region/mosel

Mosel

Die Brauneberger sind stolz, die längste Nussbaumallee an der Mosel zu besitzen. Doch einige mächtige Exemplare sind bis zu 300 Jahre alt. Die Gemeinde will sie auf ihren Gesundheitszustand und ihre Standfestigkeit kontrollieren lassen. Möglich, dass einige Bäume gefällt werden müssen. mehr...

Werbung
Werbung
Werbung
  • Traben-TrarbachEin Kanadier auf Spurensuche: Greg Weyrich reist zum zweiten Mal nach Traben-Trarbach, die Heimat des Urgroßvaters

    Der damals 19-jährige Ingenieurstudent Greg Weyrich reiste vor sechs Jahren mit seiner Mutter Ellen aus Kanada nach Deutschland, um mehr über seinen 1909 in Trarbach geborenen Urgroßvater Karl in Erfahrung zu bringen. Mit ihren Ehepartnern sind Mutter und Sohn jetzt erneut an die Mosel gekommen, um auf den Spuren der Vorfahren zu wandeln und mehr über sie herauszufinden. mehr...


  • LieserProbeeinsatz am Hochwasserschutzdamm

    Für den Auf- und Abbau des Hochwasserschutzdamms in Lieser ist ab sofort auch die Hilfe der Bürger gefragt. Bei einem für November geplanten Probeaufbau aller Elemente unterstützen sie erstmals die Feuerwehr, die das bisher übernommen hat. mehr...


  • Burg60 Prozent Steigung ist kein Problem - Winzer baut Vollernter für die Steillage

    Der Winzer und Lohnunternehmer Carsten Müller aus Burg an der Mosel hat keine Zeit, auf die Entwicklungsingenieure in der Industrie zu warten: Er hat innerhalb von sieben Monaten in seiner Garage eine Vollerntemaschine für Steillagen entwickelt. Seit September ist die Maschine im Dauereinsatz. mehr...


  • Traben-TrarbachLego-Bastler zeigen ihre Werke

    Es ist eine Ausstellung für Kinder und Erwachsene: Während des vierten Mosel-Wein-Nachts-Marktes Traben-Trarbach von Ende November bis Anfang Januar zeigen Lego-Bauer aus ganz Deutschland rund 40 Modelle. Auch das Brückentor, Wahrzeichen der Stadt, wird als Lego-Modell zu sehen sein. mehr...


  • MülheimEinbruch in Poststützpunkt in Mülheim: Drei Tresore und Transporter weg

    Erst haben sie die Alarmanlage manipuliert, dann griffen sie zu. Tresore, Pakete, einen Wagen und Fahrzeugschlüssel stahlen Unbekannte in der Nacht zum Montag aus dem Postzentrum im Mülheimer Industriegebiet. Wie viel Geld in den Tresoren war, ist noch nicht bekannt. mehr...


  • Musikfrühstück mit Blues und Rock

    Bernkastel-KuesDie Gitarristen Ralph Brauner und Heiko Wilhelmus sind am Sonntag, 2. November, zu Gast beim Musikfrühstück im Café Rufus, Markt 2, in Bernkastel-Kues. Das Duo Brauner&Wilhelmus - Guitarfire präsentiert Blues mit Fingerstyle-, Slide- und Mandolineeinlagen, die sich zwischen Balladen und Bluessongs bis zu Rock\'n\'Roll bewegen. mehr...


  • Der Umzug der Verwaltung läuft: Akten und Mobiliar gehen auf die Reise

    Bernkastel-KuesDer Umzug der Verbandsgemeinde-Verwaltung Bernkastel-Kues in ihr Übergangsquartier auf dem Kueser Plateau läuft. Mitarbeiter eines Umzugsunternehmens laden die gepackten Kartons in Fahrzeuge und bringen sie in die ehemalige Klinik Kues, wo die 80 Mitarbeiter bis zu zwei Jahre residieren werden. mehr...


  • Klangerlebnis auf Original-Instrumenten

    Traben-TrarbachDie historische Lyragitarre ist ein besonders Glanzstück im Musiksalon der Barockvilla Böcking in Traben-Trarbach - leider jedoch nicht bespielbar. Vergleichbare Instrumente jedoch sind am Sonntag, 26. Oktober, beim Konzert "Die Gitarre in der Früh-Romantik" zu hören. mehr...


  • Vortrag zur Darmkrebsvorsorge

    Burg"Prävention von Darmkrebs - Vorsorge Koloskopie" heißt der Vortrag von Dr. Volker Hammann am Mittwoch, 29. Oktober, um 17 Uhr im Bürgerhaus in Burg. mehr...


  • Kabelloses Internet und Energie

    PiesportDer Ortsgemeinderat Piesport berät in seiner Sitzung am Mittwoch, 29. Oktober, im Bürgerhaus Am Ausoniusufer in Piesport darüber, ob die Gemeinde ein Baumkataster sowie einen kabellosen Internetzugang in der Touristinformation erstellen möchte. Zudem geht es um die Erschließung und um den Ausgleich für den Flächenverbrauch im Gewerbegebiet Wenigerflur. mehr...


  • Info-Tagung für Übungsleiter: Thema Kinderturnen

    KrövDer Turngau Mosel bietet am Samstag, 8. November, eine Info-Tagung zum Thema Kinderturnen an. Angesprochen sind vor allem Übungsleiter von Vereinen, die Kinderturnen anbieten. mehr...


  • Kinder machen sich schlau mit Leseratte Lucky

    MerscheidSichtlich viel Spaß mit Lucky, der TV-Leseratte, hatten die Vorschulkinder vom Kindergarten Merscheid. Zwei Wochen lang haben sie alles zum Thema Zeitung erfahren, denn sie waren Teilnehmer am Volksfreund-Projekt "Lucky im Kindergarten". mehr...


  • Schnelles Internet für Erden

    ErdenUm den DSL-Ausbau in Erden zu realisieren, benötigte das saarländische Telekommunikationsunternehmen inexio 40 Verträge. Diese liegen inzwischen vor und das Unternehmen löst sein DSL-Versprechen ein: Ab 2016 stehen Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s zur Verfügung. mehr...


  • Treue und Tragik: Liebeslieder im Alten Bahnhof

    Bernkastel-KuesWenn Gudrun van Brandwijk am Freitag, 24. Oktober, um 20 Uhr in der Güterhalle Alter Bahnhof Bernkastel-Kues zusammen mit der Liederlichen Combo ihr neues Programm "Vive l\'amour" präsentiert, dann ist der Titel Programm. Ihre Lieder erzählen von romantischer und tragischer Liebe, von Sehnsucht, Treue und Pariser Flair. mehr...


  • Klassiker der Rockgeschichte

    EnkirchDie Band Smashed-PhoniX spielt am Samstag, 25. Oktober, Klassiker der Rockgeschichte sowie eigene Stücke im Musikkeller von Tom\'s Kneipe und Kultur in Enkirch. Die Formation um Andreas Brucker (Songwriter, Sänger und Bassist) besteht aus Musikern aus den Regionen Bad Kreuznach und Idar-Oberstein. mehr...


  • Mehrkosten beim Feuerwehrmuseum Thema im Rat

    HermeskeilZwei Gebäude in Hermeskeil stehen am Dienstag, 21. Oktober, besonders im Blickpunkt, wenn der Stadtrat zusammenkommt. Ab 19 Uhr beschäftigt sich das Gremium im Rathaus zum einen mit dem alten Hela-Baumarkt und zum anderen mit dem Feuerwehrmuseum, das noch teurer wird als ursprünglich geplant. mehr...


  • Zulassungsstelle geschlossen

    Bernkastel-KuesBernkastel-Kues Die Zulassungsstelle Bernkastel-Kues ist am Donnerstag, 23., und Freitag, 24. Oktober, geschlossen. Der Grund: Sie zieht vom derzeitgen Standort in der Schanzstraße 18a zur Klinik Kues auf dem Kueser Plateau um. mehr...


  • Kürbis - ein vielseitiges Gemüse

    ÜrzigEin Helfer aus Polen erntet in Ürzig auf einem Feld des Obst- und Gemüseanbauers Grieshop aus Erden Kürbisse. Der Kürbis zählt zu den ältesten Kulturpflanzen der Welt. mehr...


  • Diebe stehlen Mofakennzeichen

    Traben-TrarbachIm Stadtteil Trarbach, Wildbadstraße, ist am Sonntag zwischen 22 und 24 Uhr das schwarze Versicherungskennzeichen "819 …" von einem abgestellten Mofa Yamaha gestohlen worden. mehr...


  • Einbruch in Poststützpunkt: Drei Tresore und Transporter weg

    MülheimErst manipulierten sie die Alarmanlage, dann griffen sie zu. Tresore, Pakete, einen Wagen und Fahrzeugschlüssel haben Unbekannte in der Nacht zum Montag aus dem Postzentrum im Mülheimer Industriegebiet gestohlen. Wie viel Geld in den Tresoren war, ist noch nicht bekannt. mehr...


  • 4500 Menschen kurzzeitig ohne Strom

    Zell/Pünderich/BengelOhne Strom mussten rund 4500 Menschen in Zell und Umgebung in der Nacht zum Montag vorübergehend zurechtkommen. Ursache war ein technischer Defekt in einer Schaltstation. mehr...



  • Werbung
  • Heute in der Mosel Zeitung Ansprechpartner Redaktion
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • fotos.volksfreund.de


  • Anzeige
  • Anzeige
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuell häufig gelesen

  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung