region/pruem
Prüm
Vorerst letztes Konzert an der Basilikaorgel

Vorerst letztes Konzert an der Basilikaorgel

Vor der geplanten Innensanierung wird es ein vorerst letztes Orgelkonzert in der Prümer Basilika geben: Am Sonntag, 3. Juli, 17 Uhr, lässt Regionalkantor Christoph Schömig das Instrument noch einmal erklingen.

Bundespolizei nimmt mutmaßlichen Schleuser fest - Kontrollen in der Eifel fördern auch Schlagring und falschen Führerschein zu Tage

Bundespolizei nimmt mutmaßlichen Schleuser fest - Kontrollen in der Eifel fördern auch Schlagring und falschen Führerschein zu Tage

Die Bundespolizei Prüm hat am Samstagabend einen 43-jährigen Sudanesen festgenommen, der drei ägyptische Staatsangehörige mit seinem Auto über die französische Grenze nach Deutschland einschleuste. Ebenfalls am Sonntag erwischte die Polizei an der Grenze zu Belgien einen Urkundenfälscher und einen Autofahrer, der einen Schlagring bei sich trug.
Prüm steigt in den Sommer ein - Abteistadt eröffnet das große Volksfest mit Tausenden Besuchern

Prüm steigt in den Sommer ein - Abteistadt eröffnet das große Volksfest mit Tausenden Besuchern

Endlich: Der 25. Prümer Sommer ist eröffnet - und das sogar trockenen Fußes. Beim Auftaktfest am Sonntag dräuen zwar rund um Prüm die dunklen Wolken, die Abteistadt kann aber unter meist blauem Himmel feiern.
Ein positives Ergebnis in schwierigen Zeiten

Ein positives Ergebnis in schwierigen Zeiten

Bei der Jahreshauptversammlung der Raiffeisenbank Westeifel in Schönecken hat der Vorstand rund 300 Mitglieder über die zufriedenstellende Bilanz des vergangenen Jahres informiert - und sprach von immensen Herausforderungen in der Zukunft.
Warum ein Niederprümer mit seinen Lautsprechern eine kleine Klangrevolution in der Musikwelt bewirkt

Warum ein Niederprümer mit seinen Lautsprechern eine kleine Klangrevolution in der Musikwelt bewirkt

Das darf man getrost revolutionär nennen: Klaus Wangen aus Niederprüm hat Musik-Lautsprecher entwickelt, die dem natürlichen Instrumentenklang so nah kommen wie wenige andere Geräte. Gerade hat er damit auf der Münchener "High End"-Messe Furore gemacht.




  • Betteldorf/DockweilerVulkaneifel: Überholmanöver geht schief - Zwei Menschen verletzt

    Wie die Polizei jetzt mitteilt, sind am Montag bei einem Verkehrsunfall auf der B 410 zwischen den Ortschaften Dockweiler und Betteldorf (Vulkaneifelkreis) zwei Menschen verletzt worden. Grund war ein missglücktes Überholmanöver. mehr...


  • KellFahrzeug prallt gegen Baum: Autofahrer bei Kell schwer verletzt

    Ein Autofahrer ist bei einem Unfall auf der B407 zwischen Hermeskeil und Kell (Kreis Trier-Saarburg) am Montagnachmittag schwer verletzt worden. mehr...


  • Mülheim/KrövZwei Einbrüche am Wochenende in Kröv und Mülheim - Polizei sucht Zeugen

    Unbekannte sind am Wochenende in eine Tankstelle in Mülheim und in das Raiffeisenlager im Gewerbegiebt Kröv eingestiegen. Dabei zerschlugen die Einbrecher in beiden Fällen ein Fenster, um in die Gebäude einzudringen. Laut Polizei steht allerdings noch nicht fest, ob es einen Zusammenhang zwischen den Fällen gibt. mehr...


  • TrierPolizei ermittelt Besitzer von Rucksack mit Waffenzubehör

    Nach dem Fund eines Rücksacks mit Waffenzubehör in der Trierer Böhmerstraße (der TV berichtete) hat die Polizei den Besitzer ermittelt. mehr...




  • WinterspeltBürger diskutieren über ihre Zukunft

    Die Gemeinde Winterspelt lädt für Montag, 4. Juli, um 19 Uhr zum zweiten Treffen im Rahmen des Zukunftschecks Dorf ein. Bürger, Gewerbetreibende und Vereinsvertreter diskutieren hierbei gemeinsam, wie die Lebensqualität im Ort verbessert werden kann. mehr...


  • Lützkampen-WelchenhausenVom großen Europa ins kleine Welchenhausen

    Das Thema Migration steht im Mittelpunkt der Sommer-Ausstellung, die der Museumsverein der Wartehalle am kommenden Samstag, 2. Juli, um 16 Uhr eröffnen wird. Im Mittelpunkt: eine Installation von Hanínga Thiel. mehr...


  • PrümZwei Straftaten bei Kontrolle aufgedeckt

    Einen Fall vermeintlicher Urkundenfälschung hat die Bundespolizei Prüm am Sonntagmittag im Grenzraum zu Belgien aufgedeckt: Nach Mitteilung der Polizei kontrollierten Beamten die Insassen eines Fahrzeugs. Dabei, so die Beamten, sei ihnen der gefälschte tschechische Führerschein des 48-jährigen Beifahrers aufgefallen. mehr...


  • PrümSchleuser auf frischer Tat ertappt

    Der Bundespolizei Prüm ging am Samstagabend, 25. Juni, ein Schleuser ins Netz. Nach Polizeiangaben handelt es sich hierbei um einen 43-jährigen Sudanesen, der im Begriff war, mit seinem Fahrzeug einen 21-jährigen und zwei 27-jährige Männer mit ägyptischer Staatsangehörigkeit in die Niederlande zu bringen, nachdem er sie zuvor schon über die italienische und französische Grenze befördert hatte. mehr...