region/konz
Konz
Neue Linien braucht das Land: Kompletter Busverkehr im Kreis Trier-Saarburg wird umgekrempelt

Neue Linien braucht das Land: Kompletter Busverkehr im Kreis Trier-Saarburg wird umgekrempelt

Weil die Schülerzahlen immer weiter sinken, sind viele Buslinien in ihrer heutigen Form nicht mehr finanzierbar. Deshalb soll der gesamte Verkehr auf dem Land mit Geld vom Land umorganisiert werden. Der Kreistag Trier-Saarburg muss zuvor dieser Idee in seiner Sitzung am Montag, 30. Mai, zustimmen.

Rathaus wird zum Élysée-Palast

Rathaus wird zum Élysée-Palast

Rund um den Buttermarkt in der Saarburger Innenstadt stehen bis zum 9. Oktober 14 Plastiken des französischen Künstlers Jivko. Die Ausstellung ist eine Leihgabe aus der lothringischen Partnerstadt Sarrebourg.
Die alte Welt des Warentransports: Freilichtmuseum Roscheid präsentiert historischen Hauptbahnhof-Güterschuppen

Die alte Welt des Warentransports: Freilichtmuseum Roscheid präsentiert historischen Hauptbahnhof-Güterschuppen

Das Freilichtmuseum Roscheider Hof ist um eine Attraktion reicher: Zum Internationalen Museumstag hat der Museumsverein auf seinem Gelände den dorthin umquartierten ehemaligen Güterschuppen des Konzer Hauptbahnhofs eröffnet. Er gibt einen Einblick in den Warentransport vergangener Zeiten.
Was für ein Mist! Feuerwehr muss erneut qualmenden Haufen in Wiltingen löschen

Was für ein Mist! Feuerwehr muss erneut qualmenden Haufen in Wiltingen löschen

Offenbar will das Feuer in einem Misthaufen in Wiltingen (Landkreis Trier-Saarburg) nicht ausgehen. Mittwochabend musste die Feuerwehr zum dritten Mal ausrücken, um einen Brand zu löschen.
Virtuosität im Dienst der Freundschaft

Virtuosität im Dienst der Freundschaft

Jeweils gut 60 Musiker werden am Samstag, 28. Mai, um 20 Uhr in der Saarburger Stadthalle und einen Tag später um 17 Uhr im Forum in Daun auf der Bühne stehen. Beide Klangkörper sind die Aushängeschilder der beiden Landkreise. Das Genre Tänze haben sich die Dirigenten Rainer Serwe und Stefan Kollmann ausgesucht.




  • Trier(Update) Tödliches Bahnunglück in Trier: Polizei spricht von tragischem Unfall

    Tragisches Ende einer durchzechten Nacht: Zwei Studenten sind an Fronleichnam im Trierer Stadtteil Pallien von einem Güterzug erfasst und getötet worden. Die jungen Männer hatten auf den Gleisen gesessen und wollten noch eine Flasche Wein trinken und bemerkten den Zug wohl nicht, der trotz Bremsung herannahte. mehr...


  • WaldweilerFeuer in Hochwald-Dorf: Nachbarn bemerken Wohnungsbrand und retten Bewohner

    Ein junger Mann hat am Freitagnachmittag einen 79-Jährigen gerettet, in dessen Wohnung in Waldweiler (Landkreis Trier-Saarburg) es brannte. Der Rentner hatte geschlafen und das Feuer nicht bemerkt. Die Polizei schätzt einen Schaden von circa 100.000 Euro. mehr...


  • Ernst (dpa/lrs)Nach tagelanger Suche bei Cochem: Polizei findet Auto in Mosel und Toten am Steuer

    Die Suche nach einem seit Tagen vermissten Fahrzeug in der Mosel endet mit einem grausigen Fund. Die Identität des Toten ist zunächst unklar. Doch es gibt einen Verdacht. mehr...


  • DaunVermeintlicher Dachstuhlbrand löst Feuerwehreinsatz aus

    Wegen eines vermeintlichen Dachstuhlbrandes ist am Donnerstagabend die Feuerwehr in Daun ausgerückt. mehr...




  • WiltingenUnd wieder brennt der Misthaufen

    Der Misthaufen in Wiltingen, der sich bereits mehrmals entzündet hat (der TV berichtete), gibt keine Ruhe: Am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr wurde die Feuerwehr zum insgesamt dritten Mal gerufen, um den Haufen oberhalb der Weinberge zu löschen. Ob diesmal der gewünschte nachhaltige Erfolg erzielt wurde, wird sich zeigen. mehr...


  • Konz/SaarburgOld- und Youngtimer auf Spazierfahrt

    Der Motorsportclub (MSC) Konz veranstaltet am Sonntag, 29. Mai, zum vierten Mal seine touristische Ausfahrt für Old- und Youngtimerfahrzeuge. "Ziel ist es, unsere wunderschöne Saar-Mosel-Region zu erfahren, und auch, dass sich die Teilnehmer zwanglos kennenlernen", sagt der MSC-Vorsitzende Olaf Pelz. mehr...


  • PellingenBolzplatzfest mit Public Viewing

    Die Jugendgruppe Pellingen veranstaltet ein Bolzplatzfest. Das Fest startet heute um 12.30 Uhr mit einem Fußballturnier. mehr...


  • KonzTag der offenen Tür auf dem Könener Hundeplatz

    Mit einem Tag der offenen Tür feiert der Verein Hundefreunde Konz und Umgebung am Sonntag, 5. Juni, von 12 bis 17 Uhr auf dem Hundeplatz in Konz-Könen den Tag des Hundes. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm: Es gibt unter anderem Vorführungen der Agility-Gruppe. mehr...