region/konz

Konz

Der 740-Einwohner-Ort Wellen soll ein neues Baugebiet erhalten. 50 000 Euro wurden dafür in das Investitionsprogramm eingestellt. Zudem will der Rat auf Antrag der CDU die Zusammenfassung der bestehenden Konzepte zur Dorfentwicklung angehen. mehr...

Werbung
Werbung

Anzeige

Werbung
  • WasserlieschNeue Prinzenpaare in Wasserliesch

    Der Karnevalsclub Wasserliesch (KCW) hat mit etwa 100 Besuchern die fünfte Jahreszeit in der Albachsmühle eröffnet. mehr...


  • Konz-KönenSingen als Therapie, die Freude macht

    Singen macht nicht nur Spaß. Singen ist die beste Förderung, denn Gesang ist eine Art Kraftfutter fürs Hirn, macht glücklich und fit. Und weil Musik in der Kita der Lebenshilfe Konz-Könen den ganzen Tag konsequent strukturiert und dirigiert, hat die Kita als erster Förderkindergarten in der Region die Caruso-Auszeichnung des Deutschen Chorverbandes erhalten. mehr...


  • Konz-KarthausBürger ärgern sich über Raser auf der Umleitung - Nur wenige fahren Schrittgeschwindigkeit in Konzer Römerstraße

    Anwohner sind nicht froh über die Umleitung für die Karthäuserstraße, die durch die Römerstraße führt und den Verkehr dort verstärkt. Sie kritisieren, dass Auto- und Busfahrer im verkehrsberuhigten Bereich zu schnell fahren. Erinnerungen werden wach. Vor Jahren ist in der Römerstraße ein Kind bei einem Unfall zu Tode gekommen. mehr...


  • Zerf/PellingenB 268 wegen Arbeiten dicht: Pellinger erhält ab Freitagmittag neue Deckschicht

    Wohl zum letzten Mal in diesem Jahr wird die B 268 an diesem Wochenende gesperrt. Grund: Die Sanierung der 2,9 Kilometer langen Strecke zwischen Pellingen und Obersehr. mehr...


  • PellingenDas Kreuzfahrtschiff hat abgelegt

    40 Senioren haben in Pellingen einen amüsanten Theaternachmittag verbracht. Sie genossen in einer Extraaufführung das Stück der Theatergruppe Pellingen "Einmal Bali und zurück". mehr...


  • Pellinger Straße ab heute bis Sonntag gesperrt

    Zerf/PellingenDie Bundesstraße 268, auch Pellinger genannt, ist ab dem heutigen Freitag, 13 Uhr, bis Sonntag vom Ortsausgang Pellingen in Richtung Zerf bis zur Einmündung K 45, Abzweig Obersehr, für den Verkehr gesperrt (der TV berichtete). Dies hat der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Trier mitgeteilt. mehr...


  • Weihnachtsbasar bei der Bibliothek "Buch und Wein"

    KanzemBei "Buch und Wein" in Kanzem, eine von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen getragene und von sechs Kanzemer Winzern unterstützte Bibliothek, bietet ab dem ersten Adventssonntag, 30. November, bis zum 23. Dezember einen kleinen Basar. Es gibt selbst gestrickte Mützen, Stulpen, Taschentücherhüllen, Konfitüren, Chutneys, Plätzchen und vieles mehr. mehr...


  • Sperrung im Februar nur für wenige Tage

    Konz-KarthausDie Karthäuser Straße, an der noch bis zum 20. Dezember gearbeitet wird, wird im kommenden Februar nochmal für wenige Tage gesperrt. Dies teilte die Konzer Verbandsgemeindeverwaltung auf TV-Anfrage mit. mehr...


  • Waffeln, Glühwein und Kinderpunsch

    KonzEine vorweihnachtliche Veranstaltung mit Verkauf von frischen Waffeln, Glühwein und Kinderpunsch ist für Freitag, 28. November, zwischen 16 und 20 Uhr im Secondhand-Laden "Wem\'s gefällt" in Konz geplant. Für die Kinder gibt es winterliches Kinderschminken und glitzernde Tattoos sowie Luftballonmodellage. mehr...


  • Nacht der 1000 Lichter in der Pfarrkirche

    Wasserliesch"DaSein", unter diesem Thema will die Pfarreiengemeinschaft Saar-Mosel für Freitag, 28. November, zwischen 19 und 21 Uhr zu einer Nacht der Tausend Lichter in die Pfarrkirche St. Aper in Wasserliesch einladen. mehr...


  • Bücherbasar zugunsten einer Großfamilie in Ghana

    TawernBücher und Spiele zu günstigen Preisen gibt es am ersten Adventssonntag, 30. November, beim achten Tawerner Bücherbasar. Im Pfarrsaal unterhalb der Kirche werden Kinder-, Jugend- und Erwachsenenliteratur, Gesellschaftsspiele, Puzzles, CDs und DVDs verkauft. mehr...


  • Nikolaus kommt mit dem Schiff nach Konz-Hamm

    Konz-FilzenDer Nikolaus kommt in diesem Jahr am Montag, 8. Dezember, etwa um 17.15 Uhr, mit dem Schiff nach Hamm. Damit der Nikolaus für alle Kinder eine Nikolaustüte dabei hat, möchten die Nikolausfreunde auf die Möglichkeit der Vorbestellung aufmerksam machen. mehr...


  • Rudolf mit der roten Nase: Anders sein bringt Vorteile

    WellenDas Jugendtheater Wellen hat mit der berühmten Geschichte um ein kleines Rentier, das den Schlitten von Santa Claus ziehen darf, wieder einen großen Erfolg gefeiert. Ein scheinbarer körperlicher Mangel entpuppt sich darin als großer Vorteil, ja sogar die Rettung des Transportes der Weihnachtsgeschenke. mehr...


  • Taizégebet in der Kirche St. Nikolaus

    KonzDas nächste Taizégebet ist am Freitag, 28. November, um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikolaus (Krypta) in Konz. mehr...


  • "Leben gestalten" - Autorenlesung mit Henning Scherf

    KonzWie wollen wir alt sein? Und vor allem: Wie können wir würdig altern? Zu diesen Fragen hat die Gemeindebegegnung Saar-Mosel im Programm der Katholischen Erwachsenenbildung Trier im zweiten Halbjahr 2014 ein vielfältiges Programm aufgestellt, das Alt und Jung zusammengebracht hat, um von der Zukunft zu reden: dem Alter(n). Abschluss dieser Veranstaltungsreihe ist am Dienstag, 9. Dezember, 19 Uhr, die Lesung mit Henning Scherf, der sich schon seit vielen Jahren persönlich, politisch und als Autor mit diesen Fragen auseinandergesetzt hat. mehr...


  • Silber-Auszeichnung im Landeswettbewerb

    Wasserliesch/MainzDie erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" wurde für die Wasserliescher Bürger jetzt belohnt. In Mainz hat Ortsbürgermeister Thomas Thelen (Mitte) aus der Hand von Innenminister Roger Lewentz (2. von rechts) die Auszeichnung Silber erhalten. mehr...


  • Feierliche Klänge

    WiltingenDas Gotteshaus war voll, als der 225 Jahre alte Chor mit 75 Sängern unter den Klängen der Winzerkapelle mit seinen Vereinsfahnen in die Kirche einzog. Beide Vereine entwickelten ein sehr dynamisches Gotteslob mit dem Halleluja von Georg Friedrich Händel als musikalischem Höhepunkt. mehr...


  • Dampfross wird in Stücke zerlegt

    KonzDie Demontage der Museumslok unterhalb der Michael-Scherer-Straße in Konz hat begonnen. Dieser Tage wurden die ersten Großteile entfernt. Initiator ist der Verein Dampflokfreunde Konz, der das Technikdenkmal generalsanieren und auf die neu gestaltete Bahnhofstraße umsetzen will (der TV berichtete). mehr...


  • Starke Männer, schöne Hütten, heiße Oma

    KommlingenDie ersten Weihnachtsmärkte in der Verbandsgemeinde Konz öffnen am kommenden Wochenende. Dazu gehört der Kathrainenmarkt im idyllischen Ortskern von Kommlingen. Die zehnte Auflage dieses Marktes soll ganz besonders festlich und glanzvoll werden. mehr...


  • Leseabend im Gymnasium Konz

    KonzEltern, Schüler und Lehrer sind für Donnerstag, 27. November, um 20 Uhr, zu einem Leseabend mit ausgewählten Gedichten, Klaviermusik, Literaturgesprächen über besondere Romane und Leseproben sowie einem Büchertisch in die Bibliothek des Gymnasium Konz eingeladen. mehr...


  • Zum Neuberg wird ausgebaut

    WiltingenIm nächsten Jahr soll die Wiltinger Straße Zum Neuberg ausgebaut werden. So hat es der Ortsgemeinderat in seiner jüngsten Sitzung im Grundsatz beschlossen. mehr...



  • Werbung
  • Heute in der Konzer Zeitung Ansprechpartner Redaktion
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • fotos.volksfreund.de


  • Anzeige
  • Anzeige
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung