region/hunsrueck
News
Unfall mit drei Toten: 20-Jähriger steht vor Gericht

Unfall mit drei Toten: 20-Jähriger steht vor Gericht

Drei Tote und zwei Schwerverletzte: Das war die schreckliche Bilanz eines Unfalls auf der Hunsrückhöhenstraße B 327 bei Morbach, der sich in der Nacht auf Sonntag, 7. Juni 2015, ereignet hatte. Jetzt steht ein 20-jähriger Mann aus dem Kreis Bernkastel-Wittlich vor Gericht.

Ärger um den Brandschutz - Wehrführer sollen Sitzung fernbleiben

Ärger um den Brandschutz - Wehrführer sollen Sitzung fernbleiben

Die Thalfanger SPD will sich bei ihren Feuerwehrleuten über das neue Brandschutzkonzept informieren. Doch Bürgermeister Marc Hüllenkremer verbietet Wehrleitung und Wehrführern, deren Fraktionssitzung zu besuchen. Seine Begründung: Er will die Feuerwehr aus der Politik raushalten.
Kita mit Atmosphäre und ohne Quatsch

Kita mit Atmosphäre und ohne Quatsch

Rund 200 000 Euro sind in den Umbau des Kindergartens Bischofsdhron gesteckt worden. Dort ist Platz für 55 Kinder zwischen einem und sechs Jahren. Doch nicht nur das Gebäude muss den Ansprüchen genügen, sondern auch die Pädagogik0.
Eine Nacht der Lichter und des Wissens in Trier

Eine Nacht der Lichter und des Wissens in Trier

Bis zu 15 000 Besucher werden erwartet, wenn der City Campus und das Lichterfest Illuminale in der Trierer Innenstadt ihren Mix aus Kunst und Wissenschaft bieten. Die Themen greifen viele aktuelle Diskussionen auf.
Junger Viez aus alter Kelter

Junger Viez aus alter Kelter

Ernten und genießen, diese Kombination gibt es traditionell beim Hochwälder Viezfest in Hilscheid. Die 20. Auflage dieser Tradition brachte im Ergebnis rund 300 Liter des Apfelweines und rund 400 Besucher ins und ums Bürgerhaus.




  • Nonnweiler-BierfeldBei Nonnweiler gesichtet: Vogel Strauß läuft der Polizei im Hochwald davon

    Die saarländische Polizei sucht im Hochwald, nahe der Grenze zu Hermeskeil (Kreis Trier-Saarburg), einen Strauß. Der offenbar ausgebüxte Laufvogel war im Bereich Nonnweiler-Bierfeld und -Sitzerath gesehen worden. mehr...


  • KorlingenHecke in Brand: Rauchsäule über Korlingen

    Eine mehrere Meter hohe Hecke ist am Mittwochmittag bei Gartenarbeiten in Korlingen (Kreis Trier-Saarburg) in Brand geraten. Die alarmierten Wehren verhinderten ein Übergreifen des Feuers auf benachbarte Gebäude. mehr...


  • Mertesdorf/ThommKleinlaster stößt mit Militärfahrzeug zusammen: Zwei Menschen verletzt

    Ein Ehepaar ist bei einem Zusammenstoß auf der L 151 zwischen Mertesdorf und Thomm am Mittwochnachmittag verletzt worden. Das Paar auf der Durchreise war in einem alten Militärfahrzeug unterwegs. mehr...


  • TrierUnterwegs mit einem „Zahnfee“-Schlagring: Polizei verhaftet in Trier bundesweit gesuchten Straftäter

    Mit einem Schlagring-Modell namens „Zahnfee“ im Gepäck hat die Bundespolizei einen bundesweit gesuchten 32-Jährigen in Trier verhaftet. Gegen den Mann lagen zwei Haftbefehle der Berliner Staatsanwaltschaft vor, wie die Bundespolizei Trier am Mittwoch mitteilte. mehr...




  • MorbachMajestätisches Marktflair im Glanz der Krone

    Die Welt der Märchen, Königinnen und Prinzessinnen beherrschte die Szenerie des Morbacher Herbstmarktes. Fast 100 Händler boten ihre Waren an oder zeigten sogar, wie sie hergestellt werden. Die Fachgeschäfte hatten die Pforten geöffnet. mehr...


  • ThalfangZur Feuerwehr, weil es Spaß macht

    Die Jugendfeuerwehren der Verbandsgemeinde Thalfang haben rund um den Thalfanger Weiher an acht Stationen ihr Können und ihre Kreativität unter Beweis gestellt. Die Stützpunktwehr hat die Gelegenheit genutzt, um Werbung für sich zu machen und neue Mitglieder zu gewinnen. mehr...


  • Idar-ObersteinKomödie vor grandioser Kulisse

    Ende September startet die neue Staffel der Reihe "Film im Theater". Veranstalter ist die Initiative StattKino in Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Idar-Oberstein. mehr...


  • SimmernAuf der Suche nach den besten Sängern

    Spannend geht es beim Hunsrücker Songkontest zu. Noch eine Vorrunde steht aus. Sie geht in Lautzenhausen über die Bühne. Anmeldungen sind noch möglich. Das Finale ist am 19. November in Kastellaun. mehr...



  • ThalfangSpiel der Könige im Sportverein

    Ihr erstes Auswärtsspiel haben sie gewonnen, das erste Heimspiel steht am Wochenende an: Die Schachabteilung der Sportfreunde Hochwald Thalfang startet durch. mehr...


  • GonzerathFahrerflucht: Mauer beim Abbiegen in Gonzerath beschädigt

    Der Fahrer eines größeren Fahrzeugs hat am Montag in Gonzerath Fahrerflucht begangen, nachdem er eine Mauer beschädigt hat. mehr...


  • NeunkirchenAndere Jagdform, weniger Schäden

    Neunkirchen stellt sein Jagdsystem um: Statt des üblichen Pächters soll sich ein Dienstleister um die Jagd von Rehen und Schwarzwild im Neunkirchener Forst kümmern. Zwar fällt damit die jährliche Jagdpacht weg, doch könnte die Ortsgemeinde langfristig trotzdem finanziell profitieren. mehr...


  • Birkenfeld/ThalfangNationalparkbeirat nimmt Arbeit auf

    Der Beirat des Nationalparks Hunsrück-Hochwald ist zu seiner ersten Sitzung zusammengetreten. Ein Expertengremium verschiedener Fachrichtungen unterstützt nun das Nationalparkamt. mehr...


  • Morbach/MörschiedVon der Saar bis an den Rhein, von der Mosel bis an die Nahe

    Er ist seit einigen Jahren im Ruhestand, hat aber jahrzehntelang die Musik im Hunsrück geprägt: Liedermacher Heini Wahl hat seine eigene Vorstellung von der Hunsrücker Identität. mehr...


  • Thalfang/MorbachVom Wind durchweht, von der Sonne gebrannt

    Welche Landschaft und welche Mentalität umfasst der Begriff Hunsrück? Der TV hat nachgefragt, und es gibt erste Leser-Reaktionen. mehr...