region/konz

Konz

Die Fähre zwischen Oberbillig (Kreis Trier-Saarburg) und dem luxemburgischen Wasserbillig hat den Fahrbetrieb wieder aufgenommen. Das teilte Oberbilligs Ortsbürgermeister Andreas Beiling mit. Die Fähre war seit Samstag, 13. September, wegen eines Schadens an der Kupplung außer Betrieb. mehr...

Werbung
Werbung
Werbung
  • TawernTelekom optimiert Netz: Zeitweise Ausfälle in Tawern

    Das Mobilnetz der Telekom ist zurzeit im Bereich Tawern gestört. Sowohl das mobile Internet als auch die Telefonverbindung funktioniert teilweise nicht. mehr...


  • WasserlieschBremer Urgestein spricht zum Jubiläum über das Altern

    Religion, Gesellschaft, Gesundheit: Die Außenstelle der Katholischen Erwachsenenbildung im Dekanat Konz-Saarburg hat zu ihrem Jubiläum neben dem normalen Kursprogramm zusätzliche Angebote aufgelegt. Auch der frühere Bremer Oberbürgermeister Henning Scherf gibt sich die Ehre. mehr...


  • KonzEnde September ziehen die ersten Mieter ein - Großprojekt am Saar-Mosel-Zentrum fast fertig

    Ein Sechs-Millionen-Euro-Projekt steht kurz vor dem Abschluss. Die Arbeiter kümmern sich zurzeit um den Innenausbau des vierstöckigen Gesundheits- und Dienstleistungszentrums im Konzer Stadtkern. Am 26. September rücken die ersten Mieter an. mehr...


  • Konz"Wir sind alle eine große Familie"

    Mit einem bunten Programm hat die Lebenshilfe in Konz am Wochenende erstmals ein Familienfest gefeiert. Besucher warfen einen Blick hinter die Kulissen der Organisation und lernten die Arbeit mit behinderten Menschen kennen. mehr...


  • KonzFazit: Die "guten alten Zeiten" waren hart

    Das Bauernfest im Freilichtmuseum Roscheider Hof am Sonntag ist ein Fest für die Sinne. Leckere Speisen, selbst zubereitete Butter und frisch gebackenes Brot lockten Kinder und Erwachsene, brachten neues Leben in das museale Hunsrückdorf. Die Besucher lernten, wie hart und arbeitsreich die "guten alten Zeiten" waren. mehr...


  • Experten informieren über Pflegeverträge und Wohnrecht

    KonzÜber die Übertragung eines Wohnrechts sowie Vor- und Nachteile eines Pflegevertrages informieren die Trierer Rechtsanwälte Meike und Norbert Gronz am Mittwoch, 17. September, in Konz. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Lebenshilfehaus Peter Zettelmeyer, Granastraße 113. Alle ehrenamtlichen Betreuer sowie interessierte Bürger sind eingeladen. mehr...


  • Beraterin zeigt drei Säulen des Abnehmens

    KonzEinen achtwöchigen Kurs zur dauerhaften Gewichtsabnahme bietet die TG Konz in Zusammenarbeit mit der Ernährungsberaterin, Heilpraktikerin und Trainerin Myriam Ott in Konz an. Ein Informationsabend zu der Veranstaltung ist am Mittwoch, 17. September, 19.30 Uhr, im Bistro TG-Sportpark, Hermann-Reinholz-Straße 1. Der Kurs startet eine Woche später am Mittwoch, 24. September, 19.30 Uhr, an gleicher Stelle. mehr...


  • Ortsbeirat spricht über Investitionsprogramm

    Konz-Filzen/HammDer Ortsbeirat Konz-Filzen/Hamm kommt heute um 19 Uhr im Casino Filzen zusammen. mehr...


  • Stützmauer beschäftigt Ortsbeirat

    NittelUm außerplanmäßige Ausgaben etwa für ein Baumkataster geht es bei einer Sitzung des Ortsgemeinderates Nittel am Donnerstag, 18. September, um 20 Uhr im Gasthaus Müller-Holbach. Weitere Themen der öffentlichen Sitzung sind unter anderem das weitere Vorgehen bei der Sanierung der Stützmauer in Nittel-Rehlingen und die Verlegung der Ortsdurchfahrtsgrenze Nittel-Rehlingen im Zusammenhang mit der Erschließung des Baugebietes Am Haarberg. mehr...


  • Vortrag über mobiles Internet

    KonzÜber das mobile Internet informiert die Volkshochschule Konz am Montag, 22. September, um 18 Uhr in ihren Räumlichkeiten in der Konstantinstraße 50. Klaus Koch und Elmar Esseln, Leiter des Zentrums für Polizeiliche Prävention in Trier, führen in lockerer Runde in das mobile Internet mit seinen Möglichkeiten, Geräten, Betriebssystemen und Apps ein und klären über Gefahren und Kostenfallen auf. Der Eintritt kostet fünf Euro, eine Anmeldung ist nötig: Telefon 06501/604321, E-Mail mehr...


  • Info-Wanderung durch Filzener Wald

    KonzBei einer forstkundlichen Wanderung durch den Filzener Wald am Donnerstag, 18. September, von 15.30 bis 17 Uhr erklärt Revierförster Martin Bee unter anderem die verschiedenen Funktionen des Waldes - etwa als Wasserspeicher, für den Klimaschutz oder als Erholungsraum. Anhand von Beispielen demonstriert er an Ort und Stelle den Wald als Lebensraum für Tiere und Pflanzen. mehr...


  • Alte Musik im Kloster Karthaus

    KonzDas Banchetto musicale Trier und Gäste unternehmen am Samstag, 20. September, um 19 Uhr im Festsaal des Klosters Karthaus einen Streifzug durch die europäische Musikwelt des 16. und 17. Jahrhunderts. Vorgestellt werden musikalische Schätze von Johann Hermann Schein, Alfonso Ferrabosco, Andreas Hammerschmidt, Giovanni Battista Vitali und John Jenkins. mehr...


  • Moselfähre zwischen Oberbillig und Wasserbillig außer Betrieb

    OberbilligDie Fähre zwischen Oberbillig (Kreis Trier-Saarburg) und dem luxemburgischen Wasserbillig ist wegen eines Defekts derzeit außer Betrieb. Das teilte Oberbilligs Ortsbürgermeister Andreas Beiling am Samstag mit. mehr...


  • Die alte Dame fährt Oberbillig 200 000 Euro ein

    OberbilligDie Moselfähre zwischen Oberbillig und Wasserbillig ist profitabel. Während der Brückensperrung im vergangenen Jahr hat sie vor Abzug der Steuern sogar 200 000 Euro eingebracht. Die Sankta Maria kommt aber in die Jahre und muss häufiger repariert werden. Wie es mit dem Schiff weitergeht, war einer der spannenden Diskussionspunkte im Ortsgemeinderat. mehr...


  • Freilichtmuseum: Backen und waschen wie die Vorfahren

    Konz-RoscheidDas Freilichtmuseum Roscheider Hof in Konz, Kreis Trier-Saarburg, bietet seinen Besuchern am Sonntag, 14. September, beim traditionellen Bauerntag seltene und ungewöhnliche Einblicke in das Leben und die Arbeit unserer Vorfahren. Von 10 bis 17 Uhr können Interessierte im Hunsrückweiler des Museums bäuerliche und handwerkliche Tätigkeiten früherer Zeiten erleben, die teilweise längst in Vergessenheit geraten sind. mehr...


  • Grundschule St. Johann Konz

    Die Klasse 1a der Grundschule St. Johann in Konz mit Klassenlehrerin Petra Gouverneur. mehr...


  • Nitteler Friedhof soll schöner werden

    NittelFreiwillige treffen sich am Dienstag, 16. September, um 10 Uhr am Neuen Friedhof in Nittel. Sie wollen im Umfeld des Geländes Unkraut entfernen. mehr...


  • Lebenshilfe feiert Familientag

    KonzUnter dem Motto "Mit uns, für uns!" feiert die Lebenshilfe Trier-Saarburg heute ihren Familientag und lädt ins Lebenshilfehaus Peter Zettelmeyer nach Konz ein. Das Fest startet um 11 Uhr mit einem Wortgottesdienst. mehr...


  • Heimatforscher stellt Steinzeitfunde aus

    OberbilligDer Oberbilliger Heimatforscher Kurt Scheuer stellt am Sonntag, 14. September, seine umfangreichen Steinzeitfunde aus. Er hat sich dazu entschieden, seine private Sammlung am Tag des offenen Denkmals zu zeigen. mehr...


  • Konzer Wanderfreunde auf Erkundungstour

    KonzDie Wanderfreunde Konz nehmen an diesem Wochenende wieder an einigen Touren teil. Heute und morgen gehen sie in Saarbrücken-Enzheim Strecken zwischen fünf sowie 50 Kilometer und in Mittelstrimming Wege von fünf, zehn und 21 Kilometern. mehr...


  • Die alte Dame fährt Oberbillig 200.000 Euro ein

    OberbilligDie Moselfähre zwischen Oberbillig (Kreis Trier-Saarburg) und dem luxemburgischen Wasserbillig ist profitabel. Während der Brückensperrung im vergangenen Jahr hat sie vor Abzug der Steuern sogar 200.000 Euro eingebracht. Die Sankta Maria kommt aber in die Jahre und muss häufiger repariert werden. Wie es mit dem Schiff weitergeht, war einer der spannenden Diskussionspunkte im Ortsgemeinderat. mehr...