region/konz
Konz
Wieder Ärger um Heckenrodung nahe Nittel

Wieder Ärger um Heckenrodung nahe Nittel

An Äckern und Wiesen nahe der Nitteler Grünschnittannahmestelle am Ortsrand sind in den vergangenen Wochen erneut Hecken zurückgeschnitten und gerodet worden. Eine erforderliche Genehmigung hierfür lag nicht vor. Die Diskussionen über Naturschutz und Landschaftspflege aus dem Jahr 2015, die es auch in Wincheringen gab, flammen erneut auf.

Trierer Ermittler bezweifeln Aussage zu Messerangriff in Konz

Trierer Ermittler bezweifeln Aussage zu Messerangriff in Konz

Nach der mutmaßlichen Messerattacke in Konz-Karthaus am 13. Januar dauern die Ermittlungen laut dem Trierer Oberstaatsanwalt Peter Fritzen noch an. Wegen des laufenden Verfahrens könne er keine Auskunft zu Einzelheiten erteilen, sagt er auf TV-Anfrage. Es gibt aber Zweifel am bisher geschilderten Tathergang.
Essen auf Herd entzündet sich - Küche gerät in Neuerburg in Brand

Essen auf Herd entzündet sich - Küche gerät in Neuerburg in Brand

In Neuerburg hat es am Mittwochnachmittag in einer Küche gebrannt. Nach Auskunft der Feuerwehr Neuerburg hatte sich Öl in einem Topf auf dem Herd entzündet. Die Bewohnerin wurde mit Verdacht auf Rauchvergiftung in eine Krankenhaus gebracht.
Duell um den Chefsessel - Grüner tritt gegen CDU-Bürgermeister der Verbandsgemeinde Konz an

Duell um den Chefsessel - Grüner tritt gegen CDU-Bürgermeister der Verbandsgemeinde Konz an

Der amtierende Konzer Bürgermeister Karl-Heinz Frieden (CDU) und Sascha Gottschalk (Die Grünen) wollen Bürgermeister der Verbandsgemeinde Konz werden. Weil SPD, FWG und FDP keine Kandidaten nominiert haben, wird die Wahl am 13. März zu einem Duell. Das gab es in derselben Konstellation schon 2014.
Drei Retter mit zwei Traktoren helfen 21-jähriger Autofahrerin - Wagen einer Frau steckt drei Tage auf einem Feldweg fest

Drei Retter mit zwei Traktoren helfen 21-jähriger Autofahrerin - Wagen einer Frau steckt drei Tage auf einem Feldweg fest

Eine junge Frau aus Zerf hat ihr Auto am Sonntag auf einem Feldweg bei Pellingen festgefahren. Erst nach drei Tagen, etlichen Anrufen und einem Aufruf über das soziale Netzwerk Facebook hat sie Helfer gefunden.
fotolia - 97936536
Glitzernde Sterne, Windmühlen und Astronauten

Glitzernde Sterne, Windmühlen und Astronauten

(Saarburg) Neuer Rekord beim Saarburger Nachtumzug: Insgesamt 15 000 Jecken haben am Samstagabend den Straßenrand zwischen Beurig und der Saarburger Innenstadt gesäumt. Die Zuschauer und Teilnehmer feierten friedlich bei frühlingshaften Temperaturen.
SChlümpfe und Knastbrüder ziehen durch Pellingen

SChlümpfe und Knastbrüder ziehen durch Pellingen

(Pellingen) Unter dem Motto "Zäit em Duckes ess vergänglich, Krääschert bess de lebenslänglich" feierten die Pellinger Narren ihre Fastnacht. Obwohl der Himmel bedeckt war, waren die Straßen voll und die Stimmung war ausgelassen.
Fotograf: Ursula Schmieder - Umzug in Berglicht

Videos

Unsere Videos finden Sie hier.

 





  • FleringenFünf Verletzte nach Kollision in der Eifel

    Bei einem Unfall auf der B 410 bei Fleringen sind am Samstagnachmittag ein Mann und vier Frauen verletzt worden. mehr...


  • WehlenVersunkener Audi aus Mosel geborgen

    Am Samstagmorgen ist ein am Freitag in Wehlen in der Mosel versunkenes Auto mit Hilfe von Tauchern, einem Kran und einem Sonarboot geborgen worden. mehr...


  • Idar-ObersteinZwei Männer in Idar-Oberstein mit Messern angegriffen – Polizei sucht Zeugen

    In den frühen Samstagmorgenstunden sind zwei Männer syrischer Herkunft bei einer gewalttätigen Auseinandersetzung vor einer Gaststätte in Idar-Oberstein verletzt worden. mehr...


  • SaarburgUnbekannte versuchen in Saarburger Café einzubrechen - Zeugen gesucht

    Im Zeitraum zwischen Donnerstag und Freitag haben Unbekannte versucht, sich Zugang zu einem Café in der Saarburger Innenstadt zu verschaffen. Die Polizei sucht Zeugen. mehr...




  • Korrektur

    Winzergenossenschaft: Im Artikel "Brachliegende Rebflächen im Fokus" (TV vom 11. Februar) war die Geschichte der Winzergenossenschaft Irsch/Ockfen falsch dargestellt. Die Genossenschaft musste nicht, wie berichtet, wenige Jahre nach dem Weinskandal Anfang der 80er Jahre Insolvenz anmelden. mehr...


  • Konz/TrierTrierer Ermittler bezweifeln Aussage zu Messerangriff

    Nach der mutmaßlichen Messerattacke in Konz-Karthaus am 13. Januar dauern die Ermittlungen laut dem Trie rer Oberstaatsanwalt Peter Fritzen noch an. Wegen des laufenden Verfahrens könne er keine Auskunft zu Einzelheiten erteilen, sagt er auf TV-Anfrage. mehr...


  • PellingenFeuerradschieben in Pellingen

    Das Feuerradschieben in Pellingen hat Tradition. Jedes Jahr am ersten Fastensonntag werden dort zahlreiche Feuerstellen am Berg entzündet und anschließend ein Feuerrad ins Tal gerollt. mehr...


  • Konz Brasilianische Klänge in Konz

    Brasilianische und argentinische Klänge locken nach Konz in den Festsaal des Klosters Karthaus. Bei dem Konzert mit dem Titel "Tierra y Mar" treten die Mezzosopranistin Angela Diel aus Brasilien und die Pianistin Laura Maito gemeinsam auf und entführen in das Reich der lateinamerikanischen Landschaften, Legenden und Mythen. mehr...