/dossier/default
03.09.2016

CDU nominiert Andreas Steier als Spitzenkandidaten

(Pellingen/Trier) Der Pellinger Andreas Steier soll bei der Bundestagswahl 2017 CDU-Spitzenkandidat im Wahlkreis Trier/Trier-Saarburg werden (der TV berichtete). Die Kandidatenfindungskommission des CDU-Kreisverbands Trier-Saarburg hat sich am frühen Freitagabend einstimmig für den 44-Jährigen ausgesprochen. Dossier zum Thema: Bundestagswahl 2017

Letzte potenzielle Gegenkandidatin war die Saarburgerin Simone Thiel, die ihre Kandidatur jedoch gestern vor der Abstimmung zurückzog.
Bis zur offiziellen Nominierung von Steier sind noch mehrere Verfahrensschritte zu absolvieren. Dass die Findungskommission des Trierer CDU-Stadtverbands dem Kandidatenvorschlag des CDU-Landkreisverbandes zustimmt, scheint dabei nur noch Formsache zu sein. Mitte Oktober soll bei einer Delegiertenversammlung mit 33 Mitgliedern des Stadtverbands und 66 Mitgliedern des Landkreisverbands die eigentliche Kandidatenwahl stattfinden. Steier würde bei der Bundestagswahl voraussichtlich gegen SPD-Generalsekretärin Katarina Barley antreten. woc

Empfehlungen

Kommentare