ausallerwelt/kultur
13.09.2017

Krisam 3D wird verschoben

(Trier) Trier (red) Die Vernissage der Ausstellung "Krisam 3D" findet nicht wie geplant am Donnerstag, 14. September, statt. Grund sind laut Stadtmuseum Simeonstift Baumaßnahmen im Bereich des Kiosks "Die Bühne" in der Südallee und die Wetterprognose.

Ein Ersatztermin soll zeitnah bekannt gegeben werden. Im Kiosk sollen bis 22. Oktober ausgewählte Projekte von Studenten der Hochschule Trier gezeigt werden, die sich mit der Stadtansicht des Künstlers Peter Krisam beschäftigt hatten.