ausallerwelt/kultur
Kultur
Bildgewaltiges Kriegs-Epos

Bildgewaltiges Kriegs-Epos

Unter dem ohrenbetäubenden Lärm der Gewehrsalven flüchtet der junge britische Soldat Tommy durch die Straßen von Dünkirchen an den Strand. Hundertausende von Kameraden hoffen, praktisch ungeschützt vor Luftangriffen der deutschen Wehrmacht, im Sand auf ihre Rettung.

Ausgezeichnete

Ausgezeichnete "Argula"

Premiere: Mit der Produktion des Trierer Regisseurs Alexander Ourth gewinnt erstmals eine Inszenierung den Theaterpreis der Feuchtwanger Kreuzgangspiele.
Gegen die unheilvolle Renaissance

Gegen die unheilvolle Renaissance

Zur Eröffnung der Bayreuther Festspiele gab es Wagners wohl politischste Oper, die "Meistersinger von Nürnberg". Regisseur Barrie Kosky kratzte wieder mal am Mythos des offen antisemitischen und fremdenfeindlichen Meisters.
Technofestivals im Hunsrück und auf dem Nürburgring: Sie nennen es Zuhause

Technofestivals im Hunsrück und auf dem Nürburgring: Sie nennen es Zuhause

Wummernde Bässe an abgelegenen Orten: Gleich zwei Feste mit elektronischer Musik und bundesweiter Strahlkraft steigen im August in Rheinland-Pfalz. Wer dann noch nicht genug hat, kann noch zum E-Lake nach Luxemburg.
Blühende Bäume und in der Ferne das Meer

Blühende Bäume und in der Ferne das Meer

LiteraTour Das Literatenpaar Beauvoir und Sartre fand in einer Mittelmeerstadt sein Glück in Lavendelfeldern.




  • MendigRock am Ring vorzeitig zu Ende - Alle Fotostrecken und Videos auf einen Blick

    71 Menschen sind am Freitag bei einem Blitzeinschlag während des Rock-am-Ring-Festivals in Mendig verletzt worden. In der Nacht von Samstag auf Sonntag verkündeten die Veranstalter das vorzeitige Aus wegen Gewittergefahr, Hier gibt es die Übersicht über unsere Fotos und Videos. mehr...




  • TrierAbschiedskonzert vor großer Reise

    Trier (red) Der Kathedraljugendchor Trier startet eine Konzertreise, die ihn neben einer Station in Niedersachsen nach Südafrika führen wird. Heute Abend um 19 Uhr geben die Jugendlichen noch ein sogenanntes Farewellkonzert im Trierer Dom. mehr...


  • VölklingenÜber 50 000 Besucher bei Inka-Ausstellung

    Völklingen (dpa) Knapp drei Monate nach ihrer Eröffnung haben bereits mehr als 50 000 Menschen die Ausstellung "Inka - Gold. Macht. mehr...


  • Bernkastel-KuesBritische Ukulelen auf den Moselauen

    Bernkastel-Kues (red) Sie spielen Kate Bushs "Wuthering Heights", Tschaikowskys "Tanz der Zuckerfee" oder Soundtracks von Italo-Western, alles auf ihren Ukulelen. Das Ukulele Orchestra of Great Britain tritt am Freitag, 28. Juli, 20.30 Uhr, beim Picknick-Konzert in den Moselauen Bernkastel-Kues auf. mehr...


  • LieserZusatztermin wegen großer Nachfrage

    Lieser (red) Für das erste Soirée-Konzert auf dem Schloss Lieser, das bereits ausverkauft war, gibt es einen Zusatztermin. Das ursprüngliche Konzert findet am Mittwoch, 23. August, statt, das Zusatzkonzert am Donnerstag, 24. August, 19 Uhr. mehr...



  • Reise nach Afrika

    Afrika! Afrika! - Die neue Show, Freitag, 23. Februar 2018, 19.30 Uhr, Arena Trier(red) Die weltweit erfolgreiche afrikanische Show des österreichischen Aktionskünstlers André Heller kommt erneut nach Trier. Zu sehen ist sie am Freitag, 23. Februar, in der Arena. mehr...


  • LondonNächster Bond kommt 2019

    London (dpa) James-Bond-Fans müssen noch mehr als zwei Jahre auf das neue Abenteuer des Geheimagenten warten. Der 25. Bond-Film soll am 8. November 2019, einem Freitag, in den US-amerikanischen Kinos starten, traditionell in England und Europa aber etwas früher. mehr...


  • BayreuthKöniglicher Glanz zum Festspielauftakt

    Hunderte Schaulustige warten bei Dauerregen und Herbsttemperaturen auf die Prominenz zur Festspielpremiere in Bayreuth. Schwedens Königspaar verleiht dem Spektakel dieses Jahr ganz besonderen Glanz. mehr...


  • SalzburgDer neue Jedermann - von allen guten Geistern verlassen?

    Bringt das moderne Regietheater das Ende einer fast hundertjährigen Tradition auf dem Domplatz in Salzburg? mehr...


  • NimrudWertvolle Trümmer

    In seinem Zerstörungswahn sprengte der IS die frühere assyrische Königsstadt Nimrud im Nordirak. Seit acht Monaten ist die berühmte Stätte befreit. Doch bisher geschieht nichts, um sie zu retten. mehr...


  • Bernkastel-KuesSongwriter-Pop trifft Blues auf der Sommerbühne

    Bernkastel-Kues (red) Auf der Sommerbühne in Bernkastel-Kues spielen am Donnerstag, 27. Juli, ab 18 Uhr der Singer/Songwriter Nico Mono und The Blues Company. Die einen stehen seit 40 Jahren auch auf internationalen Bühnen, der andere steht noch am Anfang seiner Karriere. mehr...