region/mosel

Mosel

Immer wieder kommt es zu Unfällen in Schulbussen. Eine Rangelei am Bussteig kann oft mit schwerwiegenden Verletzungen enden. Zur Vorbeugung hat die Unfallkasse in Traben-Trarbach Schüler zu Schulbusbegleitern ausgebildet. mehr...

Werbung
Werbung
  • Neumagen-DhronWeinschiff-Handwerker im Großeinsatz

    Der Nachbau des Neumagener Weinschiffes soll ab Ende April wieder über die Mosel schippern. Damit sich die Stella Noviomagi dann von ihrer schönsten Seite zeigt, wird sie derzeit grundlegend überholt - natürlich von ehrenamtlich Tätigen. mehr...


  • Bernkastel-KuesReiter starten durch

    160 Reiter und 240 Pferde wollen beim Dressur- und Springreitturnier in Bernkastel-Kues Punkte und Schleifen erringen. Höhepunkte sind die beiden M-Springen am Samstag- und Sonntagnachmittag sowie die Prüfungen für junge Reiter am Montag. mehr...


  • VeldenzHistorischer Gasthof "Zur Grafschaft in Veldenz" nach Hagelschaden neu eröffnet

    In das einstige Zehnthaus der Grafschaft Veldenz (Kreis Bernkastel-Wittlich) ist wieder Leben eingekehrt. Ein niederländisches Ehepaar hat sich des einige Jahre geschlossenen Gasthofs Zur Grafschaft angenommen, ihn renoviert und neu eröffnet. mehr...


  • Traben-TrarbachEin leistungsstarker Jahrgang verabschiedet sich

    Die Abiturienten des Gymnasiums Traben-Trarbach haben in einer Feier unter Mitwirkung des Streichorchesters sowie der Big Band ihren Abschied von der Schulzeit gefeiert. Etwa 450 Gäste begleiteten sie. mehr...


  • Bernkastel-KuesViel Technik und ein Platz zum Ausruhen

    Zehn Laptops, vier Tablets, jeweils mit Internetzugang, ein Activ board, Beamer, Drucker, Scanner und eine Fotokamera mit Stativ. So ist der neue Förderraum der Berufsbildenden Schule in Bernkastel-Kues ausgestattet. mehr...




Werbung
  • Polizei mahnt zur Anhänger-Beschilderung

    Bernkastel-Kues/ZellZum Saisonbeginn der Arbeiten in Wäldern, auf Äckern und in den Weinbergen der Region weist die Polizei darauf hin, dass Fahrzeuganhänger nur dann zulassungsfrei sind, wenn an deren Rückseite ein sichtbares "25"-Geschwindigkeitsschild sowie ein Kennzeichen angebracht sind. Verstöße stellen Straftaten dar. mehr...


  • Awo informiert über Vorsorge und Betreuung

    Bernkastel-KuesDer Morbacher Betreuungsverein der Arbeiterwohlfahrt Bernkastel-Wittlich lädt alle Interessierten zu der Informationsveranstaltung "Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung" ein. Auf der Veranstaltung am Dienstag, 31. März, um 19 Uhr in der Rehaklinik Moselhöhe in Bernkastel-Kues wird erklärt, wie man mit Vollmachten für seine Belange vorsorgt, die man später bei Krankheit, Unfall, Alter oder Behinderung eventuell nicht mehr selbst regeln kann. mehr...


  • Kleinkunst contra EU-Recht

    Traben-TrarbachDie Traben-Trarbacher Unterwelt zieht viele Besucher an. Auch für den Wein-Nachts-Markt wird sie genutzt - nicht aber für Konzerte und Kleinkunst. Für den Keller unter dem früheren Trarbacher Rathaus gibt es dafür ein Konzept. Knackpunkt: Die Förderung des Gesamtprojekts mit EU-Mitteln steht einer kommerziellen Nutzung möglicherweise entgegen. mehr...


  • Andre Götten leitet das Osterkonzert im Römersaal Veldenz

    VeldenzNicht nur klassische Stücke sondern auch Musik von Abba und weitere zeitgenössische Werke stehen auf dem Programm des Osterkonzerts des Volksmusikorchesters Veldenz. mehr...


  • Großübung: Tunnel ist am Samstag für mehrere Stunden gesperrt

    Bernkastel-KuesDer Burgbergtunnel in Bernkastel-Kues ist am Samstag Schauplatz einer Großübung der Feuerwehr. Deshalb ist er von 13 bis voraussichtlich 17 Uhr gesperrt. mehr...


  • Haushaltsberatung und Straßenausbau

    MülheimGleich mehrere wichtige Themen stehen auf der Tagesordnung des Ortsgemeinderats Mülheim: der Haushalt für 2015, der Straßenausbau "Im Brühl" und das Dorfentwicklungskonzept. Das Gremium tagt am Dienstag, 31. März, ab 19 Uhr im Haus Haag. mehr...


  • In der Moseltherme herrscht auch an den Ostertagen Betrieb

    Traben-TrarbachDie Moseltherme Traben-Trarbach - Bad Wildstein ist während der Osterfeiertage, Karfreitag bis einschließlich Ostermontag, jeweils von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Ab Dienstag, 7. April, gelten die gewohnten Zeiten. mehr...


  • Das Café Lebensreise öffnet ab April an einem neuen Ort

    Traben-TrarbachBislang trafen sich Trauernde stets am ersten Mittwoch eines Monats im Café Lebensreise im Stadthaus Alter Bahnhof in Traben. Jetzt hat das im September 2013 ins Leben gerufene Café einen neuen Ort und lädt Trauernde, die einen nahestehenden Menschen verloren haben, fortan zu Gesprächen bei Kaffee und Kuchen in die Bücherei des katholischen Pfarrheims in der Trarbacher Grabenstraße ein. mehr...


  • Zwei Dauerthemen im Ortsbeirat

    WehlenDer Ortsbeirat Wehlen beschäftigt sich am Mittwoch, 1. April, mit zwei Dauerthemen: der Sanierung von Kindergarten und Turnhalle. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr im Haus Kaspari. mehr...


  • Große Passagierschiffe erobern die Mosel

    Trier/Bernkastel-Kues/Traben-Trarbach/PiesportKreuzfahrten auf deutschen Flüssen sind beliebt. Die Nachfrage ist so groß, dass Reedereien nach neuen Ankerplätzen suchen - auch an Mosel und Saar. Trier plant den Bau eines Terminals für Kabinenschiffe, in Traben-Trarbach entsteht ein großer Anleger. An der Mittelmosel ärgern sich viele Leute aber auch über den von den Schiffen ausgehenden Lärm. mehr...


  • Die Heimat auf Briefmarken - Regionale Motive sind beliebt und locken Touristen an

    Bernkastel-Kues/TrierDie hohe Beliebtheit der neuen Postwertzeichen von Bernkastel-Kues weist darauf hin, dass Briefmarken mit Heimatmotiven einen besonderen Stellenwert bei vielen Menschen der Region haben. In den vergangenen Jahrzehnten gab die Deutsche Post mehrere offizielle Sonderpostwertzeichen mit Bezug zur Stadt Trier und Umgebung heraus. Für das Jahr 2018 ist eine Sondermarkenausgabe zum 150-jährigen Jubiläum des Piesporter Goldtröpfchens geplant. mehr...


  • Schweres Geschütz gegen den Träger: Stadtrat Traben-Trarbach wehrt sich gegen Schließung der Geburtshilfestation

    Traben-TrarbachDie Geburtshilfestation in Traben-Trarbach soll zum Monatsende geschlossen werden. Die Kommunalpolitiker geben aber nicht klein bei. Sie erinnern den Träger unter anderem an seine soziale Verantwortung und sein christliches Leitbild. mehr...


  • Burgenverein inszeniert Frühlingsfest

    Idar-ObersteinDen Menschen in der Region Schloss Oberstein näherbringen: Das ist der Ansatz beim Waldfrühlingsfest am Samstag, 11. April, und am Sonntag, 12. April. Neben den Ständen diverser Aussteller hat der Burgenverein ein quantitativ und qualitativ beeindruckendes Rahmenprogramm auf die Beine gestellt. mehr...


  • Im Herz der Wildnis übernachten

    NeuhüttenAls künftige Nationalparkgemeinde will sich Neuhütten zur Anlaufstelle für Besucher entwickeln. Eine Idee ist dabei, im Ortsteil Muhl ein Köhlerhüttendorf mit einfachen Übernachtungsmöglichkeiten zu schaffen. Mit diesem und anderen möglichen Nationalpark-Projekten hat sich der Gemeinderat in seiner Sitzung am Montagabend beschäftigt. mehr...


  • Autor signiert Bücher in Bernkastel-Kues

    Bernkastel-KuesDer Autor des Buches "Die Spur der Milch", Franz Volz, kommt am Donnerstag, 26. März, zu einer Signierstunde nach Bernkastel-Kues. Ab 16 Uhr ist er in der Buchhandlung Engel, Markt 36, in Bernkastel-Kues. mehr...


  • Entspannen leicht gemacht

    Zeltingen-Rachtig"Auszeit für dich" ist das Motto des Entspannungstags am Samstag, 28. März, von 9.30 bis 16 Uhr im Tanzsportvereinshaus Zeltingen. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, verschiedene Entspannungstechniken auszuprobieren. mehr...



Werbung


  • Werbung
  • Heute in der Mosel Zeitung Ansprechpartner Redaktion
  • Anzeige
  • Werbung
  • Empfehlungen



  • fotos.volksfreund.de


  • Werbung
  • Werbung
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Werbung
  • Anzeige
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung


volksfreund.de Top Links