region/hunsrueck
Anzeige
  • Wanderer zieht es zu lokalen Orgeln

    KleinichWandern und etwas über Orgeln erfahren: Das können Interessierte am Samstag, 9. Mai, mit dem Hunsrückverein. Dieser veranstaltet dann seine jährliche Orgelwanderung. mehr...


  • Hilfen und Lebenswünsche hängen an Bäumen

    MorbachWas ist los im Morbacher Haus der Begegnung? Die dort beheimateten Vereine und Institutionen haben sich am Tag der offenen Tür vorgestellt. Viele Besucher haben sich auch für die Geschichte der ehemaligen Landwirtschaftsschule interessiert. mehr...


  • Kupferbergwerk wird Schauplatz vieler Feiern

    FischbachDas laufende Jahr steht beim Kupferbergwerk Fischbach ganz im Zeichen großer Feiern. Am 6. Juni 1975 wurde im damals ersten rheinland-pfälzischen Besucherbergwerk die erste Führung für die Öffentlichkeit groß inszeniert. mehr...


  • Mit Lichtern um die Kirche

    BerglichtDer Mai gilt als der Marienmonat. Dann beginnen immer die Wallfahrten - auch im Hunsrückort Berglicht. Die Organisation haben Gläubige der Pfarrei mit den Dörfern Gräfendhron und Merschbach in Eigeninitiative übernommen. Sie hoffen auf viele Pilger und freuen sich auf namhafte Geistliche, die aus dem Bistum Trier zu Besuch kommen. mehr...


  • Arbeiter sanieren "Balkan"-Leitungen

    Hoxel/Morscheid-Riedenburg/WolzburgJetzt wird angepackt: In den als Balkan bezeichneten Morbacher Ortsbezirken werden die Wasserleitungen von Schmutz befreit und ausgekleidet, damit die Rohre länger halten. In Morscheid sollen die Arbeiten vor der 800-Jahr-Feier abgeschlossen sein. mehr...


  • Innenminister Roger Lewentz lobt Struktur der Einheitsgemeinde

    MorbachMehrere Redner haben bei der 40-Jahr-Feier der Einheitsgemeinde Morbach die positiven Merkmale dieser kommunalen Struktur betont. Innenminister Roger Lewentz sagt den Morbachern gar Interessenten voraus, die sich das Modell Einheitsgemeinde anschauen werden. mehr...


  • Seite an Seite durchs Nationalparkland

    Deuselbach/RorodtVier Kommunen, eineWanderwoche: Am Samstag, 25. April, ging es unter dem Motto "Über Hunsrückhöhen und durch Mühlentäler" los von Deuselbach nach Rorodt und zurück. 300 Wanderer waren mit dabei. mehr...


  • Flughafen Hahn versteigert Fundstücke

    HahnDie Fundstücke aus den vergangenen 18 Monaten hat eine Auktionatorin im Auftrag des Flughafens Hahn versteigert. Etwa 700 Personen sind dafür in die Stadthalle Kirchberg gekommen. mehr... [Fotostrecke]


  • Auto beschädigt und davongefahren

    WittlichEin unbekannter Autofahrer hat am Freitag auf dem Lidl-Parkplatz in Wittlich ein geparktes Auto beschädigt. Der Unfall ist nach Polizeiangaben zwischen 17.15 und 17.30 Uhr geschehen. mehr...


  • Wie im Flug durch den Nationalpark

    Morbach/ThalfangKarten, Filme, Broschüren: Mit speziellen Infoboxen will das Land in den Tourist-Informationen in Morbach, Thalfang und im Hunsrückhaus auf den Nationalpark aufmerksam machen, der an Pfingsten eröffnet wird. Bei den Kosten sind teilweise auch die Kommunen gefordert. mehr...


  • Weniger Einbrüche dank Prävention

    Morbach/ThalfangChemieunfall in Morbach, Raub mit Geiselnahme in Idar-Oberstein, Trickbetrüger im gesamten Einzugsbereich: Die Kriminalpolizei Idar-Oberstein hatte zwar im Vorjahr weniger Straftaten aufzuklären als im Vorjahr, aber die Beamten hatten dennoch alle Hände voll zu tun. mehr...


  • Von einer Warteliste ist nichts bekannt

    Berglicht/HeidenburgIn Berglicht bauen fünf Ortsgemeinden einen neuen Drei-Gruppen-Kindergarten. In Heidenburg wird derweil nur eine Gruppe betreut. Besteht ein Zusammenhang? Nein, sagt die Kreisverwaltung. Entscheidend sei der Bedarf an Kindern. mehr...


  • Rollerfahrer bei Kollision auf Hunsrückhöhenstraße leicht verletzt

    MorbachBei einem Unfall an der Kreuzung B 327/B 50/L 159 bei Wederath/Hinzerath ist heute Mittag ein Auto mit einem Roller zusammengestoßen. Dabei wurde der Zweiradfahrer leicht verletzt. mehr...


  • Schatzsuche rund um den Erbeskopf

    Thalfang/MorbachRömer, Hexen, Sagengestalten und Kräuterwunder: Mehr als Gehen und Schwitzen bietet die Wanderwoche im Hunsrück, bei der die Touristiker auf Zusammenarbeit setzen. Nach der Vorjahres-Premiere der Kommunen Thalfang und Morbach beteiligen sich in diesem Jahr auch Birkenfeld und Herrstein. mehr...


  • Vergessene Koffer kommen unter den Hammer

    KirchbergKoffer, Kameras, MP3-Player: Viele Passagiere vergessen häufig Wertsachen im Flugzeug - und holen sie nie mehr ab. Der Flughafen Hahn sammelte die Schätze mehr als ein Jahr lang und versteigert sie am Samstag in der Stadthalle von Kirchberg. mehr...


  • Tierquälerei: Unbekannte verletzen Katzen in Idar-Oberstein

    Idar-ObersteinFreilaufende Katzen sind in Idar-Oberstein in Gefahr. Im Bereich Heldersgäßchen und Hauptstraße sind nun zwei Tiere Schlingenfallen zum Verhängnis geworden. Das vermutet die Polizei. mehr...



  • Werbung
  • Heute in der Hunsrück Zeitung Ansprechpartner Redaktion
  • Anzeige
  • Werbung
  • Empfehlungen



  • fotos.volksfreund.de


  • Werbung
  • Werbung
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Werbung
  • Anzeige
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung


volksfreund.de Top Links