region/mosel

Mit Vollgas in die neue Session

(Monzelfeld) Monzelfelds "Welle Baie" haben mit 112 eigenen Akteuren die neue Session eingeläutet, die sowohl sportlich als auch humoristisch viel zu bieten haben.
Podcast
Monzelfeld. Mächtig summen lassen haben es die "Welle Baie" bei ihrer ersten Kappensitzung der Session.
Entscheidend dazu beigetragen haben beachtliche 112 eigene Akteure, die sich zusätzlich zu denen der vielen Gastvereine auf der Bühne tummelten. Beim Auftritt der Showtanzgruppe Bee United war die große Bühne zeitweise proppenvoll.
Rund 30 Tänzerinnen und Tänzer vollführten einen afrikanischen Freudentanz, gespickt mit sportlichen Hebefiguren.
Das Männerballett Baiestich bot der gemischten Riesengruppe jedoch mit "Spanien Ole" die Stirn. Die Herren waren zwar zahlenmäßig, aber nicht sportlich unterlegen und beeindruckten zu später Stunden mit schweißtreibenden akrobatischen Hebefiguren.
Zwischen diesen Glanzleistungen trieb die herrlich "chineselnde" Michaela Plassmeier Tränen in die Augen: dem Publikum vor Lachen, Restaurantgast Michaela Plassmeier als Folge von Prahlerei gegenüber Ehefrau Hilde. Allerdings dürfte nun auch er wissen, dass sehr "sarf" im Chinarestaurant doch etwas schärfer als Löwensenf ist. Für super Stimmung im mit gut 400 Besuchern proppevollen Saal sorgten die singenden "Stockveel" und die jüngere Formation der "Annare" (Anderen).


Aktive und Termine: Prinzenpaare Roland I. und Martina I., Kinderprinzenpaar Simon I. und Philipa I.; Elferrat mit Sitzungspräsident Mäddy Kropp.
Büttenreden/Sketche: Protokoller Thomas Bach: "Was war im letzten Jahr"; Bauernmädchen Michaela Brück; Golfer Christian mit Uwe Herges; Sonja Kappel: "Achnes putzt sauber"; Gerlinde Kropp und Elisabeth Schmitt: "Hawlitschek und Pospischill"; Manuel Lauterborn und Partner: Rentnerdasein; Romina Moll: "Mia Fraue en die Macht"; Hilde Plassmeier: Vom älter werden; Im Chinarestaurant: Hilde und Michaela Plassmeier mit Markus Gibbert; Weiber Live mit Stimmung pur: Ramona Christ, Lena Ehlers, Anika Nonn und Diana Schommer.
Tänzer: Prinzengarde mit "Nena for Garde" (Leitung der 9 Tänzerinnen: Laura Bach und Marisa Schmitt); Showtanzgruppe Bee United (29 Tänzerinnen und Tänzer) mit Afrika (Sarah Maibaum); Solotanz "Flower Power": Daniela Schimper; Nachwuchsgarde (8 Tänzerinnen); "Youngstars (8 Tänzer) "Lilliput lässt grüßen" (Sandra Kneib, Annette Blümmel); Männerballett Baienstich (11 Tänzer) mit "Spanien Ole" (Heike Schmitt, Sabine Görgen).
Sänger: "Stockveel - Singen mit Manni": Michael Herges, Timo Herges, Martin Klassen, Michael Korn, Marco Schell, Martin Schmitt, Gerhard Schommer, Ralf Schröder, Achim Schuhmacher, Leitung Manfred Bach. "Annare": Ralf Christ, Achim Degen, Jakobus Brink, Volkmar Brück, Thomas Herges, Herbert Lauterborn, Frank Schmitt, Markus Schommer, Leitung Manfred Bach. Team: Maske/Visagistin/Styling: Gerlinde Kropp, Elisabeth Schmitt; Licht: Sascha Riedl; Foto: Reiner Schommer; Video: Manfred Gessinger; Ton: Michael Stein und Julian Bach.
Weitere Termine: Frauensitzung am Freitag, 25. Januar, 20.11 Uhr; Kinder- und Jugendsitzung: Sonntag, 27. Januar, 15.11 Uhr; 2. Kappensitzung: Samstag, 2. Februar, 19.11 Uhr; Kölsche Party mit De Hofnarren und Kamelle Kapelle an Weiberdonnerstag, 7. Februar, 19.11 Uhr; Straßenkarnevalsspektakel After-Zuchparty: Samstag, 9. Februar, ab 14.44 Uhr.
Volksfreund.de/fastnacht



Das könnte Sie auch interessieren



Anzeige