region/mosel
Mosel
Mit neuem Fest zu neuen Ufern

Mit neuem Fest zu neuen Ufern

In der Stadt bleiben, aber an den Fluss ziehen und das Ambiente der Mosel nutzen, so könnte man das Konzept des Bernkastel-Kueser Moselauenfestes, das von Donnerstag bis Sonntag erstmals stattfand, beschreiben. Tausende Besucher zeigten: Die Idee zündete!

Unfall gibt zunächst Rätsel  auf: Motorradfahrer wird nach Kollision gesucht

Unfall gibt zunächst Rätsel auf: Motorradfahrer wird nach Kollision gesucht

Schwere Verletzungen hat ein 56-jähriger Motorradfahrer am Sonntagnachmittag bei einem Unfall auf der L 158 zwischen Monzelfeld und Mülheim erlitten. Das teilte die Polizei mit.
Einsätze nach Starkregen bei Wittlich und an der Mittelmosel

Einsätze nach Starkregen bei Wittlich und an der Mittelmosel

Erneute starke Regenfälle haben am Freitagabend für mehrere Einsätze von Feuerwehr und Polizei bei Wittlich und an der Mittelmosel gesorgt.
2019 rücken die Bagger in Kues an - Zwei Millionen Euro Investition

2019 rücken die Bagger in Kues an - Zwei Millionen Euro Investition

Die Cusanusstraße ist eine Hauptverkehrsader in Bernkastel-Kues. Und sie muss dringend repariert werden. Nicht nur der Straßenbelag, auch das Kanalsystem ist marode. Stadtbürgermeister Wolfgang Port hat in der Stadtratsitzung am Donnerstag informiert, wann es losgeht.
Bald regiert Bacchus: Moselgemeinde Kesten hat erstmals einen Weinkönig

Bald regiert Bacchus: Moselgemeinde Kesten hat erstmals einen Weinkönig

Ein Novum in Kesten: Erstmals wird ein Mann für den örtlichen Wein Werbung machen. Sven Finke wird beim Weinfest zum Bacchus gekürt. In seinem Amt wird ihn Weinprinzessin Julia Haas unterstützen. Damit das Team auf den vielen Terminen auch Wein trinken kann, hat sich schon ein Fahrer gefunden: Finkes Lebensgefährte, mit dem er in Kesten wohnt.




  • Trierweiler-SirzenichStau nach Unfall auf der B 51 bei Sirzenich

    Zu einem Unfall ist es am Montagabend auf der B 51 bei Sirzenich gekommen. Stadteinwärts musste der Verkehr zeitweise umgeleitet werden. mehr...


  • Ludwigshafen (dpa/lrs)Betrunkener Mann greift Polizeibeamten an

    Ein betrunkener Mann hat sich in Ludwigshafen eine Rangelei mit der Polizei geliefert. Ein Anwohner hatte die Beamten am Sonntag zu Hilfe gerufen, weil er sich von zwei Männern auf der Straße bedroht fühlte, wie die Polizei am Montag mitteilte. mehr...


  • ÜxheimBrand in Üxheimer Seminarzentrum wahrscheinlich durch technischen Defekt verursacht

    Der Brand in in einem Seminarzentrum auf dem Beuerhof in Üxheim (der TV berichtete) ist wahrscheinlich durch einen technischen Defekt in einer Sauna ausgelöst worden. mehr...


  • Malborn-ThiergartenUnbekannte rauben Rentner in Malborn-Thiergarten aus

    Unbekannte haben am Montag einen 78-Jährigen am Ortsrand von Malborn-Thiergarten ausgeraubt. Wie die Polizei mitteilte, stießen die Täter den Rentner zu Boden und raubten sein Geld. mehr...




  • Daun Im Rausch der stampfenden Kolben

    Eine Stadt und eine Region im Bann eines Ereignisses: Die sechste Auflage des Eifel Rallye Festivals hat von Donnerstag bis Samstagabend für gute Stimmung in der Vulkaneifel gesorgt. Die Großveranstaltung bescherte der Stadt Daun Trubel auf den Straßen, überfüllte Cafés und Restaurants. mehr...


  • Traben-TrarbachPrunkstück für die Barockvilla in Traben-Trarbach

    Das Mittelmosel-Museum in der Barockvilla Böcking in Traben-Trarbach ist um ein Prunkstück reicher: Seit kurzem steht im Speisesalon im Untergeschoss ein großer repräsentativer Eichenschrank aus der Entstehungszeit des 1750 errichteten Patrizierhauses. mehr...


  • WintrichFest für Neubürger und Einheimische

    Das Bündnis für Menschlichkeit und Zivilcourage lädt für Samstag, 23. Juli, ab 14 Uhr zum Sommerfest ein. Die Feierlichkeiten finden statt in Wintrich, Im Brühl 10, an der Umgehungsstraße B 53. Es gibt Spezialitäten vom Grill und ein musikalisches Rahmenprogramm. mehr...


  • Bernkastel-Kues Partymeile Moselauen: Rockmusik, historischer Umzug und Kulinarik locken die Gäste nach Bernkastel-Kues

    Stadtbürgermeister Wolfgang Port hat am Freitagabend das erste Fest in den Moselauen eröffnet. Der Stadtrat zog mit der Landshuter Ritterschaft und der Bernkasteler Bürgerwehr in historischen Kostümen vom Marktplatz über die Brücke zum Flussufer. mehr...