ausallerwelt/kultur

Kultur

Mama hat fürs Wochenende Karten für ein Konzert mit einem sogenannten Stargeiger gekauft. Als Papa hört, was die Karten gekostet haben, flippt er aus. mehr...

Anzeige
Anzeige
Anzeige
  • Vorgemerkt

    "Auf der großen Straße", Dienstag und Mittwoch, 21./22. April, 20 Uhr, Grand Théâtre, Luxemburg. Mit dem Ensemble des Theaters an der Ruhr inszeniert Jo Fabian "Auf der großen Straße", das frühe Drama von Anton Tschechow. mehr...


  • TrierAllzeit bereit zwischen Plüscheiern

    Wenn Atze Schröder die Welt erklärt, erntet er selten Widerspruch. Egal, ob von Mann oder Frau - die Lacher sind auf seiner Seite. Das wurde auch beim Auftritt des Esseners in der Arena Trier deutlich. Dort stellte er vor 2300 Zuschauern sein Programm "Richtig fremdgehen!" vor. mehr...


  • TrierRasanter Ritt von Paris bis in den Orient

    Einen souveränen Auftritt hat das Philharmonische Orchester der Stadt Trier unter der Leitung von Jongbae Jee hingelegt. Mit dem russischen Geigenvirtuosen Alexander Sitkovetsky spielten die Musiker vor 650 Zuschauern Werke von Schubert, Mozart, Sibelius und Nielsen. mehr...


  • Trier/NiersbachVinyl ist wieder angesagt – Beim Record Store Day am Samstag werben Läden bundesweit für die Schallplatte

    Als die CD kam, war die Schallplatte lange außer Mode. Doch Vinyl hat offenbar nichts von seiner Magie verloren. Auch bei Jüngeren ist Platten hören wieder beliebt. Dem „Hörgenuss“ huldigen Plattenläden und Musikbegeisterte an diesem Samstag beim Record Store Day – auch in der Region Trier. mehr...


  • Gesucht: Das erste Foto einer zweiten Erde

    Für Astronomen ist es die größte technische Herausforderung aller Zeiten. Wem wird das erste Foto eines Planeten gelingen, der unserer Erde gleicht? Ein Bild, das eine möglicherweise von anderen Lebewesen bewohnte Welt zeigt? Mehrere Weltraumobservatorien sind in Planung. Der extremste Vorschlag ist das Einstein-Teleskop mit Nuklear-Antrieb. mehr...


  • Luxemburg"Freischütz" und Schumann: Konzert mit Michael Barenboim

    Er zählt zu den talentiertesten Violinisten seiner Generation: Michael Barenboim greift am Dienstag, 21. April, als Solist in der Philharmonie Luxemburg zur Geige. Auf dem Programm stehen Werke von Carl Maria von Weber und Robert Schumann. mehr...


  • TrierDer Mann, der Fernsehgeschichte geschrieben hat: Thomas Koebner analysiert Filme des Hunsrücker Regisseurs Edgar Reitz

    Chronist einer Generation, eines Jahrhunderts, seiner Heimat: Attribute für den Regisseur Edgar Reitz, der mit seiner "Heimat"-Trilogie Film- und Fernsehgeschichte geschrieben hat. Eine neue Untersuchung widmet sich seinem Werk, das parallel zum Buch auf 18 DVDs veröffentlicht wird. mehr...


  • TrierPolnischer Organist spielt an Basilika-Orgel

    Werke der polnischen Orgelromantik sind am Samstag, 18. April, ab 18 Uhr, bei einer Orgelvesper in der Konstantin-Basilika in Trier zu hören. Michal Markuszewski aus Warschau spielt an der neuen Eule-Orgel Stücke von Felix Borowski, August Freyer und Mieczyslaw Surzynski. mehr...


  • TrierPreis der Großregion: Nominierte stehen fest

    Die Nominierten für den internationalen Robert-Schuman-Preis für zeitgenössische Kunst stehen fest. 16 Künstler aus der Großregion konkurrieren um die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung, die alle zwei Jahre von der städteüber-greifenden Einrichtung QuattroPole vergeben und abwechselnd in Luxemburg, Metz, Saarbrücken und Trier ausgerichtet wird. mehr...


  • Vorgemerkt

    Peter Horton, Sonntag, 25. Arpil, 20 Uhr, Synagoge Schweich. Mit seinem Programm "Personalissimo" gastiert Peter Horton in der ehemaligen Synagoge in Schweich. mehr...


  • unterm Strich - Die Kulturwoche

    In dieser Woche stand einer unbestreitbar im Mittelpunkt: der von vielen als Jahrhundertautor gelobte Günter Grass. Nach dessen Tod am vergangenen Montag verneigten sich Politiker, Schriftsteller-Kollegen und Kritiker reihenweise vor der literarischen Leistung und dem politischen Engagement des Literaturnobelpreisträgers. mehr...


  • TrierDer Mann, der Fernsehgeschichte geschrieben hat: Thomas Koebner analysiert die Filme des Hunsrücker Regisseurs Edgar Reitz

    Chronist einer Generation, eines Jahrhunderts, seiner Heimat: Attribute für den Regisseur Edgar Reitz, der mit seiner „Heimat“-Trilogie Film- und Fernsehgeschichte geschrieben hat. Eine neue Untersuchung widmet sich seinem Werk, das parallel zum Buch auf 18 DVDs veröffentlicht wird. mehr...


  • BitburgInternationale Stars und Lokalmatadore

    Helden und Legenden: Das ist das Motto des Kultursommers Rheinland-Pfalz, der am Wochenende (9. und 10. Mai) in Bitburg eröffnet wird. Für das Programm reisen Künstler aus verschiedenen Ländern an - aber auch viele Eifeler sind dabei. mehr...


  • Drei Veranstaltungen vom Mai in den Dezember verschoben

    Die Eventreihe "TV live vor Ort" in Saarburg muss aus organisatorischen Gründen vom Mai in den Dezember verlegt werden. Bereits gekaufte Tickets für die Veranstaltungen "Mozart Nacht", "Night Fever" und "Käpt\'n Blaubär" behalten ihre Gültigkeit für die neuen Termine, können aber auch bei der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, bei der sie gekauft wurden. mehr...


  • TrierAuf der Suche nach dem Ursprung der Trierer Bischofskirche

    "Reif für die Kunst" heißt die Veranstaltung, mit der sich das Museum am Dom vor allem an Senioren wendet. Albert Hill nimmt die Besucher mit auf eine antike Spurensuche unter die Dom-Information. mehr...


  • TrierSieben Minuten für acht Akteure

    mehr...


  • TrierNur ein kleines bisschen Liebe: Kabarettist Heinz Gröning in Trier

    "Schenkt mir euer Lächeln, ein fröhliches Gesicht, ein kleines bisschen Liebe mehr verlang ich nicht. mehr...


  • Trier Geschichten vom Schlachtfeld: Schau zum Dreißigjährigen Krieg startet

    Im Rheinischen Landesmuseum Trier wird ab Freitag, 17. April, die Ausstellung des Archäologischen Landesmuseums Brandenburg "1636 - Ihre letzte Schlacht" gezeigt. In den Szenerien einer barocken Stadt, eines nachgebildeten Soldatenlagers und eines Schlachtfeldes erzählen historische Dokumente, Goldschätze und Waffen vom Lebensalltag im Dreißigjährigen Krieg. mehr...


  • WittlichAuf ein Gespräch mit Herrn Jonathan

    Mit Jonathan Engel würde man gerne einmal einen Kaffee trinken gehen. Leider ist er eine literarische Figur. Die Wittlicher Autorin Rosemarie Schmitt hat um ihn ihren ersten Roman gestrickt. Ein gelungenes und anregendes Debüt. mehr...


  • WawernKammermusik trifft auf antike Mythologie

    Kammermusik aus Deutschland und Frankreich erklingt am Samstag, 25. April, ab 19.30 Uhr in der ehemaligen Syn-agoge in Wawern. Klauspeter Bungert, Klavier, und Christoph Riemenschneider, Flöte, präsentieren Musik aus der Zeit der beiden Weltkriege. mehr...


  • TrierTrierer Dom im Wandel: Expertin erläutert Pläne

    Über die Pläne zur Umgestaltung des Ostchores im Trierer Dom von 1940/41 spricht Kirstin Mannhardt heute Abend ab 19 Uhr im Museum am Dom in Trier. Der Vortrag begleitet die aktuelle Sonderausstellung "Der Trierer Dom im Wandel". mehr...


  • LuxemburgMusiker mischen Swing und Klezmer

    Mit einem Mix aus Gypsy Swing, Jazz und Klezmer gastieren Joscho Stephan (Gitarre) und Helmut Eisel (Klarinette) am Donnerstag, 16. April, um 20 Uhr im luxemburgischen Kulturzentrum Abtei Neumünster. Begleitung und Gegenpol zu den Soloeinlagen bieten Günter Stephan an der Rhythmusgitarre und Volker Kamp am Kontrabass. mehr...


  • TrierKino zeigt Drama um katholische Priester

    Mit sexuellem Missbrauch in der katholischen Kirche befasst sich der Film "Verfehlung", der am Sonntag, 19. April, 17.30 Uhr, im Broadway Filmtheater in Trier gezeigt wird. Im Mittelpunkt des Dramas von Regisseur Gerd Schneider steht ein Gefängnisseelsorger, dessen Freund und Kollege wegen des Verdachts auf sexuellen Missbrauch in Untersuchungshaft genommen wird. mehr...


  • BitburgBlues-Original kommt nach Bitburg

    Der deutsche Bluessänger Hans Blues tritt am Donnerstag, 16. April, 20 Uhr, im Bitburger Jazzclub auf. Seine Songs präsentiert er auf Deutsch und Englisch oder als Mischung beider Sprachen. mehr...


  • TrierNeue Konzertreihe in Trier: Frühlingsklänge auf dem Klavier

    Ein Klaviervirtuose aus Frankreich eröffnet am Freitag, 17. April, die Villa-Musica-Reihe "Konzertfrühling im Palais" im Kurfürstlichen Palais in Trier. Lorenzo Soulès spielt unter anderem die "Waldszenen" von Robert Schumann. mehr...


  • TrierMusikgenuss bei freiem Eintritt

    Bekannte Musikgrößen aus der Region wie die Steff Becker Band, aber auch aufstrebende Nachwuchsmusiker treten in diesem Frühjahr und Sommer auf der Bühne des Trierer Brunnenhofs auf. Am 13. Mai startet dort die beliebte Open-Air-Reihe "Musiker im Brunnenhof". Der Eintritt zu den elf Konzerten ist frei. mehr...


  • Vorgemerkt

    Konzert, Freitag, 24. April, 20 Uhr, Synagoge Wittlich. Musik voller Melancholie, Humor und Zärtlichkeit: Zwei Größen der italienischen Jazzszene, Rita Marcotulli und Luciano Biondini, machen in Wittlich Station. mehr...


  • LuxemburgWeltmusik-Star singt in Luxemburg

    Die Sängerin Carmen Souza gibt am Mittwoch, 22. April, ab 20.30 Uhr ein Konzert im Club den Atelier in Luxemburg. Die Künstlerin mit den portugiesischen und kapverdischen Wurzeln ist ein Star der Weltmusikszene. mehr...


  • TrierVon Cybermobbing und Einsamkeit

    Anonyme Anfeindungen, Ballerspiele und Scheinkommunikation: Mit diesen Phänomenen der virtuellen Welt befasst sich ein Theaterstück, das ab 24. April in der Tuchfabrik Trier aufgeführt wird. mehr...


  • TrierLindgrüne Liebeslieder

    Lindgrün ist das Akkordeon von Annika Krump. Und genauso zart sind die Klangfarben der Liebeslieder, die sie gemeinsam mit Schlagzeuger Rudi Marhold am Sonntag in der Trierer Tuchfabrik präsentiert hat. Ein sehr persönlicher Abend der leisen Töne. mehr...


  • TrierRussischer Geiger spielt Beethoven im Palais

    Der russische Violinvirtuose Dmitry Sitkovetsky spielt am Freitag, 24. April, 20 Uhr, Beethovens berühmte "Kreutzersonate" im Kurfürstlichen Palais in Trier. Am Klavier begleitet ihn Pavel Gililov, Professor an der Musikhochschule Köln und am Mozarteum Salzburg. mehr...


  • TrierSchau in Trier: Zwischen Kunst und Soziologie

    Dem Soziologen und Künstler Kurt H. Wolff (1912-2003) widmet die Universität Trier vom 14. April bis 28. Mai eine Ausstellung im Foyer der Universitätsbibliothek. mehr...


  • Vorgemerkt

    Viviane Chassot, Samstag, 18. April, 19 Uhr, Synagoge Wittlich. Mit ihrem Akkordeon überschreitet Viviane Chassot stilistische Grenzen, verbindet Klassik, Jazz, neue Musik und Improvisation. mehr...


  • TrierOliver Strauch mit Soul Station im Brunnenhof

    Trier Georg Rubys Off Zone präsentiert am Donnerstag, 16. April, den Saarbrücker Schlagzeuger Oliver Strauch mit seinem Orgel-Trio The Soul Sta tion im Brunnenhof. Das Trio mit Sylvain Courtney, Gitarre, und Murat Öztürk, Organ, spielt groovenden, swingenden Orgeljazz, bestens geeignet zum Start in den Frühling und als Abschluß der Off-Zone-Saison 2014/15. Die drei Musiker sind in vielen europäischen Bandprojekten federführen. mehr...


  • MarnachDas Urmel kommt nach Luxemburg

    Der verwirrte Professor Habakuk Tibatong kann Tiere das Sprechen lehren. Auf der Insel Titiwu hat er eine Sprachschule eröffnet, und an diese Insel wird eines Tages ein Ei angespült, aus dem das Urmel schlüpft - das "Urmel aus dem Eis". mehr...


  • TrierEr macht weiter, bis nichts mehr geht

    Eigentlich sollte die "Non Stop Music"-Tour seine Abschiedstournee werden. Denn am Freitag feiert James Last seinen 86. Geburtstag. In der zweiten Hälfte seines Konzerts in der Arena Trier kündigte er allerdings den 2000 Zuschauern an: "Nächstes Jahr komme ich mit einem neuen Song wieder. Ich bin Musiker - ich mache weiter, bis nichts mehr geht!" mehr...


  • TrierSwing in Schwarz-Weiß

    Wenn ein Gefängnis Sing-Sing heißt, dann klingt das ja schon fast wie eine Aufforderung zum Singen. Und der kommen die Shoo-Shoos aus Freiburg gerne nach. Bei ihrer Jailhouse Show in der Tufa haben sie einen unterhaltsamen Swing-Abend bestritten - in Sträflingskleidung. mehr...


  • TrierPropaganda im Raum Trier: Vortrag im Museum Simeonstift

    "Die KPD lebt? Verbreitung und Bekämpfung kommunistischer Propaganda im Raum Trier (1933 bis 1939)" ist ein Vortrag überschrieben, den Maike Vaas im Rahmen der Reihe "Gestapo in Trier 1933-1945" am Sonntag, 19. April, um 11.30 Uhr im Stadtmuseum Simeonstift. In ihrem Widerstand gegen die nationalsozialistische Herrschaft gehörte die Mobilisierung der Bevölkerung durch Propaganda zu den wichtigsten Zielen der Kommunistischen Partei Deutschlands (KPD). mehr...


  • LuxemburgWenn die Magenwände vibrieren

    Seinen Ruf als legendärer Jazz-Bass-Virtuose hat der vierfache Grammy-Gewinner Stanley Clarke bei einem spektakulären Auftritt im Luxemburger Club Den Atelier bekräftigt. Mit seiner jungen Band lieferte der 64-Jährige hochdynamische Fusion-Kost, die rund 300 Besucher in Wallung brachte. Dabei glänzte er mit seiner atemberaubenden Spiel-Technik. mehr...


  • TrierDas Trierer Möbel - ein besonderer Gegenstand

    Gibt es ein Trierer Möbel? Dieser Frage geht die Ausstellung "Aufgemöbelt" im Stadtmuseum Simeonstift nach. Die Kölner Möbelexpertin Ursula Weber-Woelk untersuchte die Möbelbestände des Museums, sichtete historische Pläne und Dokumente und verglich das Trierer Schreinerhandwerk mit anderen Regionen Deutschlands. mehr...


  • Was macht ein...

    DJ Andy B. Jones aus Trier (sein Alter will er nicht verraten) ist seit mehr als 15 Jahren in der House- und Technoszene unterwegs und machte sich einen Namen als erfolgreicher DJ, Musikproduzent, Veranstalter und Clubbesitzer. mehr...


  • TrierTheater Trier: Dirigent sagt Sinfoniekonzert in letzter Minute ab - Kapellmeister springt ein

    Der Ausstieg traf das Trierer Theater auf dem falschen Fuß. Ende März hatte sich dort bereits der Osterfriede eingestellt, als David Reiland sein Dirigat für das sechste Sinfoniekonzert am 16. April absagte. Kapellmeister Joongbae Jee springt jetzt kurzfristig ein. Die Vorbereitungszeit wird knapp. mehr...



  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • Empfehlungen



  • fotos.volksfreund.de


  • Werbung
  • Werbung
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Werbung
  • Anzeige
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung


volksfreund.de Top Links