ausallerwelt/luxemburg
Luxemburg
Ermittlungen nach rätselhaftem Tod von Mann und Frau in Luxemburg

Ermittlungen nach rätselhaftem Tod von Mann und Frau in Luxemburg

Im luxemburgischen Bereldingen sind ein Mann und eine Frau ums Leben gekommen. Noch sei die Ursache ihres Todes völlig unklar, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft am Dienstag in Luxemburg.

Frau in Luxemburg durch Schuss schwer verletzt

Frau in Luxemburg durch Schuss schwer verletzt

Eine Frau ist am Samstagabend in Fentange südöstlich der luxemburgischen Hauptstadt durch einen Schuss schwer verletzt worden, das Projektil blieb in ihrer Wange stecken. Ob ein Zusammenhang mit einer in der Nähe stattfindenden Jagd besteht, wird derzeit noch geprüft.
Steuerreform in Luxemburg: Pendler haben bald weniger im Geldbeutel

Steuerreform in Luxemburg: Pendler haben bald weniger im Geldbeutel

Eine Steuerreform soll in der Regel Erleichterungen bringen. In Luxemburg könnte die ab kommendem Jahr geplante Reform aber dazu führen, dass Grenzgänger deutlich weniger netto verdienen werden.
Finanzielle Überraschung

Finanzielle Überraschung

Vielen Luxemburg-Pendlern dürfte noch gar nicht bewusst sein, dass sie durch die für nächstes Jahr geplante Steuerreform womöglich weniger in der Tasche haben werden. Und das, obwohl durch die Reform die Steuerzahler im Nachbarland entlastet werden sollen.
Kind stirbt nach Zusammenstoß eines Autos mit einem LKW

Kind stirbt nach Zusammenstoß eines Autos mit einem LKW

Im Westen Luxemburgs ist am Freitagnachmittag ein dreijähriges Kind nach einem Verkehrsunfall auf dem Weg ins Krankenhaus gestorben. Zwei weitere Menschen im Auto erlitten schwere Verletzungen.




  • TrierUnterwegs mit einem „Zahnfee“-Schlagring: Polizei verhaftet in Trier bundesweit gesuchten Straftäter

    Mit einem Schlagring-Modell namens „Zahnfee“ im Gepäck hat die Bundespolizei einen bundesweit gesuchten 32-Jährigen in Trier verhaftet. Gegen den Mann lagen zwei Haftbefehle der Berliner Staatsanwaltschaft vor, wie die Bundespolizei Trier am Mittwoch mitteilte. mehr...


  • Trier-BiewerUnter Drogeneinfluss in die Leitplanke

    Ein 20-jähriger Autofahrer ist am Dienstagabend an einer Kreuzung in Trier-Biewer mit seinem Wagen unter Drogeneinfluss gefahren und gegen eine Leitplanke geprallt. mehr...


  • Prüm10.000 Schaden nach Einbruchsserie und weitere Diebstähle im Prümer Land

    10.000 Euro Schaden nach Einbruchsserie, gestohlene Lebensmittel und ein geklautes Motorrad - Diese Bilanz zieht die Polizei Prüm nach dem Wochenende. mehr...


  • Trier-EhrangAuffahrunfall auf der B53: eine Verletzte und lange Staus

    Ein Unfall auf der B53 bei Trier-Ehrang hat am Dienstagvormittag zu größeren Verkehrsbehinderungen geführt. mehr...




  • Diese Tipps für Grenzgänger schonen den Geldbeutel

    Heiße Drähte während der TV-Telefonaktion rund ums Thema Grenzgänger: Vier Experten gaben Lesern wertvolle Tipps. Hier eine Auswahl an Fragen und Antworten. mehr...


  • LuxemburgLuxemburgs Frauen sollen Gemeinderäte aufmischen

    Politik auf kommunaler Ebene ist in Luxemburg zumeist immer noch Männersache. Von den 1125 zu besetzenden Gemeindeposten im Großherzogtum werden nur 252 von Frauen bekleidet. Eine Kampagne soll das nun ändern. mehr...


  • LuxemburgRanking der Besten: Universität Luxemburg macht Plätze wett

    Das Magazin Times Higher Education veröffentlicht jedes Jahr ein Ranking der besten Universitäten der Welt. 980 Institutionen haben in diesem Jahr teilgenommen. mehr...


  • Luxemburg/BrüsselUmstrittene Steuersparmodelle: EU-Kommission geht auf Distanz zu Luxemburg

    Nach dem aufsehenerregenden Milliarden-Steuerbescheid für Apple nimmt sich EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager die Steuerpolitik Luxemburgs vor. So soll beispielsweise der Fastfood-Konzern McDonalds hier auf seine Gewinne im Schnitt nur rund 1,5 Prozent Steuern gezahlt haben. Allein in diesem Fall geht es um Nachzahlungen von 500 Millionen US-Dollar. mehr...