ausallerwelt/luxemburg

Nach Unfall auf A1 nahe Wasserbillig: Verkehrsbehinderungen wegen Reparaturarbeiten

(Wasserbillig/Luxemburg) Kurz hinter der Raststätte Wasserbillig ist es auf der A1 Richtung Luxemburg zu einem Unfall gekommen. Verletzt wurde niemand. Allerdings müssen die Leitplanken repariert werden. Die Arbeiten dauern laut Polizei bis in die späten Morgenstunden an und können zu Verkehrsbehinderungen führen.

09.02.2016
Der Unfall hat sich am Dienstagmorgen, gegen 3.50 Uhr ereignet. Kurz hinter der Raststätte kam es in der Baustelle der A1 in Richtung Luxemburg zu einem Verkehrsunfall.

Ein Fahrer prallte auf der Überholspur in die Leitplanken. Der Fahrer blieb unverletzt, die Leitplanken wurden jedoch beschädigt und müssen sofort repariert werden.

Die Fahrbahn wird laut Polizei noch bis in die späten Morgenstunden gesperrt bleiben, was zu Verkehrsbehinderungen führen kann.

Die Polizei rät, die Autobahn an besagter Stelle zu umfahren.
 

Empfehlungen

Kommentare