ausallerwelt/kultur

Kultur

Hubertus Wawra (40) verbindet Feuerkunst und Komik, als "Master of Hellfire" reist er mit dem Zirkus Flic Flac durch ganz Deutschland. Ab dem 2. Juli schlägt der Zirkus, der 25-jähriges Bestehen feiert, sein Zelt in Trier auf. Für Wawra ist das Zirkusleben ein "ganz normaler Job" - auch wenn dabei so einiges passieren kann. mehr...

Anzeige
Anzeige
Anzeige
  • TrierMehr Geld mit dem Prallsack

    Unnötigem Denglisch im Alltag und in der Wirtschaft hat der Verein Deutsche Sprache den Kampf angesagt. Der Vorsitzende Walter Krämer erläuterte in einem Vortrag, warum diese Sprachform für die Wirtschaft schädlich ist. mehr...


  • TrierKonzertsommer im Herzen der Stadt

    Zwölf Konzerte mit 16 nationalen und internationalen Bands sowie drei Open-Air-Kino-Abende bietet das "Summer in the City"- Festival von Anfang Juli bis Mitte August im Posthof in der Trierer Fleischstraße. Zur Eröffnung treten die Trierer Band Whale vs Elephant und die japanische Formation Tinörks erstmals gemeinsam auf. mehr...


  • RittersdorfBrennende Lippen, Musik und Klamauk

    Drei Jahre nach seinem unvergesslichen Auftritt im Rahmen des Mosel Musikfestivals im Kurfürstlichen Palais Trier kommt "Da Blechhauf\'n" erneut in die Region: Am Sonntag, 5. Juli, treten die sieben Musiker aus dem Großraum Wien bei den Musiktagen im Innenhof der Burg Rittersdorf auf. Ihr Programm:"Burning lips" - brennende Lippen. mehr...


  • Aufgeschlagen - Neue Bücher

    Krieg, Verfolgung, Terror. Kaiserreich, Weimar, Nazi-Diktatur, Sozialismus, Kapitalismus. mehr...


  • TrierWarum Heinz mit Erhardt nicht lacht

    Die für Mittwoch, 1. Juli, geplante Vorstellung von "Warum Heinz mit Erhardt lacht" muss aus terminlichen Gründen kurzfristig abgesagt werden. Online erworbene Karten werden unaufgefordert vom neuen Ticketing-Partner des Theaters, AD Ticket, erstattet. mehr...


  • TrierSo können Lehrer sich irren

    Vor 25 Jahren wurde Masha Bijlsma vom niederländischen Konservatorium in Arnhem verwiesen, weil man ihr das notwendige Gesangstalent absprach. Davon beirren ließ sich die damals 19-Jährige nicht: Noch im selben Jahr gründete sie ihre erste Band und veröffentlichte vier Jahre später ihr Debütalbum "Winds of Change". mehr...


  • Vorgemerkt

    Jubiläumskonzerte German Brass/MV Föhren, 10./11. Juli, 20 Uhr, Schlossgarten Föhren. Der Musikverein Föhren lässt es zum 60-jährigen Bestehen mächtig krachen. mehr...


  • Landau/TrierTrierer Jungjazzer spielen in Dresden

    Nicht ganz so teilnehmerstark wie in den Vorjahren, dafür mit sehr erfreulichen Ergebnissen endete der Landeswettbewerb "Jugend jazzt" für Solisten und Jazzorchester in Landau. Aus der Region hat der Saxophonist Marius Herges aus Monzelfeld teilgenommen. mehr...


  • BengelShakespeare-Nacht im Klosterhof

    Bei Kerzen- und Fackelschein findet am Sonntag, 12. Juli, um 20.30 Uhr im historischen Ambiente des Innenhofs des Klosters Springiersbach "Eine Shakespeare-Nacht - großes Theater, Musik alter Meister" statt. Die Mitwirkenden sind die Schauspielerin Claudya Dylla sowie die Sängerin Heidrun Mathan, Sopran und die Musiker Angela Simons, Cello, und Klaus Theis, Theorbe. mehr...


  • MünchenMünchner Filmfest zeigt Komödie mit Trierer Darsteller

    Tim Olrik Stöneberg stand im Musical "Hair" auf der Bühne des Theaters Trier, zuletzt spielte er dort in "Der Vorname". Jetzt ist der 42-Jährige an der Seite von Christoph Maria Herbst und Theaterschauspieler Peter Kurth in der Tragikkomödie "Die Kleinen und die Bösen" zu sehen, die heute beim Filmfest in München erstmals gezeigt wird. mehr...


  • TrierMit Charme und Spaß in den Sommer

    Von der ersten Minute an sorgen die Wise Guys, die auf ihrer "Achterbahn-Tour" in der Arena Trier Halt machen, für ausgelassene Stimmung unter den 2000 Besuchern. Das nächste Konzert in Trier hat die A-cappella-Band schon in Planung: Im Mai 2016 tritt das Quintett möglicherweise im Trierer Dom auf. mehr...


  • Nohfelden"Ein gutes Lied bleibt einfach gut"

    Musik von Abba bis Verdi, von Mozart bis Miley Cyrus bot Star-Geiger David Garrett den rund 7500 Besuchern am Samstag beim Open-Air am Bostalsee. Das Gesamtpaket aus Musik, Optik und Technik begeisterte. mehr...


  • TrierAuf der Suche nach einem sicheren Ort

    Mit einem ergreifenden Auftakt hat Hannah Mas Tanzprojekt in der Kunsthalle der Europäischen Kunstakademie (EKA) begonnen. Zur Premiere war auch eine Gruppe Flüchtlinge aus Trier gekommen. mehr...


  • LuxemburgManches an diesem Abend bleibt unerklärlich

    "Es gibt noch wahre Pianisten" schrieben die Kollegen der Wiener Zeitung über Cathy Krier. Das sie zumindest das Zeug hat, eine große ihres Fachs zu werden, hat sie wieder einmal in der Luxemburger Philharmonie bewiesen. mehr...


  • BengelShakespeare-Nacht im Klosterhof

    Bei Kerzen- und Fackelschein findet am Sonntag, 12. Juli, um 20.30 Uhr im historischen Ambiente des Innenhofs des Klosters Springiersbach "Eine Shakespeare-Nacht - großes Theater, Musik alter Meister" statt. Die Mitwirkenden sind die Schauspielerin Claudya Dylla sowie die Sängerin Heidrun Mathan, Sopran und die Musiker Angela Simons, Cello, und Klaus Theis, Theorbe. mehr...


  • TrierOrt der Seligkeit: Vortrag im Dommuseum

    Vor wenigen Wochen sind in den leeren Nischen des Domwestchors drei neue Figuren aufgestellt worden. Sie stellen drei Selige des Bistums Trier dar: Sr. mehr...


  • LuxemburgHölderlin-Preisträger liest in Luxemburg

    Michael Kleeberg, vor kurzem mit dem Hölderlin-Preis ausgezeichnet, stellt auf Einladung des Instituts Pierre Werner Schriftsteller am Donnerstag, 2. Juli, um 18.30 Uhr im Cercle, 2 rue Genistre, Luxembourg, seinen Roman "Vaterjahre" vor. Darin reflektiert Kleeberg anhand eines Hamburger Unternehmers Themen wie Familie, Freundschaft, Selbstbehauptung im Beruf. mehr...


  • WittlichChilliger Jazz am Sommerabend

    Das Gastspiel des Tineke Postma Quartetts im Wittlicher Casino mit einer starken Frau am Saxophon ist das Schlusskonzert der abgelaufenen Reihe Women in Jazz. Andres Scholtes vom Jazzclub kündigt bereits die ersten Konzerte der kommenden Spielzeit an. mehr...


  • SchweichDie Goldenen Zwanziger und einige Tassen Salbeitee

    Einen Blick in den Anfang des vergangenen Jahrhunderts hat es in der ehemaligen Schweicher Syn-agoge gegeben. Im Mittelpunkt standen dabei Otto Reuter, Claire Waldoff und Co. mehr...


  • TrierKunstführung durchs Museum und die Innenstadt

    Viele Skulpturen im Stadtmuseum Simeonstift waren ursprünglich für den öffentlichen Raum gedacht. Sie dienten der Repräsentation bürgerlicher und bischöflicher Werte. mehr...


  • Vorgemerkt

    Sommerkonzert des Collegium Musicum, Pfarrkirche Heiligkreuz, Sonntag, 12. Juli, 17 Uhr. mehr...


  • TrierRäuber, Alltagshelden, WG-Sorgen und blaue Stunden

    Theater und Tanz bestimmen hauptsächlich das Veranstaltungsprogramm der Tufa Trier im Juli. Beim SommerHeckmeck gibt es die Räuber Hotzenplotz und Ali Baba zu erleben. Eine Ich-WG steht im Zentrum der neuen Produktion des Katz-Theaters, und um Helden des Alltags geht es in einer Tanz-Performance des Ensembles BewegGrund. mehr...


  • TrierAlles blau: Künstler führen durch Tufa-Schau

    Mehrere Künstler der Tuchfabrik-Jubiläumsausstellung "Blau Blau Blau" stehen am Sonntag, 28. Juni, von 14 bis 17 Uhr für Gespräche mit Besuchern bereit. Unter dem Motto "Sekt & Selters, Kaffee & Kunst" laden sie zu Führungen ein. mehr...


  • Vorgemerkt

    Konzert, Kasalla, Freitag, 3. Juli, 20.30 Uhr (Einlass; 19.30 Uhr), Schloss Hamm. Die Kölsche Rockband gibt im Burghof des Eifeler Schlosses ein Open-Air-Konzert. mehr...


  • TrierVon der Gefahr programmierbarer Träume

    Das Jahr 2049: Gelähmte können wieder gehen, es gibt keine Drogen mehr - alles dank der Erfindung programmierbarer Träume. Doch was ist mit den Nebenwirkungen? Das Ensemble Neues Theater Trier bietet mit "Traum alpha" unterhaltsames Theater, das nachdenklich macht. mehr...


  • TrierGroßartiger Solist, hellwaches Orchester

    Eindrucksvoll ist am Donnerstag die Saison des Philharmonischen Orchesters der Stadt Trier mit dem 8. Sinfoniekonzert im Theater zu Ende gegangen. Auf dem Programm standen Werke russischer Komponisten. 600 Zuhörer applaudierten minutenlang. mehr...


  • Kindergeschichte(n)

    Max ist in der Theater-AG seiner Schule. Im nächsten Stück soll er einen Ritter spielen. mehr...


  • TrierBasilikaorganist spielt Werke aus Amerika

    "Made in America" ist eine Orgelvesper am heutigen Samstag um 18 Uhr in der Konstantin-Basilika Trier überschrieben. Der Basilikaorganist Martin Bambauer spielt an der Eule-Orgel Werke US-amerikanischer Komponisten, darunter Aaron Copland, Samuel Barber, Albert Travis, Charles Callahan und viele mehr. mehr...


  • TrierEintauchen in die Zeit des Mittelalters

    Eine besondere Führung bietet das Stadtmuseum Simeonstift am Sonntag, 28. Juni, 11.30 Uhr, an. Andreas Sittmann und Paula Giersch begleiten die Gäste im mittelalterlichen Kostüm als Andreas von Treberis und Dienstmagd Barbara durchs Museum und beziehen sie mit ein: singend und streitend, mit Gitarre und Putzeimer. mehr...


  • TrierAbsurde Szenen einer Ehe

    Witzige Wortspiele und Dialoge: Vor 250 Zuschauern im Theater Trier spielen Alice Hoffmann und Norbert Roth als "Gerda und Walter", bekannt aus dem Hörfunk, ihre eigenen Szenen einer Ehe. Das ein oder andere davon mag dem Publikum bekannt vorgekommen sein. mehr...


  • EchternachEine Bühne für die Literatur

    Die Politikerin Sahra Wagenknecht sowie die Schauspieler Hannelore Elsner und Dominique Horwitz hat das Trifolion in Echternach unter anderem für seine fünfteilige Literaturreihe eingeladen - ein Angebot, das in der kommenden Saison sicherlich auch viele deutsche Besucher in das luxemburgische Kulturzentrum lockt. mehr...


  • Luxemburg/TrierTrierer Komponist schreibt Streichquartett über Mosellied

    Im luxemburgischen Ehnen ist diesen Sommer ein Konzert mit Musik von der Mosel vorgesehen. Beiträge dazu kommen aus jeder der drei beteiligten Regionen. Für die deutsche Mosel hat Joachim Reidenbach als Auftragswerk Variationen über Georg Schmitts Mosellied "Im weiten deutschen Lande" geschrieben. mehr...


  • TrierAn diesem Wochenende lädt der Tag der Architektur zur Besichtigung ein – 19 Objekte in der Region

    Der Termin hat seit Jahren einen festen Platz im Kalender von Architekturfans: der „Tag der Architektur" am letzten Juniwochenende. Dann präsentiert die Architektenkammer Perlen des zeitgenössischen Bauens. Diesmal sind in Rheinland-Pfalz unter dem Motto „Architektur hat Bestand“ 70 gelungene Beispiele zu besichtigen. Eine Zusammenstellung, die viel über die Herausforderung des Bauens in heutiger Zeit erzählt. mehr...


  • Esch-sur-AlzetteMotörhead in der Luxemburger Rockhal: Kurz, hart, grandios und infernalisch laut

    Sie sind älter geworden, die Kräfte lassen nach. Aber dennoch sind Lemmy Kilmister (69) und seine zwei Jungs von Motörhead immer noch völlig verdient Ikonen des Hardrock. Das bewiesen sie vor 3600 Fans in der Rockhal. mehr...


  • TrierAlte Kultur trifft Moderne: Chinesisches Ensemble mit "Blooming of time" im Theater Trier

    Mit einem eindrucksvollen Beitrag zum deutsch-chinesischen Austausch hat die Beijing Modern Dance Company ihr Publikum im Trierer Theater begeistert. Die europäische Uraufführung von "Blooming of time" war eine höchst gelungene Synthese aus Tradition und Moderne. mehr...


  • TrierTrierer Domorganist grüßt Polen musikalisch

    Zum Abschluss der Internationalen Orgeltage im Trierer Dom hat Domorganist Josef Still den Blick gen Osten gerichtet. Mit "Witamy Polske!" ("Wir grüßen Polen") war das sechste Konzert der Reihe überschrieben. mehr...


  • TrierAusstellung am Viehmarkt zu jüdischem Humor

    Unter dem Titel "Alle meschugge? - Jüdischer Witz und Humor" wird ab Freitag, 26. Juni, eine Ausstellung in den Trierer Viehmarktthermen gezeigt. Von seinen Wurzeln in Osteuropa bis nach Israel oder Hollywood, von der jiddischen Tradition über die 1920er Jahre bis heute, bietet die Schau einen Einblick in das breite Spektrum jüdischen Humors. mehr...



  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • Empfehlungen



  • Werbung
  • fotos.volksfreund.de


  • Werbung
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung


volksfreund.de Top Links