region/pruem

Schreinerei brennt in Bleialf - 100 Einsatzkräfte vor Ort (Fotostrecke)

(Bleialf) In den frühen Morgenstunden gegen vier Uhr ist in Bleialf eine Schreinerei in Brand geraten. Eine über 50 m hohe Rauchsäule war bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte bereits von Weitem sichtbar.

14.06.2017
Markus Angel
Meterhohe Flammen schlugen aus dem Dachbereich der Schreinerei in der Bahnhofstraße in Bleialf. Umgehend wurden weitere Wehren aus dem Eifelkreis Bitburg-Prüm, aus Belgien, Trier-Land und dem Raum Wittlich zur Einsatzstelle nach alarmiert.

Die Löscharbeiten sind noch in Gange. Zur Brandursache und der genauen Anzahl der Rettungskräfte können zur Zeit noch keine Angaben gemacht werden.

Komplettbericht auf Volksfreund.de