region/mosel
  • Traben-TrarbachWer sucht, der soll auch finden

    Damit Fußgänger, Touristen, Auto- und Radfahrer immer den richtigen Weg finden, müssen Sehenswürdigkeiten, öffentliche Einrichtungen und Parkplätze ausgeschildert werden. Die Stadt Traben-Trarbach arbeitet an einem neuen Konzept für die Beschilderung. mehr...


Anzeige
  • Ein Rundum-Sorglos-Paket

    Neumagen-Dhron1972 weihten die zwei Kirchengemeinden von Neumagen-Dhron jeweils eigene Kindergärten ein. Seit diesem Sommer gehören sie nun der Ortsgemeinde. mehr...


  • Einbrecher scheitern an Fenster

    KestenUnbekannte haben am Samstag versucht, in ein Einfamilienhaus in der Moselstraße in Kesten einzubrechen. Sie scheiterten am Fenster. mehr...


  • Enkirch feiert seine Goldmedaille

    EnkirchBeim Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" ist Enkirch in der Sonderklasse mit der Plakette in Gold ausgezeichnet worden. Ortsbürgermeister Bender hofft auf mehr Fördergeld, um die Entwicklung des Dorfes weiter voranzutreiben. mehr...


  • Kümmerer sollen Kranke an die Hand nehmen

    Zeltingen-RachtigGemeinsam gegen das Vergessen und für ein würdiges Leben der Alten und Kranken: Flächendeckend soll dies mit Hilfe des Bundes an der Mittelmosel möglich sein. Dafür braucht es sogenannte Kümmerer und etwas Zeit. mehr...


  • Inolinyenga! Nicht bewegen!

    Traben-Trarbach/Windhoek300 Patienten in einer Woche: Das Team um den Traben-Trarbacher Augenarzt Dr. Andreas Künster hat bei seinem Arbeitseinsatz in Namibia mehr als genug zu tun. Die Aufgabe: Erfolgreich operieren und den Menschen ihr Augenlicht zurückgeben. TV-Mitarbeiter Falko Schiemann hat das Team nach Namibia begleitet. mehr...


  • Ein Herz und eine Sängerseele

    PiesportVor 90 Jahren als reiner Männerverein gegründet, singen seit 1990 im Piesporter Männergesangsverein Eintracht auch Frauen. Mit einem Liederabend, an dem zehn Gastvereine mitwirken, wird das Jubiläum gefeiert. mehr...


  • Brückenstraße wird Fußgängerzone

    Traben-TrarbachEinstimmig hat der Stadtrat Traben-Trarbach eine neue Verkehrsregelung für die Brückenstraße beschlossen. Im kommenden Jahr wird die kleine Geschäftsstraße im Stadtteil Trarbach während der Tourismussaison als Fußgängerzone ausgewiesen. Anlieferverkehr soll morgens möglich sein. mehr...


  • Weniger Busse auf dem Parkplatz

    Bernkastel-KuesDie Sanierung des Verwaltungsgebäudes der VG macht es nötig: Ein großer Teil des Busparkplatzes wird zwei Jahre gesperrt. Die nun gefundene Lösung kommt auf Wunsch des Werbekreises zustande. mehr...


  • Die Stadt wird zum lebenden Adventskalender

    Bernkastel-KuesIm vorweihnachtlichen Ambiente werden sich ab Samstag die Schaufenster von 15 Geschäften in Bernkastel-Kues zeigen. Bis Weihnachten werden sie die Stadt in einen lebendigen Adventskalender verwandeln. Das schönste Fenster wird prämiert. mehr...


  • Alle lieben das neue Maskottchen

    Bernkastel-Kues/WehlenDie Wehlener haben ein neues Kinderprinzenpaar. In dieser Session regieren Jana I. und Til I., die ein neues Ornat tragen. Bei einem Helferfest drehte sich alles um das neue Maskottchen. mehr...


  • 2000 sparsame Lichter und ein besonderes Klo: Bernkastel-Kueser Weihnachtsmarkt gestartet

    Bernkastel-KuesAm Samstag ist in Bernkastel-Kues der Weihnachtsmarkt in seine 37. Auflage gestartet. Jedes Jahr gibt es dort etwas Neues. In diesem Jahr ist es ein besonderes Toilettenhäuschen. Neu ist auch die Beleuchtung, die erweitert wird und auch Teile von Kues erhellt. mehr... [Fotostrecke]


  • Die beste edelsüße Kollektion Deutschlands

    Zeltingen-Rachtig/MannheimMehr Lob geht nicht: "Die süße Kollektion ist grandios", heißt es in der Begründung von Gerhard Eichelmann. Für seinen Weinführer steht fest: Niemand hat 2013 bessere edelsüße Weine gemacht als Johannes und Barbara Selbach. mehr...


  • Glühwein in der Unterwelt

    Traben-TrarbachDie Stadt Traben-Trarbach veranstaltet zum vierten Mal den Mosel-Wein-Nachts-Markt. Er findet statt vom 28. November bis 4. Januar. Die Stadt stellt dafür 37 000 Euro zur Verfügung. mehr...


  • Schmutziges Erbe für Osann-Monzel: Illegale Müllkippe wird zum Problem für Gemeinde

    Osann-MonzelGerade einmal vier Tage war der neue Gemeinderat im Amt, da gab es schon ein anonymes Schreiben an den Ortsbürgermeister mit brisantem Inhalt. Im Wald soll es eine illegale Müllkippe geben, und dort seien 20 Schrottautos vergraben. Das sei ein Umweltskandal. mehr...


  • Glühwein in der Unterwelt - Vierter Mosel-Wein-Nachts-Markt in Traben-Trarbach beginnt am 28. November

    Traben-TrarbachDie Stadt Traben-Trarbach veranstaltet zum vierten Mal den Mosel-Wein-Nachts-Markt. Er findet statt vom 28. November bis 4. Januar. Die Stadt stellt 37.000 Euro zur Verfügung. mehr...


  • Goldtröpfchen im Glas, kein Blatt vorm Mund

    PiesportZum fünften Mal haben Ortsgemeinde, der Freundeskreis moselfränkischer Mundart Piesport und ein Winzer eine Mundart-Weinprobe veranstaltet. Das abwechslungsreiche Konzept mit Musik, Wein und Sprache kommt an. An zwei Abenden war das Bürgerhaus restlos ausverkauft. mehr...



  • Werbung
  • Heute in der Mosel Zeitung Ansprechpartner Redaktion
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • fotos.volksfreund.de


  • Anzeige
  • Anzeige
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung