ausallerwelt/kultur
07.11.2017

Zarte Klänge, Balladen und fetzige Titel

(Wawern) Wawern (red) Verena Jochum (Harfe) und Helmut Eisel (Klarinette) treten am Sonntag, 12. November, ab 11 Uhr in der Synagoge Wawern beim Matinée-Konzert "Klezmer im Elfenpalast" auf, zu dem der Förderverein Gedenken und Gestalten einlädt. Das traditionelle Novemberkonzert mit einem Bezug zum Judentum läuft im Rahmen der Kreiskulturtage Trier-Saarburg.

Neben zarten Klängen und Balladen hat das Duo auch aufregend fetzige Titel zwischen Freilach und Tango im Programm.
Karten für das Konzert gibt es für 16 Euro oder acht Euro (ermäßigt) bei den Buchhandlungen Ile de Ré in Trier, Telefon 0651/4366394, Kolibri in Konz, Telefon 06501/99230 oder Bücher Volk in Saarburg, Telefon 06581/4757.