region/mosel
Mosel
Peter Bleser: Getrübte Freude beim Sieger im Wahlkreis Mosel

Peter Bleser: Getrübte Freude beim Sieger im Wahlkreis Mosel

Peter Bleser holt zum achten Mal in Folge die meisten Stimmen im Wahlkreis 200, und FDP-Kandidatin Karina Conrad kann auf Einzug in den Bundestag hoffen.

<blau>WillI Feilen (FW)</blau>

WillI Feilen (FW)

"Die Politik, die die große Koalition gemacht hat, ist nicht bestätigt worden. Wenn die Medien die AfD nicht so stark im Fokus gehabt hätten, dann hätte sie nicht so einen großen Erfolg gehabt.
<blau>Alex Licht (CDU)</blau>

Alex Licht (CDU)

"Dass die CDU die stärkste Partei sein wird, das haben wir erwartet. Es ist auch bekannt, dass manche CDU-Wähler mit der Zweitstimme FDP wählen.
<blau>Bettina Brück (SPD)</blau>

Bettina Brück (SPD)

"2009, 2013 und heute konnten wir unsere Ziele nicht erreichen. Wir haben das Vertrauen nicht bekommen.
<blau>Frank Klein (FDP)</blau>

Frank Klein (FDP)

"Wir freuen uns als FDP, dass wir so ein tolles Ergebnis eingefahren haben. Wir können feststellen: Die FDP ist wieder da! Wir haben auch eine gute Mitgliederentwicklung und viele Eintritte in den vergangenen Monaten.


An der CDU kommt niemand vorbei

Winfried Simon
Im Wahlkreis Mosel/Rhein-Hunsrück dominiert seit Bestehen der Bundesrepublik eine Partei: die CDU. Mal triumphiert sie - wie vor vier Jahren, als sie fast 50 Prozent der Stimmen holte, mal muss sie sich mit weniger Stimmen begnügen - wie diesmal.

Die Verantwortung der Gewählten

Gehen Sie morgen zur Wahl? Es gibt viele Menschen, die das ganz bewusst nicht tun. "Wozu wählen?", fragen sie.


  • Zell19-jähriger Autofahrer baut in Zell wegen Whatsapp-Nachricht einen Unfall

    Schwerer Unfall, aber nur leichte Verletzungen: Ein 19-Jähriger ist im Moselort Zell am Mittwochabend mit seinem Auto ungebremst in ein LKW-Gespann gekracht - weil er sich laut Polizei auf eine Whatsapp-Nachricht auf seinem Handy konzentrierte, und nicht auf die Straße. mehr...


  • KrövFalsch beladen: Sattelzug kippt in Kröv um

    Spektakulärer Unfall in Kröv, bei dem zum Glück niemand verletzt wurde: Am späten Dienstagmittag wollte ein Sattelzugfahrer seinen 40-Tonner Muldenkipper mit Lava im Gewerbegebiet Kröv bei einem örtlichen Bauunternehmer entladen. mehr...


  • KleinichFalsche Umleitung mit Hindernissen in Kleinich

    Unbekannte haben Umleitungsschilder an der Baustelle der Ortsdurchfahrt Kleinich in der Nacht von Samstag auf Sonntag umgestellt, so dass Verkehrsteilnehmer auf eine falsche Umleitungsstrecke gerieten. mehr...


  • Bernkastel-KuesLastwagen auf L47 bei Wehlen umgekippt - 250.000 Euro Schaden - Strecke wieder frei (Update)

    In der Nacht von Freitag auf Samstag ist gegen 2 Uhr ein mit Frischware beladener Lastzug auf der Umgehungsstraße L 47 des Bernkastel-Kueser Stadtteils Wehlen (Kreis Bernkastel-Wittlich) umgekippt. Die Strecke ist inzwischen wieder frei befahrbar. mehr...


  • GraachFlammen in der Sauna eines Graacher Hotels: Feuerwehr löscht schnell

    Ein Brand im Hotel Weinhaus Pfeiffer im Moselort Graach (Kreis Bernkastel-Wittlich) verläuft glimpflich. Eine Frau erleidet einen Schock. mehr...




  • Patrice Langer (SPD)

    "Im großen und ganzen ist das alles höchst enttäuschend, dass die AfD so zugelegt hat. Das SPD-Ergebnis war vorausehbar. mehr...


  • Marcus HeIntel (SPD)

    "So schlecht war die Stimmung noch nie. Es ist so schlimm gekommen, wie es in den letzten Tagen prognostiziert wurde. mehr...


  • Marc Hüllenkremer

    Marc Hüllenkremer: "Die AfD ist die drittstärkste Kraft. Das ist überhaupt nicht erfreulich. mehr...


  • BraunebergUngewöhnliche Festbesucher: Eine Wildschweinfamilie auf dem Straßenfest in Brauneberg

    Keiler, Bache und drei Frischlinge sorgten am Samstag für Aufregung auf einem Fest in der Brauneberger Nussbaumallee. Verletzt wurde niemand, an einem Motorrad entstand Sachschaden. mehr...