region/pruem

Prüm

PrümHoffen auf die Hillstraße

Zwei verkaufsoffene Sonntage im Herbst: Beim Gewerbeverein "Prüm Eifelstark" hoffen deshalb alle darauf, dass die Hillstraße bald fertig wird. Das Motto: Macht zwar Stress, aber gejammert wird nicht. mehr...



Werbung
Werbung
  • Prüm/ArzfeldDer autofreie Klassiker

    Die Verbandsgemeinden Prüm und Arzfeld laden wieder zum autofreien Erlebnistag ein - das 19. "Lustige Prümtal" soll wieder, genau, richtig lustig werden. Und mit etwas Wetterglück sind am Sonntag, 6. September, wieder 15 000 Menschen auf Rädern, Rollen oder zu Fuß in den Dörfern und dazwischen unterwegs. mehr...


  • IrrelMit Genuss über Höhen und durch Täler

    Schöne Landschaft, eifeltypisches Essen: Der Zweckverband Naturpark Südeifel bietet gemeinsam mit den Verbandsgemeinden Arzfeld, Bitburger Land und Südeifel vom 3. bis zum 6. September vier Genusswanderungen an. In diesem Jahr gibt es bei den Routen zwei Premieren. mehr...


  • PrümVermisstensuche geht erfolgreich zu Ende

    Der Albtraum eines jeden Gruppenbetreuers ist am Sonntagabend in der Prümer Jugendherberge Wirklichkeit geworden: Gegen 19 Uhr ist ein junger Mann, der mit einer Jugendgruppe die Abteistadt besucht hat, spurlos verschwunden. Nach knapp zehn Stunden konnte aber Entwarnung gegeben werden. mehr...


  • GondenbrettAnmeldung zur Schengenfahrt

    Eine Tagesfahrt der Katholischen Frauen Deutschland (KFD) Gondenbrett ist für Samstag, 12. September geplant. Die Fahrt beginnt um 8 Uhr an der Pfarrkirche Gondenbrett. mehr...


  • PrümSportliche Tagestour auf dem Premiumweg "Wallfährte Weidingen"

    Der Eifelverein Prüm bietet eine sportliche Tagestour am Sonntag, 13. September auf dem Premium-Wanderweg "Wallfährte Weidingen" im Natur-WanderPark de Lux an. Start ist an der Wallfahrtskirche in Weidingen. mehr...




Werbung
  • Halbe Sachen...

    Ja, was machen diese Bitburger denn jetzt für halbe Sachen? Die wollen die Landebahn von ihrem Tiefflugplatz verkürzen, damit es sich irgendwie besser rechnet. Das wird der neue Halbflugplatz für eine verlängerte Halbwertzeit oder so ähnlich. mehr...


  • Strategien gegen die Landflucht

    In Bitburg werden immer neue Baugebiete ausgewiesen. In Wittlich auch. An vielen Stellen entstehen Eigentumswohnungen und trotzdem steigen die Preise für Bauland und Wohnungen. Meist müssen die Städte die Entwicklung nur noch rechtlich begleiten, den Rest übernehmen private Investoren, weil es sich lohnt und man die Planungs- und Erschließungskosten locker wieder reinholt. mehr...




  • Bumba, Bumba, Täteräää

    mehr...


  • Tipps und Infos zum Energiesparen

    Daun/GerolsteinDie nächste Sprechstunde des Energieberaters ist in Gerolstein am Donnerstag, 10. September, 13.30 bis 16.30 Uhr im Rathaus. mehr...


  • 22-Jähriger kehrt nach Vermisstenfahndung wohlbehalten zu seiner Familie zurück

    PrümZehn Stunden lang galt ein 22-Jähriger am Sonntag als vermisst. Nach einer intensiven Suchaktion der Polizeiinspektion Prüm konnte er aber aufgefunden werden. Allerdings 20 Kilometer von der Jugendherberge entfernt, in der der geistig beeinträchtigte Mann untergebracht gewesen ist. mehr...


  • Groß, giftig, gefährlich: Anrainer an der Oberen Kyll werden den Riesen-Bärenklau nicht los

    Jünkerath/StadtkyllDie Invasion durch die Herkules-staude macht den Eifelfischern und Anrainern der Kyll zu schaffen. Zwischen Stadtkyll und Jünkerath tobt seit drei Jahren ein ungleicher Kampf, Hilfe von Kreis und Land ist nicht in Aussicht. mehr...


  • Mit Paddy und den passenden Leckereien

    NiederprümPaddy: So heißt nicht nur ein Whiskey von der grünen Insel, sondern auch ein Musiker: Paddy Schmidt. Auf Einladung des Musikvereins Niederprüm gastiert er bald beim irischen Wochenende des Musikvereins Niederprüm. mehr...


  • Unbekannte besprühen Bundespolizeirevier

    PrümDas Bundespolizeirevier Prüm in der Kalvarienbergstraße, gegenüber des Konvikts, ist Schauplatz einer Sachbeschädigung geworden. Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht vom Freitag, 28. August, zwischen 23 Uhr und Samstag, 5.45 Uhr, mit schwarzer Lackfarbe sowohl am Amtsgebäude als auch an einem Dienstwagen Beleidigungen und Schmierereien aufgesprüht. mehr...


  • Diebe stehlen Kennzeichen

    PreischeidDiebe haben in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 28. August, von einer Arbeitsmaschine (Kräder), die in der Baustelle bei Preischeid steht, die beiden Kennzeichen gestohlen. Es handelt sich um grüne Schilder. mehr...


  • Yoga-Kurse beginnen im September

    JünkerathZwei Yoga-Kurse starten in Jünkerath und Glaadt am Montag, 7. September, 19 Uhr, im Kindergarten Jünkerath und Dienstag, 1. September, 19 Uhr, im Pfarrheim Jünkerath-Glaadt. mehr...


  • Handys, Brillen und Schlüssel gefunden

    PrümBei der Verbandsgemeindeverwaltung Prüm wurden folgende Fundsachen abgegeben: drei Handys, eine Brille, ein Autoschlüssel, Geldbeträge, eine Sonnenbrille, eine Kindergeldbörse mit Umhängeband und ein Schlüsselring mit zwei Schlüsseln. Eigentumsansprüche können bei der Verbandsgemeindeverwaltung Prüm, Zimmer 101, Telefon: 06551/943-101 oder -151 geltend gemacht werden. mehr...


  • Schnupperkurs für Babymassage

    PrümUnter dem Motto "Das tut uns beiden gut" bietet die DAK in Prüm kostenlose Schnupperkurse zur Babymassage an. Es werden wohltuende Massagegriffe vermittelt und die Mutter-Kind-Bindung durch Berührung gefördert. mehr...


  • Eifelverein Prüm wandert in der Dollendorfer Kalkmulde

    PrümDer Eifelverein Prüm wandert am Mittwoch, 2. September, von Mirbach aus in das Wacholderschutzgebiet am Eusberg. Am Kauligen-Berg vorbei, geht es abwärts in das Mirbachtal und weiter zum Ausgangspunkt zurück. mehr...


  • Kneippverein bietet Wassergymnastik

    PrümDer Kneippverein Prüm bietet ab 10. Oktober im Hallenbad jeden Samstag Wassergymnastik an. Die Gymnastik wird für Patienten mit Herzbeschwerden oder Osteoporose empfohlen. mehr...


  • "Das ist einfach auch ein Hilfeschrei": Bauernverbände rufen nach Unterstützung aus der Politik

    Bitburg/Sellerich/ÜttfeldDie Lage der Landwirte spitzt sich zu: regenarmer Sommer, Preise im Keller, China in der Krise, Russland lässt nichts rein - in der kommenden Woche wollen die Bauernverbände in Sellerich und Üttfeld Hilfe von der Politik einfordern, um die Situation überstehen zu können. Weitere Aktionen sind geplant. mehr...


  • Nationalpark Eifel: Vogelsang-Umbau leidet unter der Imtech-Pleite

    Schleiden-VogelsangImmer weitere Kreise zieht die Insolvenz des Gebäudeausrüsters Imtech. Nach dem Berliner Flughafen und der Kölner Oper wurde bekannt, dass auch der Umbau der NS-Ordensburg Vogelsang von der Pleite betroffen ist. mehr...


  • Was wilde Pflanzen so alles können

    ArzfeldDie Arzfelder Landfrauen laden für Donnerstag, 3. September, 19 Uhr, in die Grundschule ein - zu einem Vortrag über essbare Wildpflanzen. Dabei klärt Adelheid Telkes aus Plütscheid über die Pflanzen und ihre antibiotische Wirkung auf, und es gibt einen Wildkräuterlikör zum Probieren. mehr...


  • Unbekannte stehlen Maschinen aus Baucontainer

    LeimbachEin Baucontainer in der Hüttener Straße in Leimbach wurde zwischen Mittwoch und Donnerstagmorgen aufgebrochen. Aus dem Container wurden ein Schleifer, eine Kettensäge und ein Stemmhammer gestohlen. mehr...


  • Acht Dosen für die Elektroradler

    Jünkerath/KronenburgDer frisch eröffnete Radweg-Abschnitt zwischen Jünkerath und Losheim ist ein Renner geworden (der TV berichtete). Das gilt auch für die E-Biker. mehr...


Werbung


  • Werbung
  • Ansprechpartner Redaktion
  • Anzeige
  • Werbung
  • Empfehlungen



  • Werbung
  • fotos.volksfreund.de


  • Werbung
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Werbung
  • Anzeige
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung


volksfreund.de Top Links