ausallerwelt/luxemburg
Luxemburg
Eisekuch mat Pudderzocker

Eisekuch mat Pudderzocker

Zum großen Spektakel des Luxemburger Nationalfeiertags (siehe Bildbericht rechts) kommt einer der typischsten kulinarischen Genüsse des Landes gerade recht: der Eisekuch, zu deutsch: Waffeln. Dabei handelt es sich im Großherzogtum meistens um sogenannte Brüsseler Waffeln, die mit einem rechteckigen Waffeleisen (Eisekuchseise) gebacken werden.

Viel Qualm liegt in der Luft

Viel Qualm liegt in der Luft

Böller, Parade, Reden und Feuerwerk: So hat Luxemburg seinen Nationalfeiertag gefeiert.
Luxemburgischer Premier Bettel kommt nach Trier

Luxemburgischer Premier Bettel kommt nach Trier

Luxemburg/Trier (red) Prominenter Gast in Trier: Der luxemburgische Premierminister Xavier Bettel kommt am Dienstag, 4. Juli, zu einer luxemburgisch-deutschen Begegnung in die Moselstadt. Das hat Luxemburgs Honorarkonsul Klaus Jensen dem Volksfreund mitgeteilt.
Binnenschiff löst sich in Mertert von Kai

Binnenschiff löst sich in Mertert von Kai

Ein im luxemburgischen Mertert am Kai befestigtes Binnenschiff hat sich am Sonntag selbstständig gemacht. Nachdem sich die Befestigung komplett gelöst hatte, drohte das Schiff die Mosel hinabzutreiben.
Tödlicher Arbeitsunfall in Luxemburg: 52-Jähriger stürzt von Dach

Tödlicher Arbeitsunfall in Luxemburg: 52-Jähriger stürzt von Dach

Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Samstag im luxemburgischen Roost (Bissen) zu einem tragischen Arbeitsunfall gekommen, bei dem ein 52-jähriger Mann zehn Meter durch ein Dach gestürzt ist. Er verstarb noch am Unglücksort.




  • Bech/MichelshofPolizei findet in Luxemburg toten Autofahrer am Steuer

    Die luxemburgische Polizei hat am Donnerstagmorgen in der Nähe von Bech einen toten Autofahrer in seinem Fahrzeug gefunden. Offenbar war er Stunden zuvor von der Straße abgekommen und einen Hang hinabgerollt. mehr...


  • Heftiger Doppel-Unfall auf der A 4 in Luxemburg - Einsatzkräfte retten sich mit Hechtsprüngen

    Ein Schwerverletzter, zwei Leichtverletzte - und alles hätte noch viel schlimmer kommen können. Das ist das Fazit eines heftigen Doppelunfalls auf der A 4 in Luxemburg am frühen Morgen. Die Unfallursachen: Übermüdung im einen Fall, Alkohol am Steuer im anderen. Derzeit ist der Streckenabschnitt immer noch gesperrt. mehr...


  • Zwei Unfälle in Luxemburg: Drei Motorradfahrer schwer verletzt

    Bei zwei voneinander unabhängigen Unfällen in Luxemburg sind am Samstag drei Motorradfahrer verletzt worden. Dies teilt die Polizei Luxemburg mit. mehr...


  • RumelangeEin Mensch stirbt bei Feuer in Wohnhaus im luxemburgischen Rumelange

    Im luxemburgischen Rumelange in der Grand-rue hat es in der Nacht zum Freitag gegen 2.30 Uhr gebrannt. Dabei ist nach Polizeiangaben ein Mensch ums Leben gekommen. mehr...


  • Luxemburg/EhlerangeKellnerin mit Pistole bedroht: Luxemburgische Polizei fahndet nach Räuber

    Pistole an den Kopf gehalten: Im Süden Luxemburgs hat ein bewaffneter Dieb eine Kellnerin nach Feierabend zur Herausgabe der Tageskasse gezwungen - nicht der einzige Einsatz für die luxemburgische Polizei am Wochenende. mehr...




  • Ausländeranteil auf Rekordhoch

    (tgbl) Die Zahl der Menschen mit einem ausländischen Pass in Luxemburg steigt immer weiter an. Das meldet das Luxemburerg Tageblatt. mehr...


  • Der gläserne Arbeitnehmer

    (sas) Die Zahl der Arbeitnehmer in Luxemburg steigt stetig. Ende 2016 waren insgesamt 398 157 Männer und Frauen in Luxemburg beschäftigt. mehr...


  • Anstieg bei Fällen von Sterbehilfe

    18 unheilbar kranke Menschen im Großherzogtum Luxemburg haben in den vergangenen beiden Jahren um Sterbehilfe gebeten. Zwölf von ihnen waren Männer, sechs Frauen. mehr...


  • LuxemburgLuxemburger Pfleger im Aufruhr

    Im Luxemburger Gesundheitssektor brodelt es. Ein Streik steht bevor, doch es ist nicht der einzige Tarifkonflikt, der seit längerem im Großherzogtum schwelt. mehr...