region/mosel
aus unserem Archiv vom 20. Januar 2013
Autor: Claudia Szellas Kommentare: Kommentare zeigen Ort: Bernkastel-Kues Drucken

Jecken teilen ordentlich aus

Reichlich ausgeteilt haben die Aktiven bei der Prunksitzung des Karnevalvereins Huckebein in der Güterhalle in Kues: Dabei ging es vorwiegend um beziehungsweise gegen die Traben-Trarbacher. Auch die örtlichen, politischen Entscheidungen wurden auseinandergenommen. Vor ausverkauftem Publikum wurde bis in den frühen Morgen gefeiert, gelacht und vorgetanzt.
Podcast
Fotostrecke
Bernkastel-Kues. Seit 1879 gibt es den Karnevalsverein Huckebein, und auch bei seiner jüngsten Kappensitzung haben die Mitwirkenden bewiesen, dass sie keinesfalls des närrischen Treibens müde geworden sind. Mit dem Gründungs-Männerballett begann der Abend gleich mit einem Showknüller. Das "kleine rebellische Völkchen" an der Mosel, das hatte es Theo Monzel angetan. "Sowas haste wirklich noch nie gesehen, unterhalb von Kröv ist ein Irrenhaus. In Traben-Trarbach gehen die Uhren anders", sang er fulminant mit Hüftschwüngen, die die 150 Feierfreudigen zu Jubelschreien brachten. So wie hier der Nachbar an der Mosel eins übergezogen bekam, da hatte manch einer seinen Spaß dran. Dass der tiefste Punkt der Mosel genau in Traben-Trarbach liegt und es gar nicht mehr schlimmer werden könne, das freute die Besucher. "Hier sind die Bürgermeister gewaltig auf dem Holzmann-Weg. Ist die neue Brücke fertig, dann können die Touris im Schweinsgalopp an dieser Stadt vorbeifahren und müssen das Elend nicht mehr anschauen."
Aber auch Stadtbürgermeister Wolfgang Port, der von Einheimischen "Bürgerking" genannt werde, sorgte für reichlich Lacher, als der Ausscheller, alias Theo Monzel, loslegte: "Windräder finden Sie hässlich, Herr Port, aber so einen blöden Glasanbau an unsere Burg, der ist schön?" Statt wieder mehr Millionen als veranschlagt hier in die Burg zu stecken, da solle man lieber eine anständige Veranstaltungshalle bauen, so wie diese alle anderen kleinen Örtchen haben.

Beifall garantiert


Dass hier Beifall garantiert war, war klar. Alt-römisch sei das Vorhaben an der Burg Landshut, weil es monströs aussehen solle. Und alt-griechisch, weil es aus neuen Schulden entstehen solle.
Dass auch die Hucki-Singers mit den ortspolitischen Entscheidungen alles andere als einverstanden waren, brachten sie musikalisch zum Ausdruck: Hier war die Rede von der ehemaligen Rebschule, wo heute zur Freude der Nachbarn "Riesen-Klötze" stehen. Der alte Aldi-Standort, wo sich nun ein großer Bunker aus Beton befindet, verschönere die Stadt ebenso. Dass im Bauausschuss Fachleute seien, die keinen Stuss reden, das stelle niemand in Abrede. Und dass im historisch-alten Bahnhof bald moselländisches Bier gebraut werden solle, ja das sei eine andere Sache.
Das Prinzenpaar Benedict I. und Annett I. legte eine kesse Sohle aufs Parkett zusammen mit Eich und Dau. Birgit Preuß als Krankenschwester erläuterte tiefsinnig, worin der Unterschied einer Kinderkrankenschwester und der Schwester auf einer Männerstation liegt. Dabei wurde kein Klischee ausgelassen.
Das schaffte auch Lothar Marmann als Fußballer im Bayern-Trikot, was an sich schon für Aufregung sorgte. Seine Regeln zum Verhalten der Frauen bei der sonnabendlichen Sportschau sorgten für Schmunzeln. Genauso wie Sommelier Kalle Huwer, der als Schalke-Fan den Damen nach seinem Weinseminar erklärte: "Wenn Ihr Mann heut Nacht über der Kloschüssel hängt, ist ihm nicht schlecht, der genießt nur." So wie der Weinkenner das Tröpfchen wieder ausspuckt. Den Leuten in der Güterhalle war das egal - um Mitternacht gab es ein Ständchen für Prinzessin Annett I., die just 30 Jahre wurde, bevor die Prinzen einen heißen Indianertanz aufführten.
Die zweite Sitzung ist am kommenden Sonnabend, 26. Januar, 20.11 Uhr.
Mitwirkende: Sitzungspräsident: Eric Achtermann, Prinzenpaar: Benedict I. (Benedict Pastor) und Annett I. (Annett Schmitt), Elferrat: Carsten Burkard, Hermann-Josef Geib, Uwe Hoffmann, Ulrich Klöck, Georg Nowrot, Manuel Nowrot, Christian Oster, Peter Reiter, David Roth, Eric Roth, Simon Roth, Jürgen Servatius, Marcel Stablo, Michael Stablo, Dirk Steffen, Bernd Andres; Huckebein-Ballett: Anna Helfen, Julia Reiter, Annika Marmann, Nadine Ruppert, Alina Henkel, Franziska Schmitgen, Melanie Marmann, Yasmin Eiden, Marianna Lenopoli; Gründungs-Männerballett: Lothar Marmann, Klaus Schmitt, Dieter Wirtz, Otto Oster, Norbert Gerhard und Stefan Schuler. Der Sommelier: Karl-Heinz Huwer, Eich un Dau: Christina Mendel, Alexandra Monzel, Sabrina Stracke, Joschi Kimnach, Martin Mast, Diana Weber, Benedict Pastor, Annett Schmitt, Umweltschwein: Alina Henkel, Funkenmariechen: Lisa Kraemer, Krankenschwester: Birgit Preuß, Onyx: Anja Port, Daniela Pfeiffer, Katja Junglen, Katja Klink, Mareike Blesius, Ingrid Fraser, Annette Leis, Nicole Hangauer-Thomas, städtischer Ausscheller: Karl-Theo Monzel, Hucki-Singers: Anne Roth, Doris Schrenk, Sivia Horne, Beate Marmann, Lothar Marmann, Josef Ehlen, Peter Roth, Peter Schmitgen, Szenen aus dem Leben : Karl-Theo Monzel, Die Flintenweiber: Anne Karl, Anne Roth, Jutta Göbel-Dambly, Jutta Staudt, Elke Monzel, Elisabeth Kunze, Annette Oster, Dorothee Nowrot, Fußballfan: Lothar Marmann, Die Prinzen: Norbert Gerhard, Marc Sondermann, Ralf Horne, Dennis Müller, Rainer Schmitt, Martin Gaub, Stefan Schmitt, Kalle Konrad, Thorsten Hoffmann, Horscht aus Saarbrigge: Karl-Heinz Huwer, Hucki-Dancers: Jens Olenycziak, Jasmin Olenycziak, Julia Griebler, Lisa Krämer, Lena Schenden Cathy Ross Melanie Marmann Steffi Staudt.



Inhalt teilen:
Kurz-URL:




Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren


Kommentare via facebook



Anzeige
3409905
Jecken teilen ordentlich aus
Jecken teilen ordentlich aus
Reichlich ausgeteilt haben die Aktiven bei der Prunksitzung des Karnevalvereins Huckebein in der Güterhalle in Kues: Dabei ging es vorwiegend um beziehungsweise gegen die Traben-Trarbacher. Auch die örtlichen, politischen Entscheidungen wurden auseinandergenommen. Vor ausverkauftem Publikum wurde bis in den frühen Morgen gefeiert, gelacht und vorgetanzt.
http://www.volksfreund.de/3409905
1358710482
http://www.volksfreund.de/storage/scl/ftpxmlios/cciios/nachrichten/region/mosel/aktuell/2602953_m3t1w210h157q75s1v58452_jo_BKS_Kappensitzung_920bild0.jp-GO548VSB9.1-ORG.jpg?version=1358711554
Bernkastel-Kues
Heute in der Mosel Zeitung

  • Werbung
  • Heute in der Mosel Zeitung Ansprechpartner Redaktion
  • Anzeige
  • fotos.volksfreund.de


    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Wetter
    • Anzeige
    • Werbung
    • Aktuelle Themen
    • Anzeige
    • Werbung