region/mosel
07.10.2017

Markt der Künste: Noch Plätze frei

(Trier) Trier (ljk) Zur Feier des 40-jährigen Bestehens der Europäischen Kunstakademie veranstaltet der Förderkreis den "Markt der Künste 2017". Er findet am Sonntag, 19. November, in der Kunsthalle der Europäischen Kunstakademie statt.

Besuchern werden alle möglichen Kunstwerke präsentiert - von Malereien, Zeichnungen und Fotografien bis zu dreidimensionaler Kunst. Der Förderkreis bietet professionellen und semiprofessionellen Künstlern sowie Studierenden aus der Großregion Trier und Luxemburg ein Forum, ihre Kunstwerke zu präsentieren: Bewerbungen sind bis zum 27. Oktober postalisch oder per E-Mail zugelassen. Voraussetzung ist eine Bewerbung mit einer Kurzvita sowie einer Mappe mit etwa zehn Kunstwerken. Info: Telefon 0651/998460 oder per E-Mail an foerderkreis@eka-trier.de