin Mathias zeigt am Sonntag, 27. April, seine Zaubershow "Indianergeheimnisse". Bei dieser können alle kleinen Besucher mitmachen. mehr...


  • Flohmarkt im Country Garden

    BenzweilerDer Verein Gartenroute startet in die Saison mit einem Flohmarkt am Samstag, 26. April, von 10 bis 16 Uhr im Country Garden der Familie Mensebach, im Mühlenweg 3, in Benzweiler. Es wird einen Kaffee- und Kuchenverkauf des Vereins geben. mehr...


  • Osterkirmes mit Musik und Frühschoppen

    BreitKirmes wird in Breit am Ostermontag, 21. April, gefeiert. Der Tag beginnt in der Filialkapelle Breit mit einer Messe um 10.30 Uhr. mehr...


  • Führerschein weg – 21-Jähriger mit 1,8 Promille erwischt

    Idar-ObersteinIn der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hat die Polizei einen 21-jährigen Autofahrer in der Mainzer Straße kontrolliert - mit einem ziemlich eindeutigen Ergebnis. mehr...


  • Autofahrer trifft Verkehrsschild aus Unachtsamkeit

    Idar-ObersteinEin 37-jähriger verursachte laut Polizeiangaben aus Unachtsamkeit einen Verkehrsunfall. mehr...


  • Geldbörse in Idar-Oberstein gestohlen

    Idar-ObersteinEin Unbekannter hat auf dem Parkplatz eines Discounters in Idar-Oberstein eine Geldbörse gestohlen. mehr...


  • Osteröffnungszeiten im Holzmuseum

    WeiperathIm Hunsrücker Holzmuseum gelten ab sofort wieder die Öffnungszeiten der Sommersaison. Das Museum ist, bis auf den Montag, an allen Tagen geöffnet, und zwar von Dienstag bis Samstag, 14 bis 17 Uhr, sowie an den Sonn- und Feiertagen von 10.30 bis 17 Uhr. mehr...


  • Generalversammlung der Balkanfreunde

    HoxelDer Verein zur Förderung des traditionellen Brauchtums Balkan tagt am Samstag, 26. April, um 20 Uhr in der Pizzeria Don Camillo in Hoxel. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Neuwahlen des Vorstandes. mehr...


  • Tennisclub beruft für Mitglieder Versammlung ein

    MorbachDer Tennisclub (TC) Morbach veranstaltet am Donnerstag, 17. April, seine Jahreshauptversammlung. Beginn ist um 19.30 Uhr im Clubhaus in Morbach. mehr...


  • Abschied und Neuwahlen bei der Freiwilligen Feuerwehr Morbach

    MorbachUnter der Leitung von Bürgermeister Andreas Hackethal wurde in Morbach für die Freiwillige Feuerwehr Wahlen eingleitet. Dies betrifft die Wehrleitung, die Wehrführungen und die Jugendfeuerwehrwarte. mehr...


  • Kulturgeschichtlicher Verein Hochwald wählt neuen Vorstand

    Malborn/Hermeskeil115 Mitglieder, ein gutes Jahr 2013 sowie ein neuer Vorstand. Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Kulturgeschichtlichen Vereins Hochwald zieht der Vorsitzende Kurt Bach eine positive Bilanz. mehr...


  • Michael Suska hat neuen Job

    Thalfang/BirkenfeldNach der Bürgermeisterwahl in der Verbandsgemeinde (VG) Thalfang sorgte Michael Suska wochenlang für Schlagzeilen. Nach Querelen mit VG-Chef Hüllenkremer verlor Suska seinen Job als dessen Büroleiter. Jetzt hat Suska eine neue Stelle. Er leitet den Abfallwirtschaftsbetrieb im Kreis Birkenfeld. mehr...



  • Werbung
  • Heute in der Hunsrück Zeitung Ansprechpartner Redaktion
  • Anzeige
  • fotos.volksfreund.de


    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Wetter
    • Anzeige
    • Werbung
    • Aktuelle Themen
    • Anzeige
    • Werbung