region/konz
Konz
Essen auf Herd entzündet sich - Küche gerät in Neuerburg in Brand

Essen auf Herd entzündet sich - Küche gerät in Neuerburg in Brand

In Neuerburg hat es am Mittwochnachmittag in einer Küche gebrannt. Nach Auskunft der Feuerwehr Neuerburg hatte sich Öl in einem Topf auf dem Herd entzündet. Die Bewohnerin wurde mit Verdacht auf Rauchvergiftung in eine Krankenhaus gebracht.

Duell um den Chefsessel - Grüner tritt gegen CDU-Bürgermeister der Verbandsgemeinde Konz an

Duell um den Chefsessel - Grüner tritt gegen CDU-Bürgermeister der Verbandsgemeinde Konz an

Der amtierende Konzer Bürgermeister Karl-Heinz Frieden (CDU) und Sascha Gottschalk (Die Grünen) wollen Bürgermeister der Verbandsgemeinde Konz werden. Weil SPD, FWG und FDP keine Kandidaten nominiert haben, wird die Wahl am 13. März zu einem Duell. Das gab es in derselben Konstellation schon 2014.
Drei Retter mit zwei Traktoren helfen 21-jähriger Autofahrerin - Wagen einer Frau steckt drei Tage auf einem Feldweg fest

Drei Retter mit zwei Traktoren helfen 21-jähriger Autofahrerin - Wagen einer Frau steckt drei Tage auf einem Feldweg fest

Eine junge Frau aus Zerf hat ihr Auto am Sonntag auf einem Feldweg bei Pellingen festgefahren. Erst nach drei Tagen, etlichen Anrufen und einem Aufruf über das soziale Netzwerk Facebook hat sie Helfer gefunden.
Wind und Wasser statt Konfetti und Kamelle

Wind und Wasser statt Konfetti und Kamelle

Für Polizei, Straßenmeistereien, Feuerwehren, Verkehrsteilnehmer sowie manche Hausbesitzer ist der Dienstag alles andere als ein ruhiger Fastnachtsausklang gewesen. Keller sind voll Wasser gelaufen, Bäume sind auf Straßen und Häuser gestürzt, in der Eifel rutschten mehrere Hänge.
Nur die Toilettenanlage am römischen Tempel in Tawern soll nicht antik sein

Nur die Toilettenanlage am römischen Tempel in Tawern soll nicht antik sein

Der Ortsgemeinderat Tawern will den römischen Tempelbezirk touristisch aufwerten - er soll ein Gebäude mit Info-Pavillon, Toilettenanlage und Lagerraum erhalten. Dieses auf rund 97 000 Euro geschätzte Projekt könnte zu 65 Prozent aus dem Leader-Programm gefördert werden.
fotolia - 97936536
Glitzernde Sterne, Windmühlen und Astronauten

Glitzernde Sterne, Windmühlen und Astronauten

(Saarburg) Neuer Rekord beim Saarburger Nachtumzug: Insgesamt 15 000 Jecken haben am Samstagabend den Straßenrand zwischen Beurig und der Saarburger Innenstadt gesäumt. Die Zuschauer und Teilnehmer feierten friedlich bei frühlingshaften Temperaturen.
SChlümpfe und Knastbrüder ziehen durch Pellingen

SChlümpfe und Knastbrüder ziehen durch Pellingen

(Pellingen) Unter dem Motto "Zäit em Duckes ess vergänglich, Krääschert bess de lebenslänglich" feierten die Pellinger Narren ihre Fastnacht. Obwohl der Himmel bedeckt war, waren die Straßen voll und die Stimmung war ausgelassen.
Fotograf: Ursula Schmieder - Umzug in Berglicht

Videos

Unsere Videos finden Sie hier.

 





  • Trier/PrümErmittlungen nach mutmaßlichem Schuss auf Prümer Polizeistation eingestellt

    Nach dem mutmaßlichen Schuss auf eine Polizeistation im November vergangenen Jahres (der TV berichtete) hat die Staatsanwaltschaft Trier das Verfahren eingestellt. mehr...


  • Höchstberg/MendigFahrer von Kleintransporter kommt auf A 48 in der Vulkaneifel ums Leben

    Der Fahrer eines Kleintransporters ist am Mittwoch bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 48 bei Höchstberg (Kreis Vulkaneifel) getötet worden. mehr...


  • Veldenz/TrierPolizei: Veldenzer Verdächtiger sei schon früher gewalttätig gewesen

    Einer der Tatverdächtigen des Veldenzer Vorfalls, bei dem an Weiberdonnerstag Mädchen bedrängt worden sein sollen, ist für die Polizei kein unbeschriebenes Blatt. Er soll im Dezember eine junge Frau gepackt haben. mehr...


  • Trier72-jähriger Fußgänger stirbt in Trier nach Verkehrsunfall

    Ein 72-jähriger Fußgänger ist in Trier an den schweren Verletzungen nach einem Verkehrsunfall in der Paulinstraße gestorben. mehr...




  • KonzGruppe Lebenslanges lernen wandert

    Die Aktionsgruppe Lebenslanges lernen aus Konz wandert. Und zwar am Montag 15. Februar, Treffpunkt ist um 13.30 Uhr an der Neuen Kirche Oberemmel. mehr...


  • Konz–NiedermennigFörderkreis Oberemmel und Niedermennig wählt neuen Vorstand

    Der Förderkreis Oberemmel und Niedermennig kommt zu seiner Jahreshauptversammlung zusammen. Angesetzter Termin ist Freitag, 26. Februar, um 20 Uhr. mehr...


  • KonzVHS informiert über Einbruchschutz

    Zu einem Vortrag zum Thema Einbruchschutz mit anschließender Fragerunde lädt die Volkshochschule (VHS) Konz ein. Los geht es am Mittwoch, 17. Februar, um 19 Uhr im Konzer-Doktor-Bürgersaal, Wiltingerstraße 10-12. Referenten sind der Leiter der Zentralen Prävention von der Kriminalpolizei Elmar Esseln sowie der Sicherheitsbeauftragter Klaus Koch. mehr...


  • KonzWählergemeinschaft Konz trifft sich

    Der Verein Freie Wählergemeinschaft Stadt Konz lädt seine Vereinsmitglieder zur Mitgliederversammlung ein. Geplanter Termin ist der 18. Februar. mehr...