region/hunsrueck

Hunsrück

Die Thalfanger Kultkneipe im Alten Bahnhof macht sich auf, ihr Abstellgleis zu verlassen. Sofern die Handwerker zügig vorankommen, könnten sich die Türen dort noch in diesem Jahr wieder öffnen - auch für Übernachtungsgäste. mehr...

Werbung

Anzeige

  • Aus alt mach neu: aus IKEA FAKTUM wird IKEA METOD

    Die Küche ist häufig das Herz einer Wohnung. Sie ist zum Leben da, sie ist Treffpunkt, ein Ort der Kommunikation. Oftmals ist der Kauf einer Küche auch mit einem besonderen Anlass verbunden. Um den Ansprüchen seiner Kunden gerecht zu werden, entwickelt IKEA sein Produktsortiment kontinuierlich weiter. mehr...


Werbung
Werbung
  • MorbachFreie Wähler und CDU sind in Morbach die Sieger

    So ein gutes Ergebnis hatten die Freien Wähler in Morbach noch nie. Den Erfolg führen sie auf die Positionspapiere zu verschiedenen Themen zurück. Andere Fraktionen suchen nach den Gründen für ihren Misserfolg. mehr...


  • ThalfangVerluste für CDU, SPD und FDP

    Die etablierten Parteien CDU, SPD und FDP müssen Sitze im Verbandsgemeinderat abgeben. Neu im Rat sind dagegen die Wählergruppe Göppert, die die FWG VG Thalfang ersetzt und die Neue Liste e.V. mehr...


  • DickenschiedGedenken an den "Prediger von Buchenwald"

    Der Dickenschieder Pfarrer Paul Schneider ist vor 75 Jahren im Konzentrationslager Buchenwald von den Nazis ermordet worden. Die Hunsrückgemeinde hat ihm nun in einer Gedenkstunde gedacht. mehr...


  • MorbachAb jetzt geht's mittags in die Mensa

    Die Mensa in dem neuen 2,8 Millionen teuren Gebäude der Morbacher Integrierten Gesamtschule ist seit wenigen Tagen in Betrieb. Sobald alle Jahrgänge der künftigen Oberstufe von Schülern besucht sind, werden dort täglich rund 300 Essen ausgegeben. mehr...


  • Kastellaun/Morbach/Traben-TrarbachKirche mitten unter den Menschen

    Die Kirche ist mittendrin: In der Gesellschaft und im Leben. Das war eine der Botschaften des Kreiskirchentags in Kastellaun am Wochenende. An Ständen in der Stadt präsentierten sich Selbsthilfegruppen, der Jugend, der Frauen und der Partnerschaftsarbeit. mehr...


  • Thalfang10 000 Menschen strömen zum Markt

    115 Künstler haben auf dem Thalfanger Kunst-Handwerkermarkt ihre Erzeugnisse ausgestellt. Die Besucher loben die große Vielfalt des Marktes, der in diesem Jahr zum 20. Mal veranstaltet wurde. mehr...


  • MorbachBerühmter Morbacher kehrt an die Quelle des Lebenswerks zurück

    Bei der Freiluft-Vorführung von "Die andere Heimat" hat Filmregisseur Edgar Reitz einen Einblick in seine Emotionen gegeben. Der neu gegründete Freundeskreis der Edgar Reitz Filmstiftung will das Werk des Regisseurs bewahren. mehr...


  • Golf Club Hahn lädt zum Tag der offenen Tür ein

    LautzenhausenZum Tag der offenen Tür lädt der Golf Club Hahn für Sonntag, 27. Juli, ein. Zwischen 11 und 17 Uhr lautet das Motto "Vorbeikommen, ausprobieren, Spaß haben". mehr...


  • Golden Swing Big Band spielt mit Jazzstar Silvia Droste

    Idar-ObersteinSeit mehr als 30 Jahren spielt die Golden Swing Big Band aus der Region bei zahllosen Anlässen auf semiprofessionellem Niveau, gewann Preise und Swinglegende Bill Ramsey für gemeinsame Konzerte. Ein weiterer Höhepunkt nach über 30 Jahren Bandgeschichte folgt am Samstag, 11. Oktober, um 20 Uhr im Stadttheater Idar-Oberstein: Silvia Droste, eine der besten deutschen Jazzsängerinnen, wurde als Gaststar verpflichtet. mehr...


  • Evangelische Gemeinde zeigt Reitz-Film

    ThalfangEin besonderes Film ereignispräsentiert die evangelische Kirchengemeinde Thalfang am Freitag, 25. Juli: Zu sehen gibt es den Streifen "Die andere Heimat" von Edgar Reitz aus dem Jahr 2013. Start der Filmvorführung ist um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Thalfang, Erwachsene zahlen fünf Euro, Kinde und Jugendliche von sechs bis 18 Jahren zwei Euro. Der Film dauert rund drei Stunden und 45 Minuten. mehr...


  • Ausgleichsflächen für Windräder sind Thema im Rat

    BerglichtÜber eine geeignete Ausgleichsfläche für Windenergie berät der Ortsgemeinderat Berglicht im Rahmen seiner Sitzung am heutigen Mittwochabend. Los geht es um 19.30 Uhr im Gasthaus Berger Wacken. mehr...


  • Gottesdienste in der Kirche der Jugend während der Ferien

    Zell/MarienburgWährend der Sommerferien finden zu Beginn und am Ende (27. Juli und 3. August und dann wieder am 31. August und 3. September) die Sonntagsgottesdienste um 11.30 Uhr auf der Marienburg ganz normal statt. Keine Gottesdienste sind in den drei Kernwochen der Sommerferien (10. August, 17. August und 24. August). mehr...


  • Markttreiben, Lagerleben, Feuershow und viel Musik

    BundenbachVor einem einmaligen historischen Ambiente bietet das Altburg-Festival bei Bundenbach wieder Musik für unterschiedliche Geschmäcker. In der Keltensiedlung spielt die "Wacken"-Band "Nachtgeschrei" ebenso wie die Lokalmatadoren "B-Way". mehr...


  • Hitzewelle bringt dem Vitelliusbad mehr Gäste

    WittlichDie Hitzewelle in der vergangenen Woche hat dem Wittlicher Freibad gute Besucherzahlen gebracht. Am Freitag, 18. Juli, kamen 2330 Menschen und am Samstag dann 3390, um sich abzukühlen. mehr...


  • Merschbacher haben den Haushalt im Blick

    MerschbachBei der Sitzung des Ortsgemeinderates Merschbach am Dienstag, 22. Juli, ab 19 Uhr im Gemeindehaus, steht unter anderem die Haushaltssatzung und der Haushaltsplan 2013 auf der Tagesordnung. Zu Beginn gibt es zuvor eine Einwohnerfragestunde. mehr...


  • Theatergruppe Immert lädt zum Sommerfest

    ImmertDas Sommerfest der Theatergruppe IG Immert ist am Samstag, 26. Juli, am und hinterm Bürgerhaus in Immert. Um 16 Uhr ist zunächst Fassanstich. mehr...


  • Die Friedhofssatzung ist in Breit Thema

    BreitOrtsbürgermeister Christian Stein lädt am Donnerstag, 24. Juli, 19 Uhr zur öffentlichen und nicht öffentlichen Sitzung des Ortsgemeinderates Breit in den Mehrzweckraum des Dorfgemeinschaftshauses. Im öffentlichen Teil geht es um eine Änderung der Friedhofssatzung. mehr...


  • Malborner wählen ihre Beigeordneten

    MalbornIm Vergleich zu anderen Ortsgemeinden haben die Malborner einen ungewöhnlichen Sitzungsraum: Ihr Gemeinderat trifft sich zur öffentlichen Sitzung am Freitag, 25. Juli, um 19.30 Uhr im Gasthaus Bernard. Die Tagesordnung wird eröffnet mit Mitteilungen der Ortsbürgermeisterin Petra-Claudia Hogh, die sich in der Stichwahl gegen die frühere Ortsbürgermeisterin Gabriele Neurohr durchgesetzt hat. mehr...


  • Wehrleute sollen zurückkehren können

    ThalfangDie Zwangsentpflichtung von drei Feuerwehrleuten der Thalfanger Stützpunktwehr soll offenbar zurückgenommen werden. Dies hatten 30 Aktive, die ebenfalls um ihre Entpflichtung gebeten hatten, zur Bedingung für ihren Verbleib in der Wehr und für inhaltliche Gespräche über die Probleme mit Verwaltung und Wehrleitung gemacht. mehr...


  • Bundeswehr: Umzug nach Idar-Oberstein hat begonnen

    Kusel/Idar-ObersteinAnfang dieser Woche hat der Umzug des Artillerielehrbataillons 345 aus der Unteroffizier-Krüger-Kaserne in Kusel nach Idar-Oberstein begonnen, abgeschlossen werden soll die Verlegung bis Ende Dezember dieses Jahres. Untergebracht wird das rund 980 Mann starke Bataillon zunächst in der Klotzbergkaserne, nach Umbaumaßnahmen in der Rilchenbergkaserne soll es dort seinen Standort haben. mehr...


  • 26 neue Meister nehmen Zeugnisse in Empfang

    WittlichErfolgreich ist der zweite IHK-Industriemeisterkurs Metall beim Übertrieblichen Ausbildungszentrum (ÜAZ) Wittlich zum geprüften Industriemeister, Fachrichtung Metall (IHK), zu Ende gegangen. 26 Männer und Frauen haben diese Weiterbildung in Kooperation mit der IHK Trier absolviert. mehr...


  • Ausstellung im Hunsrückhaus: Wo Afrika auf den Hunsrück trifft

    Morbach-HinzerathAfrika trifft Husnrück lautet der Titel der Ausstellung der Künstlerin Sue Böll, die ab Freitag, 1. August, im im Hunsrückhaus/Erbeskopf zu sehen ist. Bis zum 25. August können Besucher die Werke der gebürtigen Kenianerin betrachten. mehr...


  • Zwischen Tipi und Saloon

    Malborn-ThiergartenEs gibt unzählige Westernfilme, die meisten davon haben aber mit der Realität nichts zu tun. Das sagen auf jeden Fall die Mitglieder des Westernclubs Thiergarten, die sich intensiv mit der Geschichte Amerikas auseinandersetzen. Am kommenden Samstag, 19. Juli, laden sie ein zum Westernfest auf die Longhornranch. mehr...



  • Werbung
  • Heute in der Hunsrück Zeitung Ansprechpartner Redaktion
  • Anzeige
  • fotos.volksfreund.de


  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung