region/konz

Konz

Die größte Gruppe unter den fast 480 Flüchtlingen im Kreis Trier-Saarburg kommt aus Syrien. Viele Asylsuchende haben ihre Häuser verloren und ihr Geld für Schlepperbanden ausgegeben. Im TV schildern drei Syrer ihre anstrengende Flucht nach Deutschland. mehr...

Werbung
Werbung
  • Mülheim/SchweichSieben Millionen Übernachtungen sind Rekord

    Ein warmer Frühling und der neue Premiumwanderweg Moselsteig: Diese zwei Faktoren haben maßgeblich dazu beigetragen, dass die Ferienregion Mosel-Saar mit sieben Millionen Übernachtungen für 2014 einen neuen Höchststand vermelden kann. Besonders der Campingtourismus verzeichnet mit einem Zuwachs von 10,8 Prozent bei den Übernachtungen eine deutliche Steigerung. mehr...


  • Saarburg/WawernMusiker hautnah erleben

    Das Singer-Songwriter-Festival gibt es inzwischen seit 2009. Die siebte Ausgabe startet am Mittwoch, 4. März, mit einem Konzert des in Berlin lebenden Iren Mick Flannery. Der TV sprach mit dem Organisator Christof Kramp über die Entwicklung des Festivals mehr...


  • KonzAnwohner kämpfen für Bäume - Ärger um Fällaktion in der Konzer Bahnhofstraße

    Mehrere Anwohner der Bahnhofstraße sind sauer. Die Konzer Verwaltung hat einige Bäume fällen lassen. Sie begründet die Aktion mit den Ausbauplänen für die Straße. Bei den Betroffenen kommt das nicht gut an. mehr...


  • Saarburg/KonzHilfe für überforderte Eltern: Kreis Trier-Saarburg hat Erziehungshelfer vor Ort untergebracht

    Der Kreis Trier-Saarburg hat seit 2011 seine Jugendhilfe komplett neu organisiert. Jährlich fließen 540 000 Euro in die sogenannten Sozialräume in Konz, Schweich, Saarburg und Hermeskeil. Betroffene wie Verwaltung ziehen im TV eine positive Bilanz. Trotzdem ist die Anzahl der stationären Erziehungshilfen angestiegen. mehr...


  • Konz20-Jähriger tot in Konzer Wohnung gefunden

    In Konz ist ein 20-jähriger Drogensüchtiger tot in einer Wohnung gefunden worden. Die Obduktion hat Hinweise auf eine Vergiftung durch Drogenersatzstoffe und Alkohol ergeben. mehr...




Werbung
  • CDU verabschiedet langjährige Mitglieder

    Tawern-FellerichDie CDU-Fraktion des Verbandsgemeinderats Konz hat sich im Weingut Peter Greif in Fellerich von langjährigen Mitgliedern verabschiedet. Fraktionschef Josef Weirich überreichte ihnen ein Weinpräsent. mehr...


  • Beförderungen und Jubiläum bei der freiwilligen Feuerwehr

    Konz-Filzen/HammIm Rahmen einer Feierstunde haben Joachim Weber, erster Beigeordneter der Verbandsgemeinde (VG) Konz, Ralf Kieslich, stellvertretender Wehrleiter der VG Konz, Joachim Permesang, Wehrführer von Filzen-Hamm, und Ortsvorsteher Egbert Dederichs mehrere Feuerwehrleute befördert oder für ihr Jubiläum geehrt. Thorsten Michels, Thomas Werner und Maximilian Pfeifer sind zum Oberfeuerwehrmann ernannt worden. mehr...


  • SV Tälchen Krettnach wählt neuen Vorstand

    KonzDas Präsidium des SV Tälchen Krettnach lädt alle Mitglieder für Freitag, 13. März, 19.30 Uhr, zur Jahreshauptversammlung ein. Im Vereinsheim am Sportplatz in Niedermennig wird unter anderem ein neuer Vorstand gewählt. mehr...


  • Neue Öffnungszeiten im Bürgerbüro des Konzer Rathauses

    KonzDas Bürgerbüro im Konzer Rathaus öffnet ab März zu anderen Zeiten. Montags und mittwochs ist das Büro von 7.30 Uhr bis 16 Uhr offen. mehr...


  • Kleider- und Spielzeugmarkt im Bürgerhaus in Könen

    Konz-KönenDer Förderverein der katholischen Kita St. Amandus in Könen veranstaltet am Sonntag, 8. März, ab 14 Uhr einen Kleider- und Spielzeugmarkt. mehr...


  • Wellener Rat diskutiert über Bushaltestelle

    WellenDer Wellener Ortsgemeinderat entscheidet in seiner heutigen Sitzung ab 19 Uhr im Bürgerhaus unter anderem über den Bau eines Gehwegs und einer Bushaltestelle in der Weinbergstraße. Das Projekt hatte im Frühjahr 2014 für große Aufregung gesorgt. mehr...


  • Zwei Verletzte bei Unfall auf der Pellinger

    PellingenEine 29-jährige Frau aus dem Kreis Trier-Saarburg und ihre dreijährige Tochter sind am Dienstag gegen 16.10 Uhr bei einem Unfall auf der B 268 zwischen Pellingen und Trier leicht verletzt worden. Laut Polizei ist die Frau aus ungeklärter Ursache mit ihrem VW Golf ausgangs einer leichten Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. mehr...


  • Autofahrer beschädigt geparkten Wagen

    KonzDie Polizei sucht nach einem Autofahrer, der zwischen Dienstag, 19 Uhr, und Mittwoch, 11.45 Uhr, am Röderbusch Ring in Roscheid einen geparkten roten Opel Zafira beschädigt hat. Der Schaden wird auf etwa 500 Euro beziffert. mehr...


  • Kinder brauchen keine Erziehungshilfe

    KonzDas Foto zu dem Artikel "Sind Eltern überfordert, ist Hilfe nah" (TV vom 24. Februar) hat für Missverständnisse gesorgt. Die abgebildeten Kinder sind nicht im Sozialraumzentrum zur Erziehungshilfe. mehr...


  • Gaspistolenschütze kommt nach der Festnahme ins Krankenhaus

    KonzEin 60-jähriger Mann hat am Montagabend im Konzer Wohngebiet Roscheid in einem Mehrfamilienhaus mehrere Schüsse aus einer Gaspistole abgefeuert. Die Polizei nahm ihn kurz nach dem Vorfall fest (der TV berichtete). mehr...


  • Bürgerverein wählt neuen Vorstand

    KanzemDer Kanzemer Bürgerverein wählt in seiner Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 26. Februar, einen neuen Vorstand. Die Versammlung in der Gasstätte Zur alten Fähre beginnt um 19 Uhr. mehr...


  • Betrunkener Mann nach Schüssen mit Gaspistole in Konz festgenommen

    KonzEin 60-jähriger Mann hat am Montagabend in Konz (Kreis Trier-Saarburg) in einem Mehrfamilienhaus mehrere Schüsse aus einer Gaspistole abgefeuert. Er wurde von der Polizei festgenommen. Verletzt wurde niemand. mehr...


  • Wenn Eltern überfordert sind, ist die Hilfe nah

    KonzDer Kreis Trier-Saarburg hat seit 2011 seine Jugendhilfe komplett neu organisiert. Jährlich fließen 540 000 Euro in die sogenannten Sozialräume in Konz, Schweich, Saarburg und Hermeskeil. Betroffene wie Verwaltung ziehen im TV eine positive Bilanz. Trotzdem ist die Anzahl der stationären Erziehungshilfen angestiegen. mehr...


  • Mit Cello und Klavier auf unbekannten Wegen

    KonzAngela Simons (Cello) und Alla Fastovskaia (Klavier) begeben sich am Sonntag, 1. März, 17 Uhr, auf unbekannten Pfaden durch die Werke der Celloliteratur. Die Cellistin und die Pianistin präsentieren dann im Festsaal des Klosters Karthaus in Konz ein Programm mit selten gespielten Kompositionen für Cello und Klavier. mehr...


  • Beauftragte der Stadt Konz ziehen um

    KonzDer Behindertenbeauftragte der Verbandsgemeinde Konz, Peter Musti, zieht um. Ab März hat er sein Büro im Bürgerzentrum in der Wiltinger Straße 12 statt im Vereinsraum im Dachgeschoss. mehr...


  • Feuerwehren ernennen neue Führungskräfte

    KonzDer Festsaal des Klosters Karthaus bot einen würdigen Rahmen für die Feuerwehren der Verbandsgemeinde (VG) Konz. Der Konzer Bürgermeister Karl-Heinz Frieden begrüßte die zahlreich erschienenen Feuerwehrmänner aus den Orten der Verbandsgemeinde Konz. mehr...



Werbung

  • Werbung
  • Heute in der Konzer Zeitung Ansprechpartner Redaktion
  • Empfehlungen

  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • fotos.volksfreund.de


  • Anzeige
  • Anzeige
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung


volksfreund.de Top Links