region/hunsrueck
Hunsrück
Randale in Morbach mit hohem Sachschaden

Randale in Morbach mit hohem Sachschaden

Gleich mehrmals haben Unbekannte in Morbach zugeschlagen. Es kam zu Sachschäden in Höhe von 10 000 Euro. Doch dabei blieb es nicht.

Tiere, Flohmarkt und Wettpflügen

Tiere, Flohmarkt und Wettpflügen

Seit 300 Jahren wird in Merscheid im September groß gefeiert: Was als Bauern- und Tiermarkt begann, ist nun ein Ereignis der Region.
Nationalpark Hunsrück-Hochwald: Sich selbst in der Natur finden als Konzeptidee

Nationalpark Hunsrück-Hochwald: Sich selbst in der Natur finden als Konzeptidee

Viele Partner, ein gemeinsames Ziel: Im Nationalpark Hunsrück-Hochwald sollen Besucher eine Ich-Zeit erleben können. Zentraler Ausgangspunkt dafür ist Muhl mit seiner Nationalparkkirche. Außerdem sind Trekking-Camps für Wanderer geplant.
Vor zehn Jahren: Weniger Verkehr, neue Besitzer

Vor zehn Jahren: Weniger Verkehr, neue Besitzer

Wittlich (ca) Wittlich im August, das kann nur eines heißen: Säubrennerkirmes! Aber es gab vor zehn Jahren auch noch andere interessante Themen. Chaos auf dem Heimweg: Busfahrer beschwerten sich im August 2007 im TV über die Situation am Zentralen Omnibus-Bahnhof in Wittlich zur Mittagszeit.
Feuer und Flamme für die Mitmenschen

Feuer und Flamme für die Mitmenschen

Einsatz zum Wohle der Bürger - das zeichnet seit 120 Jahren die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr (FFW) Filzen aus. Die 20 aktiven Feuerwehrmänner feiern ihr 120-jähriges Gründungsfest.




  • ThalfangUnfall auf der L155 nahe Thalfang - Motorradfahrer verletzt

    Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Mittwochnachmittag bei Thalfang verletzt worden. Er stieß mit einem Auto zusammen, das auf der L155 unterwegs war. mehr...


  • ThalfangUnfall mit einem Schwerverletzten auf der B327 (Fotos)

    Gegen 18.35 Uhr sind am Montagabend zwei Fahrzeuge auf der Kreuzung der B327 und der L150 in Höhe des Berghofs kollidiert. Dabei wurde einer der Fahrer schwer verletzt. mehr...


  • MorbachDiebe brechen in Morbach einen Tresor auf

    Unbekannte Täter flexen in Morbacher Firma Panzerschrank auf und entwenden Bargeld. mehr...


  • Morbach-HinzerathLKW kippt bei Hinzerath im Kreisverkehr um

    Auf der B327 bei Morbach ist am Montagmorgen gegen 6.30 Uhr ein LKW umgekippt. Nach Angaben der Polizei war der Fahrer vermutlich zu schnell unterwegs. mehr...


  • ThalfangVandalismus auf Thalfanger Friedhof

    Der Sachschaden ist gering, der Ärger um so größer. Unbekannte haben auf dem Thalfanger Friedhof gewütet. mehr...




  • MorbachSchritt für Schritt zum Wanderparadies im Hunsrück

    Der Saar-Hunsrück-Steig und die LandZeitTour sind vor wenigen Tagen prämiert worden. Damit die Wege weiterhin ausgezeichnet bleiben, haben die Verantwortlichen viel zu tun. Oft sind es die kleinen Dinge, die weiterhelfen. mehr...


  • ThalfangOldtimerfest in Thalfang: Ein Familientreffen in der Mark

    Zum Young- und Oldtimerfest des MTC Thalfang Ende August werden wieder besondere Exponate aus der Geschichte des Automobilbaus erwartet. mehr...


  • MorbachKultana in Morbach: Von der grünen Wiese ins Gewächshaus

    Die Vereine Blue Note und Kunst im Gewächshaus ziehen ein gemischtes Fazit ihrer ersten gemeinsamen Veranstaltung Kultana. Eine Gruppe sei zahlenmäßig niedrig vertreten gewesen. mehr...


  • HermeskeilSchulzeit beginnt in Hermeskeil im Ausweichquartier

    Weil die Hermeskeiler Grundschule für 3,5 Millionen Euro umfassend saniert wird, starten die neuen Erstklässler ihren Unterricht in Unterkünften auf dem Hof. Im Gebäude ist seit Beginn der Arbeiten im Sommer 2016 einiges passiert. mehr...



  • Morbach-WeiperathAus der Region und mit Leidenschaft

    Gutes und Bewährtes aus heimischen Landen zeigten 40 Anbieter auf dem Vielfaltsmarkt Querbeet in Morbach-Weiperath. Ein bisschen Öko-Flair gab’s inklusive für einen Euro Eintritt. mehr...


  • HunsrückLeben an der Seite des Schinderhannes

    Über den Räuberhauptmann Johannes Bückler gibt es viele Bücher. Weniger im Fokus von Autoren steht Juliana Blasius, die Lebensgefährtin des Mannes, der als eine Art Robin Hood verklärt wurde. mehr...


  • ErbeskopfBogenschützen verlassen den Erbeskopf

    Auf dem Erbeskopf wird es keine Bogenturniere mehr geben. Das hat mehrere Gründe, wie der Veranstalter Kalle Hörnig dem TV berichtet. mehr...


  • Trier-Ehrang/WittlichDer Abbruch vor dem Aufbruch

    Am Mutterhaus Trier-Ehrang entsteht eine neue Seniorenresidenz. Sie ist einer der Gründe, warum die Klinikleitung optimistisch in die Zukunft des Krankenhauses blickt. Der Investor hat seinen Sitz in Wittlich. mehr...


  • Gelungenes Projekt!

    Stadtplanung mehr...


  • Mein erster Schultag - TV-Leser erzählen ihre Geschichten

    Wir haben Leser aufgefordert, uns Anekdoten und Erinnerungen an ihren ersten Schultag mitzuteilen. Und das haben sie getan: Mein erster Schultag war im Herbst 1939. Dieser Tag ist mir ein Leben lang in Erinnerung geblieben. mehr...